Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Ergebnis 91 bis 99 von 99

Thema: [280] - Hügelhopsende Inkas

  1. #91
    Registrierter Benutzer Avatar von Kleemo
    Registriert seit
    30.10.13
    Ort
    Bilbao
    Beiträge
    4.026

    Katze aus den Sack

    Wenn wir schon bei Schweden Sind. Noch länger können wir unser Abkommen mit England kaum noch verbergen....

    Hi llower,

    Ganz ehrlich, sehe ich Schweden gerade gut vorne. Durch die Eingliederung des Marrokkanischen Reichs wird sich dein Vorsprung erhöhen.
    Deswegen kurz und knapp: Ich werde wohl versuchen dich noch zu stoppen und falls ich es schaffe, danach England, mit modernen Seeeinheiten zu besiegen.

    Beste Grüsse und ein gutes Spiel

    Kleemo



    Zitat Zitat von llower
    Hey,
    wie ich die Stadteverteilung sehe scheinst du Arabien ja gemeinsam mit England zu erobern. Ich hoffe du bekommst möglichst viel ab. Hast du denn noch eine Idee wie wir England stoppen können? Die Linienschiffe räumen halt alles ab und er hat alle Entscheidungen bei sich. Ich habe quasi keine Küstenstadt er kann mir also nichts tun, ich ihn aber auch nicht gefährden.
    Oder bist du schon langfristig gegen England abgesichert, sodass ihr im Team spielt. Dann wäre ich dankbar für die Info, dann verstehe ich zumindest deine Gedanken.
    Liebe Grüße

  2. #92
    Registrierter Benutzer Avatar von Kleemo
    Registriert seit
    30.10.13
    Ort
    Bilbao
    Beiträge
    4.026

    Runde 54

    Rundenanfang:

    Im Weltkongress kommt keiner der Vorschläge durch, die Aufhebungs des StSt war eh nicht mehr atraktiv da es nun so aussieht als würde Schweden bald alleine gegen England und Inka stehen. Frachtertausch mit England (2x) wurde vereinbart. Mein nächster Vorschlag naturerbestädte, In Ex-Arabien habe ich davon nun 2.

    An der Front erfreulich, wir verlieren die Gatling nicht und können, plündern und Sofortheilen. Auch eine zweite Plünderheilung wäre drin, ich verzichte aber bewusst darauf, da ich weis, dass der Admiral solche Geschichten nicht mag.

    Bild

    Reich:
    Weiter arbeite ich an zivilen Projekten, nächste gibts SoPo, Militarisierung, +25% auf Militäreinheiten und +15XP, dann soll in allen Städte gerüstet werden. Nur Tiwaniku baut weiter Fregatten.

    Bild

    Schlacht um Damaskus:
    Motiviert durch das überleben der Gatling gehen wir doch schon diese Runde all-in. Wir ziehen den Ring enger. Nächste Runde beginnt der Stadtbeschuss. Im Norden schaffen wir es noch eine Gatling abzuräumen und die Traidition in jeder Runde mindestens eine Einheit zu vernicht fortzuführen.

    Ich kaufe noch einen Freibeuter in Tiwanku der kann in 2R Damaskus erobern falls die Muskete nicht rankommt. Will hier keine Zeit verlieren und kein Risiko eingehen. Was Schwedens Reiter auf einer breiten Front anrichten können habe wir in Marrokko gesehen.

    Bild


    Barbarensturm im Süden:

    Einige Barbarenschiffe dort, meine Flotte hat also noch zu tun, bevor sie nach Basra aufbricht. Eine Gelasse kann ich kappern, ausgezeichnet. Andere Schiffe werden bei den Stadtstaat für mehr sorgen.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #93
    ehemals Civmagier Avatar von Thurid
    Registriert seit
    02.01.19
    Ort
    Dumflaken an der Dödel
    Beiträge
    3.391
    Auf gegsen Schweden…

    Die Macht ist nichts was man erwirbt, wegnimmt, teilt, was man bewahrt oder verliert; die Macht ist etwas, was sich von unzähligen Punkten aus, und im Spiel ungleicher und beweglicher Beziehungen vollzieht.


    -Darth Vader.

    Der angerufene Teilnehmer antwortet nicht.

    -Gott.

  4. #94
    Registrierter Benutzer Avatar von Kleemo
    Registriert seit
    30.10.13
    Ort
    Bilbao
    Beiträge
    4.026

    Runde 55

    llower musste wohl einiges überlegen und hat etwas für den Zug gebraucht.

    Reich:

    Es wird weiter an Zufriedenheit gebaut. Nächste Runde beginnen Militäreinheiten mit dem Bonus aus Aboluter Krieg.

    Bild

    Sopo

    Ich führe den absoluten Krieg ein um eine schlagkräftige Armee aufzubauen... Es gibt noch einige gute Sätze...

    Bild


    Kommen wir also zur Schlacht um Damaskus, Admiral schafft es noch eine Gatling fertigzubauen, blödes Timing. Ich verliere die Kanone im Westen der Gatling und auch meine zweite Kanone wird diese Runde nicht überleben.

    Bild


    Meine Flotte greift also in den Kampf ein. Alle Einheiten konzentrieren das Feuer auf die Stadt. Die Muskete zieht an die Stadt, die Armbrust auf 6 mit der Hoffnung die Kamele könne die Kanone nicht vernichten. Meine Hoffnung ist, das der Admiral das Feuer auf die Muskete konzentriert.
    Meine freibeuter zieht in Lauerstellung. Der Admiral hat soviele Ziele, es müsste eigentlich Reichen. Eine Fregatte und die Kanone könnte ich verlieren, wird knapp. Danach sollte die Feuerpower aber immernoch reichen. So die rechnung.

    Bild

    Im Süden kann ich eine Karavelle erobern und eine weitere fast versenken, auch eine Gelasse fällt der Inkaflotte zum Opfer. Hohe Barbarenaktivität hier... Ich wasser eine Muskete, das Lager ist zwar praktisch zum trainieren, aber auch gefährlich.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #95
    Registrierter Benutzer Avatar von Kleemo
    Registriert seit
    30.10.13
    Ort
    Bilbao
    Beiträge
    4.026

    Post von llower

    Letzte Runde hat llower wieder Sansibar gekauft. Eigentlich hab ich ne Kriegserklärung erwartet.

    Es schreint, dass ich wiedermal die Bitch bin die alle vögeln wollen. Wie ich das immer schaffe :rollies:

    Zitat Zitat von llower
    Hey Kleemo,
    dann weiß ich wenigstens woran ich bin, danke.
    Ich will dir dennoch ein letztes Mal schreiben, witzigerweise bestätigt das sogar mein Wissenschaftsberater:
    Bild
    Ich habe Marokko den Krieg erklärt, ja das stimmt. Die waren produktionstechnisch schon weit davon und ich wollte ihnen keine Zeit geben sich lange aufzubauen, da war mir aber noch nicht klar wie blind alle anderen auf die Linienschiffe reagieren. Mir ist England militärisch ziemlich schnuppe, ich habe deinen Späher bewusst bei mir durchgelassen um dir das zu zeigen. Du solltest gesehen haben, das ich zwei Küstenstädte im Norden habe. Beide können kaum attackiert werden von Schiffen und ich glaube dort mit Gatlings allein und ein paar Trieren gegen Schlachtschiffe verteidigen zu können. Gut mit den ollen marokkanischen Marionetten im Westen könnte ich mit England hit and run spielen. Die werden für immer Marionetten bleiben und haben kaum Wert. Auch die restlichen Marokkanischen Städte mit Ausnahme von Mekka sind alle nicht gut. Soweit zu meinem einen Krieg, England hat inzwischen Österreich erobert und bereits annektiert, kontrolliert das Meer nutzt Frachter und die Erkundungs-SoPos. Arabien ist nun auch gefallen, da weiß ich nicht wie eure Abmachung ist, aber sobald England Lust hat fällt der Großteil Arabiens wieder an Choppix.

    Wenn du wirklich glaubst in meinen Wüsten und Tundrastädten die Gefahr zu sehen, so werden wir sehen wie gut das dir bekommt. Mit England kann ich nicht kämpfen und er nicht mit mir, das ich das Land kontrolliere. Ein Hakkapelit kostet dank Ehre und Wirtschaft übrigens nur 180 und ist direkt einsatzfähig in jeder beliebigen Stadt und der Kill finanziert mir schon bald den nächsten.

    Bild

    Dazu scheinst du kaum Landmilitär zu haben, ich will den Krieg nicht mit dir! Daher unterstütze ich auch seit zig Runden bewusst nicht Arabien, wenn es zum Krieg kommen sollte werden dir arabische Städte übrigens Null Ertrag bringen. Dann bleibst du auf deinen eigenen Städten, ich auf meinen eigenen Städten sitzen. Und ach ja England kontrolliert Österreich, England und jede Küstenstadt (arabische?) die er haben will.

    So der Deal. Du kommst endlich zur Vernunft, wir erklären beide England den Krieg zu einem Zeitpunkt deiner Wahl. Ich erkläre dazu einem StSt deiner Wahl den Krieg, du kannst an Lux und Ressis getauscht bekommen was du willst, habe inzwischen ne Menge von verschiedenem Zeugs. Eisen habe ich ca. 20 Einheiten an England geschickt! Die könntest du auf deiner Seite haben und den Linienschiffen fehlen diese. Du wärst auch endlich wieder glücklich und könntest dir arabische Städte auch produktiv leisten.

    Langfristig würde ich ein Endgame zwischen uns beiden anstreben, in dem du Inka, England und Österreich kontrollierst und ich Marokko, Schweden, Arabien.

    Ich hoffe ich konnte dir meine Einschätzung klar machen.
    die Hand zur Freundschaft gereicht, eure Schweden
    PS: könntest du die Marokkanische Stadt vor deiner Küste erobern? Ich brauche dazu noch ne Weile, auch wenn ründlich ein Schiff gekauft wird. Und ich glaube nicht, dass du dort eine schwedische Stadt haben willst. Würde Phönix gerne erlösen, komme aber schlecht über die See.

  6. #96
    Registrierter Benutzer Avatar von Kleemo
    Registriert seit
    30.10.13
    Ort
    Bilbao
    Beiträge
    4.026
    Anscheinend ist Schweden schon auf unseren Kontinent Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #97
    Registrierter Benutzer Avatar von Kleemo
    Registriert seit
    30.10.13
    Ort
    Bilbao
    Beiträge
    4.026
    Kurzes Update, war gestern spät:

    Inkatruppen in Damaskus Innenstadt *stop*
    Letzte Scharmützel in einige Vororten *stop*

    Proteste gehen Inka-Imperalismus in Tyrus und Sansibar *stop*
    Generelle Mobilmachung, Truppen erhalten Marschbefehl an einen "unbekannten" Ort im Westen *stop*

  8. #98
    Registrierter Benutzer Avatar von Kleemo
    Registriert seit
    30.10.13
    Ort
    Bilbao
    Beiträge
    4.026

    Runde 56 - Nach dem Spiel ist vor dem Spiel

    ... oder nach dem Krieg ist vor dem Krieg. Schweden wirbt weiter meine Stadtstaaten ab. Derweil rückt er bei MbzangKongo vor. Beginn der feindseligkeiten ist nun bald geplant. Das Timing muss noch abgestimmt werden.

    Wir sind wieder bei -1 ärgerlich das die Fregatt knapp nicht fertig wird.

    Bild


    Eine weitere Schriftsteller für den Futursimus kommt auch bald. Ein Händler in 3R. Wenn alles klappt sollte also gegen Runde 60 genug Gold da sein die umkämpften StSt in einer Runde zu kaufen und Krieg zu erklären.
    Sansibar will einheiten und bekommt ein Beuteschiff.

    Bild

    Sofia schenkt uns eine Kanone. Diese wird gelich in den Westen beordert.

    Bild

    Bei Damaskus, Admiral zerstört eine Kanone und erwischt die angeschlagene Fregatte knapp nicht. Glück gehabt.
    Bei Damaskus alles was kann feuert auf Damaskus, und die Musketiere greifen an....? Und...


    Bild

    Es reicht nicht...

    Aber wir haben ja den Freibeuter in der Nähe und es reicht. War knapp... Die rote Fregatte feuert noch auf die Gatling.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #99
    Registrierter Benutzer Avatar von Kleemo
    Registriert seit
    30.10.13
    Ort
    Bilbao
    Beiträge
    4.026
    llower versucht weiter Choppix zu bearbeiten, ein NAP um Phoenix aus den Spiel zu nehmen...

    Meine Pläne Sind am Reifen. Bald mehr dazu!

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •