Seite 92 von 92 ErsteErste ... 42828889909192
Ergebnis 1.366 bis 1.371 von 1371

Thema: PAE VI

  1. #1366
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.09.12
    Beiträge
    1.841
    Zitat Zitat von JohnDay Beitrag anzeigen
    Wenn du mehrere Religionen in einer Stadt hast, dann bekommst du einen Malus mit roten Gesichtern, was die Unzufriedenheit darstellt.
    Wenn Du einfach den jeweiligen Tempel dazu baust, hebt das die Unzufriedenheit auf... und Du hast mehr Kultur

    [edit] jetzt wird hier wieder der Hauptthread für Diskussionen genutzt, fällt mir grad auf. Wie soll Pie da den Überblick bekommen?
    Vielleicht sollten wir sowas woanders besprechen...

  2. #1367
    antiker Europäer Avatar von Xenoom
    Registriert seit
    01.12.04
    Ort
    Leipzig | Sachsen
    Beiträge
    4.620
    Beispiel:
    Stadt mit 3 Religionen (1x Staatsreli, 2x fremde Reli)
    Ohne besondere Reli Staatsform 1 ( 4 von Reli, 3 von Tempel)
    Synkretisimus: 0 ( 6 von Religion, 3 von Tempel, 3 von Staatsform)
    Tolleranzedigt 3 ( 6 von Reli, 6 von Staatsform, 3 von Tempel)
    Aktuelle Storys:
    [PAE] Die 300 Parther
    Eine PAE 5.3 Lernstory gewonnen
    [EVE] Die Agenten des Cosmos läuft wieder


    Ältere Storys:

    input -> output -> alles put

  3. #1368
    Registrierter Benutzer Avatar von JohnDay
    Registriert seit
    26.12.12
    Beiträge
    3.705
    Das erste Beispiel gilt für die Staatsformen in der Sparte Religion: Animismus, Totenkult und Amphiktyonie.

    Du bekommst für eine zweite an sich überflüssige Religion zwei mal Unzufriedenheit in der Stadt. Durch den Tempel der Religion einmal Zufriedenheit. Wieso sagst du, dass sich das aufhebt? 2-1 ist bei mir immer noch ein mal mehr Unzufriedenheit in der Stadt, als ohne zusätzliche Religion.

    Hier ein Beispiel einer Stadt mit vier Religionen:

    Bild

    Vier Religionen in der Stadt gleich sechs mal mehr Unzufriedenheit mit der Begründung: Wir wollen nur eine Religion. Drei mal überflüssige Religion gleich die sechs mal mehr Unzufriedenheit mehr als ohne sie.

    Jeweils den Tempel zu den überflüssigen Religionen gebaut, mit jeweils einmal Zufriedenheit mal drei gibt drei Zufriedenheit dafür zurück.

    Also hast du durch die drei an sich überflüssigen Religionen in einer Stadt, wenn du alle Tempel gebaut hast, um etwas von der Unzufriedenheit aufzufangen die die geben, sechs mal mehr Unzufriedenheit als ohne, aber nur drei mal mehr Zufriedenheit.

    Hier zum Vergleich die Stadt mit nur einer Religion:

    Bild

    In der Version mit nur einer Religion ist das Verhältnis in meiner Beispielstadt 19 Zufriedenheit zu 14 Unzufriedenheit.

    In der Version mit vier Religionen ist das Verhältnis in meiner Beispielstadt 22 Zufriedenheit zu 20 Unzufriedenheit.

    Hinzu kommt, wenn die Stadt wächst, brauchst du diese so verschenkte Zufriedenheit. Mit den überflüssigen Religionen, bleibt dir irgendwann nichts anderes übrig, als der Stadt das Wachstum zu verbieten, wenn sie nicht unglücklich werden soll, da es nur begrenzt Möglichkeiten gibt die Stadtbewohner zufrieden zu machen. Die Möglichkeiten Stadtbewohner zufrieden zu machen ist im Spiel nämlich absolut endlich!
    Ohne diese überflüssigen Religionen könnte die Stadt also größer werden, als mit ihnen. Wichtig ist dabei: Eine größere Stadt erwirtschaftet dann auch mehr Kultur, als eine kleinere Stadt mit den an sich überflüssigen Religionen.

    Jetzt die Version mit der Staatsform Synkretismus:

    Diese Staatsform bedeutet, dass man keine Staatsreligion hat. Man bekommt Plus eins Zufriedenheit je nicht staatlicher Religion in einer Stadt und nur einmal Unzufriedenheit, statt wie sonst zwei mal.

    Das hebt dann die negativen Konsequenzen überflüssiger Religionen auf, dafür verzichtet man aber auf die Vorteile einer eigenen Staatsreligion.

    Hier die Screenshots zum Vergleich mit und ohne überflüssige Religionen:

    Bild

    Bild

    Die Staatsform Herrscherkult habe ich im Moment noch nicht freigespielt in meinem aktuellen Spiel und kann sie deshalb nicht als Screenshot anbieten.

    Es kommt also darauf an, welche Staatsform man angenommen hat in der Sparte Religionen. Ein Wechsel zum Synkretismus hat den Nachteil, die Vorteile der eigenen Staatsreligion nicht mehr zu haben.

    Der Synkretismus kostet also:

    - Je einmal Plus Zufriedenheit in jeder eigenen Stadt, die vorher die eigene Staatsreligion hatte
    - Für jede Religion in der Stadt gibt es (nur) Plus einmal Unzufriedenheit
    - Unterschiedliche Auswirkungen auf verschiedene zur jeweiligen Religion gehörende Weltwunder
    - Bei manchen Religionen Kultur und andere Boni
    - Mit der Staatsform Totenkult hat man sonst teilweise Boni auf Begräbnisstätten
    - Hat man Amphiktyonie als Staatsform bekommt man zwei Erfahrungspunkte für Einheiten, die man in der Stadt baut, die die eigene Staatsreligion hat.
    - Höhere Unterhaltungskosten gegenüber Animismus, Totenkult und Amphiktyonie

    Dafür bekommt man mit Synkretismus einmal Zufriedenheit pro Religion in einer Stadt.

    Ich glaube, da war aber noch mehr auf was man verzichtet. Ich komme nur im Moment nicht drauf.

    Grüße John
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von JohnDay (15. August 2019 um 08:41 Uhr)

  4. #1369
    Registrierter Benutzer Avatar von JohnDay
    Registriert seit
    26.12.12
    Beiträge
    3.705
    Pie das ist auf jeden Fall etwas für dich!

    Beim Nachsehen ist mir folgendes aufgefallen:

    Wenn ich in der Zivilopädie auf Beyond the Sword-Konzepte klicke und dann auf Beyond the Sword-Weltwunder, dann erscheint eine Liste in blau und unterstrichen, deren Inhalte ich anklicken kann. Da steht dann etwas wie:

    Aluminium Co.
    Cereals Mills
    Civilized Jevelers
    etc ...

    Klicke ich auf "Aluminium Co." wird das große Museion erklärt. Bei Cereals Mills wird der Isis Kult erklärt und so weiter ...

    Geht das nicht anders? Das sind ja tatsächlich Inhalte aus Beyond the Sword und wenn man diese Inhalte anklickt, kommt man zu dem was du daraus in der mod PAE gemacht hast Pie.

    Kann man das nicht löschen, oder so bearbeiten, dass man nicht erst über die alten Begriffe gehen muss, bzw kann? Löschen oder still legen wäre bestimmt besser, als wie es im Moment ist.

    Grüße John

  5. #1370
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.09.12
    Beiträge
    1.841
    Äähh ja ok... ich seh schon, Du hast da ganz schön in die Tiefe recherchiert (wie immer)
    Ich muss zugeben, dass mir Zufriedenheit immer mehr oder weniger Wurst war, weil ich da niemals Probleme mit hatte... deshalb ist mir der -1 gar nicht aufgefallen

  6. #1371
    Registrierter Benutzer Avatar von Benjamin.
    Registriert seit
    08.01.07
    Beiträge
    3.719
    Einen Aspekt gibt es noch, warum es sich in einzelnen Städten lohnen kann, eine fremde Religion zu halten: Manche Weltwunder lassen sich ja nur bauen, wenn man eine bestimmte Religion in der Stadt hat.

Seite 92 von 92 ErsteErste ... 42828889909192

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •