Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 140

Thema: 6 Neue DLCs angekündigt

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von Brandschutzverordnung
    Registriert seit
    03.05.13
    Ort
    Mecklenburg-Vorpommern
    Beiträge
    5.059

    6 Neue DLCs angekündigt

    Es wurden 6(!) neue DLCs angekündigt, die bis März 2021 erscheinen sollen.

    Den Anfang soll ein am 21. Mai erscheinendes DLC Machen, das die Maya, Groß-Kolumbien, einen neuen Spielmodus "Apokalypse", neue Stadtstaaten, Ressourcen und Naturwunder enthält, machen.
    Im Juni soll dann Äthiopien mit dem "geheime Gesellschaften"-Spielmodus, einem neuen Bezirk und zwei neuen Gebäuden folgen.
    Die weiteren DLCs sollen dann im September, November, Januar und März erscheinen. Alle 6 DLCs zusammen sollen 8 Zivilisationen, 9 Staatsoberhäupter, 6 neue Spielmodi und "mehr neue Inhalte" enthalten.

    Brandschutzverordnun hat sein g verloren. Spendet hier, damit er sich ein neues leisten kann!

  2. #2
    *Platz für Ihre Werbung* Avatar von Maximo der X-te
    Registriert seit
    04.02.11
    Beiträge
    9.417

    New Frontier Pass

    6 neue DLCs übers nächste Jahr verteilt - 8 Zivs, 9 Anführer + Bonusinhalte



    Edit: eine Minute zu spät.
    Alle meine Aussagen sind falsch, auch diese hier.

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von King Kolrabi
    Registriert seit
    03.09.13
    Ort
    Bad Cannstatt
    Beiträge
    102
    Wow!
    Damit war nun nicht zu rechnen, oder hatte ich vorher was verpasst?
    Was darf ich mir denn unter neuen Spielmodi vorstellen? Sind das eher Szenarien oder völlig neue Spielelemente?
    Egal, die Vorfreude ist gross!

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.11.14
    Beiträge
    30
    Ich warte immer noch auf One City Challenge Nation DLC. Das ist wirklich was mir fehlt. Vielleicht kommt das mit den neuen DLCs.

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von Brandschutzverordnung
    Registriert seit
    03.05.13
    Ort
    Mecklenburg-Vorpommern
    Beiträge
    5.059
    Zitat Zitat von King Kolrabi Beitrag anzeigen
    Wow!
    Damit war nun nicht zu rechnen, oder hatte ich vorher was verpasst?
    Was darf ich mir denn unter neuen Spielmodi vorstellen? Sind das eher Szenarien oder völlig neue Spielelemente?
    Egal, die Vorfreude ist gross!
    Es gab ja diverse mysteriöse Steam-Depots. Jetzt wissen wir, wozu die gut sind.
    Was die Spielmodi genau sind, ist glaub ich noch nicht so ganz raus, aber ich würde vermuten, dass das im Prinzip Szenarien sind, die wie das Pest-Szenario 1 oder zwei spiezielle Mechaniken haben, aber auf Zufallskarten gespielt werden.
    Brandschutzverordnun hat sein g verloren. Spendet hier, damit er sich ein neues leisten kann!

  6. #6

  7. #7
    verkanntes Genie Avatar von Blondel58
    Registriert seit
    01.02.07
    Ort
    in Karenz ; CIV-DG: Polly Pockets ; CIV-DG2: Die Junta ; CIV-DG3: Unbeugsame ; CiV-DG: Schiri
    Beiträge
    9.287
    Vielleicht nützt ja Aspyr diese Gelegenheit, um die Mac-Version endlich in Ordnung zu bringen - die ist seit dem September-Patch vermurkst
    Superhelden aus Österreich - echt jetzt?
    - - -
    "Die Mehrheit? Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen'gen nur gewesen."

    - - -
    "Man soll die Stimmen wägen und nicht zählen;
    Der Staat muß untergehn, früh oder spät, wo Mehrheit siegt und Unverstand entscheidet."
    (Friedrich Schiller: Demetrius)

  8. #8
    *Platz für Ihre Werbung* Avatar von Maximo der X-te
    Registriert seit
    04.02.11
    Beiträge
    9.417
    Der Preis für alles zusammen ist mit 39,99€ beziffert.

    Erste Gedanken: Alle Zivilisationen brauchen keine Erweiterungen. Bedeutet das, dass keine mit irgendwelchen Systemen aus R&F oder Gathering Storm interagiert? Oder dass sie für die verschiedenen Regelsets verschiedene Eigenschaften bekommen. Ersteres wäre irgendwie enttäuschend, letzteres scheint realistisch gesehen zu viel Aufwand zu sein.
    Der zusätzliche Anführer aus Paket 5 braucht explizit das Addon Rise&Fall und ist somit für eine der Zivilisationen daraus (Schottland, Zulu, Mongolei, Niederlande, Cree, Mapuche, Korea, Georgien) Die Chance, dass es Mongolei oder Niederlande trifft, scheinen mir am höchsten.
    Alle meine Aussagen sind falsch, auch diese hier.

  9. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von Brandschutzverordnung
    Registriert seit
    03.05.13
    Ort
    Mecklenburg-Vorpommern
    Beiträge
    5.059
    Ich könnte mir vorstellen, dass die Zivilisationseigenschaften im prinzip über alle Regelsets gleich sind, aber vereinzelt kleine Boni dazu kommen, so wie bei Amerika, das sowohl in R&F als auch in GS seine Diplo-Slots in Wildcards umwandelt, bei GS aber zusätzlich für jeden Wildcard-Slot noch 1 Gunst bekommt.
    Brandschutzverordnun hat sein g verloren. Spendet hier, damit er sich ein neues leisten kann!

  10. #10
    längerer Foren-Urlaub
    Registriert seit
    05.05.08
    Beiträge
    3.351
    In der Gamestar gibt es dazu einige schöne Screenshots:

    https://www.gamestar.de/galerien/civ..._6,134736.html
    Auf längerem Urlaub vom CivForum

  11. #11
    schwarz weiß Avatar von Rorschach
    Registriert seit
    25.02.02
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    5.870
    Ich bin auf neue Distrikte gespannt.
    ...und wartet im Grunde einzig und allein darauf, dass es vorbei ist, weil jemand gewonnen hat.

  12. #12
    Covid.exe Avatar von DerMonte
    Registriert seit
    21.10.13
    Ort
    Im Pott
    Beiträge
    4.234
    Gibt es bald Satanisten im Spiel?
    Wenn Amerika great ist, ist Klimaschutz Greta!
    Wacht auf, Verdammte dieser Erde, die stets man noch zum Hungern zwingt!

  13. #13
    Öööhrlich? Oooohhh! Avatar von Samson95
    Registriert seit
    26.10.05
    Ort
    Pangäa
    Beiträge
    354
    Neue Zivs und neue Naturkatastrophen... das letzte was ich verlange. Gerade Natur"katastrophen" und vor allem die Klimawandel-Thematik/Mechanik finde ich mittlerweile (nach vielen Partien) eher nervend. Hmpf. Und Szenarios sind mir auch Latte.
    Das "natürlich wird es auch noch normale Updates und Balanceverbesserungen geben" erst an 6ter Stelle oder so erwähnt wird, und im Herbst der letzte Patch war, ist für mich erstmal ernüchternd.

    Wir werden sehen. Die Katze im Sack werde ich auf jedenfall nicht kaufen.

    edit:
    Bedeutet es eigentlich dass es 9 neue Anführer von schon veröffentlichten Civs geben wird oder sind 8 der 9 neuen Anführer jene, die mit den neuen Civs kommen und somit gäbe es nur einen separaten neuen Anführer? Dann wäre das ja auch so eine Mogelpackungaussage, weil es selbstverständlich ist, dass eine Neue Civ auch einen (neuen) Anführer hat.
    Geändert von Samson95 (11. Mai 2020 um 19:12 Uhr)
    Bitte gehen Sie nicht! Die Drohnen brauchen Sie! Sie sehen zu Ihnen auf! - Sid Meier's Alpha Centauri, Datalinks

  14. #14
    Terrorisierter Benutzer Avatar von Porzellanfritte
    Registriert seit
    01.09.14
    Beiträge
    2.148
    Dafür, dass sich Ewigkeiten nicht gemeldet wurde, finde ich das jetzt nicht soo berauschend. Klar neue Civs sind immer ganz nett, genau wie Szenarien (in der Regel. Das Vikingerszenario fand ich zum Beispiel ziemlich lahm, genau wie dieses Red Death...), aber ich sehe da nichts neues an Spieltiefe hinzukommen. Gathering Storm hat mit dem Klimawandel und den Katastrophen da einiges hinzugefügt, aber ich bezweifle, dass mehr Katastrophen mehr Spieltiefe bedeutet.

    Bei den Metoren könnte ich mir noch vorstellen, dass sie ein Feld nicht nur plattmachen, sondern mit Bonusressourcen ergänzen (dann ist das eben ein Gold- oder Kupfermeteor oder so), bei dem Strudeldings sehe ich nichts als Zerstörung. Naja.

    40 Euronen ist jedenfalls ein Haufen Asche. Mal sehen, was dafür kommt.
    Story Time :)

    [Workers & Ressources: Soviet Republic] Trabis für die DDR!

    Abgeschlossene Stories:
    Achtung Spoiler:
    CiVI: [GS, SG8] Suleimans göttlicher Feldzug

    [Frostpunk] Kleine Kinderhände schaufeln fleißig Kohle

    Wem frieren schon die Hände?
    [Frostpunk] Der letzte Herbst

  15. #15
    verkanntes Genie Avatar von Blondel58
    Registriert seit
    01.02.07
    Ort
    in Karenz ; CIV-DG: Polly Pockets ; CIV-DG2: Die Junta ; CIV-DG3: Unbeugsame ; CiV-DG: Schiri
    Beiträge
    9.287
    Vielleicht sind das Strudeldings die Yrr
    das wäre doch mal lustig - allerdings müßte dann vermutlich Firaxis an Frank Schätzing Lizenzgebühren zahlen
    Superhelden aus Österreich - echt jetzt?
    - - -
    "Die Mehrheit? Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen'gen nur gewesen."

    - - -
    "Man soll die Stimmen wägen und nicht zählen;
    Der Staat muß untergehn, früh oder spät, wo Mehrheit siegt und Unverstand entscheidet."
    (Friedrich Schiller: Demetrius)

Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •