Seite 12 von 13 ErsteErste ... 28910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 166 bis 180 von 183

Thema: [DMS] - Despotat Trapezunt - Das wahre Byzanz

  1. #166
    Basileus Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    20.842
    @Jon: Danke, für die guten Würfel, aber anscheinend verstehe ich das ganze Ausmaß dieser Begebenheit noch nicht.
    Ähm was ist noch einmal so hochinteressant an dem Großonkel? Weil er viel Einfluss auf den GK hat? Bin irgendwie in diesem Spiel teilweise noch nicht richtig angekommen.
    Weiß gar nicht, was ich fragen soll...
    Der beste Witz in Mecklenburg,
    Der Bassewitz soll gelten,
    Denn der half seinem Fürsten durch,
    Als Feinde ihn umstellten.
    Auch soll in seinem Silberschild
    Hinfort ein Eber springen,
    Und Ruhm soll ihm solch Wappenschild
    Noch bei den Enkeln bringen!

  2. #167
    Infrarot Avatar von Der Kantelberg
    Registriert seit
    24.11.06
    Ort
    Bei Nürnberg
    Beiträge
    25.990
    In diesem Spiel sind persönliche Beziehungen der Herrscher, Ehre, Ansehen und freundliche Nachbarn genau so wichtig wie Gold, Wirtschaft und Militär.

    Du hast sozusagen grade auf diplomatischer Ebene das Äquivalend zu 200.000 zusätzlichen Einnahmen erzielt.
    Die Macht des Verstandes ... sie wird auch im Fluge dich tragen - Otto Lilienthal

    Schweinepriester: Ihr habt euch alle eine Fazialpalmierung verdient.


  3. #168
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.907
    Ja, Khalid ist tatsächlich ziemlich "wertvoll" für Trapezunt. Im konkreten Fall waren nähere Informationen über Seged (den jüngsten Onkel des Großkhans) allerdings auch euer konkreter Wunsch. Die Idee ging zwar offenbar von Nahoimi aus, aber du wolltest doch daran teilhaben? Ihr müsst die Leute aber auch nicht nach Seged ausfragen, sondern könnt die Chance einfach nutzen, um Näheres über die Situation in der Gegend zu erfahren. Das sind ja wirklich die hochrangigsten Leute im Vorderen Orient.

  4. #169
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    47.538
    Zitat Zitat von Der Kantelberg Beitrag anzeigen
    Du hast sozusagen grade auf diplomatischer Ebene das Äquivalend zu 200.000 zusätzlichen Einnahmen erzielt.
    Ich würd die momentan in bar bevorzugen falls ich je in die Verlegenheit kommen sollte das entscheiden zu müssen
    "Die Gründung des Kaiserreiches wird gerne verklärt und als Bündnis zur Verteidigung unserer Ahnen dargestellt. Die Wahrheit ist eine andere: Es war der Zusammenschluss einiger unbedeutender Unruhestifter deren regelmäßigstes Einkommen darin bestand die Nachbarn um ihr Gold zu erleichtern."

    Her`mann von Talur

  5. #170
    Basileus Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    20.842
    Melde mich morgen wahrscheinlich dazu.
    Der beste Witz in Mecklenburg,
    Der Bassewitz soll gelten,
    Denn der half seinem Fürsten durch,
    Als Feinde ihn umstellten.
    Auch soll in seinem Silberschild
    Hinfort ein Eber springen,
    Und Ruhm soll ihm solch Wappenschild
    Noch bei den Enkeln bringen!

  6. #171
    Basileus Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    20.842
    Zitat Zitat von Jon Snow Beitrag anzeigen
    Ja, Khalid ist tatsächlich ziemlich "wertvoll" für Trapezunt. Im konkreten Fall waren nähere Informationen über Seged (den jüngsten Onkel des Großkhans) allerdings auch euer konkreter Wunsch. Die Idee ging zwar offenbar von Nahoimi aus, aber du wolltest doch daran teilhaben? Ihr müsst die Leute aber auch nicht nach Seged ausfragen, sondern könnt die Chance einfach nutzen, um Näheres über die Situation in der Gegend zu erfahren. Das sind ja wirklich die hochrangigsten Leute im Vorderen Orient.
    Achja, Nahoimi wollte dunkle Gerüchte über den Seged aufdecken.
    Mir ist der Typ erstmal egal und dieser ganze dynatische Kram mit den Mongolen ist mir zu hoch. Man könnte diese Geheimnisse sicherlich aufdecken und sie wären voll wertvoll, aber naja... Mir fehlt leider im Moment echt die Zeit und deshalb würde ich auch auf die Interviewform verzichten, wenn möglich.

    Dann wüsste ich gerne mehr über die politische Lage in der Gegend und möchte mich über diese Leute etwas mehr an meinen Schwiegersohn Khalid ran machen. Wer ist der Boss der Gegend da? Bertai? Dann will ich auch was über den wissen bzw. ihn besser kennenlernen und feste Bande schließen, bitte. Dafür rede ich mit ihm Bertai selbst, seiner Frau und einer der Schwestern, denke ich. Da stand ja Ihr dürft also drei der sechs Personen auswählen und sie (und Bertai) in der von euch gewünschten Reihenfolge in einem eurer Fäden „interviewen“. ", also darf man Bertai Khan plus drei? Ich würde das so lesen. Dann rede ich mit beiden Schwestern und habe die vier voll. Berta ist doch der Chef über meinen Osten?
    Der beste Witz in Mecklenburg,
    Der Bassewitz soll gelten,
    Denn der half seinem Fürsten durch,
    Als Feinde ihn umstellten.
    Auch soll in seinem Silberschild
    Hinfort ein Eber springen,
    Und Ruhm soll ihm solch Wappenschild
    Noch bei den Enkeln bringen!

  7. #172
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.907
    Ja, mit Bertai sollte man ohnehin sprechen. Immerhin habt ihr ja extra eine Audienz herbeigeführt.

    Soll das Gespräch hier oder im Syrienfaden stattfinden?

  8. #173
    Basileus Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    20.842
    Hier ist für mich okay. Was Syrien möchte, weiß ich natürlich nicht.
    Der beste Witz in Mecklenburg,
    Der Bassewitz soll gelten,
    Denn der half seinem Fürsten durch,
    Als Feinde ihn umstellten.
    Auch soll in seinem Silberschild
    Hinfort ein Eber springen,
    Und Ruhm soll ihm solch Wappenschild
    Noch bei den Enkeln bringen!

  9. #174
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.907
    Absprechen solltet ihr euch aber schon, es ist schließlich eine gemeinsame Audienz.

  10. #175
    Basileus Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    20.842
    Achso.
    Der beste Witz in Mecklenburg,
    Der Bassewitz soll gelten,
    Denn der half seinem Fürsten durch,
    Als Feinde ihn umstellten.
    Auch soll in seinem Silberschild
    Hinfort ein Eber springen,
    Und Ruhm soll ihm solch Wappenschild
    Noch bei den Enkeln bringen!

  11. #176
    Basileus Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    20.842
    Zitat Zitat von Jon Snow Beitrag anzeigen
    Absprechen solltet ihr euch aber schon, es ist schließlich eine gemeinsame Audienz.
    Also, wenn der Syrer bis heute Abend nichts anderes mehr sagt, dann bitte die Infos über Bertai oder wie der hieß. Bitte, dankeschön.
    Der beste Witz in Mecklenburg,
    Der Bassewitz soll gelten,
    Denn der half seinem Fürsten durch,
    Als Feinde ihn umstellten.
    Auch soll in seinem Silberschild
    Hinfort ein Eber springen,
    Und Ruhm soll ihm solch Wappenschild
    Noch bei den Enkeln bringen!

  12. #177
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.907
    Bertai Khan? Der mittlere Onkel? Ok. Gibt es irgendwelche konkreten Themen, die ihr ansprechen werdet?

  13. #178
    Basileus Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    20.842
    Ich meinte den Kerl, der da im Osten das Sagen hat. War das nicht Bertai? Ich steige durch diese Dynastie einfach nicht durch.
    Der beste Witz in Mecklenburg,
    Der Bassewitz soll gelten,
    Denn der half seinem Fürsten durch,
    Als Feinde ihn umstellten.
    Auch soll in seinem Silberschild
    Hinfort ein Eber springen,
    Und Ruhm soll ihm solch Wappenschild
    Noch bei den Enkeln bringen!

  14. #179
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.907
    Der Hofkalender steht dir jederzeit offen. Der frühere Großkhan Tughluk hatte drei (überlebende) Brüder: Kabul, Bertai und Seged. Kabul ist deutlich älter als die anderen beiden und koordinierte in der Regentschaftszeit die Gesamtpolitik und die europäische Region mit Westasien. Bertai residierte in Täbris und kümmerte sich um den Vorderen Orient und Indien und Seged übernahm die Verantwortung im Fernen Osten (vor allem in der alten Mongolei und in Nordchina).

    Mit Bertai sprecht ihr direkt, weil ihr mit ihm die Audienz vereinbart habt. Seged ist nach dem Kuriltai wieder in seine Residenz Sainschand zurückgekehrt; über ihn könnt ihr aber indirekt einiges erfahren.

  15. #180
    Basileus Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    20.842
    Westasien? Ist das Kleinasien oder Asien bis zum Ural? Oder ist Bertai eher der Typ, der für mich interessanter ist? Ich habe dir ja oben Personen genannt, mit dene ich gerne über Bertai sprechen würde. Natürlich auch mit ihm selbst. Man will ihn ja besser kennlernen und Bande knüpfen.

    Meinen Schwiegersohn will ich dabei natürlich auch mal wieder sehen, bitte.

    Sorry, aber die Mongolen interessieren mich per se einfach weniger als die Europäer. Deswegen werde ich mit dem Szenario auch nicht soooooo warm.
    Der beste Witz in Mecklenburg,
    Der Bassewitz soll gelten,
    Denn der half seinem Fürsten durch,
    Als Feinde ihn umstellten.
    Auch soll in seinem Silberschild
    Hinfort ein Eber springen,
    Und Ruhm soll ihm solch Wappenschild
    Noch bei den Enkeln bringen!

Seite 12 von 13 ErsteErste ... 28910111213 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •