Seite 2 von 20 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 300

Thema: Mehr Demokratie wagen! - Demokratisch-populistischer Arbeitskreis

  1. #16
    Registrierter Benutzer Avatar von Caporegime
    Registriert seit
    12.02.14
    Beiträge
    1.599
    Warum die Zweifel an der Vertrauensbasis? Vertrauen braucht natürlich Zeit und die müssen wir einander auch geben

  2. #17
    3 Avatar von Bartmann
    Registriert seit
    22.04.09
    Beiträge
    18.046
    Nichts anderes meine ich.

  3. #18
    Völkerball-Valke Avatar von Brabrax
    Registriert seit
    15.12.12
    Ort
    Qor-Alad
    Beiträge
    5.329
    Ich glaube aber, dass Demokraten und Populisten mehr Gemeinsamkeiten finden werden als Liberale und Kommunisten.
    Minecraft-Name: Brabrax; Elder
    #############################
    Falken im Völkerball!
    #############################
    Großfürst Alexis Volykos von Qor-Alad auf dem Gebrochenen Kontinent.
    #############################
    Lambert v. Zinna auf der IPX Magellan.

  4. #19
    Sozialreformer der EFP Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.169
    Das ist mal sicher.
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  5. #20
    3 Avatar von Bartmann
    Registriert seit
    22.04.09
    Beiträge
    18.046
    Die Wahrscheinlichkeit besteht, dass L+K mehr Gemeinsamkeiten finden, als K alleine.

  6. #21
    Völkerball-Valke Avatar von Brabrax
    Registriert seit
    15.12.12
    Ort
    Qor-Alad
    Beiträge
    5.329
    Die Kommunisten sind - gerade mit Thurid als selbsternannte "Spitze" - alleine bereits gespalten genug.
    Minecraft-Name: Brabrax; Elder
    #############################
    Falken im Völkerball!
    #############################
    Großfürst Alexis Volykos von Qor-Alad auf dem Gebrochenen Kontinent.
    #############################
    Lambert v. Zinna auf der IPX Magellan.

  7. #22
    3 Avatar von Bartmann
    Registriert seit
    22.04.09
    Beiträge
    18.046
    Damit der Faden einen Sinn hat: Bitte macht ein Wahlplakat "Gegen Rot hilft Sonnenmilch" oder so, das fängt die Debatten im Kabarett Parlament gut ein.

  8. #23
    Sozialreformer der EFP Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.169
    Zitat Zitat von Bartmann Beitrag anzeigen
    Die Wahrscheinlichkeit besteht, dass L+K mehr Gemeinsamkeiten finden, als K alleine.
    Okay, der war echt gut.

    Dieser Faden ist hoffentlich allgemein sinnvoll. Ich sehe die Demokraten durchaus als möglichen Partner. Gibt ja drei demokratische, bürgerliche Parteien im Parlament.

    Die Linke macht halt RP und arbeitet sich durch interne Flügelkämpfe mehr an sich selbst als am politischen Gegner ab.
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  9. #24
    Markgraf Avatar von CivIVer
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    12.276
    Wie immer bei so extremen Randparteien muss man halt auch mit Chaoten leben (wie Thurid )

  10. #25
    Völkerball-Valke Avatar von Brabrax
    Registriert seit
    15.12.12
    Ort
    Qor-Alad
    Beiträge
    5.329
    Ich bin froh, dass ich mich entgegen meiner ersten Gedanken für die Demokraten entschieden habe.
    Minecraft-Name: Brabrax; Elder
    #############################
    Falken im Völkerball!
    #############################
    Großfürst Alexis Volykos von Qor-Alad auf dem Gebrochenen Kontinent.
    #############################
    Lambert v. Zinna auf der IPX Magellan.

  11. #26
    Sozialreformer der EFP Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.169
    Bin auch froh, trotz meines Faibles für die Tropico Serie nicht zu den Kommunisten gegangen zu sein.
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  12. #27
    Registrierter Benutzer Avatar von Caporegime
    Registriert seit
    12.02.14
    Beiträge
    1.599
    Die Demokraten wollen also ein Entgegenkommen bei einem Gleichheitssatz für Staatsbürger? Kann man auch darauf zählen dann selbst Unterstützung zu erhalten bei anderen Fragen? Unsere Partei macht sich sonst lächerlich, wenn wir alles hinnehmen müssen, was uns Liberale hinwerfen.

  13. #28
    Sen. A.A. Valígar Bolívar Avatar von Valigar
    Registriert seit
    24.07.14
    Ort
    Santa Maria
    Beiträge
    3.318
    Ich denke ein Fehler in der Herangehensweise war, dass nicht jede Partei einen eigenen Entwurf eingebracht hat. Die Liberalen pflücken Stück für Stück am populistischen Verfassungsentwurf herum, ohne eine Kompromissbereitschaft erkennen zu lassen. Man kann die Verhandlungen nicht mehr zurückdrehen, um einen quasi jungfräulichen Verfassungsentwurf der Liberalen einzufordern.

    Die Frage vor einer Stimmgemeinschaft D + P wäre zunächst, ob wir später über die Verfassung als Ganzes oder über jeden Satz oder jeden Artikel einzeln abstimmen werden.
    'War is Peace, Freedom is Slavery, Ignorance is Strength' (Orwell, 1984)

    'Es ist schwer jemanden zu wecken, der sich schlafend stellt.' (Afrik. Sprichwort)

  14. #29
    Registrierter Benutzer Avatar von Caporegime
    Registriert seit
    12.02.14
    Beiträge
    1.599
    Natürlich als Ganzes. Wir können keine Verfassung präsentieren, die keinen Artikel 1 hat aber dafür bspw. 4 oder 7. Also ich denke für die Partei zu sprechen, wenn ich sage wir tragen eine Verfassung als Ganzes oder gar nicht.

    Ich für meinen Teil kann mir vorstellen, einem Gleichheitssatz für Staatsbürger zuzustimmen. Dann muss aber das leidige Thema Grundrechte auch mal abgeschlossen sein. Und beim Verfassungsgericht kann dann die Maximalforderung der Liberalen dann nicht maßgeblich sein.

  15. #30
    Sen. A.A. Valígar Bolívar Avatar von Valigar
    Registriert seit
    24.07.14
    Ort
    Santa Maria
    Beiträge
    3.318
    Ich als Realo-Demokrat würde den derzeitigen angepassten Verfassungsentwurf + Gleichheitssatz für Staatsbürger als letzte Änderung zustimmen und weitere Forderungen aus anderen Parteien mit euch abblocken. Aber mir fehlt ein Mandat um für die gesamte AD zu sprechen, wir werden als Partei aber in einer Dringlichkeissitzung darüber beraten.
    'War is Peace, Freedom is Slavery, Ignorance is Strength' (Orwell, 1984)

    'Es ist schwer jemanden zu wecken, der sich schlafend stellt.' (Afrik. Sprichwort)

Seite 2 von 20 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •