Seite 2 von 24 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 349

Thema: [DMS] - Baiern, Ungarn und Böhmen gemeinsam gegen die schwarzen Ritter!

  1. #16
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    24.193
    Man muss halt erst einmal an den Nachschub denken. Die Baiern können sich aus dem Land versorgen, für Böhmen hat man ja jetzt eine Lösung gefunden. Da man sich jetzt ohnehin einige Tage umgruppiert, könnt ihr auch nochmals darüber nachdenken, wie es dann weitergehen soll.

  2. #17
    They let my khanate bleed Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    31.224
    Also Feldgottesdienste mit Heiligenbildern vom Wenzel bitte, aber nicht so, dass wir groß Zeit verlieren.

    Ansonsten bitte asap Umgruppierung und mit den Baiern flott nach Süden vorstoßen.

    @Bart: Einverstanden?
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  3. #18
    They let my khanate bleed Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    31.224
    @Jon: Kann man in den Tagen der Umgruppierung die Gottesdienste machen? Der Khan nimmt mit den einfachen Soldaten daran Teil. Wenn die dabei sind, dann mit dem Garderegiment Prinzessin Beryl.
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  4. #19
    3
    Registriert seit
    22.04.09
    Beiträge
    18.989
    Zitat Zitat von Bassewitz Beitrag anzeigen
    Also Feldgottesdienste mit Heiligenbildern vom Wenzel bitte, aber nicht so, dass wir groß Zeit verlieren.

    Ansonsten bitte asap Umgruppierung und mit den Baiern flott nach Süden vorstoßen.

    @Bart: Einverstanden?
    Passt

  5. #20
    They let my khanate bleed Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    31.224
    Okay Jon, dann hast du alles?
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  6. #21
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    24.193

  7. #22
    They let my khanate bleed Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    31.224
    Verdammt!

    Kommt noch etwas zu den Wenzelsgottesdiensten?

    Okay, jetzt bitte mit voller Kraft voraus! Böhmen, Baiern alles nach vorne und die Verbrecher stellen! Also bis man auf befestigte Städte von denen trifft oder so. Vielleicht können wir sie ja noch im Felde erwischen...

    @Sare: Ich darf doch den Feldzug weiter führen auch nach Österreich?
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  8. #23
    Wishmaster Avatar von Sarellion
    Registriert seit
    26.04.04
    Beiträge
    29.891
    Jo.

    Jon, wie ist denn die Informationslage bei mir? Kann ich vorrücken ohne blind vorzustoßen?
    Meine Stories:
    Sim City Societies: England obsiegt, Großkanzler Sutler baut ein neues London
    ANNO 2070: Die Zukunft wird nass
    Fallen Enchantress - Legendary Heroes: Geschichten aus der Gruft

  9. #24
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    24.193
    Man stößt nie ganz blind vor, sondern schickt immer Späher voraus. Es gibt im Prinzip drei Optionen: Man könnte den Schwerpunkt ganz im Norden setzen und den Kontakt zur böhmischen Streitmacht suchen. Man könnte direkt auf Wien marschieren, wo man eine starke Präsenz der feindlichen Truppen entdeckt hat, um sie gleich zu Beginn zu schlagen. Oder man könnte im Süden vorstoßen, um Wien zu umgehen.

  10. #25
    They let my khanate bleed Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    31.224
    @Jon: Vormarsch geht bitte flott weiter, wie geplant. Ich warte jetzt bestimmt nicht. Avanti, avanti!
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  11. #26
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    24.193
    Das wäre allerdings eher unklug. Im Augenblick gruppieren sich deine Truppen um, und wenn man den Vormarsch dann erzwingt, wird das chaotisch. Außerdem dauert es seine Zeit, bis die Maßnahmen zum Nachschub umgesetzt sind. Die Alternative wäre, ein Regiment im Rückraum relativ aggressiv Getreide requirieren zu lassen.

  12. #27
    They let my khanate bleed Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    31.224
    Natürlich, wenn man damit fertig ist. Ich will nur nicht, dass man jetzt wegen dieses Gelabers des Möchtegernfürsten in Wien jetzt langsamer macht.
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  13. #28
    3
    Registriert seit
    22.04.09
    Beiträge
    18.989
    Vllt sollten wir nach der Österreichkrise einfach das machen, wovon der gesamte Westen scheinbar eh ausgeht: in Mitteleuropa zu Felde ziehen.

  14. #29
    They let my khanate bleed Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    31.224
    Gegen?
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  15. #30
    Wishmaster Avatar von Sarellion
    Registriert seit
    26.04.04
    Beiträge
    29.891
    Zitat Zitat von Jon Snow Beitrag anzeigen
    Man stößt nie ganz blind vor, sondern schickt immer Späher voraus. Es gibt im Prinzip drei Optionen: Man könnte den Schwerpunkt ganz im Norden setzen und den Kontakt zur böhmischen Streitmacht suchen. Man könnte direkt auf Wien marschieren, wo man eine starke Präsenz der feindlichen Truppen entdeckt hat, um sie gleich zu Beginn zu schlagen. Oder man könnte im Süden vorstoßen, um Wien zu umgehen.
    Wohin stößt man denn im Süden vor, wenn man Wien umgeht?

    Was habt ihr eigentlich an Truppen so derzeit dabei?
    Geändert von Sarellion (27. Februar 2020 um 18:49 Uhr)
    Meine Stories:
    Sim City Societies: England obsiegt, Großkanzler Sutler baut ein neues London
    ANNO 2070: Die Zukunft wird nass
    Fallen Enchantress - Legendary Heroes: Geschichten aus der Gruft

Seite 2 von 24 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •