Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 98

Thema: [258] - Es kann nur Einen geben

  1. #76
    Registrierter Benutzer Avatar von Raupe
    Registriert seit
    06.10.14
    Beiträge
    4.407
    Eine feine Endzeitschlacht! Schön auch, dass sie sich etwas länger als erwartet hinzieht.

    Ein paar kleine, ganz unterschiedliche Fragen:

    Deine Schiffe in der Adria sind fast alle gelb. Warum? Sind das alles Prisenschiffe? Warum wurden da nicht einige ganz versenkt und andere dafür ganz gelassen - ich meine, da haben die Griechen doch sogar Bomber, mit denen das ganz gut gehen sollte...
    Was ist bei den Demo-Erträgen los? Für Runde 197 und so viele Städte sind die... nicht so üppig. Alles Forschung - oder was?


    Nebenbei:

    Wolltest du Panormus nicht schon zu Kriegsbeginn aufgeben? Für eine abgeschriebenen Stadt macht sie sich ziemlich gut - als Mottenfänger

    Die strategische Ansicht ist bei so weit verstreuten Aktionsfeldern sicher gut. Magst du die vielleicht für die nächsten Runden mal etwas aufräumen?
    Ertragssymbole, Modernisierungen und Lux sind nun nicht so spannend (wenn es nicht gerade um den Alu-Anschluss geht) und machen das Bild - zumindest für kleine Raupenhirne - doch schon recht voll und unübersichtlich, ohne größeren Mehrwert beizusteuern. Auf das Geländeraster kann man vielleicht auch verzichten, das zeichnet sich auch ab, wenn man es nicht in dicken schwarzen Linien einblendet. Kannst ja mal schauen, ob dir die Ansicht gefällt, wenn du das Raster deaktivierst und bei den Einstellungen im unteren Dropdownmenü "Einheiten" wählst - die sind doch, was wir sehen wollen

  2. #77
    Registrierter Benutzer Avatar von Josepp
    Registriert seit
    23.02.14
    Beiträge
    3.009
    Rundenmäßig dauert sie noch gar nicht so lange. Das war jetzt die 10. Kriegsrunde. Nur ein Durchlauf dauert bei uns gerade mind. 2 Wochen, deshalb zieht sich der Krieg so in die Länge.

    Zu den Adiraschiffen: das U-Boot und ein Schlachtschiff sind geentert worden, der Raketenkreuzer hatte nur noch 3 Hitpoints und hat von mir eine Sofortheilung bekommen, ebenso einer der Zerstörer. Die anderen 3 Zerstörer sind angeschlagen von ihren Kämpfen.
    Ich glaube Joey sieht die Schiffe nicht alle. Jedenfalls hab ich immer darauf geachtet, dass die angeschlagenen möglichst außer Sichtweite sind.

    Die Demo ist so schlecht, weil ich
    - alle Nahrungsgebäude incl. den Aquädukten verkauft habe um zu sparen.
    - Meine Wissislots voll belegt sind
    - Die Autokratie nicht viel für die Demo hergibt

    Dass ich Panormus halten konnte finde ich ziemlich fein. Aber mit über 100 hat sich die Stadt gegenüber den IZA-Einheiten von Milanjus auch ziemlich robust erwiesen.


    Die Ansicht werde ich im nächsten Zug anpassen.
    Meine PBEMs

    Beendet
    157 - verloren
    189 - gewonnen, Team mit Seratnian
    196 - verloren (von GS Hain übernommen)
    240 - gewonnen
    246 - verloren
    257 - verloren
    259 - verloren, Team mit llower
    272 - verloren
    275 - verloren

    Laufend
    258 (Full-Diplo, Europakarte, TSL)
    279 (Wünsch-dir-was-alway-war)

  3. #78
    Registrierter Benutzer Avatar von Raupe
    Registriert seit
    06.10.14
    Beiträge
    4.407
    Zitat Zitat von Josepp Beitrag anzeigen
    Ich glaube Joey sieht die Schiffe nicht alle. Jedenfalls hab ich immer darauf geachtet, dass die angeschlagenen möglichst außer Sichtweite sind.
    Wenn ihm das trotz seiner eigenen Schiffe (waren ja bis vor kurzem noch in der Adria) nicht gelungen ist, dann hast du dort nen ziemlich guten Job gemacht


    Zur Demo: Ach ja, Endgamemodus. Da war ja was.


    Dass ich Panormus halten konnte finde ich ziemlich fein. Aber mit über 100 hat sich die Stadt gegenüber den IZA-Einheiten von Milanjus auch ziemlich robust erwiesen.
    Warum nur kommt mir das aktuell doch sehr bekann vor

    Die Ansicht werde ich im nächsten Zug anpassen.

  4. #79
    Singen Saufen Siegen Avatar von Admiral G
    Registriert seit
    24.11.08
    Ort
    Mechfabrik
    Beiträge
    10.495
    Fett!
    Auf nach Athen!


  5. #80
    Registrierter Benutzer Avatar von Josepp
    Registriert seit
    23.02.14
    Beiträge
    3.009

    Runde 198 (1/2)

    Weiter gehts.

    Rundenbeginn:

    Erstmal gucken, was passiert ist im Rundenwechsel.

    Im Westen: nix. Kleemo scheint in Sevilla keinen Dreidecker stationiert und außer dem U-Boot keine weiteren Einheiten durch die Straße von Gibraltar gezogen zu haben.

    Bild

    Im Norden: auch nix. Joey hatte keine Nahkampfeinheit mehr in der Hinterhand und hat die übrigen Raketenartillerien wieder abgezogen.

    Bild

    Im Osten: ebenfalls nichts unerwartetes. Sparta konnte vernichtet werden.

    Bild

    Aber in der Demo gibts was Neues! Ich übernehme zum ersten Mal in diesem Krieg die Führung in der Militärwertung!
    Ansonsten haben Polen und Dänemark die Langzeitführenden Griechen und uns in den Wertungen verdrängt.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Meine PBEMs

    Beendet
    157 - verloren
    189 - gewonnen, Team mit Seratnian
    196 - verloren (von GS Hain übernommen)
    240 - gewonnen
    246 - verloren
    257 - verloren
    259 - verloren, Team mit llower
    272 - verloren
    275 - verloren

    Laufend
    258 (Full-Diplo, Europakarte, TSL)
    279 (Wünsch-dir-was-alway-war)

  6. #81
    Registrierter Benutzer Avatar von Josepp
    Registriert seit
    23.02.14
    Beiträge
    3.009

    Runde 198 (2/2)

    Meine Kernstädte bauen mittlerweile überwiegend X-Coms.

    Bild

    Und an den Fronten war ich höchst erfolgreich in dieser Runde:

    Meine Westflotte (mit ein paar Stealthbombern) bombardieren Mykene ein zweites Mal, ein Zerstörer läuft ein. Und meine Ostflotte stößt auf keine weiteren griechischen Schiffe und kann deshalb mit einigen weiteren Stealthbombern Korinth und Ragusa erobern. Nebenbei kann ich noch 2 Raketenartillerien bei Mykene vernichten, für eine dritte reichts knapp nicht mehr.

    Bei Ragusa hab ich überlegt, was ich mache, da in der Stadt ja das Schloss Neuschwanstein steht, hab mich dann aber für die Befreiung entschieden um die griechischen Einheiten neben der Stadt wegzubeamen, da Joey die Stadt sonst in seinem Zug wieder zurückerobern und dann seinerseits u.U. hätte befreien können.

    3 griechische Städte in einer Runde - läuft!

    Korinth und Mykene sollte ich diesmal halten können. Ich habe sie noch nicht angezündet, aber das werde ich wohl im nächsten Zug tun. Brauchen kann ich sie eigentlich nicht mehr.

    Der Plan ist nun, dass ich mit der Westflotte in Richtung Spanien ziehe und dort mit dem erobern beginne. Die Ostflotte soll noch Venedig bombardieren und danach an Kreta vorbei in die Ägäis vordringen. Der Ostflotte hab ich meinen in der letzte Runde geborenen Admiral geschickt, damit dieser die Schiffe im kommenden Zug heilen kann.

    Bild

    Hier noch ein paar Übersichten:

    Bild

    Bild

    Polen und Dänemark sind zwar in der Demo stark, technologisch aber immer noch weit zurück. Wobei ich mindestens bei den Dänen damit kalkuliere, dass Milanjus bisher nur sehr wenige Wissis eingesetzt hat. Evtl. kommt da also noch mal was von ihm.
    Polen sollte technologisch nicht mehr rankommen können.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Meine PBEMs

    Beendet
    157 - verloren
    189 - gewonnen, Team mit Seratnian
    196 - verloren (von GS Hain übernommen)
    240 - gewonnen
    246 - verloren
    257 - verloren
    259 - verloren, Team mit llower
    272 - verloren
    275 - verloren

    Laufend
    258 (Full-Diplo, Europakarte, TSL)
    279 (Wünsch-dir-was-alway-war)

  7. #82

  8. #83
    Singen Saufen Siegen Avatar von Admiral G
    Registriert seit
    24.11.08
    Ort
    Mechfabrik
    Beiträge
    10.495
    Jo, ich würde ja nach Athen gehen und dann fragen ob die anderen aufgeben.
    Die Zugzeiten scheinen ja furchtbar zu sein...

  9. #84
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.09.18
    Beiträge
    745
    Ja, das ist schade mit den Zugzeiten. Ist ein spannendes Endspiel...

  10. #85
    Registrierter Benutzer Avatar von Josepp
    Registriert seit
    23.02.14
    Beiträge
    3.009
    Zitat Zitat von slowcar Beitrag anzeigen
    Sieht ja schon nach dem Durchbruch aus!
    Denke ich auch. Wenn jetzt nicht der Däne mit der vielbeschworenen Überraschung aufwartet, dann ist das Spiel durch.

    Zitat Zitat von Admiral G Beitrag anzeigen
    Jo, ich würde ja nach Athen gehen und dann fragen ob die anderen aufgeben.
    Die Zugzeiten scheinen ja furchtbar zu sein...
    Ja, die Zugzeiten sind noch nie die besten gewesen, aber seit ein paar Monaten ists nur noch grauenhaft. Wenn ich nicht so gut dastünde, hätte ich wohl schon hingeschmissen. Ich hab auch schon mehrfach nachgefragt bei den Verursachern, wie es mit der Motivation aussieht, aber jedesmal ging es weiter.

    Zitat Zitat von de_dings Beitrag anzeigen
    Ja, das ist schade mit den Zugzeiten. Ist ein spannendes Endspiel...
    Ein paar Runden wars echt verdammt spannend, aber irgendwie kam von Joey den ganzen Krieg über nix offensives, so dass ich ihn Schritt für Schritt auseinandernehmen konnte.

    Zur nächsten Runde:

    Joey probiert eine neue Taktik und baut am Manhattanprojekt. In 6 Runden sollte ich aber hoffentlich mit meinen X-Com Athen erobern können.

    Bild

    Zuerst ist aber Venedig dran. Meine Schiffe gehen in Position und ein X-Com klärt schon mal auf.

    Bild

    Die Stealthbomber wischen den Großteil der Einheiten auf. Diese Runde also keine Stadteroberung, dafür aber 4 Raketenartillerien, 1 X-Com, 1 Maschinengewehr und 1 Gatling. Nächste Runde wird dann Venedig erobert.

    Bild

    Meine Städte bauen größtenteils X-Com. Utica baut eine Militärakademie für die Zufriedenheit und Carthago Nova braucht leider immer noch 6 Runden für das Opernhaus von Sydney. Aber gut, schneller krieg ich die nächsten Bomber auch nicht gebaut.

    Bild

    Polen (Lycan) hat diese Runde Russland endgültig rausgenommen und nun das größte Reich im Spiel. Aber auch 20 Techs Rückstand auf mich.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Meine PBEMs

    Beendet
    157 - verloren
    189 - gewonnen, Team mit Seratnian
    196 - verloren (von GS Hain übernommen)
    240 - gewonnen
    246 - verloren
    257 - verloren
    259 - verloren, Team mit llower
    272 - verloren
    275 - verloren

    Laufend
    258 (Full-Diplo, Europakarte, TSL)
    279 (Wünsch-dir-was-alway-war)

  11. #86
    Singen Saufen Siegen Avatar von Admiral G
    Registriert seit
    24.11.08
    Ort
    Mechfabrik
    Beiträge
    10.495
    Das ist wahrscheinlich nur noch eine Verzweiflungstat, selbt wenn er noch eine Bombe schmeißen kann wird das am Ausgang nichts ändern.

  12. #87
    Registrierter Benutzer Avatar von Kleemo
    Registriert seit
    30.10.13
    Ort
    Bilbao
    Beiträge
    4.175
    Schöne Schlacht. War ja doch Recht eindeutig. Super gespielt.
    Danke für die Story, und ja Zug Zeiten wären schrecklich. Die Karte fand ich super, würde ich auch nochmal spielen...

  13. #88
    Registrierter Benutzer Avatar von Josepp
    Registriert seit
    23.02.14
    Beiträge
    3.009
    Zitat Zitat von Kleemo Beitrag anzeigen
    Schöne Schlacht. War ja doch Recht eindeutig. Super gespielt.
    Danke für die Story, und ja Zug Zeiten wären schrecklich. Die Karte fand ich super, würde ich auch nochmal spielen...
    Hi Kleemo (und auch übrige Mitspieler ),

    ich hab zwar Milanjus vor ein paar Tagen nochmal angeschrieben, ob er noch weitermachen will, aber nachdem er auch darauf nicht reagiert, können wir wohl tatsächlich mit der Nachbesprechung beginnen.

    Leider hab ich in den letzten Monaten keine Zeit mehr gehabt um die Story (und auch die anderen) fortzuführen. Aber die wesentlichen Runden sind alle dokumentiert. Am Ende hab ich ja nur noch verlustfrei mit meinen X-Com und Stealth bei euch gewütet.

    Ich fand das Spiel ebenfalls so gut, ein bisschen wenig Diplomatie zwischen mir und euch (war das zwischen euch anders?), aber ich hatte selbst nicht viel Bedarf für diplomatische Kniffe durch den starken Vertrag mit Joey/Griechenland.

    Jetzt würde mich natürlich das Geschehen aus eurer Warte interessieren! Wie bewertet ihr den Spielverlauf? Was waren kritische Momente?

    Ich konnte, nachdem der Vertrag mit Griechenland stand, ruhig und entspannt mein Reich aufbauen. Von Osten hatte ich Ruhe und vom Norden her waren die Wege zu weit. Blieb also noch Spanien als Gefahr, das aber technologisch und bei der Küstenproduktion schnell zurücklag.

    Richtig gezittert hab ich nur vor dem Showdown mit Griechenland. Hier hat mir mein technologischer Vorsprung den entscheidenden Vorteil geliefert. Mit den 8 Stealthbombern zu Kriegsbeginn konnte ich flexibel überall dort Schiffe angreifen, wo es gerade am sinnvollsten war.
    @Joey: ich hab tatsächlich nicht ganz verstanden, weshalb du deine X-Com nicht eingesetzt hast? Ich glaube, wenn die in der Eröffnungsrunde auf meinem Gebiet gelandet hättest, dann wäre es kritisch für mich geworden.
    @Milanjus/Kleemo: euer Angriff auf Panormus war ebenfalls ein kritischer Moment. Habt ihr euch da koordiniert? Panormus und Genua zu verlieren wäre vielleicht nicht kriegsentscheidend gewesen, aber es wäre deutlich schwerer für mich geworden.
    @Milanjus/Fry3k: weshalb hat euer Krieg ss lange gedauert? So aus der Ferne erstmal nach einer eindeutigen Geschichte für Milanjus aus.


    Die Karte fand ich ebenfalls sehr schön! Danke nochmal fürs Erstellen, wileyc!

    Kann man die Karte eigentlich in eine Singleplayerkarte umwandeln? Ich hab mal gehört, dass man Menschliche Spieler in KI umwandeln kann, weiß aber selber nicht wie.
    Meine PBEMs

    Beendet
    157 - verloren
    189 - gewonnen, Team mit Seratnian
    196 - verloren (von GS Hain übernommen)
    240 - gewonnen
    246 - verloren
    257 - verloren
    259 - verloren, Team mit llower
    272 - verloren
    275 - verloren

    Laufend
    258 (Full-Diplo, Europakarte, TSL)
    279 (Wünsch-dir-was-alway-war)

  14. #89
    Singen Saufen Siegen Avatar von Admiral G
    Registriert seit
    24.11.08
    Ort
    Mechfabrik
    Beiträge
    10.495
    Zitat Zitat von Josepp Beitrag anzeigen
    Kann man die Karte eigentlich in eine Singleplayerkarte umwandeln? Ich hab mal gehört, dass man Menschliche Spieler in KI umwandeln kann, weiß aber selber nicht wie.
    Das weiß ich leider auch nicht.
    Ich glaube mich zu erinnern das es mit dem "Sid Meier's Civilization V SDK" gehen soll. Das läuft bei mir aber nicht.

  15. #90
    Registrierter Benutzer Avatar von Kleemo
    Registriert seit
    30.10.13
    Ort
    Bilbao
    Beiträge
    4.175
    Hey Josepp,

    Nun was soll ich sagen. In Runde 100 hab ich das Spiel glaub übernommen. Dein Techvorsprung war da schon da, aber noch nicht so ausgeprägt... Hab dann einen Angriff vorbereitet, dann aber schnell Schiffe verloren und wir hatten geNAPt. Durch Aufbau versuchte ich an dir dran zu bleiben... Den nächsten Angriff wollte ich mit Joey führen aber, Griechenland hat such genapt. Spanien hat viele kleine Städte, Potential war da. Frankreich hat gut Tribut gezahlt. Aber die Bevölkerung fehlte.

    Ich hab dann noch getrommelt gegen dich offensiv zu werden, da ich zurecht erwartet, dass Du mich angeifst am Ende des NAPs. Nur Milanjus sah es wie ich, dass wir dich stoppen müssen. Der war aber weit weg.
    Für Spanien war es dann, mit Fregatten und Panzerschiffen gegen Zerstörer, U-Boote, und SS. Danach mit U-Booten und SS gegen Raketenkreuzer und Stealthbomber.

    Spanien wurde nur nicht erobert, weil du es nicht wolltest. Am Ende konnte ich dann noch 2-3 Kreuzer mit WKI-Bomber versenken. Das war nett mehr auch nicht. Genauso die Aktionen bei Panormus. War knapp, geändert hätte es auch nichts...

    Kaum Diplom, die Karte und vor allem die KIs fand ich super.
    Würde das Spiel gern nochmal spielen, aber schneller und von Anfang an. Leider hab ich zur Zeit genug PBEMs. Aber als Agenda 2020 wär's ne Überlegung wert
    Geändert von Kleemo (09. Oktober 2019 um 17:52 Uhr) Grund: Handy verschlimmbessert

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •