Seite 3 von 18 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 264

Thema: Gloria Victis - Von Rittern und Räubern

  1. #31
    For the Glory of Mankind Avatar von Phex
    Registriert seit
    07.08.07
    Ort
    Harz!
    Beiträge
    13.083
    Was mir generell gut an diesem Spiel gefällt ist das man schnell zwischen den Aspekten des Spiels wechsel kann. Eigentlich unterwegs um eine Ressourcen zu sammeln macht man nebenbei noch ein Public Quest, erschiesst ein paar Wölfe um sie zu zerlegen, nimmt an einer Belagerung teil und kehrt wieder zum Ressourcensammeln zurück.

    Und da waren wir gerade. Erstmal stelle ich aus meinen Pinevörraten - da am einfachsten zu bekommen- Brennmaterial her.


    Bild


    Welches ich brauche um hässliche Eisenklumpen aus dem Limonite zu fertigen.
    Bild


    Diese werde weiter in Stahlbarren veredelt, und diese brauche ich für meinen Zweihand-Hammer.
    Bild


    Der gibt etwas mehr XP als ein Bogen, nicht viel, aber immerhin. Etwas Abwechslung muss ja sein. Ich teste mal ob sich der Hammer mit der besten Qualität (+4) im Auktionshaus verkaufen lässt.
    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    I only want you happiness, knowing
    I can never be yours to share it. .


    In Erinnerung an Lady Ellaira Welrose.




  2. #32
    Klimaschutz weil Baum Avatar von Civmagier
    Registriert seit
    02.01.19
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.387
    Kriegst du keinen Schaden wenn du Bienen ausraubst?

    Alles, was gegen die Natur ist, hat auf Dauer keinen Bestand!

    Charles Darwin.


    Ich bin Doge! Nein! Ich bin Trainer! Ach was hab ich. Sultan ist das wahre ich! Aber wenn ich genauer drüber nachdenke…dann komme ich als schwarzer Baron zum Schluss das ich ein Bücherverkäufer bin…
    (Existstenzkrise im Forenspielbereich.)

  3. #33
    Βασίλισσα της Μακεδονίας Avatar von Teuta
    Registriert seit
    02.10.18
    Beiträge
    1.339
    Das wird die Lowfantasy sein: Bienen ohne Stachel
    Arche Makedonia und die Sieben Weltwunder

    Auferstanden aus Ruinen: England im DMS (Forenspiel)


    ~Burn them ALL!!!~ Aerys Targaryen
    ~Winterfell is yours, your Grace~ Eddard Stark, Sansa Stark
    ~Von Beginn an besaßen sie [die Römer] nichts, was sie nicht zuvor Anderen geraubt hatten: Heimat, Frauen, Länder,
    Reiche.~
    frei nach Sallusts Briefen von Mithridates an den Partherkönig.

  4. #34
    Registrierter Benutzer Avatar von Suite
    Registriert seit
    05.07.13
    Beiträge
    6.302
    Der Soundtrack ist ja toll - bestimmt vom selben Komponisten wie der von Witcher III Sehr ähnliche Modulationen und Harmonien.

  5. #35
    For the Glory of Mankind Avatar von Phex
    Registriert seit
    07.08.07
    Ort
    Harz!
    Beiträge
    13.083
    Das sind sehr patriotische Bienen, welche ihren Honig gerne geben um dem Land zu helfen


    Zitat Zitat von Suite Beitrag anzeigen
    Der Soundtrack ist ja toll - bestimmt vom selben Komponisten wie der von Witcher III Sehr ähnliche Modulationen und Harmonien.
    Ja, vor allem wenn er seinsetzt wenn man über einen Hügel kommt und eine Festung erblickt
    I only want you happiness, knowing
    I can never be yours to share it. .


    In Erinnerung an Lady Ellaira Welrose.




  6. #36
    For the Glory of Mankind Avatar von Phex
    Registriert seit
    07.08.07
    Ort
    Harz!
    Beiträge
    13.083
    Heute war ein eher ereignisloser Tag. Da meine Finanzen langsam aber stetig abnehmen habe ich heute meinen Kollegen bei ein paar ihrer Quests geholfen. Als wir dann auf den gleichen Stand waren konnten wir den Finalen Schritt versuchen und eine bestimmte Farm erobern. Leider hat sich dabei unser Bogenlastiges Setup als nachteilig erwiesen als wir die gegnerische Rückeroberung abwehren wollten, da wir nicht effektiv die Engstellen blockieren können. Aber immerhin konnte ich dann endlich meine Quest erfüllen "Verbündete aufheben"

    Die Todenstöße und Assists hatte ich ja schon ein paar Tage, der Abschluss der Quest gibt neben guter Erfahrung und 4 Silber noch einen Skin für Helme.
    Bild

    Damit bin ich tatsächlich schon Level 65, das geht echt fix.
    Bild


    Wie mir aufällt bin ich kurz vor dem Verhungern. Mein "Average Food Quality" liegt bei ganz knapp über 2.0

    Das liegt daran das ich meistens rohes Fleisch esse wie ein wildes Tier

    Ich springe also über meinen Schatten und brate das Fleisch zumindest, damit hat es immerhin eine Qualität von 5.0, nach dem Verzehr ist der Durchschnitt schon auf 2.8 gestiegen, Fast schon kultiviert.
    Bild

    Mir brennt es unter den Nägeln weiter zu craften, morgen haue ich den Rest meines Goldes auf den Kopf
    Falls sich jemand über das Kampfsystem schlau machen will, folgendes Video hat mir sehr geholfen.

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    I only want you happiness, knowing
    I can never be yours to share it. .


    In Erinnerung an Lady Ellaira Welrose.




  7. #37
    Registrierter Benutzer Avatar von Suite
    Registriert seit
    05.07.13
    Beiträge
    6.302
    Das Kampfsystem ist super, könnte aber noch vollendet werden, weenn die Waffenschwünge korrekt berechnet werden. Das war in War of the Roses so: Hieb von rechts nach links - Folgehieb geht schneller, wenn man von links nach rechts haut, weil die Waffe bereits an der Seite ist. Plus physische Kalkulation des Waffenschadens auf verschiedene Trefferzonen und Rüstungsqualitäten.

    Edit: Sie haben sogar das Symbol für kaputte Ausrüstung von M&B/WotR übernommen

    Ich bin übrigens schon in den 30ern Macht echt Spaß. Ich komme nur nicht an gute Rezepte - gibt es da Händler an bestimmten Orten oder sind deine guten Schmiedesachen alle Loot?
    Geändert von Suite (16. Januar 2019 um 00:50 Uhr)

  8. #38
    Registrierter Benutzer Avatar von Suite
    Registriert seit
    05.07.13
    Beiträge
    6.302


    Das gefällt! Vor einigen Jahren hatten wir auch geordnete Kämpfe in Formationen in WotR gemacht. Das ist ganz ähnlich.

  9. #39
    For the Glory of Mankind Avatar von Phex
    Registriert seit
    07.08.07
    Ort
    Harz!
    Beiträge
    13.083
    Zitat Zitat von Suite Beitrag anzeigen
    Das Kampfsystem ist super, könnte aber noch vollendet werden, weenn die Waffenschwünge korrekt berechnet werden. Das war in War of the Roses so: Hieb von rechts nach links - Folgehieb geht schneller, wenn man von links nach rechts haut, weil die Waffe bereits an der Seite ist. Plus physische Kalkulation des Waffenschadens auf verschiedene Trefferzonen und Rüstungsqualitäten.

    Edit: Sie haben sogar das Symbol für kaputte Ausrüstung von M&B/WotR übernommen

    Ich bin übrigens schon in den 30ern Macht echt Spaß. Ich komme nur nicht an gute Rezepte - gibt es da Händler an bestimmten Orten oder sind deine guten Schmiedesachen alle Loot?
    Ich glaube die sind Loot oder im Auktionshaus erworben. Ich bin der Meinung die Händler in den Festungen haben die gleichen Pläne gehabt wie in der Hauptstadt, aber 100% sicher bin ich nicht

    Morgen werden die neuen PvP-Punkte ausgeschüttet, mal schauen wie viele ich bekomme. Da kann man sich ja auch Pläne von kaufen.
    I only want you happiness, knowing
    I can never be yours to share it. .


    In Erinnerung an Lady Ellaira Welrose.




  10. #40
    For the Glory of Mankind Avatar von Phex
    Registriert seit
    07.08.07
    Ort
    Harz!
    Beiträge
    13.083
    Heute war der Plan ein paar offene Quest abzuarbeiten. Dazu bin ich nach Greenport gereist, aber bevor es los geht habe ich erstmal eine Public Quest in der Nähe abgeschlossen.


    Bild

    @Suite, hier habe ich einen 17-30er Bauplan von einem 24er NPC gelootet.
    Bild

    Kurz vor Ende bekomme ich auch noch Verstärkung und wir schließen die Quest zu zweit ab.
    Bild

    Merke: Es ist immer genug Zeit vorhanden, um Holz zu hacken.
    Bild

    Ich nähere mich dem Questgebiet. Hier haben wir vor einer Woche oder so gemeinsam ein paar Quests gestartetm die waren aber mit Level 50 - 60 noch zu hart und wir haben aufgegeben.
    Bild

    Was spannend ist, das ist sehr nah an der Front. Aktuell haben wir das Gebiet im Besitz, aber das kann sich schnell ändern.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    I only want you happiness, knowing
    I can never be yours to share it. .


    In Erinnerung an Lady Ellaira Welrose.




  11. #41
    For the Glory of Mankind Avatar von Phex
    Registriert seit
    07.08.07
    Ort
    Harz!
    Beiträge
    13.083
    Die erste Quest erweist sich als immer noch zu hart. Zwar schaffe ich die Gegner mit etwas Mühe, aber das sind eine Menge und ich müsste sie alle abräumen um an eine Kiste zu gelangen...

    Bild

    Da ernte ich doch lieber etwas Getreide...
    Bild


    und töte ein paar wilde Füchse.
    Bild


    Bei einer weiteren Quest muss ich mich um Skalvenhändler kümmern. Die sind Level 35-40, nur der Boss in der Mitte ist 100
    Bild

    Ab und zu lassen die Gegner auch Kisten fallen welche man öffnen kann für Belohnungen.
    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    I only want you happiness, knowing
    I can never be yours to share it. .


    In Erinnerung an Lady Ellaira Welrose.




  12. #42
    For the Glory of Mankind Avatar von Phex
    Registriert seit
    07.08.07
    Ort
    Harz!
    Beiträge
    13.083
    In dieser war genau das Holz was ich für meinen Bogenbau benötige

    Bild

    Als ich die ersten Quests im nahem Dorf abgeben will treffe ich auf einen feindlichen Spieler Ich habe den Überraschungsmoment und kann den ersten Treffer landen. Danach versucht er mich zu blocken, aber ich zirkel meine Pfeile über sein Schild in den Kopf. Dadurch verfällt er in Panik und kann sich nicht entscheiden ob er auf mich zustürmen soll oder weiter versucht blockend die Entfernung zu überbrücken.
    Bild

    Als er mich endlich erreicht ist er schon dem Tode nahe und ein einziger Hieb mit dem Dolch gibt ihm den Rest. Mein erstes gewonnenes 1vs1
    Bild


    Dann gehen wir ans looten Um einschätzen zu können wie erfahren der Gegner war schaue ich in der Regel auf die freigeschalteten Inventarplätze. Dieser hat alle bis auf den letzen, während ich gerade mal 4 habe. Dazu besitzt er deutlich mehr Gold als ich, ganz schlecht war er also nicht.
    Bild

    Die Zeitknappheit lässt mich etwas übereilt looten, ich nehme sein Schwert und Bienenwachs. Erst danach als ich die Taschen durchklicke sehe ich wieviele Ressourcen er dabei hatte - und ich habe schon alle Lootpunkte verbraucht
    Bild

    Sowohl mal ebend 4000 Flax oder auch die 182 Kohle hätte ich gerne genommen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    I only want you happiness, knowing
    I can never be yours to share it. .


    In Erinnerung an Lady Ellaira Welrose.




  13. #43
    For the Glory of Mankind Avatar von Phex
    Registriert seit
    07.08.07
    Ort
    Harz!
    Beiträge
    13.083
    Danach wollte ich fix meine Quests abgeben und dann zur Hauptstadt zurück. In der Sekunde wo ich mit dem NPC spreche bekomme ich eine Zweihandaxt in den Rücken. Immerhin muss ich nicht lange leiden

    Er klaut mir das zuvor gelootete Bienenwachs und meinen Dolch.

    Dieser war jedoch nur 4 Silber wert, während mein loot über 80 wert ist. Habe also Gewinn gemacht


    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    I only want you happiness, knowing
    I can never be yours to share it. .


    In Erinnerung an Lady Ellaira Welrose.




  14. #44
    Registrierter Benutzer Avatar von Suite
    Registriert seit
    05.07.13
    Beiträge
    6.302
    Zum Bauplan: Dann muss ich wohl oder übel höherstufige Gegner kloppen Würde gerne ins Alchemiegeschäft einsteigen, aber das Anpflanzsystem gefällt mir nicht sonderlich. Dein erbeutetes Schwert sieht aber schön aus. 100 Schaden

  15. #45
    Registrierter Benutzer Avatar von klops
    Registriert seit
    20.05.16
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.841
    Nett, kann man mal ein Auge drauf werfen, obwohl ich in solchen Spielen einfach sau schlecht bin

    Hab die Entwicklung von "Of Kings And Men" teilweise mitverfolgt (ähnliches Grundprinzip) und das ist leider nicht so gut gelaufen... das Kampfsystem dort war noch detaillierter als hier. Ebenfalls mit direktionalen Angriffen/Blocken aber aus 8 Richtungen, die jeweils genau beblockt werden mussten. Sehr schneller Kampf, sehr hohe Anforderung an ping und Mauskontrolle... hat echt Spaß gemacht aber weder Ping noch meine Geschicklichkeit konnte wirklich mithalten.

    Bei solchen Spielen bilden sich auch schnell Elitetruppen heraus, ist das in Gloria Victis auch so?
    Achja, und wie läuft die Schlachtplanung? Kann jederzeit eine Festung angegriffen werden? Eine Gruppe mit 10 top-Kämpfern, die sich um 4 Uhr morgens verabreden, die kannst du kaum aufhalten, oder? Bei OKAM sollte das mit festen Zeiten gelöst werden (Jeweils Morgens und Abends 2-3h Schlachtzeit oder so).

Seite 3 von 18 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •