Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Ergebnis 91 bis 102 von 102

Thema: [2] Schwedens Minerva trotzt (verspätet) dem Sturm

  1. #91
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.17
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.241

    Runde 130 1/3

    Wir beenden eine Ausrichtung und auch eine Forschung diese Runde.

    Groß Simbabwe wäre auch noch ein gutes Wunder, aktuell aber nicht drin. Dafür sollten wir schauen ob sich möglichst bald ein oder zwei Banken unterbringen lassen.

    Der Merkantilismus bringt uns endlich die Möglichkeit Sägewerke auch auf Regenwald zu platzieren. Äußerst praktisch, aus dem Grund habe ich die beiden in Karlstad nicht gerodet und mit Minen ersetzt und auch in Malmö machen sie sich ganz gut.

    Bild

    In Kaiapoi steht dann ab dieser Runde auch das Parlamentsgebäude. Echt ne ziemliche Menge die Buktu da gebaut hat, aber bei so vielen Städten hat er auch die Kapazitäten dazu.

    Bild

    Uppsala bekommt eine Mine spendiert, was einerseits die eigene Produktion erhöht, als auch den Industriebezirk in Umea von +3 zu +4 macht.

    Bild

    Bei den Politiken fliegt dann jetzt die Siedlerkarte raus, dafür kommt noch mal die Handwerkerkarte rein. Auch die beiden Jokerpolitikkarten werden getauscht, um den Stadtstaat möglichst schnell klein zu bekommen.

    Bild

    Ohne Siedlerkarte kommt daher in Stockholm diese Runde der erste Spion in den Bau. Ansonst ist für den Moment nur ein Siedler noch in Lund im Bau, welcher sich jetzt natürlich verzögert. Meine Hoffnung ist jedoch beim nächsten Politikwechsel die Siedlerkarte noch mal reinzunehmen und dann noch mal in ca. 4 Städten gleichzeitig Siedler zu produzieren. Mal schauen.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #92
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.17
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.241

    Runde 130 2/3

    Malmö hat das Handelszentrum fertig. Als nächstes will ich hier den Chichen Itza angehen. CRoy scheint dafür nicht das Gelände im Süden zu haben. Jannes hatte zuletzt sicher andere Sorgen (Wobei die KI hier ja jetzt produziert..) nur Buktu bleibt noch als möglicher Konkurrent.. Aber versuchen mag ich es trotzdem, die Stadt wäre schon schöner mit und würde mit 7 Feldern profitieren.

    Bild

    Im eisigsten Norden gründen wir Helsingborg, dank Politikwechsel mit kostenlosem Handwerker mit 5 Ladungen. Da wir die Stadt sicher auf drei Bewohner bringen werden, bekommt sie mit einer Ladung auch ein Freilichtmuseum. Die Armbrust schaut mal wie es um die Barbs östlich im Schnee steht.

    Bild

    Karlstad als auch Malmö bekommen ebenfalls 5er Handwerker für je 135 und 140 Glauben.

    Bild

    Und dann starten wir endlich bei Gazargamo. Da ich das möglichst schnell hinter mich bringen will gehe ich mit allem drauf und sicherlich auch eine Einheit.

    Bild

    Stadt ist zum Rundenende belagert. Nächste Runde sollte die Mauer dann weg sein.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #93
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.17
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.241

    Runde 130 3/3

    Als letztes noch die Punkte.

    Bei Buktu machen sich die Wunder als auch die Eroberungen bei Jannes mittlerweile sehr bemerkbar.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #94
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.17
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.241

    Runde 131 1/2

    Endlich bin ich erneut aktuell! Runde 131 ist die zuletzt gespielte, dann endet auch der Spam für heute.

    Bei Gazargamo musste mein Renner dran glauben, dafür geht es jetzt der Mauer an den Kragen, als auch ein bisschen Plünderei unterwegs.

    Bild

    Vorher wird aufgrund der abgelaufenen Allianz CRoy aber erst einmal Freundschaft angeboten um es nicht zu vergessen.

    Bild

    Dann gibt die Kupfermine direkt mal 178 Gold.

    Bild

    Genau wie die Mine auf dem der Kürassier steht, welcher direkt danach auch noch angreifen darf. Also ist die Stadt zuletzt gut angekratzt und sollte nächste Runde dann schwedisch sein. (Lediglich die Feldkanone hatte noch nicht geschossen, welche ihren Schuss jedoch auf die Stadtstaaten Feldkanone abgibt)

    Bild

    Göteborg hatte den Unterhaltungskomplex fertig. Ich hatte kurz überlegt den Campus nun fertigzustellen, bin jedoch auf die Arena umgeschwenkt. Leider beginnen meine Städte aktuell mit dem motzen bezüglich Annehmlichkeiten.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #95
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.17
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.241

    Runde 131 2/2

    Bei Phönizien zeigt sich einerseits bereits eine Maorische Grenze, als auch die Option mit der Galeere vielleicht bei Biruta noch den Hafen zu plündern.

    Bild

    Malmö bekommt neben einem nagelneuen Sägewerk diese Runde auch noch einen Händler spendiert. Zusätzlich wollte ich schauen ob ich nächste Runde auch die Wunderbaukarte unterbekomme.

    Bild

    Bei Pest zeigt sich dass das Wüsntefeld scheinbar Öl verspricht und deswegen sicherlich direkt gekauft wurde von Buktu.

    Bild

    Zudem stellt sich mir die Frage welche Tundrastadt es werden soll. Möglich wäre über Buenos Aires, für mehr Sicht und ggf mehr Loyalität dort (Buktu überlegt aber ob die nächste Allianz statt Militär bereits Kultur werden soll, dann wäre Loyalität dort oben ja kein Problem) und mehr Sichtbarkeit ODER ich ziehe ans Wunder und gründe die Stadt dort..

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #96
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.17
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.241

    Runde 131 Weltkongress

    Vorletzte Nacht gab es dann tatsächlich noch den Weltkongress.

    Beides sind eher weniger spannende Abstimmungen, bei der Gunst habe ich am meisten auf dem Konto.

    Ich habe mich zudem bewusst dagegen entschieden mich mit Buktu oder CRoy abzusprechen. Die beiden kommen auf 4 und 3 Siegpunkte beim Diplo Sieg, ich nur auf einen Punkt. Ich schaue also mal ob ich im Alleingang hier vielleicht aufholen kann.

    Bei der Öffentlichkeitsarbeit war beides für mich nur mäßig interessant. Ich hätte für A und für Buktu stimmen können um ihm das erobern bei Phönizien stärker zum Kriegstreiber machen zu lassen. Habe dann aber überlegt inwiefern die Höhe des gesammelten Groll Auswirkungen auf die Gunst haben und ob ich neuen Groll sammle wenn ich den Stadtstaat erobert habe.

    Wenn ich die Zivilopädie richtig verstehe wird es für mich Groll erzeugen wenn ich den Stadtstaat eingenommen habe (ich habe darauf tatsächlich in noch keinem Spiel wirklich geachtet..), um also weiterhin viel Gunst pro Runde zu sammeln habe ich mich dafür entschieden hier für weniger Groll und für mich zu stimmen.

    Bei Militärberater war mir das abstimmten gegen eine Einheit zu riskant, da ich denke dass Buktu als auch CRoy eher für A stimmen werden. Also habe ich hier wirklich viel investiert um den Ausschlag für Anti Kavallerie zu geben, denke davon profitieren die beiden am wenigsten und ich vielleicht noch mal am meisten (Eine Runde Krieg ist immerhin noch beim Stadtstaat).

    Bild

    Bild

    Die nächste Runde ist auch schon da, werde also gleich sehen ob ich mich verzockt habe oder nicht..
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #97
    Registrierter Benutzer Avatar von Eolaran
    Registriert seit
    01.08.19
    Ort
    Trier
    Beiträge
    244
    So sehr mich der Weltkongress im SP auch nerft, hier wirkt er ja tatsächlich mal spannend

  8. #98
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.17
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.241

    Runde 131 Weltkongress Ergebnis

    Vor Runde 132 erst einmal die Ergebnisse des Weltkongress.

    Leider hätte es hier von mir ganze drei Stimmen mehr gebraucht.

    Einerseits sind Buktus 4 Stimmen mehr wert als es 4 von mir wären, andrerseits bekommt er auch noch eine weitere von der KI.. Was die KI hier dazu verleitet hat für Buktu zu stimmen ist mir schleierhaft, ist ja nicht so als wäre sie ebenfalls auch mit Buktu im Krieg...

    Bild

    Das Ergebnis von Nahkampf hätte ich erwarten sollen. Ist für Buktu und CRoy sicher am lukrativsten. War mir aber dafür dass ich keinen Krieg mehr führen werde in naher Zukunft auch nicht mehr Stimmen wert..

    Bild

    Generell waren die Abstimmungen für mich wenig interessant. Da kommen sicher im nächsten Weltkongress wichtigere. Bis auf die KI (welche ja nicht mehr lange im Spiel sein wird) sind Buktu als auch CRoy bei ihrer angesammelten Gunst nun ziemlich knapp.

    Zitat Zitat von Eolaran Beitrag anzeigen
    So sehr mich der Weltkongress im SP auch nerft, hier wirkt er ja tatsächlich mal spannend
    Und ja, irgendwie war das schon spannend. Was den Diplo Sieg angeht haben Buktu als auch CRoy hier jetzt glaube 5 Punkte und damit immerhin 1/4. Ich denke jedoch auch dass der Diplo Sieg bei Buktus Vorsprung nicht mehr wirklich zum Ausschlag kommt..
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #99
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.17
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.241

    Runde 132 1/3

    Jetzt der Grund warum das Update in meiner Mittagspause nicht mehr möglich war. 14 Screens.

    Wir beenden die Ausrichtung als auch die Forschung. Mit der Freiheitsstatue könnte ich die verlorenen Diplo Punkte aufholen, jedoch benötigt sie auch einiges an Produktion. Aktuell mal im Hinterkopf behalten.

    Dann zwei neue Politikkarten die beide später relevant sein werden und zum Einsatz kommen.

    Bild

    Zu erst aber Blick auf Gazargamo, die KI hat meine Feldkanone angegriffen, ansonsten keine weiteren Zwischenfälle hier.

    Bild

    Bevor es dort weiter geht, wird jedoch das Allianzangebot der Osmanen angenommen.

    Bild

    Bei der Forschung hole ich Astronomie.

    Bild

    Bei der Ausrichtung ist das Ziel eigentlich Naturgeschichte für die Möglichkeit Eremitage zu bauen. Da ich aber die Inspiration für Kolonialismus in zwei Runden von der Astronomie bekomme, wird eine Runde in Urbanisierung gesteckt. Die Inspiration hier wird vielleicht schwierig. Mal sehen ob sie überhaupt möglich ist.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #100
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.17
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.241

    Runde 132 2/3

    Norköping macht beim fertiggestellten Campus mit der Bibliothek weiter. Alhambra würde sich hier noch als Wunder anbieten. Die Annehmlichkeiten wären nett, die Punkte für den General auch, aber grade der Politikplatz ist eigentlich nie verkehrt. Drücken könnte ich die Zeit noch mit einem Handelsweg und mit dem anstehenden Politikwechsel. Im Grunde wären hier aber doch Bezirke erst einmal sinniger um aufzuholen..

    Bild

    Debrecen baut auf dem Wüstenhügel eine Heilige Stätte, was uns neben Glauben, mit den Gebäuden ja auch Kultur bringt.

    Bild

    Reyna bekommt noch eine Beförderung diese Runde.

    Bild

    Und Malmö neben dem Handelsweg auch noch ein Sägewerk, was Chichen Itza auf 21 Runden drückt.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  11. #101
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.17
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.241

    Runde 132 3/3

    Gazargamo bekommt einen Angriff von der Feldkanone als auch von der Bombarde. Da laut Vorschau der Angriff eines Karoliners reicht, wird geplündert. Mit dem Renner hatte ich mich verklickt, da er aber nicht mehr gebraucht wird auch nicht so wild, wenn es denn wirklich reicht..

    Einmal 180 Gold..

    Bild

    .. Und noch mal 90 Glauben.

    Bild

    Dann kann der Karoliner auf die Stadt gehen.

    Bild

    Was tatsächlich reicht! Monument wird als erstes repariert. (Nach dem Screen habe ich noch den +7 Campus platziert und bin wieder zurück auf das Monument gewechselt)

    Bild

    Abschließend werden dann noch die Politiken gewechselt. die Handwerkerkarte war raus geflogen da sie ja durch eine neu erforschte ersetzt wird.

    Die Militärbasierten Karten im Joker Slot werden wieder raus genommen. Es kommt direkt wieder die Siedlerkarte rein, als auch die neue Handwerkerkarte. Als auch die neue Wunderkarte, was den Chichen Itza auf 19 Runden drückt.

    Bild

    Meine Gunst pro Runde ist dank des Grolls tatsächlich von +5 die Runde auf +2 gefallen. Sehr ärgerlich! Besonders da die 200 Groll bei Phönizien sich nicht abbauen bis die KI aus dem Spiel ist.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  12. #102
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.17
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.241

    Runde 133

    Es gab zu Beginn die Meldung dass Auckland nun im Krieg mit uns ist, direkt gefolgt von der Friedensmeldung. Hier wollte die KI wohl noch mal den Stadtstaat flippen und Buktu hat das direkt rückgängig gemacht.

    Hier lässt sich auch schon gut sehen dass Buktu bereits Aynook eingenommen hat.

    Bild

    Ebenfalls die Hälfte der Südinsel. Zu plündern gab es hier für meine kleine Galeere keine Chance.

    Bild

    Karlstad hat die Fabrik fertig und macht sich ans Kohlekraftwerk, auch wenn ich für die Großen Persönlichkeitspunkte eigentlich Richtung Theaterbezirks Ausbau gehen sollte, jedoch grade mit Sicht auf baldige Eremitage Möglichkeit ist mir Produktion grade wichtiger.

    Bild

    Dafür beginnt nun Jönköping damit den Theaterbezirk fertigzustellen.

    Bild

    Und auch Örebrö investiert nun in ein Archäologisches Museum (was uns zudem noch eine Inspiration geben würde). Um das etwas zu beschleunigen gibt es hier einen Handwerkertrupp für 140 Glauben.

    Damit ließe sich dann der Platz für das Handelszentrum roden, zwei Sägewerke platzieren und das Freilichtmuseum. Bleibt sogar noch eine Handwerkerladung über.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •