Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 61 bis 73 von 73

Thema: Der irische Patient und die hundert Ärzte - die Gesandtschaft des Großkhans

  1. #61
    Vorsitzender Kitano Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    41.534
    Also, damit es Frieden gibt: der Orden wäre bereit für 5 Jahre eine Summe von 20k jährlich zu übernehmen. Dieser Zeitraum sollte ausreichen um die größten Schäden in England zu reparieren, sodass es wieder die Tribute zahlen kann.
    Irland kann die restlichen 10k übernehmen. Diese Summe sollte es sich leisten können ohne dass Land zu ruinieren.

    In einer dauerhaften Tribut Übernahme sehen wir keinen Sinn.

  2. #62
    Moderator
    Registriert seit
    15.11.08
    Ort
    Auf See
    Beiträge
    23.425
    Doofe Frage von der Seitenbank: Warum sollte Irland überhaupt irgendwas zahlen?

  3. #63
    Auf dem Papier
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    27.349
    Weil wir sonst Swifts "Modest Proposal" folgen.
    With a rope around my neck
    I fight the demons in my head

  4. #64
    3 Avatar von Bartmann
    Registriert seit
    22.04.09
    Beiträge
    16.037
    Zitat Zitat von Baldri Beitrag anzeigen
    Doofe Frage von der Seitenbank: Warum sollte Irland überhaupt irgendwas zahlen?
    Das ist keine doofe Frage. Dafür sehe ich auch keinen Grund. Ebenfalls sehe ich keinen Grund dafür, den Tribut Englands sofort zu senken, da der Verlust vom Spielablauf her selbstverschuldet war. Eine spätere Anpassung ist mMn durchaus denkbar, aber für den Frieden irrelevant.

    Die Wittelsbacher:
    Der Großkhan möchte bedenken, dass er sie selbst im vergangenen Jahr rehabilitiert hat. Zumindest mir gegenüber. Bisher kam es noch nicht dazu, diese Sache mit den Nachfahren auszusöhnen, folglich kann seine Entscheidung abgeändert werden. Ich, Timur, möchte davon jedoch abraten, denn diese Aussöhnung kann und wird einiges Gewicht in das Bild des Großrechner ggü der Iren legen und eine Auslieferung ist das exakte Gegenteil. Ebenso ist eine direkte Beteiligung an den Kampfhandlungen nicht bekannt.

  5. #65
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.049
    Erzabt Bartholomäus erklärt, dass Iren und Engländer sich inzwischen geeinigt und einen Friedensvertrag vereinbart haben. Der englische Kronprinz ist sich sicher, dass sein Vater zustimmen wird, und ebenso geht auch er selbst davon aus, dass die Grafen - die laufend über die Verhandlungen informiert wurden - ihr Einverständnis geben werden.

    Die Vertreter des Großkhans loben diese Einigungsbereitschaft und erklären, dass sie die Regenten darüber und über die in Irland gewonnenen Erkenntnisse informieren werden. Dann soll auch besprochen werden, welches Verhältnis Irland und das Mongolische Reich zueinander pflegen werden.

  6. #66
    Vorsitzender Kitano Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    41.534
    Darf man fragen wie die Einigung aussieht?

  7. #67
    Einheitlicher Papst Avatar von Gulaschkanone
    Registriert seit
    06.06.13
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    13.198
    England bedankt sich ausdrücklich bei den Zisterziensern und dem Großkhan und lädt die Iren nochmals zur Einrichtung von ständigen Gesandtschaften ein
    Zitat Zitat von PCGamer über MPs Beitrag anzeigen
    Nun, man packe einen blau-gefärbten Calibas, einen besonders interessant-politisch orientierten Nightmare und einen über alles diskutierenden Einheit in einen TS und man redet während eines Krieges in Stellaris gleichzeitig über Gott und die Welt... oder hört dabei kommunistische Rot-China Musik. :sz:
    Letzter Gewinner einer DET-Runde

    Vom Kurfürst, über Admiral, Jarl, Botschafter und König zum Papst-ein Leben im Civforum.

  8. #68
    3 Avatar von Bartmann
    Registriert seit
    22.04.09
    Beiträge
    16.037
    Zitat Zitat von [VK] Beitrag anzeigen
    Darf man fragen wie die Einigung aussieht?
    Ich empfinde diese scheinbar geheime Einigung auch sehr unbefriedigend.

  9. #69
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.049
    Nein, sie ist nicht geheim. Ich habe den Vertrag in den Diplomatiefaden gestellt.

  10. #70
    Vorsitzender Kitano Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    41.534
    Ist die Übernahme des Englischen Tributes echt dauerhaft?

  11. #71
    Einheitlicher Papst Avatar von Gulaschkanone
    Registriert seit
    06.06.13
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    13.198
    Jop. Deshalb war ich sehr zufrieden.
    Zitat Zitat von PCGamer über MPs Beitrag anzeigen
    Nun, man packe einen blau-gefärbten Calibas, einen besonders interessant-politisch orientierten Nightmare und einen über alles diskutierenden Einheit in einen TS und man redet während eines Krieges in Stellaris gleichzeitig über Gott und die Welt... oder hört dabei kommunistische Rot-China Musik. :sz:
    Letzter Gewinner einer DET-Runde

    Vom Kurfürst, über Admiral, Jarl, Botschafter und König zum Papst-ein Leben im Civforum.

  12. #72
    Vorsitzender Kitano Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    41.534
    Okay, hätte ich nicht erwartet

  13. #73
    GENESIS is watching you. Avatar von Guerra
    Registriert seit
    21.10.14
    Beiträge
    1.367
    Oh, jetzt erst Zeit gefunden dafür und dann ist es schon fertig

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •