Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: SdM August 2019

  1. #1
    *Platz für Ihre Werbung* Avatar von Maximo der X-te
    Registriert seit
    04.02.11
    Beiträge
    9.256

    SdM August 2019

    Achtung: Einsendeschluss erst am 9.9.

    Die Karawane zieht weiter

    Bild

    Der Sommer neigt sich schon fast dem Ende zu, bald muss man wieder weit reisen, um es richtig warm zu haben. So geht es auch den Mali im Spiel des Monats August. Eigentlich als Meister der Wüste verschrien, ist das Klima in ihrer Heimat irgendwie viel zu gemäßigt. Darum heißt es jetzt der Sonne hinterherzureisen.

    HAUPTZIEL
    - Besiedelt den Kontinent (die Insel) Afrika vollständig.
    ODER
    - Besiedelt den Kontinent (die Insel) Azania vollständig.
    (Vollständig besiedeln heißt: Alle Geländefelder in die Kulturgrenzen bringen)

    NEBENZIEL
    Räumt nebenbei mit dem Gerücht auf, dass man es mit den Mali nur in der Wüste zu etwas bringt. Für 3 Punkte:
    - Verdient 175 Gold pro Runde.

    [Genauere Informationen zu Nebenzielen gibt es hier]

    HINWEISE
    - Nach wie vor sind an Flüssen keine Dämme baubar.
    - Die Welt ist flach!
    - Macht euch nicht die Mühe, mit dem Startsiedler umherzuziehen, bis ihr einen guten Wüstenstandort für eure Hauptstadt findet - das werdet ihr nicht.
    - Azania und Afrika sind Inseln, die jeweils gleich groß sind. Sie bestehen ausschließlich aus Wüste und sind nicht besonders groß. (weniger als 15 Geländefelder)
    - Unter Umständen kann man das Hauptziel schon vor der Befahrung tiefen Wassers erreichen.
    - Den genauen Standort der Inseln gibt es diesmal nicht vorgegeben, es sind nur die Küstenseiten eingezeichnet, von denen ihr aufbrechen könnt.
    - Im Gegensatz zu einem vorigen SdM, bei dem ihr schon einmal einen Kontinent besiedeln solltet, warten diesmal keine bösen Überraschungen auf den Inseln auf euch. Diesmal ist der Weg das Ziel. Erkundung ist das A und O.

    EINSTELLUNGEN
    - Karte: Fractalähnlich
    - Katastrophenstufe 2
    - Mit Barbaren, ohne Stammesdörfer
    - Schwierigkeit König
    - Startzeitalter Antike
    - DLC: Gathering Storm

    Sollten zwei Spieler gleichzeitig fertig werden, so entscheidet der höhere Goldbestand.

    Für die Saisonwertung bekommen die Spieler geordnet nach Geschwindigkeit 15, 13, 11, 10, 9, 8, 7, 6, 5, 4, 3, 2, 1 Punkte. Jeder Spieler, der das Hauptziel erreicht, erhält mindestens einen Punkt.
    Bei Erfüllung des Nebenziels sind für jeden Spieler zusätzliche 3 Punkte zu erreichen.

    Wer zum ersten Mal mitspielen möchte, liest bitte zuerst das Regelwerk! Wenn etwas unklar ist, bitte zuerst fragen, dann spielen.

    Habt ihr es endlich in die Wüste geschafft, so speichert ihr ab und benennt das Save nach diesem Muster: SdM-August-Spielername. Dieses Save schickt ihr dann hierhin! Ich bemühe mich, das innerhalb von 10 Tagen zu bestätigen. Solltet ihr euch ob des Eintreffens eures Spiels sorgen, einfach eine private Nachricht schicken.
    Einsendeschluss ist der 9.9.2019! Saves, die nach Einsendeschluss eintreffen, werden u.U. ignoriert, egal ob die Auswertung schon durch ist oder nicht.


    Und jetzt viel Spaß!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Alle meine Aussagen sind falsch, auch diese hier.

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.14
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    68
    Ich hab eine kurze Frage zum Nebenziel: "Verdient" 175 Gold pro Runde lässt sich durchaus unterschiedlich auslegen. Ich nehme an, es ist das Nettoeinkommen inkl. aller eventuellen Handelsdeals gemeint? Also quasi der Betrag, der tatsächlich jede Runde eingeht? Theoretisch könnte man aber auch argumentieren, dass "verdienen" nur den Goldgewinn aus dem eigenen Reich meint (ohne Handel). Außerdem schließt das Wort "verdienen" ja nicht aus, dass ich auf der anderen Seite auch noch Ausgaben habe und mein Einkommen pro Runde dann deutlich darunter liegt....also dass es sich quasi um mein Bruttoeinkommen handelt.
    Ich tippe mal auf ersteres, wäre aber über eine Klarstellung im Interesse aller Mitspieler dankbar.

  3. #3
    *Platz für Ihre Werbung* Avatar von Maximo der X-te
    Registriert seit
    04.02.11
    Beiträge
    9.256
    Netto ist gemeint. In der Kopfzeile im Spiel muss neben dem aktuellen Goldbestand muss also "+175" oder noch was höheres stehen.
    Alle meine Aussagen sind falsch, auch diese hier.

  4. #4
    *Platz für Ihre Werbung* Avatar von Maximo der X-te
    Registriert seit
    04.02.11
    Beiträge
    9.256

    Auswertung

    Zunächst muss ich mich entschuldigen, dass ich euch in diesem Monat nur schlecht auf die Einsendungen geantwortet habe. Normalerweise schreibe ich ganz gern ein, zwei Worte zu dem, was ihr in der Einsendung anmerkt, aber diesmal habe ich einfach nicht die Zeit dazu gefunden. Ein paar gesammelte Anmerkungen also an dieser Stelle. Zunächst erst wieder zur Karte:
    Wer das nicht aufgedeckt hat: Ihr hattet die Wahl zwischen Afrika im Osten: Eine nahezu runde Insel, für die man aber zuerst den Ozean überqueren musste. Dafür brauchte man auch nur eine Stadt. Oder Azania im Westen, dies war über Küstengewässer erreichbar, über einen verschwurbelten Küstenpfad. Somit war die Reisezeit länger, aber man konnte sie potenziell viel früher besiedeln. Das hat eine knappe Mehrheit von euch getan. Dafür war die Insel länglich, eine Stadt hätte also nicht ausgereicht.
    Das war zumindest mein ursprünglicher Plan, aber findige Spiele haben das mit dem großen Händler ausgetrickst, der auch Geländefelder im vierten Ring annektieren konnte.
    In der Tat war dieser lange Küstenpfad im Westen verräterisch. Ich habe überlegt, ob ich ein paar Abzweigungen und Sackgassen einbaue, aber ich dachte mir, das würde mich als Spieler eher frustrieren, der Weg war lang genug. Darum habe ich es bei dem direkten Weg belassen.
    Dann wurde auch bemerkt, dass die Sahara nicht in Afrika liegt. Willkommen in Civ. Aber ernsthaft: Die Wüstennamen werden jedesmal, wenn ich die Weltenbauerkarte neu starte, zufällig vergeben. Daher habe ich es bei den Kontinenten als Wegweiser belassen.

    Und so nun zu den nackten Zahlen: Am schnellsten in die Wüste verbreitet hat sich in nur 112 Runden luxi68. Herzlichen Glückwunsch.

    Bild

    In der Gesamtwertung liegt allerdings noch rage vorn.

    Bild

    Ich bedanke mich bei allen, die mitgemacht haben.
    Der Septemberpatch erschien genau zwischen zwei SdMs, wenigstens hat das geklappt Das Spiel des Monats September startet Samstag.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Maximo der X-te (13. September 2019 um 12:41 Uhr)
    Alle meine Aussagen sind falsch, auch diese hier.

  5. #5
    ...dankt für den Fisch! Avatar von luxi68
    Registriert seit
    24.02.02
    Ort
    SG - Burg
    Beiträge
    31.907
    .
    Somewhere over the rainbow...
    ...there's no place like home.

    Judy Garland, The Wizard Of OZ

    Ci[Wii]lization @ 1292 6114 9198 7307

  6. #6
    *Platz für Ihre Werbung* Avatar von Maximo der X-te
    Registriert seit
    04.02.11
    Beiträge
    9.256
    Aufgrund eines Missverständnisses habe ich gerade die Tabelle noch einmal korrigiert. Die Erstplatzierten sind das nach wie vor, aber in der Mitte der Tabelle ist ein bisschen was verrutscht.
    Alle meine Aussagen sind falsch, auch diese hier.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •