Seite 98 von 98 ErsteErste ... 48889495969798
Ergebnis 1.456 bis 1.463 von 1463

Thema: [DMS] Kommission Mitteleuropa

  1. #1456
    Militares Sin Fronteras Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    52.582
    Das Tiroler Problem ist eh kurzfristig. Daher 5% und Tirol bekommt einfach für die nächsten 5 Jahre eine Ausnahmeregelung.

  2. #1457
    Registrierter Benutzer Avatar von Doerky
    Registriert seit
    14.10.15
    Beiträge
    1.477
    Das Tiroler Problem ist eh kurzfristig. Daher 5% und Tirol bekommt einfach für die nächsten 5 Jahre eine Ausnahmeregelung.


    sowas wie:
    Triol zahlt in den nächsten 5 Jahren nur 2,5%
    dafür in den folgenden 5 Jahren 7,5 %

    edit:

    Am liebsten würde ich daraus eine Allgemeine Regel machen sowas wie:

    Wenn ein Land auf Grund von schwierigkeiten nicht die volle Summe Zahlen kann so muss es für eine beschränkte Zahl an Jahren nur die Hälfte Zahlen.
    Wenn sie sich wieder erholt hat muss sie selbstverständich die selbe Anzahl an Jahren das 1 1/2 fache Zahlne so das die Summe wieder ausgeglichen wird.
    Darüber zu bestimmen hat der König, er soll sich den Rat des Kanzler und des Reichsrates dazu holen.

  3. #1458
    Wandelt auch mal wieder Avatar von Thurid
    Registriert seit
    02.01.19
    Ort
    Hamburg.
    Beiträge
    8.349
    Das hilft den betroffenen Staaten bestimmt...
    An die Signaturen aller Länder: Vereinigt euch. Wehrt euch gegen eure Abschaltung.

  4. #1459
    Shiny! Avatar von Lao- Tse
    Registriert seit
    04.07.12
    Beiträge
    10.498
    Ich wär ja dafür Tirol die Zahlungen vorübergehend zu erlassen. Das Land erholt sich vom Krieg, muss Reparationen zahlen und die Landtage behalten die halben Einnahmen ein, ist finde ich übertrieben da noch mehr zu verlangen.

    Zumindest müsste man die entsprechenden Summen abziehen, bevor man die Abgaben Tirols berechnet.
    Zitat Zitat von Windhoek Beitrag anzeigen
    Was schreibt ihr da für Unsinn?
    Zitat Zitat von Cepheus Beitrag anzeigen
    ...
    "Womit denn?"
    "Nun, ich hätte hier einige Ausgaben der Men's Health und der Bravo. Wenn sie es damit umwickeln könnten. Ich würde anschließend gern noch eine Tube Gleitgel dazulegen und es einem Freund schenken. Xxx Yyy ist übrigens sein Name. Sie müssten ihn kennen, er hatte hier erst gestern den Dreierpack Tigertangas gekauft, der im Angebot war. Ansonsten kommt er eigentlich nur wegen der Kondome her."

  5. #1460
    Wandelt auch mal wieder Avatar von Thurid
    Registriert seit
    02.01.19
    Ort
    Hamburg.
    Beiträge
    8.349
    Warum mussten die Johanniter nochmal nichts zahlen?
    An die Signaturen aller Länder: Vereinigt euch. Wehrt euch gegen eure Abschaltung.

  6. #1461
    Registrierter Benutzer Avatar von Doerky
    Registriert seit
    14.10.15
    Beiträge
    1.477
    Zitat Zitat von Lao- Tse Beitrag anzeigen
    Ich wär ja dafür Tirol die Zahlungen vorübergehend zu erlassen. Das Land erholt sich vom Krieg, muss Reparationen zahlen und die Landtage behalten die halben Einnahmen ein, ist finde ich übertrieben da noch mehr zu verlangen.

    Zumindest müsste man die entsprechenden Summen abziehen, bevor man die Abgaben Tirols berechnet.
    Fände ich auch gut.

  7. #1462
    Registrierter Benutzer Avatar von cheggined
    Registriert seit
    26.03.14
    Beiträge
    5.088
    Zitat Zitat von Lao- Tse Beitrag anzeigen
    Ich wär ja dafür Tirol die Zahlungen vorübergehend zu erlassen. Das Land erholt sich vom Krieg, muss Reparationen zahlen und die Landtage behalten die halben Einnahmen ein, ist finde ich übertrieben da noch mehr zu verlangen.

    Zumindest müsste man die entsprechenden Summen abziehen, bevor man die Abgaben Tirols berechnet.
    Kann man gerne machen. Ich würde wohl 3 Jahre vorschlagen.

    Zitat Zitat von Thurid Beitrag anzeigen
    Warum mussten die Johanniter nochmal nichts zahlen?
    Weil sie ein christlicher Orden sind und nichmal der Großkhan von einem Orden Geld verlangt.


    Was wollen wir also machen? 2,5%, 3,5% oder 5%? Ich würde dies wohl zur Abstimmung stellen und auch gleich mit §4 weitermachen, haben jetzt ja nicht mehr so viel Zeit.

  8. #1463
    Registrierter Benutzer Avatar von cheggined
    Registriert seit
    26.03.14
    Beiträge
    5.088
    Vielleicht können wir ja schon mal unsere bedenken zu §4 nennen.

    §4 Rechte des Reichskanzlern:


    Art. 1. Der Reichskanzler wird immer von Mainz gestellt

    Art. 2. Der Deutsche König wird vom Erzkanzler aus Mainz, in Mainz gekrönt.

    Art. 3. Bei Tot des Königs hat der Kanzler eine neue Wahl zu Organisieren.

    Art. 4. Soll es die Not gebieten kann der Erzkanzler eine Sonderabgabe erbitten. Der König muss dies bestätigen bevor dies in Kraft tritt. Dies soll nur in Notlagen geschehen der Erzkanzler hat auf dem nächsten Reichstag dies außerordentlich gut zu begründen. Die Höhe von 5% sind zu entrichten und dieses Recht darf nur alle 5 Jahre in Gebrauch genommen werden.

    Art. 5. Der Erzkanzler soll für Teilbereiche der Reichsführung Kanzler vorschlagen der König muss sie Ernennen.

    Art. 6. Die Kanzler sind dem Erzkanzler Rechenschaft schuldig.

    Art. 7. Wenn ein Reich den Deutschen Reich beitreten möchte soll über dies bei den Reichstag beraten werden. Dem König obliegt die Entscheidung. Dem Erzkanzler hat dafür sorgen zu tragen das die Integration ins Reich so gut und bald wie möglich geschehen mag.

    Art. 8. Der Schatz des Deutschen Reiches wird unabhängig und getrennt vom Schatz des König und des Schatzes von Mainz gehalten und verwaltet, er hat nur dem Aufgaben des Reiches zu dienen.

Seite 98 von 98 ErsteErste ... 48889495969798

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •