Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 23

Thema: [49] Diskussionsthread

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    139

    [49] Diskussionsthread

    Moin,

    hier werde ich eine Übersicht zum 49er erstellen. Alle Spieler des 49ers müssen also bitte raus

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    139
    Achtung Spoiler:
    Test zum Spoiler

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    139
    Teilnehmer
    Team 1:
    - Buktu
    - jet2space

    Team 2:
    - Schlappi
    - marchueff

    Team 3:
    - CRoyX76
    - Simflaive

    Einstellungen
    Diplomatie In-game mit Marker, innerhalb des Teams auch weiterreichende Diplo
    Spieleranzahl 6
    Schwierigkeit Kaiser
    Anfangszeitalter Antike
    Spieltempo Schnell
    Karte Fraktal
    Kartengröße klein
    Ressourcen Standard
    Weltalter Standard
    Startpunkt Legendär
    Meeresspiegel Normal
    Barbaren An
    Stammesdörfer An

    Zusätzliche Inhalte:
    DLCs: alle
    Rise & Fall

    Mods:
    Play Your Custom Map

    Draft:
    Jedes Team wählt einen Kriegstreiber aus dem Topf (Makedonien, Mongolei, Zulu, Indien(Chandraguptah), Azteken, Sumer, Nubien, Persien). Hat jedes Team einen Kriegstreiber, wird unter allen Nationen, die nicht zu den Kriegstreibern gehören, die 2. Nation gewählt.
    Hierbei fängt Team 1 mit dem Kriegstreiber an, dann geht es weiter mit Team 2 und 3. Nachdem Team 3 mit der 1. Runde beim draften fertig ist, darf es mit Runde 2 beginnen, die in umgekehrter Reihenfolge abläuft.

    Bans:
    VdG
    Arsenal von Venedig
    Skythen

    Sonderregeln
    Städtetausch ist nur einmalig pro Stadt und nur im Frieden möglich.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von hundepriester (20. Dezember 2018 um 11:37 Uhr)

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    139
    Achtung Spoiler:

    muss man das Spoler Tag groß schreiben?


    Achtung Spoiler:
    nein muss man nicht

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    139
    So ab jetzt wirklich Inhalt:
    Achtung Spoiler:

    Im 49er wurde ja ein sehr interessantes Draft-Format gewählt:
    Überraschend für mich vor Allem die Wahl Arabiens. Was steckt da dahinter, sind die wirklich so stark? Eventuell die Hoffnung auf eine Religion für umsonst?
    Zum gründen der Religion reicht der Prophet aber ja nicht, also muss man ja eh einen Glaubensbezirk bauen...
    Der Bonus Arabiens (+1 Wissenschaft für fremde Städte mit Arabiens Religion) lässt natürlich einen Religionsfokus zu. Außerdem gibt es das verbilligte Kultgebäude.


    Die anderen Zivilisationen finde ich alle recht einleuchtend. Aufgrund des Draft-Formats musste jeder einen Kriegstreiber nehmen, mit den Zulu, Mongolen und den Azteken sind da auch echt starke dabei. Die Azteken mit geschicktem Tausch von Luxusgüter sehe ich hier sehr stark.

    Was denkt ihr zu den Zivilisationen?
    Geändert von hundepriester (20. Dezember 2018 um 11:44 Uhr)

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    139
    Achtung Spoiler:

    Die komplette Karte:

    Bild
    Legende:
    Spielernummern (1-6) sind die jeweiligen Spieler laut Startreihenfolge, Farben geben die Teamzugehörigkeit wieder. Rosa-Kästchen sind die Stadtstaaten.


    Hier freue ich mich natürlich besonders über Feedback!
    Mein Ziel war:
    - Teams starten nebeneinander
    - Niemand soll "Zu weit weg" sein
    - Mehr oder weniger ausgeglichene Startplätze, dazu gehört:
    - Mindestens ein Eisen oder ein Pferd pro Spieler
    - Mindestens eine Luxusressource pro Spieler

    Als Grundlage hatte ich eine fraktale Karte, bei der habe ich dann 2-3 mal eine neue erstellt. Dann hatte ich eine mit einer fast perfekten Kreis-Form, genau das wollte ich. Ich habe dann zwei "Übergänge" verbreitert und einen Spieler umgesetzt, so dass sich nun alle zu Fuß erreichen können. Die genaue Platzierung der Spieler habe ich eigentlich dem Spiel überlassen, nur Russland und Arabien haben ein bisschen Startbonus (Tundra/Wüste) bekommen.

    Hier ist mir nun auch aufgefallen, dass Russland doch recht weit draußen liegt. Das hätte ich vielleicht etwas schöner platzieren können, ein bisschen Zufall bei einer Fraktal-Karte aber eben ja auch irgendwie gewünscht.

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von hundepriester (20. Dezember 2018 um 12:04 Uhr)

  7. #7
    Dessertarier Avatar von Argnan
    Registriert seit
    16.02.06
    Ort
    Weißblau
    Beiträge
    7.613
    Achtung Spoiler:

    Die Aufteilung an sich sieht gut aus. Aber: Ich bin kein Civ6-spieler, habe aber den Eindruck, dass auch in diesem Teil die grundsätzliche Gleichung Land = Macht weiterhin gültig ist. Wenn dem so ist, dann haben 3. und 6. einen grossen Vorteil eines deutlich grösseren sicheren Hinterlandes als die anderen Teams.
    Vis pacem, para bellum.

    Oder, in anderen Worten:
    Diplomatie besteht darin, den Hund solange zu streicheln, bis der Maulkorb fertig ist.

  8. #8
    Piep. Avatar von E-Feld
    Registriert seit
    30.11.12
    Beiträge
    1.158
    Achtung Spoiler:
    Ich finde die Aufteilung im Ganzen auch gelungen, die Landmasse bei Team "Gelb" nach hinten ist natürlich ein Vorteil. Außerdem finde ich das Nummer '5' irgendwie in der Mitte sitzt, wenn man die Anzahl der Nachbarn über Land betrachtet. Kenne mich dafür im MP aber auch viel zu wenig aus.
    Zitat Zitat von Tata
    The greatest glory in living lies not in never falling but in rising every time we fall.

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    139
    Achtung Spoiler:

    die einzelnen Startpositionen und die Nachbarn
    Russland und Zulu

    Man sieht, dass beide recht nah beieinander liegen. Russland muss die Zulu unterstützen, falls von Nachbarn ein Angriff kommt.
    Bild

    Die Nachbarn der Zulu sind hier zu sehen. Links ist eine recht schmale Meerenge mit 3 (?) Feldern, es wird also nicht ganz einfach von dort anzugreifen:
    Bild

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    139
    Achtung Spoiler:

    Azteken und Korea

    Auch hier ein Bild der beiden Startpositionen:
    Bild

    Und aus der Persppektive des Azteken noch die Nachbarn:
    Bild

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    139
    Achtung Spoiler:

    und noch das letzte Team:
    Bild

    und auch hier die Nachbarn. Den Kontakt zum Zulu habe ich hergestellt, ob das im echten Spiel auch so schnell erfolgt wird man sehen!
    Bild

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    139
    Achtung Spoiler:

    Danke für die Antworten @E-Feld und Argnen, hier nun ja noch mehr Bilder zur Map
    Ales in allem ist es etwas enger als ich erwartet hatte, das ist im Worldbuilder schwer zu sehen.

    Das große Hinterland sehe ich als nicht zuuu wichtig an.
    1. haben alle Teams ein bisschen Hinterland
    2. Werden Civ6 Spiele nicht über Buildern entschieden

    Die Zulu sind nun aber echt exponiert, ich hoffe, da ist mir niemand böse, falls die sehr schnell hops gehen

    Wie auch immer - ich hoffe auf ein spannendes Spiel, die Warmonger müssen dann mal zeigen, was sie können!

  13. #13
    Inquisitor Avatar von slowcar
    Registriert seit
    04.01.06
    Ort
    hh
    Beiträge
    11.332
    Erst einmal sehr schick dass hier die Karte geteilt wird, das macht die Beobachterposition direkt nochmal spannender!
    Dementsprechend muss sich natürlich auch jeder Leser noch einmal extra zurückhalten was strategische Hinweise angeht.

    Achtung Spoiler:
    Was mir vor allem auffällt ist dass Team Gelb (3/6) nicht nur deutlich mehr Land hat sondern auch drei Stadtstaaten für das superwichtige Politheureka.
    Ansonsten haben sie auch tatsächlich deutlich mehr Land, aber ob das ein großer Vorteil wird ist ja nicht unbedingt gegeben.
    Zulu und Mongolen sind superdicht beeinander, aber die Landenge sollte auch gut zu verteidigen sein wenn sie entsprechend aufgeklärt wird.
    Damit wird das potentiell zu einem 2v1 gegen Team Gelb

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    139
    Achtung Spoiler:

    Zitat Zitat von slowcar Beitrag anzeigen
    Was mir vor allem auffällt ist dass Team Gelb (3/6) nicht nur deutlich mehr Land hat sondern auch drei Stadtstaaten für das superwichtige Politheureka.
    Ansonsten haben sie auch tatsächlich deutlich mehr Land, aber ob das ein großer Vorteil wird ist ja nicht unbedingt gegeben.
    Zulu und Mongolen sind superdicht beeinander, aber die Landenge sollte auch gut zu verteidigen sein wenn sie entsprechend aufgeklärt wird.
    Damit wird das potentiell zu einem 2v1 gegen Team Gelb
    Achtung Spoiler:
    ich vermute, dass das extra Land nicht ausschlaggebend ist, dafür sind die Leute doch zu dicht beieinander.
    Die Stadtstaaten dagegen könnten natürlich einiges ausmachen. Mal sehen, bisher scouten alle ja noch recht frei rum. Spätestens wenn es überall Feindkontakt gibt, wird sich die Scouting-Richtung aber doch wohl stark in Richtung des Feindes orientieren, entsprechend spät könnte der Kontakt zu Stadtstaaten hergestellt werden.

    Ein 2v1 wird natürlich schwierig ohne Diplo (Marker-Only, mal sehen wie viele Marker gesetzt werden...)

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.07.16
    Beiträge
    867
    finds auch schick das du die karte teilst, aufteilung finde ich auf den 1. blick auch ganz gut, und es ist dir gelungen es so zu machen ohne die positionen symetrisch zu machen

    P.S: wobei ich finde 3-way ffa bescheuert. es sollten meiner meinung nach mindestens 4 unterschiedliche parteien sein, denn wenn sich hier 2 streiten dann freut sich der dritte

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •