Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 46 bis 56 von 56

Thema: Deus Vult-Weltlicher Papstthread

  1. #46
    Vorsitzender Kitano Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    40.681
    Zitat Zitat von Jon Snow Beitrag anzeigen
    Heiliger Stuhl
    Baubeginn der bereits im vergangenen Jahr geplanten päpstlichen Universität in Rom. Der weitere Aufbau der Lateinschulen wird zunächst bis zur Genesung des erkrankten Heiligen Vaters zurückgestellt, um ihm die Entscheidung zu überlassen, inwieweit die Kasse des Heiligen Stuhls sich an den jährlichen Kosten in den ärmeren Gebieten des Kirchenstaates beteiligen soll. Dafür wird der Ausbau der Universität entschlossen vorangetrieben.

  2. #47
    Einheit der Herzen Avatar von Gulaschkanone
    Registriert seit
    06.06.13
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    12.499
    Oh gute Idee. Jon magst du da etwas mehr Infos geben, ala wieviel das mit den ärmeren Gegenden kostet.
    Zitat Zitat von PCGamer über MPs Beitrag anzeigen
    Nun, man packe einen blau-gefärbten Calibas, einen besonders interessant-politisch orientierten Nightmare und einen über alles diskutierenden Einheit in einen TS und man redet während eines Krieges in Stellaris gleichzeitig über Gott und die Welt... oder hört dabei kommunistische Rot-China Musik. :sz:
    Letzter Gewinner einer DET-Runde

    Einstiger Kurfürst sowie Reichsadmiral, ehemaliger Fürst von Ordom-Kedal, Jarl von Ordom und kurzzeitiger Botschafter Frankreichs

  3. #48
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    44.877
    Ärmere Gegend
    "Vor euch ist eine Straße."
    "Wir wollen in den Wald gehen."
    "VOR EUCH IST EINE STRASSE."
    "Wir gehe in den Wald!"
    DU WIRST VON EINEM ZOMBI GEFRESSEN UND BIST TOT!

  4. #49
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    12.314
    Zitat Zitat von Gulaschkanone Beitrag anzeigen
    Oh gute Idee. Jon magst du da etwas mehr Infos geben, ala wieviel das mit den ärmeren Gegenden kostet.
    Im letzten Jahreszug stand da etwas, wenn ich es recht weiß.

  5. #50
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    12.314
    Ok, ich habe es gefunden. Guerra wollte 1 000 000 S für Lateinschulden (also so etwas wie mittelalterliche Elementarschulen) vorsehen. Davon hat er im ersten Jahr 250 000 S ausgegeben und festgelegt, dass die Städte und Bistümer die Schulkosten tragen sollen, weil nur ein sehr niedriges Schulgeld erhoben werden soll. Daher hat man mal dort angefangen, wo es geschultert werden konnte. Wenn du die übrigen 750 000 S ausgibst, musst du jährlich mit etwa 250 000 S Abmangel rechnen, weil das dann die Kleinstädte und die ärmeren Bistümer betrifft.

  6. #51
    Einheit der Herzen Avatar von Gulaschkanone
    Registriert seit
    06.06.13
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    12.499
    Das ist etwas viel. Was wären die Alternativen? So 50K laufende Kosten würden Sinn machen. Höheres Schulgeld wäre imo kontraproduktiv.
    Zitat Zitat von PCGamer über MPs Beitrag anzeigen
    Nun, man packe einen blau-gefärbten Calibas, einen besonders interessant-politisch orientierten Nightmare und einen über alles diskutierenden Einheit in einen TS und man redet während eines Krieges in Stellaris gleichzeitig über Gott und die Welt... oder hört dabei kommunistische Rot-China Musik. :sz:
    Letzter Gewinner einer DET-Runde

    Einstiger Kurfürst sowie Reichsadmiral, ehemaliger Fürst von Ordom-Kedal, Jarl von Ordom und kurzzeitiger Botschafter Frankreichs

  7. #52
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    12.314
    Dann baust du halt nur ein Fünftel der Schulen. Man kann ja später immer noch nachlegen.

  8. #53
    Einheit der Herzen Avatar von Gulaschkanone
    Registriert seit
    06.06.13
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    12.499
    Heiliger Stuhl

    Der Ausbau der päpstlichen Universität erweist sich als großer Erfolg. Viele fromme Männer nehmen bewusst in der Stadt des Heiligen Vaters ein Studium auf, und Ansehen und Glanz des Hofes ziehen wie bisher viele bedeutende Gelehrte an.


    Hauptstadt: Rom
    Herrschaftsgebiet: Latium, Umbrien, die Marken, die Romagna, Benevent, zahlreiche kleinere päpstliche Gebiete in ganz Europa, Jerusalem (nominell; wird vom mongolischen Reich verwaltet)
    Ungefähre Bevölkerungszahl: 850 000

    Steuereinnahmen: 150 000 S
    Einnahmen aus dem Peterspfennig und päpstlichen Gebühren: 530 000 S
    Rücklagen vom Vorjahr: 61 500 S
    Feste Zuwendungen: 220 000 S

    Verfügbare Minghan: 1,5 (effektiv 1,5) europäischer Art
    Verfügbare Hilfstruppen: 2,0 LN, 0,5 BS
    Verfügbare Vasallenaufgebote: 1,5 Minghan mongolischer und 2,5 Minghan europäischer Art, 2,0 SN („Petrusstreiter“)
    Andere verfügbare Einheiten: 9 Schiffe mit je 25 Mann Besatzung

    Besonderheiten: Jurisdiktionsprimat über die lateinische Kirche, der Großkhan versteht sich als Schutzherr der römischen Kirche
    Staatsoberhaupt (Spielfigur): Johannes XXIV. (seit 1408, *1347)
    Etat:

    Steuereinnahmen: 150 000 S
    Einnahmen aus dem Peterspfennig und päpstlichen Gebühren: 530 000 S
    Rücklagen vom Vorjahr: 61 500 S

    = 741500

    Feste Zuwendungen: 220000

    Militär fix: 4500

    =517000

    Neubau von weiteren 9 25 Mann Schiffen:

    13500

    =503500

    Schwerpunkt dürfte ein Postdienst werden. Heut Abend. Beschränkt sich vorerst aber auf Italien, außer jemand möchte unbedingt eingebunden werden. Ungarn bekomm ich auch Pferde?
    Geändert von Gulaschkanone (10. November 2018 um 16:03 Uhr)
    Zitat Zitat von PCGamer über MPs Beitrag anzeigen
    Nun, man packe einen blau-gefärbten Calibas, einen besonders interessant-politisch orientierten Nightmare und einen über alles diskutierenden Einheit in einen TS und man redet während eines Krieges in Stellaris gleichzeitig über Gott und die Welt... oder hört dabei kommunistische Rot-China Musik. :sz:
    Letzter Gewinner einer DET-Runde

    Einstiger Kurfürst sowie Reichsadmiral, ehemaliger Fürst von Ordom-Kedal, Jarl von Ordom und kurzzeitiger Botschafter Frankreichs

  9. #54
    Imperator Avatar von Oberst Klink
    Registriert seit
    09.07.09
    Ort
    Am Bruch
    Beiträge
    27.055
    Ich glaube die "Festen Zuwendungen sind keine Einnahmen. Der Posten gibt an, wie viel du für deinen Hofstaat löhnen musst.

  10. #55
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    12.314



    Beziehungsweise genauer gesagt, die du spielintern bereits bezahlt hast und deshalb von den Einnahmen abziehen musst. Die liegen also ungefähr bei 520 000 S.

  11. #56
    Einheit der Herzen Avatar von Gulaschkanone
    Registriert seit
    06.06.13
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    12.499
    Ah sry, korrigiert.
    Zitat Zitat von PCGamer über MPs Beitrag anzeigen
    Nun, man packe einen blau-gefärbten Calibas, einen besonders interessant-politisch orientierten Nightmare und einen über alles diskutierenden Einheit in einen TS und man redet während eines Krieges in Stellaris gleichzeitig über Gott und die Welt... oder hört dabei kommunistische Rot-China Musik. :sz:
    Letzter Gewinner einer DET-Runde

    Einstiger Kurfürst sowie Reichsadmiral, ehemaliger Fürst von Ordom-Kedal, Jarl von Ordom und kurzzeitiger Botschafter Frankreichs

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •