Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 99

Thema: [280] - Hügelhopsende Inkas

  1. #76
    Registrierter Benutzer Avatar von Kleemo
    Registriert seit
    30.10.13
    Ort
    Bilbao
    Beiträge
    4.026

    Runde 51

    Noch 1 Runde bis zur Ideologie, die Einführung der Freiokrotie markiert das Ende des Goldenen Zeitalter. Auch die Story ist somit aktuell.

    Admiral G wird wohl Lycans Araber vertreten, hoffe es wird dann schneller damit die Story auch zügig weitergeht. Der Stadtstaat Wien schlägt sich unter Admirals Herschaft ja defensiv ganz gut. Hoffe er gibt nicht die gleichen Durchhalteparolen bei den Araber aus. Allerdings wäre auch ein Arabischer StSt denkbar, an Medina komme ich schlecht ran. Wäre als ein guter Kandidat, aber noch ist einiges zu tun..

    Wenn wir schon bei Stadtstaaten sind.

    Mogadishu:
    Der Schleuderschütze mach mikrige 9 Schaden an der Barbarenmuskete. Die Einheit bringt als Geschenk wohl mehr. Rückweg ins Reich und Aufwertung ist langwierig und kostspielig. Die Forschungsquest könnte ich gewinnen. Es gab aber Wahlmanipulation aber keine Verbündung.

    Bild


    Sansibar und Tyrus:

    Bei diesen beiden Stadtstaat waren als Strassenmusiker getarnt Agenden erfolgreicher

    Achtung Spoiler:
    Bild


    Sansibar kann mit 250 zurückgeholt werden.

    Bild


    Der Schleuderschütze wird für 10 verschenkt. Nach erfüllen der Handelsquest, kommt ein Einheitenquest.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #77
    Registrierter Benutzer Avatar von Kleemo
    Registriert seit
    30.10.13
    Ort
    Bilbao
    Beiträge
    4.026

    Runde 51 - 2

    Reich:

    Übersicht... Weiterer Nachschub wird benötigt.

    Bild


    Schlacht um Narjan:

    Im Süden geht die Schlacht um Narjan, in die letzte Runde. Ich verliere einen Lancier der frisch an die Front kam und den Kessel im Osten schliessen sollte.

    Die erste Salve kommt von 4 Fregatten

    Bild


    Als nächstes versuche ich die Muskete und den Bautrupp zu vernichten. Es reicht noch nicht für die Muskete

    Bild

    Aber für die Stadt reicht es diese Runde.

    Bild

    Danach gibt es keinen Grossen Mauer effekt und wir können die Muskete vernichten und den Bautrupp erobern. Die Armbrust im Norden steht gefährlich... Suboptimal.

    Bild

    Zwei Kanonen werden geuppt, die Forschung auf Militärwesen, Kavalerie. Im Norden kann die Fregatte noch ein angeschlagenes Kamel in die ewigen Jaggründe schicken.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #78
    Registrierter Benutzer Avatar von Kleemo
    Registriert seit
    30.10.13
    Ort
    Bilbao
    Beiträge
    4.026
    Admiral übernimmt komplett Arabien. Es wird also schneller.

    Werde versuchen die Gelegenheit zu nutzen, evtl. kann aus Narjan noch ne brauchbare Blütmühle werden.
    Andreseits macht aber Österreich Druck un Arabien zu entlasten. Einiges plündern könnte er.

    Eine Option wäre also auch Wien mit den Fremdenlegionen abzustauben... Was Choppix dazu sagen würde

  4. #79
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.01.16
    Beiträge
    698
    Hauptgegner ist Schweden. Um die noch zu stoppen, solltet ihr euch auf jeden Fall einig sein.
    Bei Narjan sehe ich keine Nahkampfeinheiten der Araber, wieso denkst du hier an eine Blutmühle?

  5. #80
    Registrierter Benutzer Avatar von Kleemo
    Registriert seit
    30.10.13
    Ort
    Bilbao
    Beiträge
    4.026
    Zitat Zitat von Visa Beitrag anzeigen
    Hauptgegner ist Schweden. Um die noch zu stoppen, solltet ihr euch auf jeden Fall einig sein.
    Bei Narjan sehe ich keine Nahkampfeinheiten der Araber, wieso denkst du hier an eine Blutmühle?
    Da Admiral den Kampfverlauf nicht Kennt, geht er evtl nochmal mit den Kamelen in die Offensive. Werde die Fregatten etwas zurückziehen, ist nen versuch wert.

    Ja und Schweden ist der Gegner, du hast recht...

  6. #81
    Registrierter Benutzer Avatar von Kleemo
    Registriert seit
    30.10.13
    Ort
    Bilbao
    Beiträge
    4.026

    Runde 52

    So der erste Zug der in "Echtzeit" dokumentiert wird. Bin bis zuletzt am Zweifeln welche Ideologie ich wählen soll.

    Reich:

    Diese Runde werden zahlreiche Bauaufträge fertig, als nächstes sollen die Kolissen gebaut werden um Zirkus maximus zu bauen bevor ich zuviele Städte erober. Pachacuti gibt auch ein Werk in Auftrag um die Geschichte der Glorreichen Armee der Inka im "Grossen Morgenländischen Krieg" zu erzählen.

    Bild

    Arabische Front:

    Wir verlieren keine Einheit. An neuen Einheiten kommt ein Muskete aus Belgrad und eine Muskete aus Cusco. Die Fregatte im Binnenmeer muss aber einige Salven einstecken.
    Es gibt Ziele für die Flotte wohl eine der letzten Gelegenheiten, arabische Einheiten zu schleifen.

    Bild

    Zunächst muss die Gatling aus dem Weg da sie die Strasse nach Damaskus blockiert. Neben Fregatte, Armmbrust und einen Musketenangriff ist auch noch eine Fregatte und eine Armbrust aus Narjan beteiligt, garstiges Ding.

    Bild

    Als nächstes Bombardiert die Flotte die Kanone. Drei Salven sind nötig.

    Bild

    Es reicht auch noch um die zweite Kanone zu vernichten. Ich entschliesse mich noch den Bautrupp zu erobern, um mit der Muskete ZOC zu sähen. Dadurch hoffe ich das Feuer von meiner Fregatte abzulenken. Mir ist es lieber die Muskete zu verlieren als die Fregatte. Ausserdem sind bald die Kanonen in Reichweite.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #82
    Registrierter Benutzer Avatar von Kleemo
    Registriert seit
    30.10.13
    Ort
    Bilbao
    Beiträge
    4.026

    Runde 52 -2

    Im Fernenosten noch die letzte Stadt der Araber. Die soll erobert werden wenn die Flotte nichts mehr zu tun hat. Etwa 5 Runden entfernt, aber erst müssen die Schiffe noch heilen...

    Bild


    Die Ideolgiewahl, nach langen hin und her entscheide ich mich für:
    Achtung Spoiler:
    Trommelwirbel....
    Achtung Spoiler:
    Frei...
    Achtung Spoiler:
    Nein doch Autokratie

    Bild

    Am Ende denke werde ich mittelfristig besser fahren, die Fremdenlegionen mit 42 :5stärke: sind interesant aber ich kann bald meine Musketen zu schützen uppen.


    Mit den Discount aus Autokratie kann ich nun im Binnenmeer Fregatten für 370 kaufen...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #83
    ehemals Civmagier Avatar von Thurid
    Registriert seit
    02.01.19
    Ort
    Dumflaken an der Dödel
    Beiträge
    3.374

    Die Macht ist nichts was man erwirbt, wegnimmt, teilt, was man bewahrt oder verliert; die Macht ist etwas, was sich von unzähligen Punkten aus, und im Spiel ungleicher und beweglicher Beziehungen vollzieht.


    -Darth Vader.

    Der angerufene Teilnehmer antwortet nicht.

    -Gott.

  9. #84
    Registrierter Benutzer Avatar von Kleemo
    Registriert seit
    30.10.13
    Ort
    Bilbao
    Beiträge
    4.026
    Willkommen Thurid

  10. #85
    Registrierter Benutzer Avatar von Kleemo
    Registriert seit
    30.10.13
    Ort
    Bilbao
    Beiträge
    4.026
    Der Admiral-Effekt macht sich bemerkbar, schon wieder ein neuer Zug da

  11. #86
    Registrierter Benutzer Avatar von Kleemo
    Registriert seit
    30.10.13
    Ort
    Bilbao
    Beiträge
    4.026

    Runde 53

    Doppelpost

  12. #87
    Registrierter Benutzer Avatar von Kleemo
    Registriert seit
    30.10.13
    Ort
    Bilbao
    Beiträge
    4.026
    Heut nachmittag hat das WiFi gestrikt, darum jetzt erst der Zug.

    Reich:
    Zuerst wie immer eine übersicht über die Bauaufträge. Die Arabischen Kriegsgefangen sollen noch Handelsposten in den Dschungel anlege, desweiteren mach ich mir gedanken Panoramastrasse zu bauen, die Kosten ja laut Trait weniger unterhalt.

    Bild


    Weltkongress:
    Versuchte mich noch mit Choppix zu koordinieren zwecks Wahl aber keine Meldung bekommen was er gewählt hat, darum keine Experimiente und alle Stimmen gegen die Weltreligion.

    Bild

    Schweden:
    Schweden ist ne Hausnummer, habe jetzt das komplette Reich aufgedeckt. Ist schon fett gross. Belgrad wird von llower gekauft (letzte Runde noch ne Muskete bekommen). Der KalteKrieg ist schon im vollen Gange. Es gilt keine Zeit zu verlieren. Arabien muss unterworfen werden. Zumindest Damaskus mit der grossen Mauer.

    Bild

    Front:

    Die Muskete geht wie erwartet verloren, auch die Fregatte kriegt noch ne Salve ab, allerdings erreiche ich das Kamel wenn alles klappt.

    Bild

    Zuerst ziehe ich die Gatling vor. Danach ziehen die Armbrüste in Position und feuer. Es reicht. Die Kanonen ziehen in Lauerstellung.


    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  13. #88
    Registrierter Benutzer Avatar von Kleemo
    Registriert seit
    30.10.13
    Ort
    Bilbao
    Beiträge
    4.026

    Runde 53-2

    Am Rundenende sieht es wie folgt aus, Eine Fregatte ist bereit, 1R bis zur nächsten, danach schieb ich evtl ein Freibeuter ein.

    Bild

    Im Süden tauchen wieder Piraten auf, werde versuchen einige Schiffe zu kapern, danach soll die Flotte nach Basra und dann evtl. nach MBzangKongo der Kanalstadt zum Binnenmeer.

    Nochmal ne Demo, ich komme langsam bei der Produktion ran, in 2 Runden dann kann der Totale Krieg ausgerufen werden...

    Achtung Spoiler:
    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  14. #89

  15. #90
    Registrierter Benutzer Avatar von Kleemo
    Registriert seit
    30.10.13
    Ort
    Bilbao
    Beiträge
    4.026
    Zitat Zitat von slowcar Beitrag anzeigen
    Schweden sieht ja auch schon recht groß aus muss man sagen
    Ja das isses. Und leider mit Flotte kaum zu besiegen...

    Setze auf die Engstellen und die beherschung des Binnenmeers....

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •