Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 138

Thema: [DMS] Griechenland in fremder Hand

  1. #31
    Registrierter Benutzer Avatar von Caporegime
    Registriert seit
    12.02.14
    Beiträge
    2.560
    Warum denn soweit weg, können wir nicht beim Kurultai reden?

  2. #32
    Friedensfürst Avatar von Tim Twain
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    17.345
    Ich weiß noch nicht, ob ich wen finde zum mitfahren. Hast du keine Gesandschaft in Sarai?

  3. #33
    Registrierter Benutzer Avatar von Caporegime
    Registriert seit
    12.02.14
    Beiträge
    2.560
    Nein habe ich nicht. Naja wenn du nicht rein darfst treffen wir uns eben am Rand. Ist für mich jedenfalls leichter als nun bis nach Sarai zu rennen

  4. #34
    Friedensfürst Avatar von Tim Twain
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    17.345
    @Jon
    Wäre es möglich, dass man sich vor dem Kuriltai mit dem Großkhan bei Kiew trifft?

  5. #35
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    24.271
    Das wird eher schwierig. Der hat gerade viel um die Ohren und soll auch noch heiraten. Zur Schlichtung braucht ihr ihn aber doch gar nicht?

  6. #36
    Friedensfürst Avatar von Tim Twain
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    17.345
    Ich hätte ganz gerne wen aus dem Großkhanat dabei.

  7. #37
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    24.271
    Ja, aber es gibt doch auch andere hochrangige Khane? Da bekommt ihr auf jeden Fall jemanden, vielleicht aus West-Taman oder Cluj. Soll ich euch jemanden raussuchen?

  8. #38
    Friedensfürst Avatar von Tim Twain
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    17.345
    Ja

  9. #39
    Friedensfürst Avatar von Tim Twain
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    17.345
    Die Schlichtung könnten wir ja jetzt starten, damit sie vor dem Kuriltaipunkt drankommt. Wer ist denn aus dem Großreich da?

  10. #40
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    24.271
    Hm, habt ihr denn einen Wunsch?

  11. #41
    Friedensfürst Avatar von Tim Twain
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    17.345
    Ich nicht. Nur möglichst hoch.

  12. #42
    Registrierter Benutzer Avatar von Caporegime
    Registriert seit
    12.02.14
    Beiträge
    2.560
    Mir ist es gleich.

  13. #43
    Friedensfürst Avatar von Tim Twain
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    17.345
    Also fangen wir einfach mal an:


    Mir wäre es wichtig, wenn sich die Beziehungen zwischen Hellas und Izmir wieder normalisieren würden. Durch den Vertrag mit dem Kalifat sollte ja auch keine andere Partei da sein, die uns in Konflikte ziehen könnte.
    Dennoch gibt es in meinem Volk und Adel Bedenken, dass man selbst so enden könnte wie das Kalifat und dass einen der Tribut nicht vor einem feindlichen Akt der Hellenen schützt. Habt ihr eine Idee, wie man das lösen könnte?

  14. #44
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    24.271
    Euer Vermittler heißt Dschötschi Khan und ist Satrap von West-Taman.

  15. #45
    Registrierter Benutzer Avatar von Caporegime
    Registriert seit
    12.02.14
    Beiträge
    2.560
    Und das Khanat Hellas hat kein Interesse daran zu enden wie das ägyptische Khanat, dass letztlich durch äußere Mächte, die wohl auch mit Tributstaaten paktieren, gestürzt wurde. Man hat bei der letzten Mobilisierung gesehen wie sich die Bedrohungslage im griechischen Raum gestaltet, nämlich von Izmir ausgehend. Selbst die als Reaktion aufgebotene Verteidigungsarmee wäre nicht in der Lage gewesen Izmir offensiv auch nur im Ansatz zu gefährden.

    In dem Punkt kann man nur sagen, dass wenn man keine Eskalation wünscht, man auch keine unangemeldeten Armeeübungen mit offensiver Ausrichtung an unserer Grenze durchführen lassen soll. Während des ganzen letzten Jahres gab es keinen Moment, in dem Hellas genug Kapazitäten an der Grenze zu Izmir oder auch nur in der Nähe hatte um objektiv gefährlich zu sein. Allgemein hat man auch noch nie einen ernsthaften größeren Konflikt mit Izmir erwogen und war offensichtlich auch gar nicht darauf vorbereitet. In dem Punkt fühlen wir uns bedroht.

Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •