Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5678910 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 135 von 141

Thema: [52] - Windige Stille

  1. #121
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    465
    Der Suleimane hat Angst und zieht sich zurück!
    So sieht es zu Beginn der Runde aus:
    Bild

    Ich ziehe vor, leider reicht es nicht für den Kill auf dem Reiter - er überlebt mit meinem Lebenspunkt
    Bild

    Ende des Kriegsgeschehens, ich stehe recht gut und mein Missionar ist in 2 Runden an der Hauptstadt (wenn ich rankomme)

    Bild

    Ich bereite mich im Kernland auf zivilen Aufbau vor: Handwerker in der Hauptstadt und in Edirne, anschließend kommt die Siedlerkarte
    Bild

    Ein Bug? Die Ebene sollte 1/1 geben, gibt aber 1/2. Der Ebenenhügel auf 7 gibt 1/2. Komisch
    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #122
    ehemals Civmagier Avatar von Thurid
    Registriert seit
    02.01.19
    Ort
    Das Sanktuarium
    Beiträge
    2.093
    Kannst du einmal die Rankings zeigen?

    Die Macht ist nichts was man erwirbt, wegnimmt, teilt, was man bewahrt oder verliert; die Macht ist etwas, was sich von unzähligen Punkten aus, und im Spiel ungleicher und beweglicher Beziehungen vollzieht.


    -Darth Vader.

    Der angerufene Teilnehmer antwortet nicht.

    -Gott.

  3. #123
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    465
    Bildbearbeitung konnte ich auch schon mal besser...

    Alles in allem ist der Ungare mit abstimmt vorn! Ich folge fast überall auf dem zweiten Platz, meine Reichspunkte sind aber sehr niedrig. Ich muss unbedingt Suleiman komplett rausnehmen und dann auf Mali gehen
    Bild

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #124
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.10.12
    Beiträge
    2.899
    Die beiden Ebenen geben mehr Erträge, weil da wohl früher ein Tornado drüber zog.

  5. #125
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    465
    ah, ja das hat natürlich Sinn! Danke Benni

    Im Krieg ist diese Runde nicht viel passiert, ich habe einen Reiter verloren, der Reiter Suleimans ist dafür draufgegangen. Ich tausche gerne, durch meine Stadtstaat-Einheiten habe ich eh einen Überschuss im Nahkampf!

    BildBild

    Man sieht, wie zerstörerisch eine Flut sein kann - 3 Einwoher
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #126
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.07.16
    Beiträge
    1.132
    auch gut, es ist R53 und die HS hat einfach mal nur einen einwohner

  7. #127
    ehemals Civmagier Avatar von Thurid
    Registriert seit
    02.01.19
    Ort
    Das Sanktuarium
    Beiträge
    2.093
    Ich hätte die Kav anders Platziert.
    Sie steht da direkt vor dem Speer.

    Die Macht ist nichts was man erwirbt, wegnimmt, teilt, was man bewahrt oder verliert; die Macht ist etwas, was sich von unzähligen Punkten aus, und im Spiel ungleicher und beweglicher Beziehungen vollzieht.


    -Darth Vader.

    Der angerufene Teilnehmer antwortet nicht.

    -Gott.

  8. #128
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    465
    Macht kaputt, was euch kaputt macht!

    Also: Ich mache Suleiman kaputt. Er mich nicht so richtig...

    So sieht es zu Beginn der Runde aus: Ich habe keine Einheit verloren. Einige Einheiten Suleimans sind tief rot.
    Bild

    Ende der Runde: Ich nehme Suleiman ein Pferd und einen Streigwagen, sein letztes Pferd überlebt mit 1 HP. Durch geschicktes ziehen konnte ich wohl mit mehr Einheiten angreifen, als er erwartet hatte. Mein General tat sein übriges.
    Der rote Krieger steht dort als Lockmittel, hoffentlich greift er mich an. Außerdem ist mein Missionar zu sehen, nächste Runde kann ich anfangen, Istanbul zu bekehren!
    Bild

    Heimat:
    In Stockholm baue ich einen Speerkämpfer (2 Stadtstaatenaufträge), in Örebrö einen letzten Reiter. Man sieht auch meinen Rammbock.
    Bild

    Barbaren: Im hohen Norden habe ich ein Barbarenlager ausgehoben, die beiden Krieger werden sich nun Richtung Westen aufmachen. Wie lange bleiben die noch unter meiner Kontrolle?
    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #129
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    465
    Ziele: Siedlern! Ich muss dringend meine beiden Naturwunder zusiedeln, mal sehen wie ich das am besten anstelle... Außerdem brauche ich dringend Eisen, das werde ich in meiner Hauptstadt ASAP anschließen - HW ist unterwegs. Damit möchte ich dann in Istanbul Schwertkämpfer erzeugen, mit denen werde ich dann die restlichen Städte Suleimans übernehmen.

  10. #130
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    465
    Krieg kriegt Kinder:
    Suleiman und ich hauen uns weiterhin gegenseitig auf den Kopf. Das möchte der Ungare sich nicht untätig ansehen, und haut mit zu:
    So sieht es zu Beginn aus:
    Leider habe ich das Foto danach vergessen, ich habe Suleiman die 3 Einheiten getötet und seinem Schwerkämpfer 52HP abgezogen (Reiter mit +10 Kavallerie... )
    Außerdem zu sehen, dass mein Missionar kurz vor dem ablegen stand: Jetzt steht er neben der Stadtmauer!
    Bild

    Im Westen ist das Werk des Ungaren zu sehen. Ist natürlich gut für mich, aber wie das in der Zukunft weitergeht?
    Bild

    Ich sammele weiter fleißig Punkte für einen großen Propheten - ich hatte doch schon einen
    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  11. #131
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.03.14
    Beiträge
    523
    ...überhaupt nicht gut für Dich, oder meinst Du das ironisch?!

    Der Ungar reißt sich einen Teil der Beute billig unter den Nagel...

    vg
    finejam

  12. #132
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    465
    Ich formuliere das nicht ohne Grund als Frage
    Aktuell ist das gut für mich, da es Ressourcen Suleimans abzieht. Perspektivisch ist das schlecht. Insbesondere, da ich Schweden spiele und meine Ziv-Boni niemals irgendetwas sinnvolles beitragen werden...

  13. #133
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    465
    @finejam was wäre denn deine Empfehlung hier? Weitermachen udn dann mit dem Ungarn verhandeln? Oder wirklick gegen den Ungarn Krieg führen?

  14. #134
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.03.14
    Beiträge
    523
    letzteres ist natürlich eine Option! Um zu sehen, ob realistisch, sind alle möglichen Details zu checken, Stärken, Stadtstaaten, Terrain ect. pp. und vor allem auch, ob Ungarn auch von Westen her Druck bekommen könnte? Aber es muss schon einiges passen...

    vg
    finejam

  15. #135
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    465
    OK, danke.

    Ich werde mir die Lage mal genauer anschauen und dann entscheiden, eigentlich wollte ich ja perspektivisch Mali aufessen. Die werden, glaube ich, sonst echt stark. Jerewan steht natürlich auch auf dem Zettel.

    Und EIGENTLICH habe ich auch noch zwei Naturwunder zu besiedeln

Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5678910 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •