Seite 2 von 28 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 412

Thema: [DMS] Die Hohe Pforte und ihr Draht zu höheren Mächten

  1. #16
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.068
    Das Spielsystem unterscheidet im Prinzip nicht zwischen verschiedenen Warenarten, nur zwischen den drei Warenklassen Luxusgüter, Gebrauchsgüter und Nahrungsmittel. In einigen Fällen gibt es noch einen Hinweis bei einer Region, dass die Luxus- oder Gebrauchsgüter vor allem Tuche/ Waffen/ Seidenstoffe etc. sind oder die Nahrung vor allem aus Fisch/ Fleisch/ Getreide besteht. Insofern kann auch ein "Schuss ins Blaue" Erfolg haben. Wichtig ist auch, dass die Nachfrage von Bedeutung ist. Die meisten Spieler neigen ja zu einer Art Merkantilismus und wollen vor allem exportieren. Es kann aber auch helfen, die Binnennachfrage zu erhöhen. Das Spiel ist aber auf eine gewisse Zeit ausgelegt. Man kann nur in seltenen Fällen Schwerpunkte setzen, die das Land völlig umkrempeln.

  2. #17
    Markgraf Avatar von CivIVer
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    12.965
    Du willst mir damit sagen, die Machfrage nach Luxugütern zu steigern dürfte aufgrund des Überangebots erfolgsversprechend sein?

    Es geht ja nicht ums völlig umkrempeln, es geht darum zumindest mal alte Staatseinnahmenswerte zu erreichen Trapezunt hat ja seine Einnahmen in wenigen Jahren mehr als verdreifacht, n bisschen was sollte doch für Izmir drin sein.

  3. #18
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.068
    Izmir und Trapezunt sind recht unterschiedlich strukturiert, aber natürlich kann auch das Sultanat die Einnahmen sukzessive steigern.

  4. #19
    Markgraf Avatar von CivIVer
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    12.965
    Wenn ich jetzt mal die Marktplätze angehe könnte die Binnennachfrage an die Architekten steigen?

  5. #20
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.068
    Das ist denkbar, ja.

  6. #21
    Markgraf Avatar von CivIVer
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    12.965
    Wird das negativ ausgelegt, wenn man sich da beim Gesandtenkongress in der aktuellen Situation zurückhält als Nichtkhan und dann dem GroßKhan im Vergrauen nochmal sagt, dass man den unterstützen wird, dem der GK sein Vertrauen ausspricht

  7. #22
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.068
    Von Zeri wahrscheinlich schon.

  8. #23
    Markgraf Avatar von CivIVer
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    12.965
    Nein, der hat doch alles schön dargelegt
    Die Vorwürfe das wir Söldner seien lasse ich einfach unkommentiert, mehr verdient das nicht
    Oder wir wäre die billigsten Söldner Europas

  9. #24
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.068
    Am Ende gab es ja schon eine schöne Summe für die Beteiligten, die man aus Strafzahlungen der vorderorientalischen Provinzen gewonnen hat.

  10. #25
    Markgraf Avatar von CivIVer
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    12.965
    Aber doch nicht für Izmir?

    Hast du inzwischen schon nachsehen können, wie es so mit Bergwerken aussieht?

    Und wo und wie groß sind meine Werften (wenn vorhanden)?

  11. #26
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.068
    Izmir hat ja auch nicht geholfen.

  12. #27
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.068
    Zitat Zitat von CivIVer Beitrag anzeigen
    Aber doch nicht für Izmir?

    Hast du inzwischen schon nachsehen können, wie es so mit Bergwerken aussieht?

    Und wo und wie groß sind meine Werften (wenn vorhanden)?
    Es ist wirklich schwer abzulesen, aber ich bezweifle es eher. Es gibt einen (für Balkanverhältnisse) recht hohen Handwerkerwert, aber das dürfte wirklich eher die Küste sein, wo Venedig die Nachfrage nach Bauholz, Fischen, Steinen etc. erhöht.

    Eine staatliche Werft gibt es nicht.

  13. #28
    Markgraf Avatar von CivIVer
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    12.965
    Also wäre eine Prospektion bzw Bergwerksförderung da oben schon sinnvoll (eigentlich dürften die Silbervorkommen da ja bekannt sein https://en.m.wikipedia.org/wiki/Trepča_Mines)

    Das wäre ein SP und würde wie viel kosten?

  14. #29
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.068
    Schau bitte nochmals in den Regelabschnitt: Prospektionen sind dort exakt beschrieben.

  15. #30
    Markgraf Avatar von CivIVer
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    12.965
    Dachte mir weil das ja eigentlich keine Suche ins ungewisse sondern nur ne Reaktivierung der alten Minen wäre (so habens ja die Serben gemacht)

    Wie viel würde ne Prospektion meines Teils des Balkangebirges kosten?

Seite 2 von 28 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •