Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678
Ergebnis 106 bis 112 von 112

Thema: Brettspielevorstellungen von allen für alle - oder meine Storyleiche 4.0!

  1. #106

  2. #107
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    52.641
    --- Korsaren der Karibik / Ruhmreiche See ---


    Bild

    Intro...

    Nachdem ich die Erweiterung schon eine Weile im Regal stehen hatte war dann gestern Premiere. Und es wurde wimre von Kendo damals gewünscht ich möge auch einen kurzen Post hierzu absetzen wenn gespielt.

    Um was geht es?

    Nichts Neues in der Karibik: Wir sind immer noch wahlweise als Pirat oder ehrlicher Händler unterwegs. Was die allgemeinen Regeln angeht oder das Spielgefühl etc. verweise ich auf den Post zum Hauptspiel.

    Und wie geht es?

    Auch hier mache ich es kurz: Einfach den anderen Post durchlesen. Wesentliche Änderungen gibt es wenige.

    Auch wenn das Spiel neben 11 neuen Modulen zum Hauptspiel auch noch 5 neue Varianten einbringt. Diese erschöpfen sich aber in kleineren Details wie der Frage wie man seinen ersten Kapitän bekommt oder wie teuer Siegpunkte mit Geld zu bezahlen sind oder auch wie man die Zugreihenfolge in jeder Runde festlegen kann.

    Allerdings ist es schon angenehm zu sehen, dass rein vom Materialeinsatz die Erweiterung fast schon das eine oder andere Grundspiel links liegen lässt. Auch wenn hier ein Teil dem Umstand geschuldet ist, dass die neuen Karten doppelt beigelegt sind da es wohl zwei verschiedene Prints von Korsaren der Karibik gibt und man da jeweils passend die Karten beilegen wollte - dann aber doch ein wenig versagte denn meine Karten sahen nochmal ein klein wenig anders aus stört aber eigentlich nicht wirklich.

    Wir haben zudem ein wenig gewitzelt, dass wir eigentlich kein neues Spiel lernen wollten sondern nur eine Erweiterung mit ins Spiel nehmen. Die Anleitung war dann nämlich ebenfalls recht umfangreich und die Kurzzusammenfassung die es für jeden Spieler gibt wurde auch erweitert.

    Und wie lief es?

    Durch den Glücksfaktor im Spiel der fast noch größer geworden ist dann zügiger als angenommen. Zum Glück weil wir erst später als geplant mit dem Spiel starten konnten.

    Haben dann alle 11 Module reingenommen. Dann hat man alles mal auch gesehen und gelesen und muss nicht wieder neu anfangen wenn man Modul X statt Modul Y reinnehmen möchte. Die Module bieten oft einfach mehr vom gleichen. Also neue Kapitäne (mit schlechtem Artwork das sich leider negativ vom Rest abhebt mMn), neue Auftrage, Ereignisse etc. Allerdings sind bei den neuen Ereignissen wirklich auch mal Dinge dabei die eine Abwechslung ins Spiel bringen die mir gefällt (Ein Hafen wurde zerstört, in anderen brach Armut aus etc.).
    Wir haben auch nun Schmuggelwaren die ebenfalls Siegpunkte bringen können und das Spiel etwas abwechslungsreicher machen weil man auch als friedlicher Händler (jedenfalls bis man erwischt wird ) krumme Geschäfte machen kann.
    Außerdem wurden die Schiffe etwas ausbalanciert - was wohl gerade bei der Galeone notwendig erschien - und ein neuer Schiffstyp reingenommen. Sehr schön.
    Es gibt auch neue Orte auf der Karte die man zufällig auslegt (und die wir in der Partie nicht ein einziges Mal genutzt haben...).
    Wir haben ein bisschen Material welches das Spiel komfortabler machen soll - was aber sich eher auf ein nettes "ah ok" beschränkt.
    Dann gibt es auch eine Schatzgaleone der Spanier die mit der Zeit im Spiel immer lukrativer wird wenn man sie angreift. Da wir aber alle Händler waren hatten wir darauf verzichtet die rund 50 Gold an Bord zu Ende des Spiels auch mal abzugreifen
    Unser Spielerboard wuchert nun auch noch mehr über den Tisch weil wir neue Spezialwaffen und -ausrüstung an Bord nehmen können, unsere Mannschaft eine Loyalität besitzt und wir Gefallen ansammeln können. Außerdem wird im Laderaum nun zwischen normaler und Schmuggelware unterschieden.
    Was nett ist: Wir haben nun jede Runde eine vorherrschende Windrichtung die unsere Handlungen beeinflusst weil es mehr Aktionen kostet gegen den Wind zu segeln oder weniger wenn wir mit ihm segeln. Und wir haben neben den Hurrikans bei den Ereigniskarten nun auch einen lokalen Sturm der sich immer über eine Seezone erstreckt und mit dem Wind dann mitzieht. Hier erleiden unsere Schiffe idR Schaden. Wenn dann noch ein Hurrikan aufzieht kann das schon mal hässlich werden oder den Kapitän zu einer anderen Route als geplant zwingen.

    Wie ihr seht: Umfangreich, oft etwas Kleinteilig, fast überladen. Würde ich die Erweiterung wieder kaufen? Nein wenn das Spiel nicht öfter mal auf den Tisch kommt. Ja wenn klar ist, dass man das Setting, das Spiel mag und genug Mitspieler hat es regelmäßiger auf den Tisch zu bringen weil alleine schon die neuen Karten das Spiel lebendiger machen. Einige Module sind schön ausgearbeitet und fügen sich gut ein, ein oder zwei scheinen nach dem ersten Testlauf eher kaum ins Gewicht zu fallen und das eine oder andere fühlt sich eher etwas aufgesetzt an und macht den Spielplan zu einer erweiterten Ablage für die Token im Spiel. Das fühlt sich dann ähnlich an wie Civ6 in der Spätphase einer Partie
    Wer aber auf die volle Dröhnung Piraten und Pulverdampf steht und das Grundspiel schon liebt der muss das Ding einfach haben. Es fehlt eigentlich nur noch eine etwas größere Playmat

    Die Bewertung würde ich nicht verändern durch die Erweiterung. Das Spiel gewinnt zwar durch viele der Module - leidet aber auch ein wenig an der jetzt fast schon zu großen Fülle an Optionen die man kaum alle wahrnehmen kann und will in einem einzelnen Spiel. Es ist und bleibt ein tolles, sehr glückslastiges Spiel das man am Besten mit einer Runde spielt in der es niemand etwas ausmacht wenn ein Spieler letztlich durch glückliche Fügung gewinnt - was aber ja zum Setting durchaus prima passt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitat Zitat von [VK] Beitrag anzeigen
    BJ hat mich in eine Falle gelockt, weshalb ich jetzt auch konstruktiv sein muss.

  3. #108
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    52.641
    Ach ja: Die Chance den Kampf, den Unseligen, sinnvoll zu überarbeiten hat man verpasst Das wurde dann nur insoweit geändert als man ja nun noch mehr Spezialwaffen hat UND die KI auch noch welche haben kann. Also noch mehr Regelwerk zu wälzen weil es oft nicht eindeutig oder widersprüchlich beschrieben wird
    Zitat Zitat von [VK] Beitrag anzeigen
    BJ hat mich in eine Falle gelockt, weshalb ich jetzt auch konstruktiv sein muss.

  4. #109
    Fluch von England Avatar von Kendogan
    Registriert seit
    08.03.14
    Beiträge
    8.786
    Danke, ich hol es mir nach dem Examen
    Some say you will love me one day and I will wait, I will wait to get your loving one day.
    Just say you will love me one day and I will wait, I will wait to get your loving one day.

  5. #110
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    52.641
    Zitat Zitat von Kendogan Beitrag anzeigen
    Danke, ich hol es mir nach dem Examen
    Gute Idee
    Hast du eine passende Runde?
    Zitat Zitat von [VK] Beitrag anzeigen
    BJ hat mich in eine Falle gelockt, weshalb ich jetzt auch konstruktiv sein muss.

  6. #111
    Registrierter Benutzer Avatar von Fankman
    Registriert seit
    21.11.08
    Ort
    Lyss, Switzerland
    Beiträge
    2.787
    Was haltet ihr eigentlich von Dinosaur Island? Ich habe noch kein einziges Parkmanagement-Brettspiel gespielt und das sieht interessant aus

  7. #112
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    52.641
    Zitat Zitat von Fankman Beitrag anzeigen
    Was haltet ihr eigentlich von Dinosaur Island? Ich habe noch kein einziges Parkmanagement-Brettspiel gespielt und das sieht interessant aus
    Emoticon: ablach

    Das kam letzte Woche bei mir an. Allerdings wird das frühestens kommende Woche angespielt werden.
    Was ich schon mal sagen kann:
    - Der Karton hätte keinen Millimeter kleiner sein dürfen - der ist randvoll.
    - Es hat leider Meeple aus Kunststoff statt aus Holz.
    - Die Playerboards sind toll, doppelter Karton wo man die Marker besser setzen kann.
    - Es hat ein 80er-Jahre Artwork - aber nicht schlecht gemacht.
    - Dinos waren pink

    Zitat Zitat von [VK] Beitrag anzeigen
    BJ hat mich in eine Falle gelockt, weshalb ich jetzt auch konstruktiv sein muss.

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •