Seite 2 von 38 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 559

Thema: PBEM [60] Korea auf religiösen Abwegen

  1. #16
    Registrierter Benutzer Avatar von Mister T.
    Registriert seit
    09.08.19
    Beiträge
    582
    Mal schauen, ob es dieses Jahr noch den ersten Zug gibt und Seite 2 ist erreicht!!!!.
    „Wer ist der größere Tor? Der Tor, oder der Tor, der ihm folgt?“

  2. #17
    Registrierter Benutzer Avatar von Eolaran
    Registriert seit
    01.08.19
    Ort
    Trier
    Beiträge
    1.086
    Griechenland hat den Wildcardslot und bekommt Freigesandte. Durchaus nicht zu verachten, bei den Religiösen Staaten sind einige coole dabei.
    Si vis pacem, para pacem.

  3. #18

  4. #19
    Hegemon mit Eierkopf Avatar von Fonte Randa
    Registriert seit
    09.03.05
    Ort
    Forunkel am Arsch der Demokratie im Landeshauptdorf der Börde
    Beiträge
    20.663
    War nicht Bedingung, das durch Reli gewonnen werden muss?
    hier steht eine Signatur und hier steht keine Homepage

    Die EG-Bildungsminister: Lesen gefährdet die Dummheit!

    N E U E S A U S D E N U N T I E F E N D E S F O R U M S
    ...{Colonization 1994 Classic}-HURZ auf dem Weg in die neue-Welt...{MoO2}-Short- Kurz und -schmerzlos...

    Achtung Spoiler:

    Alle PNs mit Interviewantworten werden veröffentlicht!
    ...Die Rache des Chaosmagier...Die Dunkle Gabe...
    ...Kanonenfutter für Sparta...energetischer Hegemon von Alpha Centauri...siegreicher Einpeitscher der FFSP der SMAC-UNI...
    ...Königin der Vereinigten Niederlande...sprudelnde Quelle des Flusses der GAYA-MAYA...
    ...Erfinder der Zwischenrunde...

    "Schiedsrichter ans Telefon - Wir wissen wo dein Auto steht!"

  5. #20
    Pfeffersack Avatar von slowcar
    Registriert seit
    04.01.06
    Ort
    hh
    Beiträge
    14.086
    Zitat Zitat von Fonte Randa Beitrag anzeigen
    War nicht Bedingung, das durch Reli gewonnen werden muss?
    Religion oder Wissenschaft. Klar kann es sein dass ein Spieler so massiv mehr Glauben macht dass er es schafft andere gegen deren Willen zu bekehren, aber mit Krieg dazu wird das schon sehr sehr schwierig.

  6. #21
    Registrierter Benutzer Avatar von CRoyX76
    Registriert seit
    29.01.18
    Ort
    München
    Beiträge
    6.003
    Zitat Zitat von Mister T. Beitrag anzeigen
    Jetzt kurz das geplante Vorgehen:

    Achtung Spoiler:

    Wie oben geschrieben halte ich einen Religsieg für unwahrscheinlich (außer ihr belehrt mich eines besseren). Trotzdem möchte ich versuchen früh eine Religion zu gründen, eigentlich ohne Stonehenge. Ich würde gerne Kulter aus Schreinen/Tempel nehmen und Gold nehmen. Dann sind die Heiligen Stätten ein Ersatz für Kulturbezirke und nicht nur glaubsspezifisch. Danach schnell ein Apostel rekrutieren und die Inquisition ausrufen. Das sollte dann gegen einen schnellen Reli-Rush schützen.
    Insgesamt sollen dann 5-6 Heilige Stätten mit Schreinen/Tempel entstehen, sodass 50-60 Glauben die Runde drin sind. Das sollte zur Abwehr von Übernahmeversuchen reichen.

    Da wir zu 5 auf einer Karte für 8 Spiel muss auch ordentlich gesiedelt werden. Nach den ersten beiden Heilige Stätten und einem Seowon soll dann die Siedlerwelle starten. Platz sollte genug da sein und der muss genutz werden.

    Ansonsten hoffe ich durch den Korea-Trait Forschungstechnisch führend zu sein, um entweder selbst agressiv in der Renaissance werden zu können oder zumindest ein unaktraktives Ziel dazustellen. Also der ganz normale Korea-Weg.

    Den Ansatz mit der Kultur aus Schreinen und Tempeln finde ich schon mal , da du mit Korea immer das Problem hast, bei der Kultur mit der Forschung schritt zu halten. Das mündet meist darin, das Einheiten ohne Bonuskarten gebaut werden müssen, da diese schon veraltet sind. Zudem bringt es schneller Korps, Armeen und moderne Regierungsformen. Tatsächlich vermute ich auch, das es nicht zu einem Relisieg kommen wird, man muss halt darauf achten, keine Freundschaften einzugehen. Ansonsten denke ich auch, das Korea eine sehr gute Wahl ist

  7. #22
    Registrierter Benutzer Avatar von Mister T.
    Registriert seit
    09.08.19
    Beiträge
    582
    Zitat Zitat von slowcar Beitrag anzeigen
    Religion oder Wissenschaft. Klar kann es sein dass ein Spieler so massiv mehr Glauben macht dass er es schafft andere gegen deren Willen zu bekehren, aber mit Krieg dazu wird das schon sehr sehr schwierig.
    Na ja, Krieg ist nur durch Casus Belli möglich, wobei die religiöse Kreigserklärung ausgenommen ist. D.h. bis zur Renaissance ist eigentlich kein Krieg möglich und selbst danach ist es unter Umständen auch nicht möglich den religiösen Angreifer den Krieg zu erklären, wenn er nicht dein Nachbar ist (Casus Belli Expansionskrieg). D.h. man braucht schon eigenen Glaubensertrag zur Abwehr.

    Gibt es eigentlich einen religiösen Notfall? Meine sowas mal im SP gehabt zu haben als meine Heilige Stätte bekehrt wurde...
    „Wer ist der größere Tor? Der Tor, oder der Tor, der ihm folgt?“

  8. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    1.404
    Du kannst einen Gegner denunzieren und 5 Runden später den Krieg erkläre

  9. #24

  10. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.12.02
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.212
    Es gibt auch einige religiöse Weltwunder zu beachten! Hört sich nach einem sehr interessanten Setting an!

  11. #26
    Strippenzieher Avatar von Buktu
    Registriert seit
    29.06.17
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    5.298
    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. - Bertolt Brecht

    Meine MP-Storys:

    Abgeschlossen:
    37er, 41er, 43er, 46er, 49er, 2er
    6er

    Laufend:

    12er
    20er

  12. #27
    Strippenzieher Avatar von Buktu
    Registriert seit
    29.06.17
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    5.298
    Kleiner strategischer Anstoß:

    Mit Korea solltest du ja recht schnell forschen, evtl kannst du so den Casus Belli für den Colonial War herstellen (deine modernste Tech ist 2 Techäras vor der des Ziels) und so ein Reich übernehmen.
    Da der Kriegsgrund mit Nationalismus freigeschaltet wird (also Industriezeitalter) wäre dann eine Fokussierung auf Kürassiere (auf dem Weg dahin gibts dann auch Bombarden um die Mauern wegzuschießen) schon früh im Spiel zu überlegen.
    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. - Bertolt Brecht

    Meine MP-Storys:

    Abgeschlossen:
    37er, 41er, 43er, 46er, 49er, 2er
    6er

    Laufend:

    12er
    20er

  13. #28
    Registrierter Benutzer Avatar von Mister T.
    Registriert seit
    09.08.19
    Beiträge
    582
    Zitat Zitat von Axayacatl Beitrag anzeigen
    Es gibt auch einige religiöse Weltwunder zu beachten! Hört sich nach einem sehr interessanten Setting an!
    Welche wären das deiner Meinung nach?
    Interessant finde ich nur Mahabodhi Temple mit den beiden Aposteln oder Hagia Sophia mit der extra Ladung für Apostel und Missionare. Vllt Jebel Barkal , wenn man 5 oder 6 Städte damit erreichen kann.
    Aber da ich meine Religion nicht offensiv verbreitern will, sehe ich keins der Wunder als "zwingend" an. Sind alle mehr nice to have.
    „Wer ist der größere Tor? Der Tor, oder der Tor, der ihm folgt?“

  14. #29
    Registrierter Benutzer Avatar von Mister T.
    Registriert seit
    09.08.19
    Beiträge
    582
    Zitat Zitat von Buktu Beitrag anzeigen
    Kleiner strategischer Anstoß:

    Mit Korea solltest du ja recht schnell forschen, evtl kannst du so den Casus Belli für den Colonial War herstellen (deine modernste Tech ist 2 Techäras vor der des Ziels) und so ein Reich übernehmen.
    Da der Kriegsgrund mit Nationalismus freigeschaltet wird (also Industriezeitalter) wäre dann eine Fokussierung auf Kürassiere (auf dem Weg dahin gibts dann auch Bombarden um die Mauern wegzuschießen) schon früh im Spiel zu überlegen.
    Werde ich im Hinterkopf behalten. Im Krieg sehe meine größten Schwächen, da es wohl grundelgend anders ist als gegen die KI. Aber sollte es so kommen, bin ich ja auch mind. eine Einheitengeneration voraus. Das sollte dann zu machen sein.
    „Wer ist der größere Tor? Der Tor, oder der Tor, der ihm folgt?“

  15. #30
    Hegemon mit Eierkopf Avatar von Fonte Randa
    Registriert seit
    09.03.05
    Ort
    Forunkel am Arsch der Demokratie im Landeshauptdorf der Börde
    Beiträge
    20.663
    Es gibt noch das eine, welches Gurus macht und die auch härtet und deinen Aposteln +5 Kampfstärke gibt...
    hier steht eine Signatur und hier steht keine Homepage

    Die EG-Bildungsminister: Lesen gefährdet die Dummheit!

    N E U E S A U S D E N U N T I E F E N D E S F O R U M S
    ...{Colonization 1994 Classic}-HURZ auf dem Weg in die neue-Welt...{MoO2}-Short- Kurz und -schmerzlos...

    Achtung Spoiler:

    Alle PNs mit Interviewantworten werden veröffentlicht!
    ...Die Rache des Chaosmagier...Die Dunkle Gabe...
    ...Kanonenfutter für Sparta...energetischer Hegemon von Alpha Centauri...siegreicher Einpeitscher der FFSP der SMAC-UNI...
    ...Königin der Vereinigten Niederlande...sprudelnde Quelle des Flusses der GAYA-MAYA...
    ...Erfinder der Zwischenrunde...

    "Schiedsrichter ans Telefon - Wir wissen wo dein Auto steht!"

Seite 2 von 38 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •