Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 23 von 23

Thema: [DMS] Treffpunkt Konstantinopel - Gesprächsforum Papst und Izmir

  1. #16
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    24.193
    Zitat Zitat von Tim Twain Beitrag anzeigen
    Das wäre eine Sicherheit, die Sinn macht.

    Jetzt ist nur noch die Frage, ob der Kredit innenpolitisch tragbar ist @Jon?
    Und welche Zinsen ttte vorschweben
    Man hat mit Tirol nicht viel zu tun, es gibt also keine Empfehlung von jemandem in die eine oder andere Richtung.

  2. #17
    Hic sunt dracones Avatar von Azrael
    Registriert seit
    03.08.06
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    20.595
    Hat sich ja jetzt eh erledigt, aber ich habe im Sinne der diplomatischen Vermittlung mein möglichstes getan.

    Was den Krieg angeht:

    Achtung Spoiler:
    Wenn es für dich in Ordnung ist, werde ich die Mitteleuropäer entsprechend informieren und die Verstärkung abblasen.
    Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.

  3. #18
    Friedensfürst Avatar von Tim Twain
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    17.270
    Bertais Sieg ist denke ich unausweichlich

  4. #19
    Hic sunt dracones Avatar von Azrael
    Registriert seit
    03.08.06
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    20.595
    Ist Ungarn eigentlich auch informiert? Ich frag nur, weil eines der europäischen Khanate fragt, ob man die Information auch an Ungarn weitergeben dürfe.
    Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.

  5. #20
    Friedensfürst Avatar von Tim Twain
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    17.270
    An der Stelle würde mich mal interessieren, was du den Mitteleuropäern gesagt hast

  6. #21
    Hic sunt dracones Avatar von Azrael
    Registriert seit
    03.08.06
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    20.595
    Genau das, was ich oben geschrieben habe: Dass man sich aus Täbris wird zurückziehen müssen und es daher nichts mehr bringt noch eilends Verstärkungen aus Mitteleuropa herschaffen zu wollen. Ich habe dich doch hoffentlich nicht falsch verstanden und zu viel gesagt?
    Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.

  7. #22
    Friedensfürst Avatar von Tim Twain
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    17.270
    Ist nur interessant was schon für Gerüchte kursieren, da hat es mich interessiert, auf welcher Basis beispielsweise der Sturm der Entrüstung im Syrienfaden fußte
    Ungarn ist ein enger Partner und dementsprechend informiert.

  8. #23
    Hic sunt dracones Avatar von Azrael
    Registriert seit
    03.08.06
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    20.595
    Wenn was falsches kursiert, korrigiere ich es gerne. Ich bin da aber auch nicht in allen Threads drin, ich lese nirgendwo mit, wo ich nicht explizit eingeladen wurde. Im Syrien-Thread wurde ja nur der Vorwurf geäussert, dass man das Ganze nicht bis zum bitteren Ende auskämpft. Ich weiss woher der Vorwurf kommt, ob er gerechtfertigt ist, das ist eine andere Frage. An eurer Stelle hätte ich mit allerhöchster Wahrscheinlichkeit das gleiche gemacht und muss mich als Papst eh auch bedeckt halten, weil ich Bertai nicht gegen die christlichen Gemeinden in seinem Einflussbereich aufbringen will.
    Geändert von Azrael (30. Juni 2020 um 20:15 Uhr)
    Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •