Seite 5 von 10 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 139

Thema: [DMS] Hundertjährige Krieg nicht mit uns!

  1. #61
    Registrierter Benutzer Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.901
    Eigentlich brauche ich keine Belagerungsgeräte oder Kanonenboote.

    Da ich jedoch das gerade mit Gent etc sehe: Mir ist aufgefallen, dass ich aktuell über keinen nennenswerten Hafen am Ärmelkanal verfüge. Dadurch bin ich beim gemeinsamen Handel echt gehandicapt.
    Die dicken Handelsstädte sind bei Burgund.

    Le Havre wurde eigentlich erst etwas später gegründet, aber könnte ich da bei der Gründung und Förderung der Stadt vielleicht etwas Unterstützung bekommen, bitte? Mein Seehandel ist ja aktuell meine größte Schwäche.
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  2. #62
    Registrierter Benutzer Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.901
    Übrigens können wir den Part mit Italien streichen. Nizza ist bereits der letzte Ort auf italienischer Seite.
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  3. #63
    Blubb=Lebenseinstellung Avatar von PaPaBlubb
    Registriert seit
    13.05.13
    Ort
    Blubbmania
    Beiträge
    7.791
    Ja. Frankreich und Burgund gehen schon miteinander ins Bett ;-)

    Ich soll dir helfen, meine eigenen Häfen Konkurrenz zu machen? o.O Ich glaube meine Handelsgilden würden mir dafür einen Kopfschuß verpassen. Außer natürlich Sie bekommen beim Hafenausbau ein super Plätzchen. Dann wäre ich da sicher bereit mitzuwirken Ich denke England sieht das ähnlich? Nur der Hanse keinen unnötigen Platz einräumen.


    Bau mal Marseille fertig und verhindere jeden Anschluß von Genua nach Lyon <--- Damit schießt du dir selbst ins Knie und dem Hafenprojekt im Mittelmeer auch.

  4. #64
    Blubb=Lebenseinstellung Avatar von PaPaBlubb
    Registriert seit
    13.05.13
    Ort
    Blubbmania
    Beiträge
    7.791
    huhu?

  5. #65
    Registrierter Benutzer Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.901
    Hier muss ich mehr schreiben. Da brauche ich Zeit.

    Apropos Zeit: Unsere Zeit scheint schon sehr bald gekommen zu sein...
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  6. #66
    Registrierter Benutzer Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.901
    Zitat Zitat von PaPaBlubb Beitrag anzeigen
    Ja. Frankreich und Burgund gehen schon miteinander ins Bett ;-)

    Ich soll dir helfen, meine eigenen Häfen Konkurrenz zu machen? o.O Ich glaube meine Handelsgilden würden mir dafür einen Kopfschuß verpassen. Außer natürlich Sie bekommen beim Hafenausbau ein super Plätzchen. Dann wäre ich da sicher bereit mitzuwirken Ich denke England sieht das ähnlich? Nur der Hanse keinen unnötigen Platz einräumen.


    Bau mal Marseille fertig und verhindere jeden Anschluß von Genua nach Lyon <--- Damit schießt du dir selbst ins Knie und dem Hafenprojekt im Mittelmeer auch.
    Dann steht einem Dreibund ja eigentlich nichts im Wege.

    Was heißt Konkurrenz? Aktuell habe ich am Ärmelkanal halt nichts und das tut dem Handel sicher nicht gut. Frankreich ist ein verdammt großer Markt und deine Leute verkaufen ihre Tücher wie verrückt an meine Pariser Oberschicht. Da wäre ein Hafen an der Mündung der Seine schon gut. Hast du nicht auch beim Wiederaufbau der englischen Häfen mitgeholfen?
    Aber okay, ich respektiere deine Argumente jedoch und mit Lyon bringst du mich auf eine andere Idee: Könntet ihr dann bei Lyon einen Taler zuschießen, bitte?
    Denn Frankreich bringt dem Bündnis einen entscheidenden Vorteil: Mittelmeerzugang. Da die Nutzung der Häfen involviert ist, wäre es beispielsweise für England sehr von Vorteil, einen sicheren Hafen im Mittelmeer jederzeit anlaufen zu können. Das würde euren Häfen keine Konkurrenz machen, aber mich entlasten. Will für den Unabhängigkeitskrieg eh noch etwas aufrüsten. Das Reich verkackt aktuell akut.
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  7. #67
    FIRE and BLOOD! Avatar von Teuta
    Registriert seit
    02.10.18
    Beiträge
    2.644
    Die für mich auffindbare Quellenlage für englischen Handel war eher schlecht. Haupthandel war anscheinend Wolle an Burgund zu verkaufen für deren Tücher und einfache Tuche ans Reich.

    Normandie als Hafenstützpunkt gefällt mir. Braucht man im Zweifel nicht so weit segeln, um ihn abzufackeln

    Die Gegenwärtige Vorfulierung sah ein Beitritt Frankreichs zu englischen Kriegen nur bei einem Angriff auf England selbst vor. Schweden ist derzeit kein Teil davon, auch wenn es vermutlich für alle Beteiligten besser wäre

    Burgund hat ja eine Landgrrenze mit Frankreich und Paris ist ja bekanntlich keine Hafenstadt. Gut, aßer zu Zeiten der Wikiniger für Wikiniger, aber das ist schon eine Weile her. Man kann könnte da aber den Handel entlang der Flüsse aubauen.

    Hafenbau ist übrigens teuer. EIgenes Geld dafür habe ich nicht derzeit, kann aber eventuell bei meinen Händler fragen, ob sie da Interesse an einigermaßen bezahlbaren Krediten hätten.

    Afrika und Asien aufzuteilen wäre derzeit etwas vermessen, die Schifffahrt ist da nicht so wirklich so weit. Gibt da ja diese eklige Stelle an der Westküste Afrikas, wo die Sahara ist, was die Versorgung von Schiffen schwierig macht, vom Kap der Guten Hoffnung wollen wir gar nicht erst anfangen. Die derzeitigen Schiffe schaffen es nicht mal ins Weiße Meer.

    England hat theoretisch Häfen imMittelmeer über den Orden, die haben vor der Westküste Italien auch einige Inseln. Ein großer Hafen wäre aber natürlich sinnvoller.
    Arche Makedonia und die Sieben Weltwunder

    Auferstanden aus Ruinen: England im DMS (Forenspiel)


    ~Burn them ALL!!!~ Aerys Targaryen
    ~Winterfell is yours, your Grace~ Eddard Stark, Sansa Stark
    ~Von Beginn an besaßen sie [die Römer] nichts, was sie nicht zuvor Anderen geraubt hatten: Heimat, Frauen, Länder,
    Reiche.~
    frei nach Sallusts Briefen von Mithridates an den Partherkönig.

  8. #68
    Registrierter Benutzer Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.901
    Bist du mit dem Orden so dicke und vertraust Du VK so sehr, dich darauf zu verlassen?

    Im Moment ist das mit dem Geld nachvollziehbar. Eine eher geringere Summe wie bei Gent wäre ja völlig ausreichend.

    Naja, wenn ihr ein Kontor baut, dann bitte bei Le Havre. Habt ihr bei Euren bestimmte Wünsche?

    Sind wir dann fertig?
    Wie gesagt, reine Defensivkriege unterstütze ich in jedem Fall.

    Bei der Rebellion dachte ich, dass ich den König erst erwachsen werden lasse, aber anscheinend müssen wir uns schon sehr bald beeilen.
    Wollen wir eigentlich Kriegspläne entwerfen? Haben ja an fast allen Grenzen Loyalisten sitzen...
    Besonders Burgund muss unbedingt gehalten werden und sollte vielleicht Festungen wie Luxemburg ausbauen?
    Ich muss meine Truppen auch erstmal sammeln und gegebenfalls eine von VK verursachte Rebellion in Südfrankreich niederschlagen mit einem Teil der Truppen. Der Rest kann helfen.
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  9. #69
    FIRE and BLOOD! Avatar von Teuta
    Registriert seit
    02.10.18
    Beiträge
    2.644
    Die Flottenstärke des Ordens und die Einwohnerzahl der Inseln lassen denen im Zweifel nicht groß eine Wahl. Das Mittelmeer ist mMn ohnehin massiv unterrüstet, was die Flotte angeht. Gegen einen französischen STützpunkt habe ich aber nix.

    Nach Gent kann ich vielleicht was machen. Gegen eine entsprechende Gegenleistung. Bei Gent ist es das Himmelreich (und eine Kapelle für den englischen Nationalheiligen), was bietest du?

    Kontore baut man ja nicht nur wegen des Handels, zumal Frankreich mit einger Sicherheit aus mehren Wirtschafträumen bestehen wird. Bisher hatte ich eher was für die Biskaya mit Sitz im Orden geplant, vielleicht komme ich dann irgendwann auch zu einem für die Normandie. Wenn ich mal die Schwerpunkte so abfrühstücken könnte, wie ich wollte. Aber dann säße ich schon seit einer Weile in Livland.

    SOlange nciht relevante Teile des Reichs auf unserer Seite stehen halte ich eine Rebellion für verfrüht, zumal die Mongos auch noch die Seeherrschaft hätten, was etwas ungünstig für rebellierende Inselstaaten ist. Man könnte sich aber mit Verweis auf die gegenwärtige kritische Lage des Mongoreichs aber sicherlich auf eine gemeinsame Petition an den Großkhan bzw. Kabul Khan war's meien ich, der eigentlich das Sagen hat richten und eine Tributverringerung verlangen im Austausch gegen eine ENtlastung der Mongolischen Westgrenze durch unsere Truppen.
    Arche Makedonia und die Sieben Weltwunder

    Auferstanden aus Ruinen: England im DMS (Forenspiel)


    ~Burn them ALL!!!~ Aerys Targaryen
    ~Winterfell is yours, your Grace~ Eddard Stark, Sansa Stark
    ~Von Beginn an besaßen sie [die Römer] nichts, was sie nicht zuvor Anderen geraubt hatten: Heimat, Frauen, Länder,
    Reiche.~
    frei nach Sallusts Briefen von Mithridates an den Partherkönig.

  10. #70
    Registrierter Benutzer Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.901
    Brauchen Kontore einen Schwerpunkt?

    Ob der Orden auch die Häfen für eine vernünftige Flotte hat?

    Warum Biscaya vor der Normandie?

    Liegt in Nordfrankreich nicht auch noch ein englischer Heiliger in der Erde? Habe im Roman "Das zweite Königreich" gelesen, dass Harold of Godwin bei Wilhelm dem Bastard zu Besuch war und dort auf die Gebeine eines englischen Heiligen geschworen hat, dass er Wilhelms Anspruch auf den englischen Thron unterstützen wird. Das muss dann ja in der Normandie oder in der Bretagne sein?

    Tribute verringern fände ich natürlich großartig. Gerade Frankreich kann man deshalb gar nicht pro mongolisch spielen. 500K ist einfach...
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  11. #71
    FIRE and BLOOD! Avatar von Teuta
    Registriert seit
    02.10.18
    Beiträge
    2.644
    Alles was irgendwie nutzt braucht einen Schwerpunkt. Deswegen habe ich bisher nur ein in Deutschland. Biskaya vor Normandie weil es die chronologische Reihenfolge der Verträge ist. Und da Guyenne liegt

    Keine Ahung wo überall englische Heilige rumliegen. Ich kenne da nur Eduard den Bekenner und Bonifatius. Reliquien gibt es aber kreuz und quer verteilt. Die für unseren Dom in Paderborn hat man ja auch aus Le Mans geholt, warum auch immer.
    Arche Makedonia und die Sieben Weltwunder

    Auferstanden aus Ruinen: England im DMS (Forenspiel)


    ~Burn them ALL!!!~ Aerys Targaryen
    ~Winterfell is yours, your Grace~ Eddard Stark, Sansa Stark
    ~Von Beginn an besaßen sie [die Römer] nichts, was sie nicht zuvor Anderen geraubt hatten: Heimat, Frauen, Länder,
    Reiche.~
    frei nach Sallusts Briefen von Mithridates an den Partherkönig.

  12. #72
    Registrierter Benutzer Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.901
    Der Vertrag ist dann weitestgehend fertig, oder? Würde Papa den vielleicht reinstellen?

    Gulaschs Aussage mit dem "ist wohl nicht beim Kardinal angekommen" glaubt er wohl selbst nicht.

    Wer würde denn aktuell rebellieren? E, F, Bu, Swe und Kalifat? Wer würde verteidigen? I, Joh, Papst, Dänemark, Nowgorod und die deutschen Khanate?
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  13. #73
    FIRE and BLOOD! Avatar von Teuta
    Registriert seit
    02.10.18
    Beiträge
    2.644
    Kann den auch reinstellen, mache mir eh wieder eine Kopie des "Konmplettvertrages" in meine Story, damit ich den wiederfinde. Es müsst halt mal ein klares "Ist fertig" kommen und nciht nur so ein helbes.
    Arche Makedonia und die Sieben Weltwunder

    Auferstanden aus Ruinen: England im DMS (Forenspiel)


    ~Burn them ALL!!!~ Aerys Targaryen
    ~Winterfell is yours, your Grace~ Eddard Stark, Sansa Stark
    ~Von Beginn an besaßen sie [die Römer] nichts, was sie nicht zuvor Anderen geraubt hatten: Heimat, Frauen, Länder,
    Reiche.~
    frei nach Sallusts Briefen von Mithridates an den Partherkönig.

  14. #74
    Registrierter Benutzer Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.901
    Passt so.
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  15. #75
    Registrierter Benutzer Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.901
    Also, aber als Gentlemens's Agreement fände ich es schön, wenn ihr die ersten Kontore für Frankreich dann nach Le Havre stellen würdet.
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

Seite 5 von 10 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •