Seite 6 von 47 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 703

Thema: [DMS] İzmir und Kostantiniyye - Sultanat am Bosporus

  1. #76
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.047
    Mir wäre es im Jahreszug lieber, wobei du auch unverfängliche Worte wählen kannst.

  2. #77
    Markgraf Avatar von CivIVer
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    12.958
    Bleibt nur noch Sarai:

    Dazu hätte ich für Sarai 25.000 zur Verfügung gestellt. Besonderer Fokus soll auf Kopien der wertvollsten Stücke der Bibliothek von Istanbul sowie auf der Vermittlung der verschiedenen Kulturen liegen.

    Würde das dort Anerkennung finden oder ist das eher verschwendete Liebesmühe?

  3. #78
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.047
    Ich weiß halt nicht so recht, ob ich das abbilden und vor allem fair gestalten kann. Die möglichen Schwerpunkte der Gesandtschaft sind ja alle mit spielinternen Vorteilen verbunden, und wenn ich jetzt noch zusätzliche Sonderschwerpunkte einfließen lasse, könnte das zu stark werden.

  4. #79
    Markgraf Avatar von CivIVer
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    12.958
    Ok verstehe
    Ich grübel auch mal

    Ich würde gerne was machen um die gute Bindung zum GK zu stärken und halt was, was zu meinem Land passt

  5. #80
    Markgraf Avatar von CivIVer
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    12.958
    Andererseits steht es ja eigentlich jedem frei seine Schwerpunkte bestmöglich zu nutzen?
    Wenn ich den Bonus der guten Kontakte und der Uni in Sarai nicht nutzen kann, wo dann

  6. #81
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.047
    Was heißt für dich in dem Fall "bestmöglich"? Es gibt ja definierte Boni. Wenn dann noch jeder irgendwelche Sondervorteile einfordert, wird das System halt ein wenig ausgehebelt. Dann wäre es eigentlich sinnvoller, die eigentlichen Boni wegzulassen.

  7. #82
    Markgraf Avatar von CivIVer
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    12.958
    Nein, eigentlich war das primär gar nicht als Sondervorteile nutzen gedacht sondern nur die Roleplayausschmückung meiner Präsenz in Sarai, vllt habe ich das mit der Gesandschaft auch dort falsch verstanden
    Ich hatte deine Antwort so interpretiert, dass das ein Ausnutzen meiner Spezialfähigkeit wäre mit sehr starkem Nutzen. Sind die Spezialfähigkeiten als einfacher Bonus gedacht, oder so, dass man diese geschickt einsetzen soll?

    Die im Gesandtenkongressfaden aufgeführten Kosten sind die als jährliche oder als gesamtinvestition aufzufassen?

  8. #83
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.047
    Die Universität ist tatsächlich ein Bonus, der zunächst einfach da ist, kann aber auch aktiv gefördert werden. Insofern hast du recht, ich füge die Möglichkeit mal ein.

  9. #84
    Markgraf Avatar von CivIVer
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    12.958
    Ok cool

    Paar Sachen sind mir nch eingefallen:

    A) NPC-Izmir wollte ja Ritter nach Jerusalem schicken, ich würde 0,3 Minghan schicken gemischter Religion, außer es gibt noch mehr Freiwillige, die nach Jerusalem wollen (die würden ja dann auf einen Teil des Handgeldes verzichten?)

    B)Beim Gesandtenkongressfaden sind ja Gekdbeträge angegeben (Mindestinvestition). Ist das der ründlich zu entrichtende Betrag oder der Gesamtbetrag? Kann man auch zwei Schwerpunkte setzen? (handel und repräsentation?) oder entwickelt sich das auch einfach dynamisch?

    C) Kann meine Architekturschule auch einen Pavillon in Sarai für die Gesandschaft aus Izmir errichten, oder sind die vor Ort untergebracht (das mit der Architekturschule kann auch nur Roleplay sein, ist ja in deinem Interesse, dass man das schön ausschmückt, oder?

  10. #85
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.047
    A) Also 0,3 Minghan ist ohnehin die Obergrenze, mehr lassen die Mongolen gar nicht zu. Es kann durchaus sein, dass die Reiter auf einen Teil des Handgeldes verzichten, aber sicher ist das nicht. Rechne also vielleicht nicht unbedingt damit.

  11. #86
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.047
    B) Es ist immer die ründliche Investition und es kann nur ein Schwerpunkt gesetzt werden. Die Effektivität steigt dann halt mit mehr Geld, zudem werden ja alle Bereiche ein wenig mit abgedeckt.

    C) Wieso nicht?

  12. #87
    Markgraf Avatar von CivIVer
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    12.958
    Alles klar
    Dann stelle ich heute Abend meinen Zug rein

    Nebenaktion Jahreszug:
    Nur Jon:
    Achtung Spoiler:
    Also das ganze soll natürlich dynamisch in dem Jahr stattfinden und nicht erst als Auswertung 1419, oder geht das nicht?
    [quote]Man möchte mal vorsichtig vorfühlen, ob es Streitigkeiten zwischen den einzelnen Stämmen in Zentralanatolien gibt. Gleichzeitig soll man Gerüchte streuen, dass andere Stämme Eroberungen planen. Man kann einzelnen Stämmen mit Ambitionen anbieten, diese bei der Eroberung mit Waffen, Technologie oder Truppen zu unterstützen, sodass diese über größeres Gebiet herrschen, wenn sie sich dann unter das Sultanat stellen. Man bietet ihnen die Verwaltung Zentralanatoliens an. Das kann man natürlich auch mehreren anbieten, Ziel ist es die Stämme gegeneinander auszuspielen um so das Gebiet mit vergleichsweise wenig Aufwand kontrollieren zu können. (Wie die klugen Köpfe das früher halt immer so gemacht haben, die Menschen haun sich halt gern die Rübe ein )
    Sollten Stämme den Schutz des Sultanats suchen, ist das natürlich auch möglich.
    Als Vasall des Sultanats wird man auch ins Wohlfahrtssystem aufgenommen und erhält Zugang zur Universität.

  13. #88
    Markgraf Avatar von CivIVer
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    12.958
    Wieso sind eigentlich meine Steuereinnahmen zwischen 1414 und 1415 auf die Hälfte zusammengebrochen? In der Jahresauswertung steht nur was vom Silberhandel und Izmir hätte eingreifen können?

  14. #89
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.047
    Ich glaube 1414 war das extrem schlechte Erntejahr, außerdem gab es da den Krieg im Vorderen Orient. Viele der Ostmittelmeerländer hatten damals einen Etateinbruch.

  15. #90
    Markgraf Avatar von CivIVer
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    12.958
    Zitat Zitat von Jon Snow Beitrag anzeigen
    Ich glaube 1414 war das extrem schlechte Erntejahr, außerdem gab es da den Krieg im Vorderen Orient. Viele der Ostmittelmeerländer hatten damals einen Etateinbruch.
    Nur so wirklich erholt hab ich mich seitdem nicht
    660.000 waren es 1414, jetzt bin ich bloß noch bei 480.000 vor dem Ägyptenkrieg.

Seite 6 von 47 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •