Seite 31 von 35 ErsteErste ... 21272829303132333435 LetzteLetzte
Ergebnis 451 bis 465 von 517

Thema: [DMS] Dänemarks Bernsteinsammler

  1. #451
    Mitglied der PCdSM Avatar von Provence
    Registriert seit
    26.04.19
    Ort
    Santa Maria
    Beiträge
    2.293
    1) Wie teuer wär der alle 2 Jahre stattfindende?
    2) Und könnte ich das mit dem VB (Verteidigungsbündnis auch nächstes Jahr machen?
    Zitat Zitat von Kaiserin Uschi Beitrag anzeigen
    Ich bin sogar so faul, dass ich in einem Faulheitswettbewerb max. vierter werde, damit ich nicht auf das Siegerpodest steige muss.
    Zitat Zitat von Bartmann Beitrag anzeigen
    Es sollen typisch bairische Süßigkeiten in einer meteoritenartigen Form hergestellt werden.
    Ø

  2. #452
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.116
    1) 5000-10000 S vielleicht? Es geht aber wahrscheinlich auch günstiger.
    2) Natürlich.

  3. #453
    Mitglied der PCdSM Avatar von Provence
    Registriert seit
    26.04.19
    Ort
    Santa Maria
    Beiträge
    2.293


    In Dänemark scheinen die Differenzen innerhalb des Klerus besonders ausgeprägt zu sein. Der Papst gilt vielen Bischöfen als Garant gegen eine Ausbreitung des altnordischen Kultes, der aus Schweden ins Land gelangen könnte. Andererseits ist die Anlehnung an Sarai und den Großkhan ein wichtiges Element dänischer Politik und Prosperität. Da viele Bistümer und Klöster im Laufe der Zeit recht wohlhabend geworden sind, erweist sich auch der Versuch der Regenten, die „arme Kirche“ ins Zentrum zu stellen, als wenig inspirierend. Letztlich wird daher nur ein sehr allgemeiner Beschluss gefasst, in dem „nach Möglichkeit“ die Berufung eines allgemeinen Konzils und eine friedliche Lösung der Zypernfrage gefordert wird.
    Man soll den Beschluss verbreiten und auch soll ermutigt werden, überregionale Synoden herbeizuführen.
    Zitat Zitat von Kaiserin Uschi Beitrag anzeigen
    Ich bin sogar so faul, dass ich in einem Faulheitswettbewerb max. vierter werde, damit ich nicht auf das Siegerpodest steige muss.
    Zitat Zitat von Bartmann Beitrag anzeigen
    Es sollen typisch bairische Süßigkeiten in einer meteoritenartigen Form hergestellt werden.
    Ø

  4. #454
    Mitglied der PCdSM Avatar von Provence
    Registriert seit
    26.04.19
    Ort
    Santa Maria
    Beiträge
    2.293
    25.-30. März 1420: In Kopenhagen findet ein kleiner Hoftag des Königsreichs Dänemark statt. Hauptthema dürfte die Haltung der Synode und der Umgang mit der päpstlichen Politik sein. Einige Adlige aus Kopenhagen möchten angeblich auch die „Schwedenfrage“ besprechen.
    Was wird gefordert?
    Zitat Zitat von Kaiserin Uschi Beitrag anzeigen
    Ich bin sogar so faul, dass ich in einem Faulheitswettbewerb max. vierter werde, damit ich nicht auf das Siegerpodest steige muss.
    Zitat Zitat von Bartmann Beitrag anzeigen
    Es sollen typisch bairische Süßigkeiten in einer meteoritenartigen Form hergestellt werden.
    Ø

  5. #455
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.116
    Es wird erneut deutlich, dass die Meinungsunterschiede recht groß sind. Gerade die Adligen aus Schonen und von den Inseln fürchten eine immer stärker werdende nordisch-heidnische Präsenz, wenn das Christentum sich spaltet, während die Festlandsadligen (auch die christlichen) da eher entspannt sind. Dort gibt es aber auch kaum religiöse Konflikte.

  6. #456
    Mitglied der PCdSM Avatar von Provence
    Registriert seit
    26.04.19
    Ort
    Santa Maria
    Beiträge
    2.293
    1) Was würde man für Maßnahmen vorschlagen?
    2) Man pflichtet den Adligen aus Schonen und den Inseln bei und sichert ihnen zu, jedes erdenkliche Mittel zu ergreifen die schwedischen Expansionsbestrebungen zu stoppen und die Bevölkerung Dänemarks zu schützen.
    Zitat Zitat von Kaiserin Uschi Beitrag anzeigen
    Ich bin sogar so faul, dass ich in einem Faulheitswettbewerb max. vierter werde, damit ich nicht auf das Siegerpodest steige muss.
    Zitat Zitat von Bartmann Beitrag anzeigen
    Es sollen typisch bairische Süßigkeiten in einer meteoritenartigen Form hergestellt werden.
    Ø

  7. #457
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.116
    Man würde halt vorschlagen, dass Dänemark sich weiter für die Einheit der Kirche einsetzt. Gerade an der Ostsee ist das nicht nur eine religiöse, sondern auch eine politische Frage, und von einer Spaltung wäre man ganz unmittelbar betroffen.

  8. #458
    Mitglied der PCdSM Avatar von Provence
    Registriert seit
    26.04.19
    Ort
    Santa Maria
    Beiträge
    2.293
    Gut, der König und die Regenten bemühen sich um die EInheit der Kirche

    Kann ich das mit Schottwegen auch noch ansprechen?
    Zitat Zitat von Kaiserin Uschi Beitrag anzeigen
    Ich bin sogar so faul, dass ich in einem Faulheitswettbewerb max. vierter werde, damit ich nicht auf das Siegerpodest steige muss.
    Zitat Zitat von Bartmann Beitrag anzeigen
    Es sollen typisch bairische Süßigkeiten in einer meteoritenartigen Form hergestellt werden.
    Ø

  9. #459
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.116
    Ja, und es scheint eine sehr positive Resonanz zu finden. Es sollte aber ein echtes Verteidigungsbündnis sein, denn man will auf keinen Fall in etwas wie die englisch-schottische Operation gegen Irland vor neun Jahren hineingezogen werden.

  10. #460
    Mitglied der PCdSM Avatar von Provence
    Registriert seit
    26.04.19
    Ort
    Santa Maria
    Beiträge
    2.293
    1) Ich wollte ja auch nur ein Verteidigungsbündnis schließen und kein offensives
    Aber das ist doch gut
    Wär das okay?:
    Vertragsinhalt des Verteidingsbündnis;
    - Die Kündigung des Bündnis muss 2 Jahre im Vorfeld bekannt gegeben werden
    - Das Bündnis gilt für 10 Jahre und wird anschließend neu Verhandelt
    - Übergriffe Außenstehender auf eines der beiden genannten Staaten ruft den Verteidigungsfall aus

    2) Wird noch etwas angesprochen?
    Geändert von Provence (10. November 2019 um 22:50 Uhr)
    Zitat Zitat von Kaiserin Uschi Beitrag anzeigen
    Ich bin sogar so faul, dass ich in einem Faulheitswettbewerb max. vierter werde, damit ich nicht auf das Siegerpodest steige muss.
    Zitat Zitat von Bartmann Beitrag anzeigen
    Es sollen typisch bairische Süßigkeiten in einer meteoritenartigen Form hergestellt werden.
    Ø

  11. #461
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.116
    1) Wichtig wäre halt, dass der "Übergriff" unprovoziert sein muss.
    2) Viele der mit den Kaufleuten verbundenen Adligen aus Kopenhagen raten dazu, mit Schweden eine Übereinkunft zu treffen. Sollte eine effektive Kontrolle der Häfen dort möglich sein, wäre das einer Fortdauer des Embargos vorzuziehen.

  12. #462
    Mitglied der PCdSM Avatar von Provence
    Registriert seit
    26.04.19
    Ort
    Santa Maria
    Beiträge
    2.293
    1) Verteidigungsbündnis ist doch unprovozierend oder etwa nicht?
    2) Okay, was stellt man sich unter effektiver Kontrolle vor?

    @all
    4. April 1420: Der schwedische König taucht in der Verkleidung eines „Barons von Bassewitz“ in Kopenhagen auf und fordert den Regenten und Schatzkanzler Berthold von Ebberup dazu auf, seine Behauptungen über die schwedische Königin mit der Waffe zu verteidigen.
    Soll ich das annehmen? Wenn ich gewinne könnte man das als Sieg über das nordische Heidentum zählen
    Kann denn der Regent überhaupt kämpfen?

    Meinungen?
    Zitat Zitat von Kaiserin Uschi Beitrag anzeigen
    Ich bin sogar so faul, dass ich in einem Faulheitswettbewerb max. vierter werde, damit ich nicht auf das Siegerpodest steige muss.
    Zitat Zitat von Bartmann Beitrag anzeigen
    Es sollen typisch bairische Süßigkeiten in einer meteoritenartigen Form hergestellt werden.
    Ø

  13. #463
    Vorsitzender Kitano Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    46.510
    Wenn du nicht annimmst, hast du ja schon verloren

  14. #464
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.116
    1) Sie wollten nur darauf hinweisen.
    2) Das käme dann auf die Verhandlungen an. Wichtig wäre halt, dass man in schwedischen Häfen Untersuchungen durchführen kann.
    3) Du kannst schon kämpfen, als Adliger hast du natürlich eine militärische Ausbildung. Allerdings bist du nicht ganz so trainiert und wohl auch deutlich älter als der König. Andererseits ist seine Spielfigur wertvoller.

  15. #465
    Mitglied der PCdSM Avatar von Provence
    Registriert seit
    26.04.19
    Ort
    Santa Maria
    Beiträge
    2.293
    2) Zur Piraterie und jederzeit?
    Zitat Zitat von Kaiserin Uschi Beitrag anzeigen
    Ich bin sogar so faul, dass ich in einem Faulheitswettbewerb max. vierter werde, damit ich nicht auf das Siegerpodest steige muss.
    Zitat Zitat von Bartmann Beitrag anzeigen
    Es sollen typisch bairische Süßigkeiten in einer meteoritenartigen Form hergestellt werden.
    Ø

Seite 31 von 35 ErsteErste ... 21272829303132333435 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •