Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 117

Thema: [DMS] Hundertjährige Krieg nicht mit uns!

  1. #31
    FIRE and BLOOD! Avatar von Teuta
    Registriert seit
    02.10.18
    Beiträge
    2.453
    So, können nun mal die gewünschten Änderungen formuliert werden? Wollte dann im Laufe des Tages bzw. am Fr dann einen Entwurf schreiben.
    Arche Makedonia und die Sieben Weltwunder

    Auferstanden aus Ruinen: England im DMS (Forenspiel)


    ~Burn them ALL!!!~ Aerys Targaryen
    ~Winterfell is yours, your Grace~ Eddard Stark, Sansa Stark
    ~Von Beginn an besaßen sie [die Römer] nichts, was sie nicht zuvor Anderen geraubt hatten: Heimat, Frauen, Länder,
    Reiche.~
    frei nach Sallusts Briefen von Mithridates an den Partherkönig.

  2. #32
    Registrierter Benutzer Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.835
    Wenn jetzt noch Europa rebelliert, war's das mit dem Lamm.
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  3. #33
    Blubb=Lebenseinstellung Avatar von PaPaBlubb
    Registriert seit
    13.05.13
    Ort
    Blubbmania
    Beiträge
    7.713
    erteidigungsbündnis:

    Das Königreich Frankreich und das Königreich Burgund geben bekannt im Rahmen einer Eheschließung beider Königshäuser, die Alte Freundschaft zuerneuern.

    Vertragsinhalt des Verteidingsbündnis;
    - Die Kündigung des Bündnis muss 2 Jahre im Vorfeld bekannt gegeben werden
    - Das Bündnis gilt für 10 Jahre und wird anschließend neu Verhandelt
    - Übergriffe Außenstehender auf eines der beiden genannten Staaten ruft den Verteidigungsfall aus

    Gezeichnet und gesiegelt.....
    ... König von Burgund


    Halt ein Defensiv Bündnis .. dazu halt noch die Handelsprivilegien und Anlegerechte?

  4. #34
    Registrierter Benutzer Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.835
    Haben wir schon ein Heiratsbündnis?
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  5. #35
    Blubb=Lebenseinstellung Avatar von PaPaBlubb
    Registriert seit
    13.05.13
    Ort
    Blubbmania
    Beiträge
    7.713
    Frankreich und Burgund sind schon länger in einer Allianz, Ja. Inklusive Hochzeit.

  6. #36
    Blubb=Lebenseinstellung Avatar von PaPaBlubb
    Registriert seit
    13.05.13
    Ort
    Blubbmania
    Beiträge
    7.713
    - Elsbeth, Schwester des verstorbenen Königs (1370), Verheiratet mit einem Französischen Groß-Herzog
    - Johann der III (RIP) + Louise (König Johann des IV Mutter) - (Französische Prinzessin aus dem Königshaus), zweite Frau

    im Rahmen des Bündnisses gab es noch eine Verbindung unserer Häuser ... mir fällt gerade nur nicht mehr ein wer da geheiratet hat *FG*

  7. #37
    FIRE and BLOOD! Avatar von Teuta
    Registriert seit
    02.10.18
    Beiträge
    2.453
    Entente Cordiale

    Frieden und Stabilität sind ein hohes Gut auf den britischen Inseln und dem Kontinent, denn sie sind Grundlage für Handel und Wohlstand. Um diesen zu vermehren und die freundschaftlichen Beziehungen auszubauen, kommen das Königreich England und das Königreich Burgund (folgend Vertragsmächte) in herzlichem Einvernehmen zu folgender Übereinkunft:

    1. Handelssanktionen zwischen den Vertragsmächten sind ausgeschlossen. Bei Handelskonflikten mit Verbündeten der Vertragsparteien kann davon nach vorheriger Aussprache zeitweilig abgewichen werden.

    2. Die Flotten der Vertragsmächte kooperieren bei der Piratenbekämpfung, wozu sich die Admiralitäten mindestens einmal im Jahr im Herbst vor dem Ende der Schifffahrtssaison austauschen.

    3. Die Eröffnung von Kontoren und Handelskompanien ist in allen Territorien der Vertragsmächte ausdrücklich erlaubt. Auf Einspruch der Handelsgilden, kann zeitweise der Bau von weiteren Kontoren und Handelskompanien verboten werden.

    4. Alle Vertragsmächte erhalten das Recht, Kriegsschiffe in den Häfen der anderen zeitweise zu stationieren. Diese dürfen nicht für kriegerische Handlungen gegen Verbündete der Vertragsparteien genutzt werden. Die Vertragsmächte dürfen die Schiffe in jeder ihm genehmen Form kontrollieren. Man hat bei zeitweiliger Stationierung die anderen Vertragsmächten im Vorfeld über die Verwendung und Ziele der Schiffe zu informieren.

    5. England kann burgundisches Belagerungsgerät zum halben Jahressold anwerben, sofern Burgund nicht gerade selbst Bedarf hat. Bei Verlusten zahlt England vollständig für die Neuanschaffung. Das Belagerungsgeräte darf nicht gegen Verbündete des Vertragspartnern genutzt werden. Die Ausleihe ist auf 3 Jahre begrenzt und muss anschließend bei Bedarf erneut eruiert werden.

    6. Ein Angriff einer dritten Macht auf eine der Vertragsparteien gilt als Angriff auf alle Vertragspsrteien und ist mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln abzuwehren.
    ___

    7. Geheimes Zusatzprotokoll:

    Die folgenden Gebiete werden eindeutig einer der Vertragsmächte zugeteilt, die das alleinige Recht hat, in diesem Gebiet Schwerpunkte aller Art zu setzen (Ausnahmen sind vorher abzusprechen, Handelsschwerpunkte sind hingegen immer erlaubt):

    - Irland: England.
    - Niederlande (inklusive Friesland bis zur Ems): Burgund

    Im Falle der Erwerbung der irischen Kanonenboote durch England kann Burgund sich diese analog zu Punkt 5 ausleihen. Der öffentliche Teil des Vertrages wird dann dementsprechend angepasst.

    Sollte der Großkhan auf die Kaiserkrone des Heiligen Römischen Reiches verzichten unterstützt England eine Bewerbung Burgunds.
    ___

    Dieser Vertrag ist mindestens 7 Jahre lang gültig und kann dann mit einer Kündigungsfrist von 3 Jahren gekündigt werden. Weitere Parteien können ihm beitreten. Dies bedarf der vorherigen Zustimmung aller bisherigen Vertragsmächte.



    Aus Ästhetikgründen den Kirchen durch den Verteidigungsparagraphen ersetzt. Er gilt aber mündlich fort. Wo Ländernamen stehen muss eventuell noch geguckt werden, ob Frankreich da dazu soll oder nicht.
    Arche Makedonia und die Sieben Weltwunder

    Auferstanden aus Ruinen: England im DMS (Forenspiel)


    ~Burn them ALL!!!~ Aerys Targaryen
    ~Winterfell is yours, your Grace~ Eddard Stark, Sansa Stark
    ~Von Beginn an besaßen sie [die Römer] nichts, was sie nicht zuvor Anderen geraubt hatten: Heimat, Frauen, Länder,
    Reiche.~
    frei nach Sallusts Briefen von Mithridates an den Partherkönig.

  8. #38
    Blubb=Lebenseinstellung Avatar von PaPaBlubb
    Registriert seit
    13.05.13
    Ort
    Blubbmania
    Beiträge
    7.713
    Da muss man Ja dann nur Franzö. Interesse noch einbauen? Von mir aus kann sich auch Frank. mein Belagerungszeugs ausleihen.

  9. #39
    Registrierter Benutzer Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.835
    Möchte den Vertrag nach dem Hoftag abschließen.

    Übrigens, wie steht ihr eigentlich zum Kalifat, falls man dieses in den anti mongolischen Block bewegen könnte?
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  10. #40
    FIRE and BLOOD! Avatar von Teuta
    Registriert seit
    02.10.18
    Beiträge
    2.453
    Dazu müsste der Vertrag erstmal stehen. Bisher steht da nur englisch und burgundisches Zeug drin. Wenn's mehr sein soll als die Ergänzung Frankreichs als Vertragspartei musst du das sagen.

    Das Kalifat ist mir Wurst, solange es die Christen und den Handel in Ruhe lässt und es keinen Kreuzzug gegen es gibt

    Was es in der Antimongo-Koalition will kann ich mir aber nicht vorstellen, dank Landesbonus kostet die der Tribut nahezu nix.
    Arche Makedonia und die Sieben Weltwunder

    Auferstanden aus Ruinen: England im DMS (Forenspiel)


    ~Burn them ALL!!!~ Aerys Targaryen
    ~Winterfell is yours, your Grace~ Eddard Stark, Sansa Stark
    ~Von Beginn an besaßen sie [die Römer] nichts, was sie nicht zuvor Anderen geraubt hatten: Heimat, Frauen, Länder,
    Reiche.~
    frei nach Sallusts Briefen von Mithridates an den Partherkönig.

  11. #41
    Registrierter Benutzer Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.835
    Jo. Ich mache mir Mal Gedanken. Belagerungsgeräte sind natürlich nett.

    Wie sieht das Zusatzprotokoll denn in Zukunft aus? Du willst Irland und Papa Nordholland und die Kaiserkrone?
    Mir wäre in dem Fall eine vernünftige Grenze mit Burgund wichtig. Spätestens als Kaiser wird das mit den Lehen lächerlich.
    Zudem in Iberien freie Hand.

    Sagen wir es Mal so: Ich habe bei Rösti anscheinend Punkte gefunden, ihn auf unsere Seite zu ziehen. Wäre schon sehr nett, diesen Koloss im Team zu haben statt des extrem pro mongolischen Ritterordens, der mir konsequent auf den Keks geht...
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  12. #42
    FIRE and BLOOD! Avatar von Teuta
    Registriert seit
    02.10.18
    Beiträge
    2.453
    Das ist derzeit allgemein die kirchlische Richtung, auch von Papst und sonstigen Bischöfen, wenigstens auf dem Kontinent. Die "Beliebtheit" des Ordens in England wird aber wohl nur von der Schwedens übertroffen. Die Zunge besteht nahezu nur aus Kontinentalen. Ich hoffe da ja noch auf die Spitäler und damit Gesundheitsversorgung.
    Arche Makedonia und die Sieben Weltwunder

    Auferstanden aus Ruinen: England im DMS (Forenspiel)


    ~Burn them ALL!!!~ Aerys Targaryen
    ~Winterfell is yours, your Grace~ Eddard Stark, Sansa Stark
    ~Von Beginn an besaßen sie [die Römer] nichts, was sie nicht zuvor Anderen geraubt hatten: Heimat, Frauen, Länder,
    Reiche.~
    frei nach Sallusts Briefen von Mithridates an den Partherkönig.

  13. #43
    Registrierter Benutzer Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.835
    Jo, Papst und Orden sind als Organisationen absolut pro Mongo. Rösti sind die Mongolen komplett wumpe. Er will halt nur nicht vom Kreuzzug weggewischt werden. Wenn er Freunde in Europa hat, braucht er den Schutz des GK nicht mehr.
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  14. #44
    Registrierter Benutzer Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.835
    Papa?
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  15. #45
    Blubb=Lebenseinstellung Avatar von PaPaBlubb
    Registriert seit
    13.05.13
    Ort
    Blubbmania
    Beiträge
    7.713
    Frankreich kann sich das zeug auch gerne ausleihen, kein Problem....

    Rest sollte auch in Ordnung gehen...

    Was denn Flickenteppich angeht, denn wird man nicht einfach so entwirren können für eine schöne und klare Grenze ..... Wir spielen schließlich Risiko ;-)

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •