Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 125

Thema: [DMS] Haus am schwäbischen Meer

  1. #31
    Vorsitzender Kitano Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    46.478
    Jon, was sagen die Berater?

  2. #32
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.069
    Da die Sache schon veröffentlich wurde, hat der weise Großmeister sicher alles richtig gemacht.

  3. #33
    Vorsitzender Kitano Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    46.478
    Zitat Zitat von Jon Snow Beitrag anzeigen
    Da die Sache schon veröffentlich wurde, hat der weise Großmeister sicher alles richtig gemacht.
    Das klingt nach massivem Fehler

  4. #34
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.069
    Nein, aber was sollen dir karrierebewusste Männer schon anderes antworten? Gut, die Großpriore haben wahrscheinlich genug Selbstbewusstsein dafür.

  5. #35
    Registrierter Benutzer Avatar von cheggined
    Registriert seit
    26.03.14
    Beiträge
    2.887
    Wie sieht man das ganze in Deutschland?

  6. #36
    Registrierter Benutzer Avatar von cheggined
    Registriert seit
    26.03.14
    Beiträge
    2.887
    Wollen wir uns auf ein Konzil mit dem Papst einlassen? Bin sehr unschlüssig deswegen, aber mit einer Synode ist die Kirchenspaltung wahrscheinlicher. Mit dem Konzil bleibt die Papst Position aber deutlich stärker.

  7. #37
    Vorsitzender Kitano Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    46.478
    Wer würde den überhaupt auf Seiten des Papstes sein?

  8. #38
    Registrierter Benutzer Avatar von cheggined
    Registriert seit
    26.03.14
    Beiträge
    2.887
    Irgendwelche Orthodoxen? Hellas?

  9. #39
    Vorsitzender Kitano Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    46.478
    Glaub ich kaum. Die wollen schon seit Jerusalem weg.

  10. #40
    Registrierter Benutzer Avatar von cheggined
    Registriert seit
    26.03.14
    Beiträge
    2.887
    Großes Konzil im Herbst oder spontane Synode in Norditalien jetzt? Gulasch nervt schon wieder rum.

  11. #41
    Vorsitzender Kitano Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    46.478
    Die frage ist was wollen wir erreichen?

  12. #42
    Vorsitzender Kitano Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    46.478
    Also ich bin inzwischen echt dafür Gulasch als Papst abzusetzen. Ich denke für die Rolle als Papst ist er echt eine Fehlbesetzung und schadet der Kirche massiv. Er verramscht die Kirche für einen Felsen im Meer und zerstört die Stabilität in Europa. Nach seiner Aktion in England, denke ich auch, dass er erneut solchen Mist baut, selbst wenn er jetzt zur Vernunft kommt.

    Hinzu kommt, dass eine Unterstützung seinerseits mir den Orden spaltet.

  13. #43
    Registrierter Benutzer Avatar von cheggined
    Registriert seit
    26.03.14
    Beiträge
    2.887
    Ich möchte eine Einigkeit der Kirche erhalten, aber auch einen Kurswechsel in der Politik erreichen. Vorteil an einer Synode jetzt wäre, dass wir auf der Welle der kleinen Synoden reiten können und der Papst immer noch in Zypern sitzt.

    Bei einem Konzil fällt dies halt weg und der Papst ist gestärkter, aber ein totaler Bruch mit Kirchenteilung erscheint mir unwahrscheinlich.

  14. #44
    Registrierter Benutzer Avatar von cheggined
    Registriert seit
    26.03.14
    Beiträge
    2.887
    Zitat Zitat von [VK] Beitrag anzeigen
    Also ich bin inzwischen echt dafür Gulasch als Papst abzusetzen. Ich denke für die Rolle als Papst ist er echt eine Fehlbesetzung und schadet der Kirche massiv. Er verramscht die Kirche für einen Felsen im Meer und zerstört die Stabilität in Europa. Nach seiner Aktion in England, denke ich auch, dass er erneut solchen Mist baut.
    Aber erreichst du das durch eine Absetzung des Papstes? Du vermischt hier Ingame massiv mit RL. Ich hatte mit Thurid und Ghand auch die Situation, dass keiner mehr Bock auf Thurid hatte und eine Revolution in einem Land eingesetzt hat. Ergebnis war, er hat weiter Ghand gespielt und ein neuer Herrscher wurde eingesetzt. Ich befürchte hier ähnliches, ein neuer Papst ist ingame sicher möglich, aber das wird nichts daran ändern, dass Gulasch weiterhin den Papst spielt und er wird auch kaum anders spielen.

  15. #45
    Vorsitzender Kitano Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    46.478
    Zitat Zitat von cheggined Beitrag anzeigen
    Ich möchte eine Einigkeit der Kirche erhalten, aber auch einen Kurswechsel in der Politik erreichen. Vorteil an einer Synode jetzt wäre, dass wir auf der Welle der kleinen Synoden reiten können und der Papst immer noch in Zypern sitzt.

    Bei einem Konzil fällt dies halt weg und der Papst ist gestärkter, aber ein totaler Bruch mit Kirchenteilung erscheint mir unwahrscheinlich.
    Die Einheit der Kirche ist auch mein oberstes Ziel. Ich brauch weder eine mongolische Kirche, noch eine Orthodoxe. Das zerreißt mir den Orden. Ein Aufstand gegen die Mongolen fällt damit auch raus.

    Ich denke nicht, dass der Papst viel Unterstützung haben wird. Ich sehe im Grunde nur England als Unterstützung und vielleicht Italien, wegen innerlichen Druck. Frankreich kann ich mir vorstellen, dass ich und Burgund Einfluss üben können.

Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •