Seite 4 von 18 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 259

Thema: [DMS] Norwegen und Schottland in guter Gesellschaft

  1. #46
    Einheitlicher Papst Avatar von Gulaschkanone
    Registriert seit
    06.06.13
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    13.822
    BotX Darf ich deinen auswertungsspoiler lese? Dann darfst du meinen lesen.

    @John antworten darauf in den jeweiligen Storyfäden?
    Zitat Zitat von PCGamer über MPs Beitrag anzeigen
    Nun, man packe einen blau-gefärbten Calibas, einen besonders interessant-politisch orientierten Nightmare und einen über alles diskutierenden Einheit in einen TS und man redet während eines Krieges in Stellaris gleichzeitig über Gott und die Welt... oder hört dabei kommunistische Rot-China Musik. :sz:
    Letzter Gewinner einer DET-Runde

    Vom Kurfürst, über Admiral, Jarl, Botschafter und König zum Papst-ein Leben im Civforum.

  2. #47
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.926
    Das wäre sinnvoll, ja. Normalerweise werde in der Chronik keine Fragen stellen, aber in dem Fall schien es mir besser, damit der Feldzug auch nach euren Vorstellungen unternommen wird.

  3. #48
    Registrierter Benutzer Avatar von BotX
    Registriert seit
    27.12.13
    Beiträge
    3.451
    Kannst du. Wir müssen deswegen bestimmt auch noch mal Spoiler austauschen.

  4. #49
    Einheitlicher Papst Avatar von Gulaschkanone
    Registriert seit
    06.06.13
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    13.822
    Achtung Spoiler:
    Also ich bin etwas unentschlossen. Wenn du den nördlicheren nimmst würde ich die Nordarmee als erstes losschlagen lassen, beim südlichen könnte man warten. Der südliche hat halt den Schnelligkeits plus Kesselbonus. Auf jeden Fall sollte Belfast dein Ziel. sein.
    Zitat Zitat von PCGamer über MPs Beitrag anzeigen
    Nun, man packe einen blau-gefärbten Calibas, einen besonders interessant-politisch orientierten Nightmare und einen über alles diskutierenden Einheit in einen TS und man redet während eines Krieges in Stellaris gleichzeitig über Gott und die Welt... oder hört dabei kommunistische Rot-China Musik. :sz:
    Letzter Gewinner einer DET-Runde

    Vom Kurfürst, über Admiral, Jarl, Botschafter und König zum Papst-ein Leben im Civforum.

  5. #50
    Registrierter Benutzer Avatar von BotX
    Registriert seit
    27.12.13
    Beiträge
    3.451
    Zitat Zitat von Gulaschkanone Beitrag anzeigen
    Achtung Spoiler:
    Also ich bin etwas unentschlossen. Wenn du den nördlicheren nimmst würde ich die Nordarmee als erstes losschlagen lassen, beim südlichen könnte man warten. Der südliche hat halt den Schnelligkeits plus Kesselbonus. Auf jeden Fall sollte Belfast dein Ziel. sein.
    Achtung Spoiler:
    Bin dafür den südlichen zu nehmen. Dann können wir uns gegenseitig unterstützen und mein Aufgebot ist sowieso etwas klein.

  6. #51
    Einheitlicher Papst Avatar von Gulaschkanone
    Registriert seit
    06.06.13
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    13.822
    Von mir aus. Deins ist etwa 500 kleiner als eine meiner Armeen.
    Zitat Zitat von PCGamer über MPs Beitrag anzeigen
    Nun, man packe einen blau-gefärbten Calibas, einen besonders interessant-politisch orientierten Nightmare und einen über alles diskutierenden Einheit in einen TS und man redet während eines Krieges in Stellaris gleichzeitig über Gott und die Welt... oder hört dabei kommunistische Rot-China Musik. :sz:
    Letzter Gewinner einer DET-Runde

    Vom Kurfürst, über Admiral, Jarl, Botschafter und König zum Papst-ein Leben im Civforum.

  7. #52
    Registrierter Benutzer Avatar von BotX
    Registriert seit
    27.12.13
    Beiträge
    3.451
    Jon, Gulasch
    Achtung Spoiler:
    Es wird der südliche Landepunkt gewählt. Ziel ist, die Kontrolle über die Gebiete entlang des Stanford Lough Richtung Norden zu gewinnen. Freiwillige Unterwerfungen werden natürlich akzeptiert.

    Was ist gerade im heutigen Belfast? Das ist das nächste Ziel

  8. #53
    Einheitlicher Papst Avatar von Gulaschkanone
    Registriert seit
    06.06.13
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    13.822
    Eine recht große Burg
    Zitat Zitat von PCGamer über MPs Beitrag anzeigen
    Nun, man packe einen blau-gefärbten Calibas, einen besonders interessant-politisch orientierten Nightmare und einen über alles diskutierenden Einheit in einen TS und man redet während eines Krieges in Stellaris gleichzeitig über Gott und die Welt... oder hört dabei kommunistische Rot-China Musik. :sz:
    Letzter Gewinner einer DET-Runde

    Vom Kurfürst, über Admiral, Jarl, Botschafter und König zum Papst-ein Leben im Civforum.

  9. #54
    Registrierter Benutzer Avatar von BotX
    Registriert seit
    27.12.13
    Beiträge
    3.451
    Kann mein einschätzen, ob die einsehbar ist?

    Edit: @jon Sobald alle über das Meer sind, können die Schiffe anfangen, irische Häfen anzugreifen.

  10. #55
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.926
    Ok, das Kommando wird so weitergegeben.

  11. #56
    Registrierter Benutzer Avatar von BotX
    Registriert seit
    27.12.13
    Beiträge
    3.451
    Gibt es eine Möglichkeit für meine Transportschiffe, England im Falle eines Angriffs auf See zur Hilfe zu eilen oder sind die zu weit weg?

  12. #57
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.926
    Wenn deine Schiffe weiter Soldaten überführen sollen, wird das schwierig. Ihr fahrt ja eine völlig andere Route. Du kannst aber deine Schiffe als zusätzlichen Schutz mit der englischen Flotte fahren lassen, nur wird dann dein Brückenkopf eben nicht verstärkt.

  13. #58
    Registrierter Benutzer Avatar von BotX
    Registriert seit
    27.12.13
    Beiträge
    3.451
    Dann sichern wir erst den Brückenkopf. Sobald meine Truppen drüben sind beginnen die Angriffe auf die Häfen in Richtung englischer Flotte. Ich gehe davon aus, dass die etwas länger braucht und dann kann ich dort noch zur Sicherheit beitragen.

    Passt das auch für dich @Gulasch?

  14. #59
    Einheitlicher Papst Avatar von Gulaschkanone
    Registriert seit
    06.06.13
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    13.822
    Jo
    Zitat Zitat von PCGamer über MPs Beitrag anzeigen
    Nun, man packe einen blau-gefärbten Calibas, einen besonders interessant-politisch orientierten Nightmare und einen über alles diskutierenden Einheit in einen TS und man redet während eines Krieges in Stellaris gleichzeitig über Gott und die Welt... oder hört dabei kommunistische Rot-China Musik. :sz:
    Letzter Gewinner einer DET-Runde

    Vom Kurfürst, über Admiral, Jarl, Botschafter und König zum Papst-ein Leben im Civforum.

  15. #60
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.926
    Tut mir leid, ihr zwei. Ich habe eure Chancen noch ein wenig besser gemacht (weil ich verstehe, wie frustrierend militärische Verluste gerade am Anfang eines Spiels sein können), aber es wäre auch nicht im Sinne des Spiels, die Militärstärken und -regeln einfach zu ignorieren.

Seite 4 von 18 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •