Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 20 von 20

Thema: PBEM281 Venedig muss siegen!

  1. #16
    ChaosChemiker Avatar von wileyc
    Registriert seit
    03.03.06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    13.863
    Zitat Zitat von Raupe Beitrag anzeigen
    So, nun habe ich auch mal Zeit gefunden, mir diese Idee anzuschauen. Was ich noch nicht ganz verstehe ist, welchen Vorteil die Venedig-Buddy-Nummer bringen soll


    Soll es die Demo und den Tech-Fortschritt verschleiern, weil man bei 12 Spielern kaum noch den Überblick behalten kann?
    1. Vergiss die bloody Demo. Wenn Du Statistiken magst, spiel Excel.

    Zitat Zitat von Raupe Beitrag anzeigen
    Ists, weil man sich so nicht mehr für einen Techweg entscheiden muss, weil der eine Buddy oben, der andere unten forschen kann (und sollte)?
    2.
    Das ist eine von vielen Möglichkeiten.
    Eine der vielen Vorteile am Buddy-Modus ist, dass man mit einer civ ein langweiliges 08/15-Spiel durchziehen kann (Tradi oder UA, 1000 mal gesehen Emoticon: bsleep) während man mit dem anderen Buddy experimentieren kann und dennoch Siegchancen hat



    Zitat Zitat von Raupe Beitrag anzeigen
    Warum soll nur Venedig gewinnen dürfen?
    3. Weil Venedig selten PBEM gespielt. Aber ich merke schon, Dir ist nicht so nach Abwechslung


    Zitat Zitat von Raupe Beitrag anzeigen
    Warum keine Stadtübergaben, wenn man schon im Buddy-Mode ist?
    4. Weil Stadtübergaben an Venedig verbuggt sind. Wenn Venedig eine Stadt per Diplomatie bekommt, so kann es diese annektieren und normal nutzen also trait-violation.
    Außerdem sind Stadtübergaben doch böse Emoticon: omg

    Zitat Zitat von Raupe Beitrag anzeigen
    Warum so komplizierte Diplo? Was spricht gegen "Ingame-Diplo. Punkt."?
    5. .
    Über die Diplo wird ja noch verhandelt.
    Ich wollte euch ja nur den NAP-Phantomschmerz lindern


    Zitat Zitat von Raupe Beitrag anzeigen
    Durch die Übergabe von GP sehe ich eher, dass das Spiel aus der Balance geraten kann. Wenn schon ne Zusatzregel, dann würde ich da eine einfache Forschungsbremse (z.B. kein Wissi-Bulb) einführen.
    6. Die Balancen sind eben andere.
    Wenn Du in einem Venedig-Spiel unbedingt GW bulben willst, bitte.
    Aber wenn Du Dich davor scheust, von Standardbalancen abzuweichen...
    Apropos Standard...Überlegung ist ja, bei Mittelalterstart es mal mit dieser Geschwindigkeit zu versuchen.
    Auch mal 'was anderes...aber siehe 3.

    Zitat Zitat von Raupe Beitrag anzeigen
    Bisher sehe ich in dem Ansatz eher ein aufgeblähtes normales Spiel. Mehr Parteien aber wenig Mehrwert. Was übersehe ich hier, was versprecht ihr euch davon?
    7. Oh ich verstehe. Warum mal ein Spiel mit 12 civ machen, wenn man noch nicht das Drölfte 6-civ-PBEM gemacht hat.
    Ansonsten. Siehe 3.
    Spöttischer Story-Quälgeist
    Kartenfrickler (254er/258er/270er)


    PBEM



    "Du gewinnst oder verlierst - und der Unterschied ist nur ein Wimpernschlag.“
    „Wenn du Regeln brichst wird man sich an Dich erinnern

    Douglas Mc Arthur

  2. #17
    Registrierter Benutzer Avatar von Raupe
    Registriert seit
    06.10.14
    Beiträge
    3.271
    1. Ich mag Excel.
    2. Experimentieren kann ich auch in nem normalen Spiel. Gut, da schieße ich mir wenn dann in beide Knie, im Buddy-Spiel nur in eines - mit einem Knie läufts sich aber auch nicht so gut. Wenn man experimentieren will kann man Tradi/UA auch bannen oder einschränken (z.B. Max Sopos in Tradi/UA entspricht Anzahl der Zeitalter, die man erreicht hat. Oder so)
    3. Dann ist es doch schon etwas, wenn sie immerhin mal mitspielen.
    4. Wenn jeder ein Venedig hat, dann ist das doch ne nette Trait-violation. Oder zu viel Abwechslung für dich?
    6. Ich scheu mich nicht, von der Standard-Balance abzuweichen. Ich finde nur, dass diese beim Bulben ohnehin schon ein Problem hat (weil die späteren Zeitalter so nur so wenige Runden abbekommen) und denke, dass dieser Modus da in die falsche Richtung abweicht und das ohnehin verhandene Problem noch verschärft.

  3. #18
    ChaosChemiker Avatar von wileyc
    Registriert seit
    03.03.06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    13.863
    2.
    Und deswegen experimentieren die meisten eben nicht.
    Im Buddy-Spiel geht es leichter.
    Und irgendetwas bannen macht es doch nur unnötig kompliziert. Und unbalanciert.
    3. Nach den bisherigen Buddy-Siegregeln darf man nicht gewinnen, wenn eine eigene Hauptstadt erobert ist.
    Da ist die Option, dass Venedig gewinnen muss nur noch eine geringe Variation.

    4.Wenn jeder Venedig hat ist das Spiel mit den Stadtstaaten deutlich mehr als nur "Wann kann ich die wieder erpressen"
    Und Stadtübergaben an Venedig sind eben verbuggt. Aber wenn Du mal ein Spiel mit Bugs spielen willst, lass Dir in einem normalen PBEM Städte übergeben, die dann dank Bug automatisch annektiert werden. Zweistellige sind eine tolle Abwechslung.

    6.
    Es verschärft das "Problem" ja für alle gleichmäßig.
    Ich sehe da kein Problem. Aber zeig uns doch, wie Du uns mit Deinem multiplen GW-Bulb abziehen wirst
    Spöttischer Story-Quälgeist
    Kartenfrickler (254er/258er/270er)


    PBEM



    "Du gewinnst oder verlierst - und der Unterschied ist nur ein Wimpernschlag.“
    „Wenn du Regeln brichst wird man sich an Dich erinnern

    Douglas Mc Arthur

  4. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.07.05
    Beiträge
    2.236

  5. #20
    ChaosChemiker Avatar von wileyc
    Registriert seit
    03.03.06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    13.863

    Nr. 4

    Mit 5 Spielern hätten wir 10 civs, das sollte ausreichend sein?

    Also Raupe, willst Du wieder nur kommentierend an der Seitenlinie stehen? Schlechte Nachricht, ich plane keine Story.
    Oder mitmachen und so schön große Demos auswerten?
    Spöttischer Story-Quälgeist
    Kartenfrickler (254er/258er/270er)


    PBEM



    "Du gewinnst oder verlierst - und der Unterschied ist nur ein Wimpernschlag.“
    „Wenn du Regeln brichst wird man sich an Dich erinnern

    Douglas Mc Arthur

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •