Seite 1 von 17 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 254

Thema: Juni-Update

  1. #1
    Reiterkönig Avatar von slowcar
    Registriert seit
    04.01.06
    Ort
    hh
    Beiträge
    12.324

    Juni-Update



    Aus dem Video zusammengefasst (von Junky auf Seite 3):

    Übersetzt aus dieser Quelle
    Keine Garantie auf Vollständigkeit

    • Die kompletten Patch Notes sind 12 Seiten lang. Jede Menge Bugs wurden behoben.
    • Benutzeroberfläche:
      • Minikarte im Menü "Spiel laden"
      • Bei Siedlungsempfehlung, den Grund warum der Standort zur Stadtgründung geeigenet ist hinzugefügt
      • Zusätzliche Statistiken werden am Diplomatieband angezeigt (Punkte, Militärstärke, Wissenschaft, Kultur, Gold, Glaube, Diplomatische Gunst) (Mehr als in Modifikation CQUI!)
      • Anzeige der Nachrichten auf die rechte Seite des Bildschirms verschoben
      • Kampfnachrichten auf der linken Seite des Bildschirms
      • Die Nachrichten bekommen neue Filter
      • Bei der Wahl des Pantheons wird nun ein Menü am linken Rand angezeigt, sodass die Karte bei der Auswahl sichtbar ist
      • Das Produktionsmenü wird nun standardmäßig als Produktionsschlange geöffnet, wenn der Benutzer das möchte
      • Alle Gewässer werden nun auch benannt
      • Neue Energielinse erklärt:
        • Grün = Energieversorgt
        • keine Farbe = keine Energie benötigt
        • Rot = Benötigt Energie und ist nicht versorgt
        • Zeigt auch die Reichweite der Kraftwerke in weißen Grenzen


    • Pantheon-Veränderungen
      • Göttin der Ernte entfernt
      • Mündliche Überlieferung entfernt
      • Göttin des Feuers +2 Glaube von Vulkanerde und +2 Glaube von geothermischen Rissen
      • Göttin der Feste +1 Kultur (vorher Nahrung) von allen Plantagen
      • Fruchtbarkeitsriten gibt nun zusätzlich einen freien Handwerker
      • Religiöse Siedlungen ein freier Siedler zusätzlich
      • Göttin der Jagd erhält nun +1 Nahrung und +1 Produktion von Jagdlagern
      • Göttin der Erde +2 Glaube auf atemberaubende Felder (vorher +1 auf bezaubernde und atemberaubende Felder)
      • Gott der Handwerker gibt +1 Produktion und +1 Glaube auf alle strategischen Ressourcen (vorher +1 Produktion mit Minen auf strat. Ressourcen)

    • Kultur
      • Große Werke Schriftstücke abgewertet von +4 Kultur/+4 Tourismus auf +2 Kultur/+2 Tourismus
        • Wird durch Druckerpresse immernoch verdoppelt


    • Große Persönlichkeiten Punkte, die nicht mehr verwendet werden können, werden zu Glauben umgewandelt. (Betrifft bspw. die Großen Prophetenpunkte)
    • Bezirke
      • Industriebezirk
        • +1 für 2 benachbarte Minen (vorher +1 für jede Mine)
        • +1 für 2 benachbarte Sägewerke (neu)
        • +1 für benachbarte strategische Ressourcen (neu)
          • strategische Ressourcen mit Minenverbesserung zählen zum Minenbonus

        • +2 für jedes/n benachbartes/n Aquädukt, Bad, Kanal oder Damm (neu)


    • Gebäude
      • Werkstatt verbessert von +2 auf +3 Produktion

    • Politiken
      • Diplomatie
        • Musikzensur
          • Rock Bands anderer Zivilisationen dürfen eigenes Territorium nicht betreten
          • -1 Annehmlichkeiten in jeder eigenen Stadt mit 10 oder mehr Bevölkerung



    • Weltkongress
      • Der Diplomatiesieg benötigt nun 20 Punkte (auf Standard?)
      • Die Wahl zum Diplomatiesieg vergibt +2 oder -3 Siegpunkte
      • Freiheitsstatue +4 Siegpunkte
      • Potala Palast +1 Siegpunkt
      • Mahabodhi Tempel +2 Siegpunkte (vorher 1)
      • Wettbewerbe vergeben +1 Siegpunkt für den Gewinner
      • Hilfsanfragen bekommen nun +2 Siegpunkte statt +1
      • Hilfen und Militärunterstützung kommen nun komplett beim Ziel an

    • Einheiten
      • Bei Aufbesserungen verlieren Einheiten nicht mehr länger ihre Zusatzboni, die sie vorher hatten (bspw. Fionn oder Erfahrungsboni durch Kaserne,...)
      • Beim Zusammenführen von Einheiten (Bilden von Korps/Armeen sowie Armadas) werden alle Zusatzboni beider kombiniert (keine Dopplungen)
      • Benötigte Ressourcen für bestimmte Einheiten werden verändert (besonders Pferde, Eisen und Salpeter, aber keine Details)
      • Der Rammbock funktioniert nicht mehr bei Mittelalter- und Renaissancemauern, kann zu Belagerungsturm verbessert werden
      • Der Belagerungsturm funktioniert nicht mehr bei Renaissancemauern
      • Erhöhung der Bewegungspunkte für Mobile Flugabwehr, Raketenartillerie und Moderne Panzerabwehr (keine Details)
      • Die Bewegung der Flugzeugträger mit Flugzeugen ist jetzt fehlerfrei

    • KI
      • Stadt-/Bezirksverteidigung
      • Taktische Manöver
      • Stadtgründungsentscheidungen und Aggressivität
      • Fernkampf-Angriffe gegen Bezirke
      • Operative Bewegungen um Berge herum und ähnliches
      • Handel in der Diplomatie
      • Anführerverbesserungen, damit sie nach ihrem Stil spielen

    • Firaxis betrieb Qualitätskontrollen mit Spielbarkeitstests und Smoke Tests, während 2K die verschiedenen Plattformen und Hardwarevoraussetzungen testet
    • Patch wird erst veröffentlicht, wenn er für alle Plattformen bereit ist, weshalb kein Veröffentlichungsdatum bekannt ist.
    • Dennis beendete das Video mit der Aussage, dass sie noch nicht fertig mit CIV 6 sind. Nach dem Patch wird noch mehr kommen!


    • Verbesserte Produktion
      • Bessere Steinbrüche, Weiden und Sägewerke um die Nachteile gegenüber Minen auszugleichen (keine Details bekannt)
      • Sägewerke baubar in Regenwäldern durch Merkantilismus

    • Verbesserte Gebäude im späten Spiel
      • Verminderte Produktionskosten um etwa 20%
      • +1 für jeden Bürger in Stufe 3 Gebäuden (Forschungslabor und Atomkraftwerke wurden genannt)

    • Verbessertes Einkaufszentrum
      • +4 Nahrung, +2 Nahrung wenn energieversorgt (1 Energie)

    • Benutzeroberfläche
      • Tooltip zu Einheitenfähigkeiten bei kleineren Zusatzbefähigungen außerhalb des normalen Beförderungsbaums (bspw. vergeben durch Naturwunder, wie Speer von Fionn oder Mt. Everest). Diese Beförderungen bleiben jetzt auch beim Upgrade einer Einheit.



    • Zvilisationsänderungen
      • Englands "Werkstatt der Welt":
        • Eisen- und Kohleminen produzieren jetzt 2 Ressourcen mehr pro Runde statt 1
        • +100% Produktion für Militäpioniere (keine Änderung)
        • Militärpionieren erhalten +2 Ladungen (keine Änderung)
        • Gebäude die energieversorgt sind erhalten nun +4 statt +2 zusätzliche Erträge bspw. , ...
        • Neu: +20% Produktion für Gebäude in Industriebezirken
        • Neu: Hafengebäude erhöhen die Lagerkapazität strategischer Ressourcen um +10 auf Standardgeschwindigkeit

      • Kanada mit Wilfrid Laurier's "Last Best West":
        • Bauernhöfe sind auf Tundra baubar
        • Bauernhöfe sind auf Tundrahügel mit Ingenieurwesen baubar
        • Auf Schnee, Schneehügel, Tundra und Tundrahügeln:
          • -50% Kosten beim Geländekauf
          • +1 Produktion für Minen
          • Neu: +1 Produktion für Sägewerke
          • Neu: +1 Nahrung für Jagdlager
          • +100% Ertrag beim Ernten der Ressourcen



    • Technologie und Ausrichtungsänderungen
      • Technologien und Ausrichtungen vom Mittelalter bis zum Atomzeitalter kosten 10% mehr, damit Heureka und Inspirationen wertvoller sind
      • Steigbügelhalter benötigt nun Ausbildung
      • Chemie beötigt nun Ersatzteile

    • Diplomatiesieg
      • Mehr Punkte werden benötigt, aber sie können früher erworben werden
      • Normaler Weltkongress vergibt +1 Diplomatiesiegpunkt an jeden Spieler, der für die korrekte Ziel-Kombination gestimmt hat
      • Man erhält nun mehr Hinweise auf der Benutzeroberfläche, welches Ziel am wahrscheinlichsten gewinnen wird
      • Punkte zu Wettbewerben hinzugefügt
      • Neues Militärisches Unterstützungsersuchen
        • Sende Gold zum Ziel um die Verteidigung zu unterstützen
        • Gold (Höchster): 2 Diplomatie Siegpunkte
        • Silber (ersten 25%): 100 Diplomatische Gunst
        • Bronze (weitere 25%): 50 Diplomatische Gunst

      • Neue Resolutionen:
        • Spionagepakt
          • Spione führen gewählte Aktion mit 2 Stufen Erfahrung höher aus oder
          • Die gewählte Spionageaktion steht nicht zur Verfügung

        • Militärische Berater
          • Einheiten der gewählten Klasse erhalten +5 Kampfstärke oder
          • Einheiten der gewählten Klasse verlieren -5 Kampfstärke

        • Öffentlichkeitsarbeit
          • Doppelter Groll für das Ziel und bei der Interaktion mit dem Zielspieler
          • Halber Groll für das Ziel und bei der Interaktion mit dem Zielspieler



    • Neue Widmungen im späten Spiel
      • Automatische Kriegsführung:
        • Goldenes Zeitalter:
          • Erhalte einen GDR (Killerroboter) in der Hauptstadt
          • +3 Uran pro Runde
          • Uranminen liefern zusätzlich +1 pro Runde

        • Normales and Dunkles Zeitalter
          • +1 Zeitalterpunkt für jede Nichtbarbarische Einheit, die durch einen GDR (Killerroboter) getötet wird.



    • Neue "Dunkles Zeitalter"- Politiken im späten Spiel
      • Flower Power:
        • +100% Tourismus durch Konzerte für alle Zivilisationen
        • ABER: Die Kosten für die Produktion und den Kauf von Landeinheiten, die keine Rock Band sind, steigen um 100%.

      • Cyberkrieg:
        • +10 Kampfstärke gegen Einheiten des Informations- und Zukunftszeitalters
        • ABER: Groll gegen dich verfällt nicht.

      • Automatisierte Arbeitskräfte:
        • Deine Städte erhalten +20% Produktion für Projekte
        • ABER: -1 Annehmlichkeiten und -5 Loyalität pro Runde in deinen Städten

      • Desinformationskampagne:
        • +3 Diplomatische Gunst pro Runde für jedes Sendezentrum
        • ABER: -10% Wissenschaft und Kultur in allen Städten


    • Neue Kartenarten
      • Sieben Meere: Viel Land, das mit unzähligen kleinen Meeren verbunden ist statt mit großen Ozeanen
      • Kleine Kontinente: Eine größere Anzahl keinerer Landmassen

    • Weltenbauer:
      • Der Basismodus ist im Bereich Zusatzinhalt enthalten (ohne Anpassungen in den Konfigurationseinträgen des Spiels durchzuführen)
      • Verbesserte Benutzeroberfläche

    • Es kommt noch mehr!

  2. #2
    starc und vil küene Avatar von Louis XV.
    Registriert seit
    01.09.02
    Ort
    Ze Wormez bî dem Rîne
    Beiträge
    15.055
    Hui. Spannend.

    Zitat Zitat von slowcar Beitrag anzeigen

    Aus dem Video zusammengefasst:

    Produktion wird erhöht für:
    • Steinbrüche
    • Weiden
    • Sägewerke


    Mit Merkantilismus kann man Sägewerke im Regenwald bauen
    Das halte ich erstmal für einen guten Schritt. Es war ja bislang deutlich lukrativer, Steine einfach abzuräumen, als sie langfristig zu nutzen. Auch Sägewerke waren dem Abholzen unterlegen.

    Wenn solche taktischen Überlegungen verzwickter werden, würde ich das grundsätzlich begrüßen.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.07.16
    Beiträge
    1.325
    bin mal auf den überarbeiteten diplosieg gespannt, der hatte eine überarbeitung dringend nötig gehabt

  4. #4
    Deep Space Nine Avatar von jet2space
    Registriert seit
    26.08.13
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.468
    Oho! Das hört sich diesmal richtig fein an, endlich geht die Balance Forschung/Produktion in die richtige Richtung.

  5. #5
    Reiterkönig Avatar von slowcar
    Registriert seit
    04.01.06
    Ort
    hh
    Beiträge
    12.324
    Zitat Zitat von rg-one Beitrag anzeigen
    bin mal auf den überarbeiteten diplosieg gespannt, der hatte eine überarbeitung dringend nötig gehabt
    Mein Hauptkritikpunkt an dem Weltkongress ist bislang dass da einfach über irgend etwas abgestimmt wird. Man schlägt selbst etwas vor und dann kommt was völlig anderes, fand ich sehr frustrierend im SP.
    Da haben sie wohl nichts dran geändert.

    Aber super dass sie überhaupt noch so große Feature-Patches bringen!

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von daddy_felix
    Registriert seit
    13.11.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.147
    Klingt alles super, aber leider keine Schwächung der Rockbands

  7. #7
    *Platz für Ihre Werbung* Avatar von Maximo der X-te
    Registriert seit
    04.02.11
    Beiträge
    9.256
    Zitat Zitat von daddy_felix Beitrag anzeigen
    Klingt alles super, aber leider keine Schwächung der Rockbands
    Die werden mit der Flower-Power-Politik sogar noch stärker. Emoticon: hippie
    Es sind ja nicht alle Änderugen besprochen wurden. Was noch auffällt, sind die Interfaceanpassungen für Rundenwechsel-Ereignisse (jetzt dezent rechts oben statt großflächig auf dem Bildschirm) und anscheinend haben sie auch Einheitenstärken angepasst: Der Pikenierschütze im Video hat jetzt 14 Stärke gegen Kavallerie statt 10.
    Alle meine Aussagen sind falsch, auch diese hier.

  8. #8
    Mech. Inf.-Fan Avatar von Deku78
    Registriert seit
    05.03.08
    Beiträge
    469
    Zitat Zitat von slowcar Beitrag anzeigen
    "Kleine Kontinente"
    Schön, dass die Karte kommt, war in Civ 5 nebst "Große Inseln" immer meine Lieblingsmap.

  9. #9
    CIV6 Wissenschaftler Avatar von Junky
    Registriert seit
    19.04.06
    Beiträge
    1.755
    Man sieht jetzt beim überfahren des Einheitenbilds mit der Maus, dass die Einheit auch andere Bonusse hat, wie bspw. Alpintraining. Sehr gut.

  10. #10
    Terrorisierter Benutzer Avatar von Porzellanfritte
    Registriert seit
    01.09.14
    Beiträge
    1.230
    Ich freue mich. Das scheinen mir alles sinnige Änderungen zu sein. Auch das die Kraftwerkreichweite beim Bau angezeigt wird - wunderbar. Endlich muss man nicht mehr so dumm manuell Felder zählen...
    Wer selbstständig ist, arbeitet selbst und ständig.

  11. #11
    Registrierter Benutzer Avatar von Klausiminator
    Registriert seit
    16.08.07
    Beiträge
    75
    Bei aller Euphorie ist bei mir die Frage, ob es eine spürbare Aufwertung der K.I. gibt. Die Mechanik des Spiels ist ja grundsätzlich großartig und Bedarf nur des Feinschlifs, der hier auch wohl geliefert wird.

  12. #12
    CIV6 Wissenschaftler Avatar von Junky
    Registriert seit
    19.04.06
    Beiträge
    1.755
    Ich denke man sollte was KI Verbesserungen angeht, grundsätzlich nicht mit hohen Erwartungen an den Patch rangehen.
    Habe selbst zwar noch nie Multiplayer gespielt, trotzdem würde ich ihn empfehlen für all jene, die eine wirkliche Herausforderung suchen und denen die taktische Komponente sehr wichtig ist.
    Für mich als Einzelspielspieler ist es einfacher zwischendurch mal Civ anzuschmeißen und ein Spiel ohne viel Nachdenken zu gewinnen. Mir macht das Spaß auch so wie es jetzt ist.
    Ich möchte dir daher keine Hoffnung auf Verbesserung machen, da ein großer Teil der Spielerschaft nicht unbedingt auf eine Herausforderung aus ist, bei der man sich sonderlich anstrengen muss um das Spiel zu schaffen.

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.17
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.200
    Am 6 Juni um 20 Uhr CET gibt es einen Livestream von Firaxis auf Twitch, mit der Vorstellung der Änderungen. Könnte ja für den ein oder anderen interessant sein.

  14. #14
    Dessertflittchen Avatar von Kaiserin Uschi
    Registriert seit
    30.12.05
    Ort
    Titz
    Beiträge
    8.516
    Zitat Zitat von Simflaive Beitrag anzeigen
    Am 6 Juni um 20 Uhr CET gibt es einen Livestream von Firaxis auf Twitch, mit der Vorstellung der Änderungen. Könnte ja für den ein oder anderen interessant sein.
    Könnte man vielleicht mal auf's Portal stellen.

    @Junky
    Achtung

    Menschlicher Kopf sendet und empfängt Radio lesbare Wellen, wie ein Handy während der Funktion. Diese Daten können von Soldaten mit speziell entwickelten Geräten ausgewertet werden und so der menschlichen Gesundheit schaden. So werden Juden, Zigeuner, Afrikaner und auch andere Menschen sowie Kinder im Mutterleib von der Regierung umgebracht.

    TBPQ 20.05 22:00 Uhr = 22,22%

  15. #15
    der 397ste von 21713 Avatar von X_MasterDave_X
    Registriert seit
    15.11.01
    Ort
    München
    Beiträge
    2.332
    Also meiner Meinung nach ist die KI kontinuirlich verbessert worden seit Release. Am Anfang war die KI extrem schwach, vielleicht fast so schwach wie Civ5 bei Release. Aber wie bei Civ5 haben die Entwickler auch hier die KI immer wieder leicht verbessert. Im Laufe der Patche sind also durchaus stark spürbar Verbesserungen zu sehen. Ich könnte mir vorstellen dass auch der jetzige Patch weiter KI-Verbesserungen bringt. Keine gewaltigen, aber womöglich spürbare.

    Ich erinnere mich bei Civ5, da kamen die besten KI Verbesserungen am Schluss, nachdem keine weiteren Addons mehr geplant waren. Da Civ6 womöglich auch kein weiteres Addon mehr erhält, könnte es durchaus sein, dass die Programmierer nun Feinschliff an der KI beginnen. Allerdings würde man dann auch erwarten dass dies in den Ankündigungen erwähnt wird. Das war zum Juni-Patch diesmal nicht so....also sollte man wohl seine Erwartungshaltung schmälern. Vielleicht kommt als finaler Patch (im Herbst oder Winter) noch mal ein größerer KI-Schub.

    Nichtsdestotrotz empfinde ich schon jetzt die KI bei Civ6 der von Civ5 zumindest ebenbürtig, wenn nicht bereits überlegen.

Seite 1 von 17 1234511 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •