Seite 2 von 54 ErsteErste 1234561252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 808

Thema: Hamburgs Rathauskeller. Der hanseatische Verschwörungsthread.

  1. #16
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    27.268
    Ich stelle dir gelegentlich mal Söldneraufgebote zusammen. Wobei es sicherlich darauf ankommen wird, wie die Konferenz ausgeht. Die lassen sich natürlich ungern verheizen.

    Ein echter Krieg ist aber nach Ansicht der Städtevertreter kaum zu erwarten. Wenn das Embargo verworfen wird, dürften die Städte wohl durchsetzen, dass es gar nicht erst umgesetzt wird und im anderen Fall hofft man auf ein Einlenken der Böhmen.

  2. #17
    Wandelt auch mal wieder Avatar von Thurid
    Registriert seit
    02.01.19
    Ort
    Hamburg.
    Beiträge
    8.203
    Ich hoffe auch das es nicht zum Krieg kommt.
    Ich habe einen Forderungskatalog zusammengestellt, den ich auf der Konferenz vorstellen kann.
    Wieviel wirtschaftlichen Schaden, in S geschätzt würde das Embargo verursachen bei Böhmen…
    An die Signaturen aller Länder: Vereinigt euch. Wehrt euch gegen eure Abschaltung.

  3. #18
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    27.268
    Zitat Zitat von Thurid Beitrag anzeigen
    Was macht mein Geheimdienst im moment?
    Er ist in Norddeutschland und im Nord- und Ostseeraum aktiv. Man bekommt aus diesen Gegenden relativ gut mit, welche Stimmung herrscht und macht auch ein wenig "gut Wetter" für die Hanse.

  4. #19
    Wandelt auch mal wieder Avatar von Thurid
    Registriert seit
    02.01.19
    Ort
    Hamburg.
    Beiträge
    8.203
    Dann ist gut.
    An die Signaturen aller Länder: Vereinigt euch. Wehrt euch gegen eure Abschaltung.

  5. #20
    Wandelt auch mal wieder Avatar von Thurid
    Registriert seit
    02.01.19
    Ort
    Hamburg.
    Beiträge
    8.203
    Zitat Zitat von Thurid Beitrag anzeigen
    Ich hoffe auch das es nicht zum Krieg kommt.
    Ich habe einen Forderungskatalog zusammengestellt, den ich auf der Konferenz vorstellen kann.
    Wieviel wirtschaftlichen Schaden, in S geschätzt würde das Embargo verursachen bei Böhmen…
    An die Signaturen aller Länder: Vereinigt euch. Wehrt euch gegen eure Abschaltung.

  6. #21
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    27.268
    Das ist realistischerweise kaum abzuschätzen. Es kommt stark darauf an, wohin die Handelsströme sich dann verlagern und wie die Nachfrage sich entwickelt. Wenn es dumm läuft, schadet man der Hanse mehr als Böhmen.

  7. #22
    Wandelt auch mal wieder Avatar von Thurid
    Registriert seit
    02.01.19
    Ort
    Hamburg.
    Beiträge
    8.203
    Schon.
    Deshalb möchte ich das auch schnell durchkriegen und mit einer Geldforderung verbinden.
    Ich wollte wissen wieviel ich maximal fordern kann…
    5.000?
    10.000?
    An die Signaturen aller Länder: Vereinigt euch. Wehrt euch gegen eure Abschaltung.

  8. #23
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    27.268
    Wofür genau möchtest du denn Geld fordern?

    Die Gesandtschaft für Krakau wäre übrigens bereit. Es handelt sich um die Bürgermeister von Hamburg, Kampen, Lübeck, Duisburg, Hamm und Merseburg.

  9. #24
    Wandelt auch mal wieder Avatar von Thurid
    Registriert seit
    02.01.19
    Ort
    Hamburg.
    Beiträge
    8.203
    Sehr gute zusammensetzung.

    Hier mal meine Rede:

    Sehr geherte Botschafter und sonstige Diplomaten.

    Die Hanse hat dieses Embargo verhängt, weil sich Böhmen des Deliktes des grundlosen Wortbruches schuldig gemacht hat.
    Böhmen hat ohne Grund sämtliche Absprachen mit der Hanse gekündigt, und ausserdem versucht, unsere Diplomatie mit Hessen zu behindern.
    Daraufhin erfolgte der Ausschluss der böhmischen Gesandten aus Lübe k, und anschliessend wurde das Embargo völlig rechtmässig gegen Böhmen ausgesprochen.
    Die Hanse wird es nicht weiter respektieren das Böhmen ohne triftigen Grund abkommen oder Vereinbarungen kündigt.
    Die Hanse fordert von Böhmen einen Grund für ihren Wortbruch, und ausserdem eine ordentliche diplomatische und finanzielle Entschuldigung, dann ist sie bereit das Embargo nicht in Kraft treten zu lassen.
    Falls diese Forderungen nicht erfüllt werden, wird das Embargo in Kraft treten.
    Sollte daraufhin eine militärische Reaktion von Böhmen folgen, werden wir uns zu verteidigen wissen.

    Diese Forderungen sind natürlich wiederufbar, falls Böhmen gute Gründe für eine nichterfüllung vorbringen kann.
    An die Signaturen aller Länder: Vereinigt euch. Wehrt euch gegen eure Abschaltung.

  10. #25
    Wandelt auch mal wieder Avatar von Thurid
    Registriert seit
    02.01.19
    Ort
    Hamburg.
    Beiträge
    8.203
    Gut.

    Nachdem wir mein Forenspiel Einstiegsritual auch hier hingekriegt haben…
    Werde ich mich jetzt erstmal an der Diplomatie versuchen.

    Dazu gehört:
    Meissen.
    Ich versuche was mit Schweden hinzukriegen, weil ich die Kanonen ja jetzt nicht mehr brauche.
    Vieleicht ein besseres Verhältnis zu England…

    Ausserdem soll mein Geheimdienst sich, zum Teil nach Meissen begeben, und versuchen in den dortigen Städten eine Pro-Hanseatische einstellung zu Verbreiten, Vieleicht die Städte auch zum Überlaufen bewegen.

    An die Signaturen aller Länder: Vereinigt euch. Wehrt euch gegen eure Abschaltung.

  11. #26
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    27.268
    Das heißt, die Hanse verzichtet auf das Embargo?

    Was den Geheimdienst angeht, solltest du bitte den Regelteil nochmals ansehen. Vereinfacht gesagt müssen deine Leute sich in einer Region erst einmal ein Netzwerk aufbauen. Im Augenblick besteht das eher im Ostseeraum und in Nordeuropa. Damit ist dein Budget auch ausgelastet. Man kann sich aber natürlich von dort teilweise zurückziehen und stattdessen stärker im Inneren des Heiligen Römischen Reiches agieren.

  12. #27
    Wandelt auch mal wieder Avatar von Thurid
    Registriert seit
    02.01.19
    Ort
    Hamburg.
    Beiträge
    8.203
    Ich weiss jetzt schon was ich in meinem SP wahrscheinlich machen werde, den Geheimdienst so ausbauen, das er auch in zwei regionen gleichzeitig agieren kann.

    Ja ich verzichte auf ein Embargo, weil meine Gründe, nach der neuen Regelung nicht mehr haltbar sind.
    Ausserdem wären im Fall das ich jetzt das Embargo aufrecht erhalte, wahrscheinlich alle gegen mich…
    An die Signaturen aller Länder: Vereinigt euch. Wehrt euch gegen eure Abschaltung.

  13. #28
    Wandelt auch mal wieder Avatar von Thurid
    Registriert seit
    02.01.19
    Ort
    Hamburg.
    Beiträge
    8.203
    Achso.
    Ausserdem möchte ich mich gerne mit Dänemark diplomatisch in Verbindung setzen, weil ich denke das eine Zusammenarbeit mit ihnen für beide seiten von Vorteil wäre.
    An die Signaturen aller Länder: Vereinigt euch. Wehrt euch gegen eure Abschaltung.

  14. #29
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    27.268
    Dann schreib das einfach in die diplomatischen Mitteilungen.

    Für den Ausbau des Geheimdienstes brauchst du übrigens keinen weiteren Schwerpunkt. Du musst nur den Etat erhöhen.

  15. #30
    Wandelt auch mal wieder Avatar von Thurid
    Registriert seit
    02.01.19
    Ort
    Hamburg.
    Beiträge
    8.203
    Das ist schon in den Mitteillungen.
    Ich habe die Ankündigung geändert.
    Gut.
    Was ist der Aktuelle Etat?
    An die Signaturen aller Länder: Vereinigt euch. Wehrt euch gegen eure Abschaltung.

Seite 2 von 54 ErsteErste 1234561252 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •