Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 139

Thema: [DMS] Hundertjährige Krieg nicht mit uns!

  1. #46
    Registrierter Benutzer Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.898
    Wie darf ich den letzten Satz interpretieren?

    Mich interessiert deine Meinung zum Kalifat.
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  2. #47
    Blubb=Lebenseinstellung Avatar von PaPaBlubb
    Registriert seit
    13.05.13
    Ort
    Blubbmania
    Beiträge
    7.791
    ... kein ... Risiko.... da fehlt ein Wort.

    Cordoba?

    Es ist mir in Grunde vollkommen egal. Wenn ihr es bekriegen wollt, helfe ich euch. Wenn Ihr mit Ihm Handel treiben wollt - auch okay.

    Irgendwie sind Ja jetzt alle auf das Gold da scharf.....

  3. #48
    Registrierter Benutzer Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.898
    Ich habe halt so einen furchtbar nervigen pro mongolischen Ritterorden im Süden, der von mir allen Ernstes verlangt, ihm ganz Iberien für Lau zu erobern. Deshalb wäre ich sehr froh, wenn meine Verbündeten, also ihr, auf den Zug nicht unbedingt aufspringen und mich unter Zugzwang setzen würdet. Wenn ich da jemals Krieg führe, dann nicht bedingungslos.

    Vor allem wäre ein komplett pro mongolisches Iberien im Rücken katastrophal.
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  4. #49
    FIRE and BLOOD! Avatar von Teuta
    Registriert seit
    02.10.18
    Beiträge
    2.642
    Das Gold kommt eher aus Mali.

    Ohne Kreuzzug gibt es kein christliches Spanien und dann kann man auch schlicht Fakten schaffen und ein altes Königreich wiedererrichten, wenn man genug davon besetzt hat. Bis dahin kann man ja Handel treiben und im Zweifel muss man alles nehmen, um erstmal die Mongos los zu sein.
    Arche Makedonia und die Sieben Weltwunder

    Auferstanden aus Ruinen: England im DMS (Forenspiel)


    ~Burn them ALL!!!~ Aerys Targaryen
    ~Winterfell is yours, your Grace~ Eddard Stark, Sansa Stark
    ~Von Beginn an besaßen sie [die Römer] nichts, was sie nicht zuvor Anderen geraubt hatten: Heimat, Frauen, Länder,
    Reiche.~
    frei nach Sallusts Briefen von Mithridates an den Partherkönig.

  5. #50
    Registrierter Benutzer Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.898


    Erstmal Mongos weg.
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  6. #51
    Blubb=Lebenseinstellung Avatar von PaPaBlubb
    Registriert seit
    13.05.13
    Ort
    Blubbmania
    Beiträge
    7.791
    Also Franzmann ... willst du jetzt auch noch was geheimes dazu bekommen ... oder reicht dir das so wie es ist?

    Zu den texten sind dann halt immer England, Frankreich und Burgund zunennen und nicht nur England und Burgund?

  7. #52
    FIRE and BLOOD! Avatar von Teuta
    Registriert seit
    02.10.18
    Beiträge
    2.642
    Wenn es inhaltlich dann stimmt ja.
    Arche Makedonia und die Sieben Weltwunder

    Auferstanden aus Ruinen: England im DMS (Forenspiel)


    ~Burn them ALL!!!~ Aerys Targaryen
    ~Winterfell is yours, your Grace~ Eddard Stark, Sansa Stark
    ~Von Beginn an besaßen sie [die Römer] nichts, was sie nicht zuvor Anderen geraubt hatten: Heimat, Frauen, Länder,
    Reiche.~
    frei nach Sallusts Briefen von Mithridates an den Partherkönig.

  8. #53
    Registrierter Benutzer Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.898
    Das Zusatzprotokoll muss natürlich geändert werden. Dazu muss das alte erstmal auf den Tisch, sodass ich sicher sein kann, dass es nicht doch noch in Kraft ist.

    Wovor hast du eigentlich Angst? Dass du dir Frankreich als Spielwiese hast zusichern lassen, dürfte absolut klar sein.

    Würde das VB auch in den geheimen Teil packen. Schon jetzt sind einige Spieler höchst nervös und gehen mir deswegen auf den Keks.

    Bin aber gerade im Urlaub.
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  9. #54
    FIRE and BLOOD! Avatar von Teuta
    Registriert seit
    02.10.18
    Beiträge
    2.642
    Das steht doch da, das ist Paragraf 7, der ist in der öffentlichen Version im Vertragsfaden nicht drin, aber halt in der von mir archivierten und geposteten.
    Arche Makedonia und die Sieben Weltwunder

    Auferstanden aus Ruinen: England im DMS (Forenspiel)


    ~Burn them ALL!!!~ Aerys Targaryen
    ~Winterfell is yours, your Grace~ Eddard Stark, Sansa Stark
    ~Von Beginn an besaßen sie [die Römer] nichts, was sie nicht zuvor Anderen geraubt hatten: Heimat, Frauen, Länder,
    Reiche.~
    frei nach Sallusts Briefen von Mithridates an den Partherkönig.

  10. #55
    Blubb=Lebenseinstellung Avatar von PaPaBlubb
    Registriert seit
    13.05.13
    Ort
    Blubbmania
    Beiträge
    7.791
    Edit: Gelöscht..... von mir
    Das hätte ich wohl nicht Wissen dürfen






    ----------

    So wie gehts weiter Basse?
    Geändert von PaPaBlubb (16. September 2019 um 00:13 Uhr)

  11. #56
    Registrierter Benutzer Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.898
    Sorry hatte wegen Urlaub keine Zeit. Habe morgen wieder etwas mehr Muße.
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  12. #57
    FIRE and BLOOD! Avatar von Teuta
    Registriert seit
    02.10.18
    Beiträge
    2.642
    Macht's halt es muss ja auch noch bei mir durch's Parlament, auch wenn ich da bezweifele, dass die was dagegen haben. Speziell da es dann eine relevante Alternative zu Schweden gibt, was militärischen Beistand angeht.
    Arche Makedonia und die Sieben Weltwunder

    Auferstanden aus Ruinen: England im DMS (Forenspiel)


    ~Burn them ALL!!!~ Aerys Targaryen
    ~Winterfell is yours, your Grace~ Eddard Stark, Sansa Stark
    ~Von Beginn an besaßen sie [die Römer] nichts, was sie nicht zuvor Anderen geraubt hatten: Heimat, Frauen, Länder,
    Reiche.~
    frei nach Sallusts Briefen von Mithridates an den Partherkönig.

  13. #58
    Registrierter Benutzer Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.898
    Zitat Zitat von Teuta Beitrag anzeigen
    Entente Cordiale

    Frieden und Stabilität sind ein hohes Gut auf den britischen Inseln und dem Kontinent, denn sie sind Grundlage für Handel und Wohlstand. Um diesen zu vermehren und die freundschaftlichen Beziehungen auszubauen, kommen das Königreich England und das Königreich Burgund (folgend Vertragsmächte) in herzlichem Einvernehmen zu folgender Übereinkunft:

    1. Handelssanktionen zwischen den Vertragsmächten sind ausgeschlossen. Bei Handelskonflikten mit Verbündeten der Vertragsparteien kann davon nach vorheriger Aussprache zeitweilig abgewichen werden.

    2. Die Flotten der Vertragsmächte kooperieren bei der Piratenbekämpfung, wozu sich die Admiralitäten mindestens einmal im Jahr im Herbst vor dem Ende der Schifffahrtssaison austauschen.

    3. Die Eröffnung von Kontoren und Handelskompanien ist in allen Territorien der Vertragsmächte ausdrücklich erlaubt. Auf Einspruch der Handelsgilden, kann zeitweise der Bau von weiteren Kontoren und Handelskompanien verboten werden.

    4. Alle Vertragsmächte erhalten das Recht, Kriegsschiffe in den Häfen der anderen zeitweise zu stationieren. Diese dürfen nicht für kriegerische Handlungen gegen Verbündete der Vertragsparteien genutzt werden. Die Vertragsmächte dürfen die Schiffe in jeder ihm genehmen Form kontrollieren. Man hat bei zeitweiliger Stationierung die anderen Vertragsmächten im Vorfeld über die Verwendung und Ziele der Schiffe zu informieren.

    5. England kann burgundisches Belagerungsgerät zum halben Jahressold anwerben, sofern Burgund nicht gerade selbst Bedarf hat. Bei Verlusten zahlt England vollständig für die Neuanschaffung. Das Belagerungsgeräte darf nicht gegen Verbündete des Vertragspartnern genutzt werden. Die Ausleihe ist auf 3 Jahre begrenzt und muss anschließend bei Bedarf erneut eruiert werden.

    6. Ein Angriff einer dritten Macht auf eine der Vertragsparteien gilt als Angriff auf alle Vertragspsrteien und ist mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln abzuwehren.
    ___

    7. Geheimes Zusatzprotokoll:

    Die folgenden Gebiete werden eindeutig einer der Vertragsmächte zugeteilt, die das alleinige Recht hat, in diesem Gebiet Schwerpunkte aller Art zu setzen (Ausnahmen sind vorher abzusprechen, Handelsschwerpunkte sind hingegen immer erlaubt):

    - Irland: England.
    - Niederlande (inklusive Friesland bis zur Ems): Burgund

    Im Falle der Erwerbung der irischen Kanonenboote durch England kann Burgund sich diese analog zu Punkt 5 ausleihen. Der öffentliche Teil des Vertrages wird dann dementsprechend angepasst.

    Sollte der Großkhan auf die Kaiserkrone des Heiligen Römischen Reiches verzichten unterstützt England eine Bewerbung Burgunds.
    ___

    Dieser Vertrag ist mindestens 7 Jahre lang gültig und kann dann mit einer Kündigungsfrist von 3 Jahren gekündigt werden. Weitere Parteien können ihm beitreten. Dies bedarf der vorherigen Zustimmung aller bisherigen Vertragsmächte.



    Aus Ästhetikgründen den Kirchen durch den Verteidigungsparagraphen ersetzt. Er gilt aber mündlich fort. Wo Ländernamen stehen muss eventuell noch geguckt werden, ob Frankreich da dazu soll oder nicht.
    Passt weitestgehend. Frankreich muss noch eingefügt werden an ein paar Stellen.
    Würde auch gerne die Artillerie zu denselben Konditionen mieten dürfen. Interessensphäre wären Iberien bis zum Ebro und Italien bis einschließlich Höhe Nizza. Weiß nicht, ob ich da jemals einen Stich machen oder es überhaupt versuchen werde. Hängt ziemlich von den Spielern ab. Die Möglichkeit möchte ich mir aber zusichern lassen.
    Fände im Zusatzprotokoll noch eine Vereinbarung gut, dass Interessen in unentdeckten Erdteilen auch angesprochen werden. In Europa bin ich ja von Freunden umringt und werde tot gekuschelt. Da muss man ja förmlich in die neue Welt.
    6. ist irgendwie total komisch formuliert. Kann man da nicht einfach Verteidigungsbündnis? Mir wäre der Teil im Zusatzprotokoll ja eigentlich eh lieber, weil sie Mongoschmuser und darunter auch ein gewisser Ritterorden, der meinen Süden in Brand stecken kann, schon jetzt nicht mehr mit mir reden wollen, weil ich jetzt ein Schurkenstaat bin.
    Ihr habt das Bündnis ja eh schon öffentlich? Wenn einer von uns vom GK angegriffen wird, dann wohl Burgund zuerst (Geographie ist Schicksal) und da kann ich meinem Lehnsmann ja eh beistehen, weil ich ihm ja Schutz schulde.
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  14. #59
    Blubb=Lebenseinstellung Avatar von PaPaBlubb
    Registriert seit
    13.05.13
    Ort
    Blubbmania
    Beiträge
    7.791
    Die neue Welt aufzuteilen, ohne ein Wissen darüber zu haben das eine exisitert ist etwas merkwürdig und schwer in einen Vertrag festzuhalten.

    ... und Nein, einen Militärischen Pakt gibt es zwischen Burgund und England noch nicht. Ich arbeite militärisch nur mit Dänemark und Frankreich zusammen. Weil BJ nichts mit England anfangen wollte, habe ich diesen teil nicht unterschrieben. Wenn Frankreich jetzt eintritt, wäre mir ein Verteidigungsbündnis zwischen uns dreien sehr willkommen.

  15. #60
    Registrierter Benutzer Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.898
    Man muss es ja nicht neue Welt nennen. Wir wissen ja auch ingame, dass es noch Erdteile gibt, die wir nicht genau kennen (Asien, Afrika). Allgemein Absprachen zur Expansion außerhalb Europas festlegen.

    Haben Burgund und Frankreich schon ein Militärbündnis? Sorry, ich bin nicht so auf dem Laufenden mit BJs Verträgen.
    Dann wäre der Dreibund mit England ja kein Problem. Mir ist nur wichtig, dass das ein reines Defensivbündnis ist und man nicht über Schweden-England also irgendwelche Bündnisse mit Dritten in irgendwelchen Quatsch reingezogen wird.
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •