Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 117

Thema: [DMS] Haus am schwäbischen Meer

  1. #16
    Vorsitzender Kitano Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    46.452
    Kannst die auch mitbringen

    Jedenfalls: Diplopost ist raus.

  2. #17
    Vorsitzender Kitano Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    46.452
    Wir sollten wohl noch etwas Geld bereit stellen.

    @Jon:

    Wie viel wären den sinnvoll?

  3. #18
    Registrierter Benutzer Avatar von cheggined
    Registriert seit
    26.03.14
    Beiträge
    2.872
    Ist unterzeichnet.

    Achja, Gulasch will meine Soldaten gerne auf Rhodos behalten. Bin da am schwanken, aber wenn ich mir von ihm eine Nicht-Einmischung in deutsche Krönungsfragen erkaufen kann, bleiben die Soldaten da erstmal unten.

  4. #19
    Vorsitzender Kitano Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    46.452
    Sind nur 300 oder?

    Ich wäre da generell etwas vorsichtig. Die Mongolen scheinen auf die Deutschen etwas sensibel zu reagieren. Du solltest da also keinen Alleingang durchführen.

  5. #20
    Registrierter Benutzer Avatar von cheggined
    Registriert seit
    26.03.14
    Beiträge
    2.872
    Ne, wenn dann wird sofort und umfänglich kapituliert. Bin aber eh gerade noch am schauen, was Gulasch bietet. Sollte er ne sagen, dann fahren die Soldaten einfach zurück.

  6. #21
    Registrierter Benutzer Avatar von cheggined
    Registriert seit
    26.03.14
    Beiträge
    2.872
    England pöbelt mal wieder.

  7. #22
    Vorsitzender Kitano Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    46.452
    Gulasch ist gerade dabei die Kirche zu verramschen. Der wird fast allem ja sagen

  8. #23
    Vorsitzender Kitano Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    46.452
    Zitat Zitat von cheggined Beitrag anzeigen
    England pöbelt mal wieder.
    Ja. Versteh auch nicht was er will. Es wurden schon regionale Synoden abgehalten und wenn zwei wichtige Leute der Kirche zu einer Synode rufen in der Zeit der Krise, dann haben sich die weltlichen Mächte nicht einzumischen.

    Oder geht es um irgendwelche Formalitäten?

  9. #24
    Registrierter Benutzer Avatar von cheggined
    Registriert seit
    26.03.14
    Beiträge
    2.872
    Ich denke mal er verwechselt Synode und Konzil, welches zu mindestens in der Frühphase der Kirche auch als Synonym verwendet wurden.

  10. #25
    Vorsitzender Kitano Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    46.452
    Zitat Zitat von cheggined Beitrag anzeigen
    Ich denke mal er verwechselt Synode und Konzil, welches zu mindestens in der Frühphase der Kirche auch als Synonym verwendet wurden.
    Keine Ahnung. Ich muss sagen, ich kenne da den Unterschied nicht zu 100%. Synode scheint mir eine eher freiwillige Versammlung zu sein und Konzil eher was von Papst einberufenes.

  11. #26
    Registrierter Benutzer Avatar von cheggined
    Registriert seit
    26.03.14
    Beiträge
    2.872
    Würde ich jetzt auch mal so festlegen. Konzil ist vom Papst und Synode darf auch dezentral organisiert werden. Wobei es halt schon ein ziemlicher Affront ist, aber soll es halt auch sein.

  12. #27
    Vorsitzender Kitano Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    46.452
    Zitat Zitat von cheggined Beitrag anzeigen
    Würde ich jetzt auch mal so festlegen. Konzil ist vom Papst und Synode darf auch dezentral organisiert werden. Wobei es halt schon ein ziemlicher Affront ist, aber soll es halt auch sein.
    Die Kurie hat 2/3 der Kardinäle verloren. Da sind halt solche Reaktionen notwendig.

  13. #28
    Vorsitzender Kitano Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    46.452
    Was hältst du von seinem Angebot bezüglich Konzil?

  14. #29
    Registrierter Benutzer Avatar von cheggined
    Registriert seit
    26.03.14
    Beiträge
    2.872
    Schwierig. Ich halte es eigentlich für zu spät in der aktuellen Situation. Aber ein Konzil könnte die Kirche halt zusammen halten und bräuchte eine gewisse Vorlauf Zeit. In Mainz ist mir persönlich egal, kann auch wo anderes sein, aber mein Bischof ist dieses Jahr sehr eingespannt.

  15. #30
    Vorsitzender Kitano Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    46.452
    Zitat Zitat von cheggined Beitrag anzeigen
    Schwierig. Ich halte es eigentlich für zu spät in der aktuellen Situation. Aber ein Konzil könnte die Kirche halt zusammen halten und bräuchte eine gewisse Vorlauf Zeit. In Mainz ist mir persönlich egal, kann auch wo anderes sein, aber mein Bischof ist dieses Jahr sehr eingespannt.
    Ich frag mich halt, was er in dem halben jahr alles anstellen kann. Andererseits, die Zeit wäre sowieso nötig, damit sich alle vorbereiten können. Es sollen ja möglichst viele kommen.

    Was auch ein Problem sein kann, wäre die anwesende Autorität des Papstes.

Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •