Seite 4 von 23 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 331

Thema: [49] Der Sturm vor dem Sturm

  1. #46
    Tüftler Avatar von Buktu
    Registriert seit
    29.06.17
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    3.194
    Jap Dazu noch St. Basils in der Stadt wäre ein Traum
    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. - Bertolt Brecht

    Meine MP-Storys:

    Abgeschlossen:


    Laufend:
    Achtung Spoiler:

  2. #47
    Deep Space Nine Avatar von jet2space
    Registriert seit
    26.08.13
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.310

    Runde 9

    Die Astrologie ist als erste Tech überhaupt erforscht!
    Bild

    Das heißt es ist Lawra-time. Aber wo? Es ist hart, überhaupt als Russe in Feldkäufe zu investieren. Aber ich tu`s trotzdem und kaufe dieses Feld für 50Taler für einen besseren Glaubens-Nachbarschaftsbonus.
    Bild

    Die Lawra ist gesetzt, Feldbelegung bleibt auf dem Feld mit Glaubensoutput.
    Bild

    Ansonsten wird erkundet, zu sehen ist nichts weder Bonusdorf noch Barbaren. Die Beförderung für den Späher heb ich mir derweil auf.
    Bild
    Da unten hätte ich Krabben.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Battle at Antares

    laufende Storys:
    Civ VI:
    Alarmstufe: Rot-Weiß
    Durch den Spiegel

  3. #48
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    340
    Gehst du dann auf das Tundra pantheon?
    Wiegenau wird das urs Becken da gerechnet?

  4. #49
    Tüftler Avatar von Buktu
    Registriert seit
    29.06.17
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    3.194
    Runde 9:

    Die mit Spannung erwartete Antwort der Mongolen ist da. Und sie ist für uns erstmal nicht wirklich positiv, denn sie gründen die Stadt zwischen uns so oder so. Angeblich 4 von Karakorum und 5 von Ulundi entfernt.
    Auch sagen sie, dass ihr Platz im Norden und Westen begrent ist und daher zwischen uns siedeln müssen. Ob ich das bei einer handgemachten Karte glauben darf?
    Im Osten ist ein Krieger der Koreaner zu sehen, die wir diese Runde getroffen haben

    Bild

    Nach ein bisschen Überlegung haben jet uns ich uns entschlossen der Stadt zuzustimmen. Wir können eh nicht wirklich was dagegen tun, denn der Mongole hat sicher seit seinem Wachstum den Siedler im Bau und dazu mit einem Handwerker begonnen. Damit müsste sein Siedler schneller fertig sein als meiner. Zudem hat er den kürzeren Weg und ich kann jede Runde immer nur 1 Feld weit ziehen. In der Runde, in der ich auf dem Hügel ankomme, kann ich zudem nicht gründen, da der ja auch 2 Bewegung kostet.
    Allerdings haben jet und ich uns eine Plan überlegt, wie wir mit der Situation umgehen. Und zwar ist unser Ziel bis zur Gründung (ein Siedler bei mir dauert 9 Runden, dazu der Weg, also haben wir bestimmt 6 bis 7 Runden Zeit, bis die Stadt steht) mit Ulundi so viele Felder wegzukaufen, wie es geht.
    Ich möchte definitiv das Quecksilber und gerne auch noch das Feld, auf dem mein Krieger steht.
    Derzeit kostet ein Feld im 2. Ring 30 und eins im 3. 50 In 3 Runden (denn in 4 wird die nächste Tech fertig und die Felder werden evtl teurer) kann jet mir dann 19 Gold geben. Ich habe bis dahin 65 zusammen. Damit sollte das Quecksilber sicher sein. Allerdings wird das mit dem 2. Feld im 3. Ring, auf das ich gerne das Lager setzen würde, eng. Hier muss ich aber auf jeden Fall noch das Feld im 2. Ring bekommen, damit ich die Stadt sichern kann. Außerdem brauche ich das Land zum bauen, es sind schon genug Wasserfelder um mich.
    Der 2. Teil unserer Antwort besteht aus der Frage nach einem gemeinsamen Krieg gegen Azteken und Koreaner. Lassen wir Korea zulange frei gewähren forschen die uns davon und wir haben keine Chance mehr. Auch der Azteke wird gut in der Forschung sein, da er das Heureka für jede Tech bekommt, die Korea holt. Der Vorschlag geht dahin auf Reiter zu warten, damit die Adler nicht mehr so stark sind, und dann los zu schlagen. Wenn es gut läuft habe ich dann kurz danach die Civic für Korps und kann vielleicht durch Eroberungen direkt einige Korps bekommen.

    Bild

    Die Punkte.

    Bild

    Und die Rankings. Korea hat 40 Militärpunkte, Croy dagegen nur die für seinen Adler. Außerdem macht Korea schon 3,9 Kultur pro Runde Das sind dann wohl schon 2 Felder mit als Ertrag.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 026.jpg (575,1 KB, 136x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 027.jpg (642,0 KB, 137x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 028.jpg (575,6 KB, 134x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 029.jpg (482,6 KB, 134x aufgerufen)
    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. - Bertolt Brecht

    Meine MP-Storys:

    Abgeschlossen:


    Laufend:
    Achtung Spoiler:

  5. #50
    Deep Space Nine Avatar von jet2space
    Registriert seit
    26.08.13
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.310
    @Hundepriester: Eigentlich Wäre Erdmutter das Pantheon erster Wahl. Aber es ist nicht sicher dies zu bekommen, dann wäre das Tundrapantheon sicher eine gute Alternative. Zu gegebener Zeit wird das dann entschieden.

    Den Vorschlag mit dem Krieg gegen die Koreaner zielt auch darauf ab, den Willen zur Zusammenarbeit zu bekräftigen, da bin ich sehr gespannt wie die Mongolenpartie antwortet. 😁

  6. #51
    Deep Space Nine Avatar von jet2space
    Registriert seit
    26.08.13
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.310

    Runde 10

    Endlich kann ich meine erste Grundpolitik einführen.
    Bild

    Ich gehe mal Richtung Handwerkskunst mit dem Hintergrund Agoge zu erlangen.
    Bild

    Die Regierung enthält nun natürlich den Gottkönig und mehr Stärke im Kampf gegen die Babaren.
    Bild

    Die Übersicht: Noch sind keine Barbaren aufgetaucht, mein Schleuderer ist mal im Wald verschanzt, der Krieger kehrt zurück zur Basis und der Späher steht auf nem Hügel und hat die Hügelbeförderung bekommen für schnelleres Vorankommen.
    Bild

    Noch ein Blick auf den Glauben. Das Interface ärgert mich echt, schwarz auf dunkeldunkelgrau - sowas muss echt nicht sein. Hoffe da tut sich was diesbezüglich beim neuen DLC!!
    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Battle at Antares

    laufende Storys:
    Civ VI:
    Alarmstufe: Rot-Weiß
    Durch den Spiegel

  7. #52
    Deep Space Nine Avatar von jet2space
    Registriert seit
    26.08.13
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.310

    Runde 11

    Okay Buktur hat zwar seine Doku noch nicht gemacht aber da ich weg muss und meine Infos relavant für ihn sein könnten hier schonmal meine Runde 11:

    Weitere Barbaren bei Dir im Anmarsch!
    Bild
    War gut auf Einheiten zu setzen nicht wahr?

    Bei mir isses dafür erstaunlich ruhig. Ich bleibe auch mit Bürger Nr.3 voll auf Glauben. Man könnte überlegen nächste Runde wenn die Hl. Stätte fertig ist einen Handwerker zu bauen. Und eventuell zumindest ein FEld für mehr Wachstum (Hügelwald) dafür ohne Glauben zu belegen.
    Bild

    Hier nochmal mit Reli der anderen.
    Bild

    Unsere Spöher sind recht nah, könnten wir koordinieren (Ich dreh nach Osten ab auf diesen Wüstenhügel 9-9-6, Du gehst parallel dazu nördlich).
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Battle at Antares

    laufende Storys:
    Civ VI:
    Alarmstufe: Rot-Weiß
    Durch den Spiegel

  8. #53
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.08.17
    Beiträge
    357
    Würde überlegen (auch wenns teuer ist) das schaf auf dem tundra hügel zu kaufen und zu bearbeiten

    edit: oh pferde gibts aber auch noch im 2ten ring....da lohnt sich ein handwerker echt

  9. #54
    Tüftler Avatar von Buktu
    Registriert seit
    29.06.17
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    3.194
    Zitat Zitat von Ackergaul Beitrag anzeigen
    Würde überlegen (auch wenns teuer ist) das schaf auf dem tundra hügel zu kaufen und zu bearbeiten

    edit: oh pferde gibts aber auch noch im 2ten ring....da lohnt sich ein handwerker echt
    Das für den Feldkauf wollen wir sparen, da wir in Ulundi so viele Felder wie möglich dem Mongolen wegkaufen wollen. Aber an sich hat St. Petersburg auch schon genug Felder, die man verbessern kann.

    Ich schicke meinen Späher dann nach Norden @jet
    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. - Bertolt Brecht

    Meine MP-Storys:

    Abgeschlossen:


    Laufend:
    Achtung Spoiler:

  10. #55
    Tüftler Avatar von Buktu
    Registriert seit
    29.06.17
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    3.194
    Runde 10:

    Jetzt auch von mir dann. Ich habe den Standort der Stadt richtig geraten. Daher gilt ab jetzt der Plan so viel wie möglich für Feldkäufe zu bekommen.
    Außerdem sind direkt 2 Barbaren zu sehen....

    Bild

    Daher geht als nächstes ein Krieger in den Bau. Das Builderherz will zwar eigentlich den Siedler, aber da wir ja Felder kaufen wollen brauche ich jetzt Truppen...

    Bild

    Dazu gibts unsere Antwort auf die Diplo. Wo die Azteken sind wissen wir selbst nicht, aber sie müssen irgendwo im Osten sitzen.

    Bild

    Die Punkte. Wir führen Aber so früh sagt das natürlich nicht so viel aus. Wir wachsen z.B. beide recht langsam und müssen dafür etwas tun

    Bild

    Die Rankings. Hier macht jetzt auf einmal der Araber Glauben und der Mongole nicht mehr. Ob da der Siedler gerusht werden soll, damit die Stadt gesichert ist? Wäre nicht so gut für uns, da wir dann weniger Zeit zum sammeln und Feldkaufen haben...

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 030.jpg (572,6 KB, 97x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 031.jpg (605,8 KB, 98x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 032.jpg (573,3 KB, 99x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 033.jpg (520,6 KB, 101x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 034.jpg (609,1 KB, 99x aufgerufen)
    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. - Bertolt Brecht

    Meine MP-Storys:

    Abgeschlossen:


    Laufend:
    Achtung Spoiler:

  11. #56
    Tüftler Avatar von Buktu
    Registriert seit
    29.06.17
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    3.194
    Runde 11:

    Es ist sofort ein Krieger da. Daher müsste das Lager -6 des Spähers liegen

    Bild

    Sonst passiert nichts. Daher direkt die Punkte. Der Araber hat jetzt 4 Bürger.

    Bild

    Und die Rankings. CRoy hat ordentlich Militär nachgelegt. Vermutlich dann ein Adler.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 035.jpg (616,8 KB, 100x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 036.jpg (572,0 KB, 100x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 037.jpg (504,7 KB, 100x aufgerufen)
    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. - Bertolt Brecht

    Meine MP-Storys:

    Abgeschlossen:


    Laufend:
    Achtung Spoiler:

  12. #57
    Deep Space Nine Avatar von jet2space
    Registriert seit
    26.08.13
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.310

    Runde 12

    Eine kurze Runde aber eine Schöne. Denn meine erste Lawra ist ready!

    Bild

    Das gibt gleich standesgemäße 4ZA-Punkte!
    Bild

    Jetzt kann ich auch endlich wieder mehr Wachstum riskieren. Ein Handwerker soll mir die ersten drei Felder verbessern für mehr Nahrung.
    Bild

    Eine Übersicht der Einheiten: Gefunden hab ich nichts außer noch nen Barbaren in rotem Antlitz.
    Bild

    Erster.
    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Battle at Antares

    laufende Storys:
    Civ VI:
    Alarmstufe: Rot-Weiß
    Durch den Spiegel

  13. #58
    Tüftler Avatar von Buktu
    Registriert seit
    29.06.17
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    3.194
    Runde 12:

    Laut Siedleranzeige müsste Korea wohl noch ein Stück im Osten liegen.

    Bild

    Die Punkte. Jetzt auch schon mit den Punkten für jets Lawra.

    Bild

    Die Rankings.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 038.jpg (432,0 KB, 81x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 039.jpg (571,2 KB, 81x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 040.jpg (483,2 KB, 81x aufgerufen)
    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. - Bertolt Brecht

    Meine MP-Storys:

    Abgeschlossen:


    Laufend:
    Achtung Spoiler:

  14. #59
    Deep Space Nine Avatar von jet2space
    Registriert seit
    26.08.13
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.310

    Runde 13

    Angriff der Barbaren auf meinen Teampartner!
    Bild

    Da es bei mir ruhiger ist hab ich Zeit zum Planen der Route die mein Handwerker gehen soll. 1. die Weide bringt ein Heureka, dann den Reis für Bewässerung und zu guter letzt ne Mine bauen auf dem Stein. So hab ich dann auch drei Felder modernisiert ohne dass er weit herumlaufen müsste und er kann gut beschützt werden.
    Bild

    Buktu wird dem Mongolentam nächste Runde den Frieden vorschlagen, hier mal die nicht-Punkteübersicht:
    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Battle at Antares

    laufende Storys:
    Civ VI:
    Alarmstufe: Rot-Weiß
    Durch den Spiegel

  15. #60
    Tüftler Avatar von Buktu
    Registriert seit
    29.06.17
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    3.194
    Rudne 13:

    Mein Späher entdeckt Grenzen. Das sieht mir doch sehr nach dem Azteken aus von der Farbe. Damit müsste Sim weiter im Süden liegen. Das könnte dann jets Späher mal auschecken.
    Denn westlich des Azteken liegt ja schon bald der Mongole, neben dem der Araber auch auch gespawant sein muss. Die kennen Team 3 noch nicht, daher wird Sim nicht zwischen CRoy und Marc gespwant sein. Wenn sie weiter östlich liegen würde, wäre ihr Krieger nicht so schnell bei mir gewesen. Daher bleibt nur südlich des Azteken über.

    Bild

    Dann biete ich dem Mongolen den Frieden an. Dazu schreibe ich noch kurz, dass ich wie vereinbart Frieden angeboten habe.
    Dabei ist zu sehen, dass der Mongole schon 2 mal Pferde hat Aber gut, ich habe selbst welche bei Ulundi und muss daher nicht auf Reiter verzichten. Ist natürlich auch gut, falls wir zusammen Krieg führen gegen Korea.
    Eine Nachricht, wo genau der Azteke liegt, habe ich btw noch nicht geschrieben. Erstmal die Stadt selbst entdecken und außerdem wollte ich so ein Vorgehen auch erst mit jet absprechen.

    Bild

    Dann ziehe ich meine Schleuder über den Fluss zurück. Ich hoffe, dass der Barbar mich über den Fluss angreift und sich selbst tötet. Das wäre das Bogen Heureka. Ich hätte dieses auch mit einem eigenen Angriff bekommen können, hätte dafür aber fast alle HP auf der Schleuder verloren. So komme ich hoffentlich "billig" aus der Sache raus.
    Da wir Frieden machen werden, ziehe ich den Krieger auch direkt zurück. Nächste Runde ist auch der neue fertig, dann kann ich mich an den Siedler machen.

    Bild

    Die Punkte. CRoy hat ordentlich Zeitalterpunkte geholt. Könnte ein Lager gewesen sein, das würde zum 2. Adler passen.

    Bild

    Bei den Rankings hat Sim weiter beim Militär zugelegt. Vielleicht hat sie auch Barbaren bei sich? Aber warum dann ein Krieger als Scout bei mir?
    Außerdem macht Saladin jetzt 2 pro Runde und Marc wieder 1. Damit bin ich im Rennen um die Pantheons vermutlich hinter den beiden

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 041.jpg (419,4 KB, 54x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 042.jpg (233,0 KB, 56x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 043.jpg (617,4 KB, 53x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 044.jpg (600,1 KB, 52x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 045.jpg (687,2 KB, 49x aufgerufen)
    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. - Bertolt Brecht

    Meine MP-Storys:

    Abgeschlossen:


    Laufend:
    Achtung Spoiler:

Seite 4 von 23 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •