Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 80

Thema: LTB - Die besten Geschichten

  1. #61
    Pünktliche Intelligenz Avatar von Malv Roeller
    Registriert seit
    30.10.05
    Beiträge
    5.834
    Zitat Zitat von Suite Beitrag anzeigen

    Ich nicht und das liegt einzig und allein an Erika Fuchs und Nachfolger (Harald Saalfeld hieß der, glaube ich). Der Stil ist schlechterdings einzigartig und der ungemein reiche Fundus an literarischen, historischen und technischen Anspielungen, wie sie von Fuchs und ihrem dafür mitverantwortlichen Mann initiiert worden sind, fehlt mir ab den 2000ern wirklich. Inwiefern fandest du es denn gleichwertig bzw. welche Kriterien hast du dabei angelegt?
    Erika Fuchs hat mWn das LTB nicht betreut, oder das war vor meiner Zeit. Die begann aber schon in den 70ern. Damals mochte ich sehr gern die von Massimo de Vita gezeichneten Geschichten. Meist stritten sich darin Dagobert und Klever, der mit den Panzerknackern zusammenarbeitete. Und Donald war sehr erfindungsreich, sich vor der Arbeit zu drücken. Die Handlung war nicht so wichtig, es waren mehr die aus den Streitigkeiten resultierenden und übertrieben dargestellten, gut gezeichneten, Emotionen, die diese Geschichten so unterhaltsam machten.

    Aus neuerer Zeit mag ich besonders Casty, und da die epischen Geschichten am meisten, wie Das Ewige Imperium, oder den Sonderband Das Schwarze Phantom: Darkenblot.
    .


    Mechanismus: (Interstationärer Transfer unter Berücksichtigung des kürzesten sichtbaren Weges)
    Expedition: (Möglichkeit der Aufnahme von Schaltbetriebsstellen außerhalb von Mechanismen)

  2. #62
    User-Elimination Gewinner Avatar von LazyJay
    Registriert seit
    07.07.09
    Beiträge
    2.523
    Ich muss zugeben an so viele Geschichten erinnere ich mich gar nicht mehr.

    Mir fällt aber eine ein wo Donald und Co mit einer Apparatur in eine Münze "gehen" da gibt es dann ein Münzkönigreich mit Prinzessin und so. Ich glaub der ursprüngliche Plan war den ersten Kreuzer zu "besuchen" was am Ende aber verworfen wird weil in einem normalen Kreuzer schon so viel los war.

    Die zeitreisegeschichten mit Micky und Goofy möchte ich auch immer sehr. Da fällt mir auch gerade wieder eine ein wo beide aus versehen in die Zukunft kommen, wo sämtliche Arbeit von Robotern erledigt wird.
    Manchmal verspeist man den Bären und manchmal wird man eben vom Bären verspeist ...

  3. #63
    Phönix are back in Town Avatar von Chris der Phönix
    Registriert seit
    27.12.12
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    25.473
    Dazu fällt mir die Zeitreise nach Troja ein. Die war wirklich auch gut.
    Odysseus wurde immer von allen belächelt weil er den ganzen Tag auf einem Schaukelpferd ritt
    #Lecker, einen 43er mit Milf

    Zitat Zitat von BruderJakob Beitrag anzeigen
    Everything is a Trap in Theresh!
    Wir haben 100 Leute gefragt! Spiele mit bei I am with stupid

  4. #64
    Registrierter Benutzer Avatar von Suite
    Registriert seit
    05.07.13
    Beiträge
    6.987
    Ich weiß nicht, ob und in welcher Fkt. sie fürs LTB zuständig war, aber der sprachliche Stil war derselbe wie in den früheren Heften und sie wurde nominell als Chefredakteurin genannt. Daher gehe ich davon aus, dass sie aufgrund ihrer schon langjährigen Tätigkeit und ihres Einflusses zumindest mitverantwortlich für die allgemeine sprachliche Form war.

  5. #65
    Singen Saufen Siegen Avatar von Admiral G
    Registriert seit
    24.11.08
    Ort
    Mechfabrik
    Beiträge
    10.756
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    ...Gut fand ich noch die Geschichte mit der Reise in die Zukunft, wo Dagobert heraus finden will, wie Donald mit dem Erbe umgeht.
    LTB 1 - Donald im Jahr 2001

  6. #66
    Avatar von Asmodan
    Registriert seit
    17.01.10
    Beiträge
    1.412
    Ich habe so viele Geschichten gelesen damals das ich irgendwie keine genau benennen kann. Im Kopf habe gerade aber eine die mir damals sehr viel Spaß gemacht hat, die hieß glaube ich "Im Schlaf gelöst" und war ein Rätsel mit Micky Maus der mit der Schlafkrankheit infiziert wurde und trotz Müdigkeit quasi ohne eigenes zutun den Fall löst.

    Ich habe jetzt gerade mal gesucht und die Geschichte hieß tatsächlich so, stand aber nicht in einem LTB sonder in einem Onkel Dagobert Taschenbuch. Ich habe halt damals alles gelesen was es so gab.

    Eine Zeitreisegeschichte mit Micky und Goofy fällt mir auch ein. Sie treffen den jungen Nostradamus und nehmen ihn mit in ihre Zeit wo er, bevor er ohne Gedächtnis zurückgeschickt wird, noch schnell wahllos aus ein paar Büchern Seiten rausreißt und versteckt damit er nicht alles vergißt und nachlesen kann was er gesehen hat (Wissen ist Macht, LTB 134).

  7. #67
    Süß und knuddlig Avatar von Schlumpf
    Registriert seit
    04.11.13
    Beiträge
    7.794
    Zitat Zitat von Admiral G Beitrag anzeigen
    Den Plot gibt es aber in verschiedenen Formen. Kann mich neben dieser noch an 2 andere erinnern die auf das gleiche rauslaufen.
    Meine Liste:
    1. K
    2. T
    3. V

  8. #68
    Disturbed Avatar von DaHexxor
    Registriert seit
    09.09.11
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.573
    Ich kann mich kaum noch an LTB Geschichten erinnern, aber eine die ich sehr häufig gelesen habe war eine Art Star Wars Adaption


    Civ3-PBEMs: 214 (gewonnen) / 225 (beendet) / 234 / 235 (beendet) / 237 / 239 / 240 / 242 (beendet) / 246 / 247 / 250 / 251


    Civ5-PBEMs - beendet -: 22 / 27 / 32 / 36

    HoI-2 Story

  9. #69
    Singen Saufen Siegen Avatar von Admiral G
    Registriert seit
    24.11.08
    Ort
    Mechfabrik
    Beiträge
    10.756
    Zitat Zitat von Asmodan Beitrag anzeigen
    ...Eine Zeitreisegeschichte mit Micky und Goofy fällt mir auch ein. Sie treffen den jungen Nostradamus und nehmen ihn mit in ihre Zeit wo er, bevor er ohne Gedächtnis zurückgeschickt wird, noch schnell wahllos aus ein paar Büchern Seiten rausreißt und versteckt damit er nicht alles vergißt und nachlesen kann was er gesehen hat (Wissen ist Macht, LTB 134).
    Zeitreisen kommen fast immer gut.
    Aber es gibt auch Ausnahmen, ich fand zum Beispiel Das Geheimnis der Etrusker langweilig.


    Zitat Zitat von Schlumpf Beitrag anzeigen
    Den Plot gibt es aber in verschiedenen Formen. Kann mich neben dieser noch an 2 andere erinnern die auf das gleiche rauslaufen.
    Ich denke man kann bei vielen Plots gewisse Dopplungen und Ähnlichkeiten finden wenn man danach sucht.


    Zitat Zitat von DaHexxor Beitrag anzeigen
    Ich kann mich kaum noch an LTB Geschichten erinnern, aber eine die ich sehr häufig gelesen habe war eine Art Star Wars Adaption
    Kampf der Galaxien
    Eine der besten Geschichten, besonders "Die geheime Garnison"!

  10. #70
    Begistrierter Renutzer Avatar von ttte
    Registriert seit
    05.12.15
    Beiträge
    1.156
    Die Adation der Odyssee war auch (Daisy als Penelope natürlich echt zum Schießen )
    Zitat Zitat von Civmagier Beitrag anzeigen
    Oh ich wuste gar nicht das das Hier ein Deutschlehrerforum ist.
    Da muss mir irgentetwas entfallen sein. :gruebel:
    Zitat Zitat von Kaiserin Uschi Beitrag anzeigen
    Da geht er hin, der ttte-ngrabscher :blaw:

  11. #71
    The Man behind the Screen Avatar von Empirate
    Registriert seit
    12.08.14
    Ort
    Im schwärzesten Schwabenland, wo keine Sonne hinfällt
    Beiträge
    4.772
    Die, wo Micky und Goofy mit einem Raumschiff in die Kehrwelt geraten (hieß die so? Alles war da jedenfalls andersrum)
    Die, wo Micky Atömchen/Betömchen/wieauchimmer kennenlernt
    Die mit dem gläsernen Schwert
    Die mit Sandonald
    Die, die Krieg und Frieden nacherzählt
    Die, wo irgendsoein Bursche ein Ferienparadies dadurch verdirbt, dass er unter Wasser riesige Eisblöcke anbringen lässt, damit die Wassertemperatur nix zum Baden ist
    Die erste mit dem Magnet-U-Boot-Piraten

  12. #72
    esst mehr Bananen Avatar von mauz
    Registriert seit
    27.11.09
    Beiträge
    20.220
    die, wo Emoticon: snicker

  13. #73
    Jünger Sanaas Avatar von Baldri
    Registriert seit
    15.11.08
    Ort
    Auf See
    Beiträge
    25.684
    Nostradamus klingt lesenswert. Hätte mir sicher Freude gemacht. Aber insgesamt war das oft so:

    Och nö, ne Mickey-Geschichte.... schnell lesen, danach gibt es die Ducks!

  14. #74
    Phönix are back in Town Avatar von Chris der Phönix
    Registriert seit
    27.12.12
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    25.473
    Auf dem Klo hat dann übrigens irgdwann dann Lucky Luke und Asterix die LTBs abgelöst
    #Lecker, einen 43er mit Milf

    Zitat Zitat von BruderJakob Beitrag anzeigen
    Everything is a Trap in Theresh!
    Wir haben 100 Leute gefragt! Spiele mit bei I am with stupid

  15. #75
    FIRE and BLOOD! Avatar von Teuta
    Registriert seit
    02.10.18
    Beiträge
    2.679
    Alle mit den Pfadfinder, die meine ich aber anders heißen. Wegen denen bin jedenfalls seinerzeit zu den Pfadfindern

    Die epische Fantasygeschichte, die ein Stück weit an Herr der Ringe angelehnt war.

    Abenteuergeschichten mit Dagobert Duck.
    Arche Makedonia und die Sieben Weltwunder

    Auferstanden aus Ruinen: England im DMS (Forenspiel)


    ~Burn them ALL!!!~ Aerys Targaryen
    ~Winterfell is yours, your Grace~ Eddard Stark, Sansa Stark
    ~Von Beginn an besaßen sie [die Römer] nichts, was sie nicht zuvor Anderen geraubt hatten: Heimat, Frauen, Länder,
    Reiche.~
    frei nach Sallusts Briefen von Mithridates an den Partherkönig.

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •