Seite 17 von 18 ErsteErste ... 7131415161718 LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 255 von 259

Thema: [DMS] Norwegen und Schottland in guter Gesellschaft

  1. #241
    Registrierter Benutzer Avatar von BotX
    Registriert seit
    27.12.13
    Beiträge
    3.451
    Was den Vorfall in der Nordsee angeht, kann ich versichern, dass es dazu keine Anweisung von mir gab.

    Norwegen wird untersuchen lassen, wie es zu dem Fall kommen konnte; wenn Dänemark noch etwas herausfinden kann, wäre ich über Infos dankbar.

    @Jon: kann ich an Details kommen, die das Handeln meiner Leute erklären?

  2. #242
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.933
    Das ist recht einfach zu erklären: Sie waren ziemlich sicher, dass es sich beim dänischen Fahrzeug um ein Piratenschiff handelt, also hielten sie es an. Der dänische Kapitän berief sich darauf, dass er anlasslos nicht kontrolliert werden dürfe und wollte die Kontrolleure nicht an Bord lassen. Dann ist die Situation eben ein wenig eskaliert.

  3. #243
    Registrierter Benutzer Avatar von BotX
    Registriert seit
    27.12.13
    Beiträge
    3.451
    Also hatten sie konkrete Anhaltspunkte? Dann muss ich, wenn das wiederholt vorkommt, wohl an der Qualifikation der Seeleute arbeiten.

  4. #244
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.933
    Was heißt hier "an der Qualifikation arbeiten?" Ihr erwartet von euren Leuten halt, dass sie gegen Piraten vorgehen, aber nicht anlasslos kontrollieren. Im Einzelfall ist es eben nicht immer so einfach, da den richtigen Weg zu finden, wie man am grünen Tisch so denkt. Auch wenn es vielleicht überraschend wirkt: Die Piraten darf man sich nicht wie die Lego-Seeräuber vorstellen, die man leicht an Holzbein, Papagei, Piratenflagge und grimmigem Gesichtsausdruck erkennt.

  5. #245
    Genosse Dampfsense Avatar von Der Gevatter Tod
    Registriert seit
    24.08.08
    Beiträge
    13.585
    Zitat Zitat von BotX Beitrag anzeigen
    Was den Vorfall in der Nordsee angeht, kann ich versichern, dass es dazu keine Anweisung von mir gab.
    weiß ich doch Emoticon: blove

    ich würde da gar kein großes fass aufmachen,wie jon sagte sowas passiert eben. ich werde keinen krieg für das recht meiner seeleute führen,von verbündeten staaten nicht kurz überprüft zu werden. schon gar net wenn die das über leichen machen wollen.

  6. #246
    Registrierter Benutzer Avatar von BotX
    Registriert seit
    27.12.13
    Beiträge
    3.451
    Ok, dann ist ja alles gut

  7. #247
    Einheitlicher Papst Avatar von Gulaschkanone
    Registriert seit
    06.06.13
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    13.823
    Wie stehen denn die hier versammelten zu der Englandsache?
    Zitat Zitat von PCGamer über MPs Beitrag anzeigen
    Nun, man packe einen blau-gefärbten Calibas, einen besonders interessant-politisch orientierten Nightmare und einen über alles diskutierenden Einheit in einen TS und man redet während eines Krieges in Stellaris gleichzeitig über Gott und die Welt... oder hört dabei kommunistische Rot-China Musik. :sz:
    Letzter Gewinner einer DET-Runde

    Vom Kurfürst, über Admiral, Jarl, Botschafter und König zum Papst-ein Leben im Civforum.

  8. #248
    Registrierter Benutzer Avatar von BotX
    Registriert seit
    27.12.13
    Beiträge
    3.451
    Kann ich gerade wirklich nicht gebrauchen. Vom Sundzoll begeistert bin ich auch nicht, aber er schadet mir bestimmt nicht so sehr wie Konflikt #3 vor der schottwegischen Küste.

    Ich weiß aber auch nicht was ich machen könnte, ohne die Situation weiter zu eskalieren.

  9. #249
    Einheitlicher Papst Avatar von Gulaschkanone
    Registriert seit
    06.06.13
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    13.823
    England zur Mäßigung aufrufen, notfalls drastisch. Beide Seiten suchen nach Verbündeten gerade, da bekomm ich live mit. Man muss England isolieren, wenn das friedlich bleiben soll.
    Zitat Zitat von PCGamer über MPs Beitrag anzeigen
    Nun, man packe einen blau-gefärbten Calibas, einen besonders interessant-politisch orientierten Nightmare und einen über alles diskutierenden Einheit in einen TS und man redet während eines Krieges in Stellaris gleichzeitig über Gott und die Welt... oder hört dabei kommunistische Rot-China Musik. :sz:
    Letzter Gewinner einer DET-Runde

    Vom Kurfürst, über Admiral, Jarl, Botschafter und König zum Papst-ein Leben im Civforum.

  10. #250
    Einheitlicher Papst Avatar von Gulaschkanone
    Registriert seit
    06.06.13
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    13.823
    Botx bist du noch aktiv? Wir müssten mal über Heiden reden, da gibts demnächst ne Konferenz.
    Zitat Zitat von PCGamer über MPs Beitrag anzeigen
    Nun, man packe einen blau-gefärbten Calibas, einen besonders interessant-politisch orientierten Nightmare und einen über alles diskutierenden Einheit in einen TS und man redet während eines Krieges in Stellaris gleichzeitig über Gott und die Welt... oder hört dabei kommunistische Rot-China Musik. :sz:
    Letzter Gewinner einer DET-Runde

    Vom Kurfürst, über Admiral, Jarl, Botschafter und König zum Papst-ein Leben im Civforum.

  11. #251
    Registrierter Benutzer Avatar von BotX
    Registriert seit
    27.12.13
    Beiträge
    3.451
    Bin ich, siehe PN.
    Die Konferenz ist aber an mir vorbei gegangen.

  12. #252
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.933
    Brauchst du noch etwas für den Jahreszug?

  13. #253
    Registrierter Benutzer Avatar von BotX
    Registriert seit
    27.12.13
    Beiträge
    3.451
    Nein, den habe ich gerade reingestellt. Ich weiß nur nicht ganz, wie ich die Schulden ordentlich verbuche. Ich hoffe du verstehst, was ich meine.

  14. #254
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.933
    Im Prinzip ist es sinnvoller, vor dem Jahreszug nach Krediten zu fragen; ich habe dir aber letztes Jahr wir erbeten einfach einen Kredit aus dem Inland zusammengestellt. Der betrug 15 500 S, ersetzte also das Defizit von 1415 und lief für 1415 und 1416. Du musst ihn also erst 1417 zurückzahlen, wobei dann zusammen mit den Zinsen 22 300 S zurückzuzahlen sind. Ich würde das auch so belassen, weil keine vorzeitige Rückzahlung vereinbart wurde und das Konsortium sich ziemlich angestrengt hat, die Summe aufzubringen.

  15. #255
    Registrierter Benutzer Avatar von BotX
    Registriert seit
    27.12.13
    Beiträge
    3.451
    Achso. Gut. Dann lege ich die nur zur Seite.

    Ich hatte es so verstanden, dass ich in meinem Etat jetzt 22.000 zurücklegen muss, damit sie zum Jahreswechsel gezahlt werden können und dass danach nochmal eine Rate fällig wird, die in etwa die gleiche Höhe hat.

    So ist es ja besser für mich. Ich ändere dann meinen Zug entsprechend, so dass mein Tilgungsposten nur eine Rücklage für die Tilgung im nächsten Zug ist.

Seite 17 von 18 ErsteErste ... 7131415161718 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •