Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Brot und Spiele Projekt

  1. #1
    CIV6 Wissenschaftler Avatar von Junky
    Registriert seit
    19.04.06
    Beiträge
    1.755

    Brot und Spiele Projekt

    Vor kurzem bin ich darauf gestoßen, dass mir das Brot und Spiele Projekt +1 Loyalität pro Bürger geben soll. So zumindest laut Zivilopädie Beschreibung.
    Im Normalfall (Normales Zeitalter) bekommt eine Ziv ja 1 Loyalität pro Bürger -abnehmend über 10 Felder.
    Verstehe ich das richtig, dass während der Veranstaltung des Projekts Brot und Spiele die Loyalität pro Bürger auf 2 klettert?
    Hat jemand sichtbare Erfahrung damit gemacht und es für die Übernahme von Städten erfolgreich nutzen können?

  2. #2
    ❦ Ser Tira Tyrell ❦
    Registriert seit
    03.07.11
    Ort
    Leonberg, BW
    Beiträge
    18.535
    Bei mir ist es schon länger her (und ich habe darüber schon mal berichtet), aber wenn ich mich rech erinnere, sind Brot und Spiele Projekte eine enorme Hilfe in Städten mit einer geringen Loyalität. Selbst wenn sie nicht sehr produktiv sind, lohnt sich dieses Projekt, um die Loyalität ordentlich zu erhöhen. Für mich war das fast schon imba. Allerdings muss man dafür auch erst ein Vergnügungsviertel bauen, was man in loyalitätsschwachen Städten nicht immer so einfach hinbekommen kann.
    Tritt dem REICH bei und werde Teil von etwas Großem!


    Achtung Spoiler:
    PHP-Code:
                    ....77$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$..                   
                    ....
    DMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMD..                   
                    ..
    MM=:::::::::::::::::::::::::::::::::::~~=MM                   
                
    ... =+77~~~~~:::::::::::~::::::::::::~:::::~~~=II== . .             
               . . ,
    NM~:~~~~~::::::::,,::::::::~~::::,:::::~::~:~NM, .              
               .. .,
    MM~=~~:::::,::::::,:II~::::?I~,:::::::::~~~~~MM,...             
                   ,
    MM~~~~:::==~:::::,::==::,::==:,,::::::::::~:~MM, ..             
                .  ,
    MM:~:::::??=:::::::::::::,:::,,::::::::::::~:MM,     . . ....   
                .  ,
    MM:~::::::~,:::::::::::,:::DMMM?:::~I?:::::~:MM,.=MMMM.    . .  
                .  ,
    MM:~::,,:,:::::::::::::,+MNI++?ZND,,:::,:::~:MMNMZ+++?NM:. ...  
      ,  .. .    ..:
    MM:~::::::::::::::::::::=MM???+OMD::::::~::~~MMMMO????MM:   .   
      
    MMMMMMMMM  ..,MM:~::::::::::::::??::::=MM????++IMZ,::::::~~MMI??????MM:   .   
      
    MMOZZZZMM+?, ,MM:~::::::::::::::==:,::=MM???????OI???????IIZ$?++????MM:   .   
    MMZZ7I+Z7MMI?IMM:~:::::::~~~:::::,::::=MM????????I$$7$7$7$$+II?I????MM:   .   
     .
    MMMMO????MMMMMMM:~::,::::+I~:,::::::::=MM????????????????????++?II??MM:  ...  
    . . 
    MMMMD+II+ZMMMM:~::::::::~,::::::?7OMO??????+?+?????I?????????I???+?+DMM,.   
    ..  
    MMNMM?+??OMMMM:~::::~:::::::::,~??8MO???????????+?++?????++??+II????OMM ..  
    . .  .:
    NMMM??++IMM:~::+I?:::,:::::::,:ZM8=+I???: ,MO?+?????????, ~MM?I??OMM .   
      ...   .
    MMMMMMNMM:~::::::::::,::::::,$MO+??+??ZMMMO?+??I+?MN+?NMNMM+???OMM.    
      ...  ..??
    I?ZMMMM:~:::::,:::::~~=::::ZMO+?++++IOZO7????+??ZZ?+ZZZZZ++++OMM...  
      ....  .... 
    IMMMM:~::::,::::::=I?~:::$MO+?==~=+???????+???????+??+?====ZMM...  
               . . :
    MM~~~~:::?I~::::::,:::$MO?I~====?IMO????7MN????DMO??====ZMM...  
                  ..
    MM~~~::::==::::::::::,=?I$Z+++++?IMDZZZ$OMMZZZZNMO?+++$$+?+...  
                   :
    MM~~~~=~::::::::::::::::+MM???????MMMMMMMMMMMMMMMOI??+MM~. ...  
                 
    7MMMMMM=~:~~~~~~~~~~~~~~~~:~::NMI+??????????++?+?++???+MM........  
               ::?
    8O8OOO?==+++++==++++=+++??+==NM7II$I7I7I7II7II77III7I7$$ .        
               
    MM$+I???+MMMMMMMMMMMMMNMMMMMMMMMMMMNMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMM. ..        
               
    NN7++??MMMM?.,MM7?+?7MM....... ...MM7++?IMM, +MM+???8MI..  ..        
               
    MMZ777$NMII~ .MMZ$7$7I+, . .     .?7I$77OMM..:I?7$$$I?=.             
               
    NMMMMMMMM. ..:MMMMMMI   . .      ,. IMMMMMM~ ,..MMMM: ,. 

  3. #3
    Strippenzieher Avatar von Buktu
    Registriert seit
    29.06.17
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    3.924
    Ich habe das Projekt auch als recht stark in Erinnerung. Gerade in frisch eroberten Städten ist das ein Segen.
    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. - Bertolt Brecht

    Meine MP-Storys:

    Abgeschlossen:


    Laufend:
    Achtung Spoiler:

  4. #4
    Reiterkönig Avatar von slowcar
    Registriert seit
    04.01.06
    Ort
    hh
    Beiträge
    12.459
    Zitat Zitat von Buktu Beitrag anzeigen
    Gerade in frisch eroberten Städten ist das ein Segen.
    Haben Deine frisch eroberten Städte denn üblicherweise Vergnügungsviertel? Als menschlicher Spieler baut man die einen doch quasi nur für das Kollosseum.

  5. #5
    Strippenzieher Avatar von Buktu
    Registriert seit
    29.06.17
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    3.924
    Im singelplayer haben die ab und an einen.
    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. - Bertolt Brecht

    Meine MP-Storys:

    Abgeschlossen:


    Laufend:
    Achtung Spoiler:

  6. #6
    CIV6 Wissenschaftler Avatar von Junky
    Registriert seit
    19.04.06
    Beiträge
    1.755
    Meine Frage hier bezog sich nicht auf die schwankende Loyalität bei eroberten Städten, sondern darauf ob diese Projekte bei der friedlichen Übernahme benachbarter Städte helfen können und der Druck dadurch tatsächlich um 1 pro Bürger erhöht wird.
    Nehme man an, ich selbst habe 3 Städte die um eine feindliche Stadt mit einer signifikant höheren Bevölkerung stehen. Kann ich mit einem Brot und Spiele Projekt den Druck so stark erhöhen, dass die gegnerische Stadt freiwillig zu mir überläuft?
    Oder tut das Projekt das versprochene nicht und stellt nur verlorene Loyalität wieder her?

  7. #7

  8. #8
    *Platz für Ihre Werbung* Avatar von Maximo der X-te
    Registriert seit
    04.02.11
    Beiträge
    9.274
    Zitat Zitat von Junky Beitrag anzeigen
    Kann ich mit einem Brot und Spiele Projekt den Druck so stark erhöhen, dass die gegnerische Stadt freiwillig zu mir überläuft?
    Normalerweise nicht. Du kriegst ja nur den zusätzlichen Bevölkerungsdruck für die Stadt, in der das Projekt läuft. Was sind die Auswirkungen wenn in x<9 Feldern eine zusätzliche Stadt mit 7-20 Bevölkerung steht? Im späten Spiel quasi nix, wenn das Gebiet dicht besiedelt ist, im frühen Spiel sind die Städte noch nicht sehr groß. Meine Erfahrung ist, dass man den Loyalitätsdruck in betreffenden fremden Städten um 1-2 Punkte steigern kann.
    Alle meine Aussagen sind falsch, auch diese hier.

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.12.16
    Beiträge
    2.828
    Es ist schon länger her, dass ich das mal in einen Spiel genutzt habe, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass die Zeitangaben bis zum Loyalitätsverlust mit den Projekten schwankten und ich deswegen auch gezielt in allen umliegenden Städten Projekte laufen ließ.

    1-2 Punkte aus 2-3 Städten sind ja direkt 3-6 Punkte und damit kommt man selbst von den Hundert in absehbarer Zeit runter. Kombiniert mit Spionen, ist man da ganz schnell in einem annehmbaren Bereich.

  10. #10
    One of Hogan's Heroes Avatar von Captain
    Registriert seit
    27.03.03
    Beiträge
    7.592
    Naja, so oder so ist das Loyalitätssystem nur wirklich releavant wenn es darum geht irgendwo einen Fremden Kontinent zu erobern, und anonsten noch um zu verhindern, dass jemand eine einsame Stadt mitten ins Nichts an Ende der Welt nahe anderen Civs stellt.
    Daher reisse ich entfernte Fremde Städte eigentlich inzwischen lieber einfach nur noch ab, anstatt sie halten zu wollen. Oder die Eroberungsaktion wird so getimed, dass man gleichzeitig mehrere Städte einnimmt, so dass die sich dann schonmal gegenseitig Loyalität geben können.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •