Seite 12 von 12 ErsteErste ... 289101112
Ergebnis 166 bis 180 von 180

Thema: Die Reise zur Echsenstadt - Planung Akt 2

  1. #166
    Dilettant Avatar von Mongke Khan
    Registriert seit
    25.06.11
    Ort
    KA
    Beiträge
    16.155
    Pflanzensaft klauen geht auch
    Zitat Zitat von Shakka Beitrag anzeigen
    Mindestens drei User tragen schon Zitate von mir in ihrer Signatur. Bin ich jetzt ein Guru?

  2. #167
    Nein!!! Fick dich!!! Avatar von Tohuwabohu
    Registriert seit
    25.05.19
    Ort
    aus'm Schwanzwald
    Beiträge
    1.918
    Zitat Zitat von Mongke Khan Beitrag anzeigen
    Ein paar sich evtl. ausschließende Vorschläge zur Symbiose:
    • Die Pflanzen verströmen Pheromone, die nach Aas/ sehr streng riechen. Das schreckt die meisten Fresser ab (Aas = Gefahr), zieht die Käfer aber an. Die sind für die Pflanze recht harmlos. Das Verschlingen ist ein Abwehrmechanismus.
    • Die Pflanzen verströmen Pheromone, die nach Aas riechen, um Aasfresser anzulocken und zu fressen. Die Käfer wären dann eher Beute der Pflanzen.
    • Die Pflanzen locken mit Irrlichtern und Pheromonen unvorsichtige Opfer an. Sie verdauen sie und produzieren dabei eine Art Aaswassersaft, den wiederum die Käfer schlürfen (die Echsen müssten diesen Aaswassersaft also auch durch Anbau reproduzieren, die Helden brauchen auch den Saft); wie bei Bienen, die Nektar sammeln o.ä.

    Der letzte Vorschlag wäre mein persönlicher Favorit, weil die Symbiose deutlich wird. Das Explosionsverhalten der Käfer bei Beuteschutz könnte sich die Pflanze zu nutze gemacht haben. Menschen könnten ja eine kritische Größe sein: so nen Bronco kann man verdauern, dauert halt. Die Echsen benutzen kleine Säuger oder Vögel, ab und zu ein Wollnashorn wenn es verendet. Im 3. Akt müssen die Helden dann auf der Farm Larven und ne Pflanze einsammeln.

    6. und 7. könnte ich machen. Zu 6. wären zwei Dinge denkbar:
    • Die Schlingpflanze ist irgendwas anderes, bei 6. hätte der Schreiber freie Hand
    • Die Schlingpflanze und die Symbiose gibt es schon da, das Setting ist quasi das gleiche wie bei 9. Durch Norayks weise Führung (es ist ein Irrlicht, der Duft ist nicht gut, Warnung vor Knallkäfern in der Nähe) macht k(aum) einer was Dummes. Ohne Norayks Führung tun die Eisläufer in 9. genau das.
    Wenn die fliegenden Käfer nun so Glühwürmcheneigenschaften hätten und mit ihrem Licht Opfer anlocken? Dann kann die Schlingpflanze sie verschlingen/zerdrücken. Die Käfer/Larven profitieren vom Aaswasser und hätten Schutz vor Fressfeinden. Pheromone wären dann nicht im Spiel - wäre komisch, wenn die Larvenfarm ständig alles mögliche anlockt.
    Idee: Die Käfer stömen Pheromone aus, damit die Pflanze sie in Ruhe Rest und das Larvennest gefahrenlos inmitten der Schlingpflanze liegen kann. Man könnte dann sowas fabrizieren, dass man sich mit Käfer behängen mus um durch die Schlingpflanze und zum Aasasser zu kommen.

  3. #168
    Dilettant Avatar von Mongke Khan
    Registriert seit
    25.06.11
    Ort
    KA
    Beiträge
    16.155
    Den Käfern wieder Licht geben würde bedeuten, dass die Farm nicht komplett dunkel ist.
    Zitat Zitat von Shakka Beitrag anzeigen
    Mindestens drei User tragen schon Zitate von mir in ihrer Signatur. Bin ich jetzt ein Guru?

  4. #169
    Nein!!! Fick dich!!! Avatar von Tohuwabohu
    Registriert seit
    25.05.19
    Ort
    aus'm Schwanzwald
    Beiträge
    1.918
    Nebb kann ihnen das Licht stehlen! Das wird die Echsen sicher noch viel mehr verstören.

  5. #170
    Dilettant Avatar von Mongke Khan
    Registriert seit
    25.06.11
    Ort
    KA
    Beiträge
    16.155
    ...und die Echsen.
    Zitat Zitat von Shakka Beitrag anzeigen
    Mindestens drei User tragen schon Zitate von mir in ihrer Signatur. Bin ich jetzt ein Guru?

  6. #171
    Nein!!! Fick dich!!! Avatar von Tohuwabohu
    Registriert seit
    25.05.19
    Ort
    aus'm Schwanzwald
    Beiträge
    1.918
    Hm, ich ging von deinem Vorschlag aus, wo die Pflanzen Irrlichter produzieren. Dachte die Symbiose wäre perfekter wenn Glühwürmchen das übernehmen würden.

  7. #172
    Dilettant Avatar von Mongke Khan
    Registriert seit
    25.06.11
    Ort
    KA
    Beiträge
    16.155
    Und wenn die Echsen den Pflanzen das Licht weggezüchtet haben, durch Kultivierung um eben nicht ständig Kram anzulocken?
    Pheromone bräuchte man dann wirklich nicht mehr, in der Nähe der Pflanze riecht es halt unvermeidlich nach dem Aaswasserscheiß.
    Zitat Zitat von Shakka Beitrag anzeigen
    Mindestens drei User tragen schon Zitate von mir in ihrer Signatur. Bin ich jetzt ein Guru?

  8. #173
    Nein!!! Fick dich!!! Avatar von Tohuwabohu
    Registriert seit
    25.05.19
    Ort
    aus'm Schwanzwald
    Beiträge
    1.918
    Die Pflanzen könnten mit Pheromone/Aaswasser überhaupt die Käfer ja erst anlocken, sonst fliegen die einfach weg (auch von der Farm). Die Käfer locken dann mit Lichter ihrerseits Opfer in die Falle der Schlingpflanze. Von der fällt Aaswasser für die Käfer/Larven ab.

    Edith: Die sollen ja nicht so groß werden, oder? War das nicht so? Vielleicht hängt die Leuchtkraft von der Größe ab (so ein Glühwürmchen macht nicht wirklich hell).
    Geändert von Tohuwabohu (17. Januar 2021 um 22:06 Uhr)

  9. #174
    Registrierter Benutzer Avatar von Fimi
    Registriert seit
    12.08.10
    Beiträge
    23.732
    Naja, die Leuchtkraft könnte man weggezüchtet haben, aber das ist etwas seltsam zu erwähnen. Sie können ja ruhig leuchten, wollen aber in der Dunkelheit gehalten werden. So, fertig.
    "They say that talking to yourself is a sign of mental stability... that's what i tell myself."

    Zitat Zitat von Fonte Randa Beitrag anzeigen
    Manchmal kann ich Fimi verstehen...
    Zitat Zitat von Kaiserin Uschi Beitrag anzeigen
    Ja, aber das ist nur ein Grundgesetzbruch, aber kein Verfassungsbrauch. Bring das mal vors Bundesgrundgericht ;)

  10. #175
    Dilettant Avatar von Mongke Khan
    Registriert seit
    25.06.11
    Ort
    KA
    Beiträge
    16.155
    Das Licht ist wichtig für so ne Balzgeschichte und geht im Hellen unter

    Auf der Farm sollte Nebb das nicht löschen. Der ist ja in der Stadt.
    Zitat Zitat von Shakka Beitrag anzeigen
    Mindestens drei User tragen schon Zitate von mir in ihrer Signatur. Bin ich jetzt ein Guru?

  11. #176
    Registrierter Benutzer Avatar von Fimi
    Registriert seit
    12.08.10
    Beiträge
    23.732
    Seh ich auch so. Dass man die Dinger im Dunklen halten muss, weil sie aus der Dunkelwelt stammen, halte ich jetzt nicht für besonders weit hergeholt.

    Also, willst du die Teile schreiben?
    "They say that talking to yourself is a sign of mental stability... that's what i tell myself."

    Zitat Zitat von Fonte Randa Beitrag anzeigen
    Manchmal kann ich Fimi verstehen...
    Zitat Zitat von Kaiserin Uschi Beitrag anzeigen
    Ja, aber das ist nur ein Grundgesetzbruch, aber kein Verfassungsbrauch. Bring das mal vors Bundesgrundgericht ;)

  12. #177
    Nein!!! Fick dich!!! Avatar von Tohuwabohu
    Registriert seit
    25.05.19
    Ort
    aus'm Schwanzwald
    Beiträge
    1.918
    Zitat Zitat von Mongke Khan Beitrag anzeigen
    Das Licht ist wichtig für so ne Balzgeschichte und geht im Hellen unter

    Auf der Farm sollte Nebb das nicht löschen. Der ist ja in der Stadt.
    Hast recht mit Nebb.

    Die Käfer sollen ja auch nicht strahlen, sondern als Lichtpunkte rumschwirren. Das lockt halt in der Dunkelheit an, v.a. wenn sie sich auf einen Haufen tummeln. Fände ich auch in Kapitel 6 schön: das fluoriszierende Tal, Glühkäferchen und weiteres unirdisch schönes Zeug. Wie in Avatar.

  13. #178
    Registrierter Benutzer Avatar von Fimi
    Registriert seit
    12.08.10
    Beiträge
    23.732
    Oh, ich sehe, dass sich bei 3 was geändert hat? Gibts keine Tentakelviecher mehr? Hab ich das aus Versehen abgesegnet? Ich dachte, alle mochten den Einfall, die Viecher mit den Fackeln abzulenken, nachdem sie sich gezielt den Leuchtbrocken gekrallt hatten.
    "They say that talking to yourself is a sign of mental stability... that's what i tell myself."

    Zitat Zitat von Fonte Randa Beitrag anzeigen
    Manchmal kann ich Fimi verstehen...
    Zitat Zitat von Kaiserin Uschi Beitrag anzeigen
    Ja, aber das ist nur ein Grundgesetzbruch, aber kein Verfassungsbrauch. Bring das mal vors Bundesgrundgericht ;)

  14. #179
    Nein!!! Fick dich!!! Avatar von Tohuwabohu
    Registriert seit
    25.05.19
    Ort
    aus'm Schwanzwald
    Beiträge
    1.918
    Doch, natürlich! Ich hatte nur Mongkes Vorlage jetzt immer kopiert. Vielleicht hatte er das nicht eingebaut oder es war so klar, dass es nicht mehr erwähnt werden musste!

    Edith: Mongke hatte das "Kreaturen zerfleischen sich" benannt. Da hatten wir keine Diskrepanzen und insofern gebührt es dem Schreiber (also dir) das auszufüllen. Ja, der Leuchtbrocken sollte unwiederbringlich hinabsinken. Dann kommen die Fackeln ins Spiel und die Spinnenmonster, die vom Tentakelmonster verspeist werden (genauso wie ein Wagen und Eisläufer). Das Tentakelmonster verhindert den ersten Fight gegen die Spinnenmonster, das Eis bricht und trennt sie. Oder sie hauen genauso panisch ab wie die Helden.
    Geändert von Tohuwabohu (17. Januar 2021 um 22:19 Uhr)

  15. #180
    Registrierter Benutzer Avatar von Fimi
    Registriert seit
    12.08.10
    Beiträge
    23.732
    Ich schreib die Szene erstmal und dann sehen wir weiter
    "They say that talking to yourself is a sign of mental stability... that's what i tell myself."

    Zitat Zitat von Fonte Randa Beitrag anzeigen
    Manchmal kann ich Fimi verstehen...
    Zitat Zitat von Kaiserin Uschi Beitrag anzeigen
    Ja, aber das ist nur ein Grundgesetzbruch, aber kein Verfassungsbrauch. Bring das mal vors Bundesgrundgericht ;)

Seite 12 von 12 ErsteErste ... 289101112

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •