Seite 3 von 49 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 728

Thema: [ODIN] Revolution im skandinavischen Weißwurstmärchenfinsterforst

  1. #31
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.979
    Don, vielleicht habe ich das etwas schlecht erläutert: Deine Bedienmannschaften und Techniker sind mit der gegenwärtigen Zahl von Geschützen ausgelastet. Du kannst die Schiffe und die Feldartillerie zwar vermieten, aber noch keine neuen aufstellen. Schiffe kannst du natürlich in Auftrag geben, aber die sind dann anfangs noch nicht mit Kanonen bestückt.

  2. #32
    Holz? Marmor! Avatar von Don Armigo
    Registriert seit
    26.03.09
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    17.685
    3000 ründlich zu freien Verfügung, ist das dein Ernst?
    Mal wieder Lust auf ein richtiges mittelalterliches Gemetzel??- dann bist du hier richtig!
    Bayern träumt von Märchenschlössern, bringst du deinen Traum ein?
    Zitat Zitat von Azrael
    Wie sagte schon der alte Fritz? "Sachsen ist wie ein Mehlsack, egal wie oft man draufschlägt, es kommt immer noch etwas heraus."
    Zitat Zitat von Jon Snow Beitrag anzeigen
    :schwaerm: Und Don hat ja schon gesagt, dass Feuer/Ordnung zu ihm passen würde, noch bevor das Reich sich dazu auch noch als fundamentalistisch-militaristische Theokratie entpuppt hat. :p

  3. #33
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.979
    Wie gesagt, du kannst deine Spezialeinheiten durchaus "vermieten". Nur ein Auftragsbau oder zusätzliche Geschütze sind im Augenblick noch nicht möglich.

  4. #34
    Holz? Marmor! Avatar von Don Armigo
    Registriert seit
    26.03.09
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    17.685
    Dazu müsste sie aber erstmal wer mieten wollen.

    Woran liegt das eigentlich?
    Mal wieder Lust auf ein richtiges mittelalterliches Gemetzel??- dann bist du hier richtig!
    Bayern träumt von Märchenschlössern, bringst du deinen Traum ein?
    Zitat Zitat von Azrael
    Wie sagte schon der alte Fritz? "Sachsen ist wie ein Mehlsack, egal wie oft man draufschlägt, es kommt immer noch etwas heraus."
    Zitat Zitat von Jon Snow Beitrag anzeigen
    :schwaerm: Und Don hat ja schon gesagt, dass Feuer/Ordnung zu ihm passen würde, noch bevor das Reich sich dazu auch noch als fundamentalistisch-militaristische Theokratie entpuppt hat. :p

  5. #35
    Einheitlicher Papst Avatar von Gulaschkanone
    Registriert seit
    06.06.13
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    13.855
    Siehe meinen Faden: Für dieses Jahr garantiere ich den Deal, dann muss ich mit dem Parlament reden. Ansonsten stellt sich die Frage, wie deine Truppen nach Irland kommen.
    Zitat Zitat von PCGamer über MPs Beitrag anzeigen
    Nun, man packe einen blau-gefärbten Calibas, einen besonders interessant-politisch orientierten Nightmare und einen über alles diskutierenden Einheit in einen TS und man redet während eines Krieges in Stellaris gleichzeitig über Gott und die Welt... oder hört dabei kommunistische Rot-China Musik. :sz:
    Letzter Gewinner einer DET-Runde

    Vom Kurfürst, über Admiral, Jarl, Botschafter und König zum Papst-ein Leben im Civforum.

  6. #36
    Holz? Marmor! Avatar von Don Armigo
    Registriert seit
    26.03.09
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    17.685
    Per Schiff- so viel wie man eben transportieren kann.
    Mal wieder Lust auf ein richtiges mittelalterliches Gemetzel??- dann bist du hier richtig!
    Bayern träumt von Märchenschlössern, bringst du deinen Traum ein?
    Zitat Zitat von Azrael
    Wie sagte schon der alte Fritz? "Sachsen ist wie ein Mehlsack, egal wie oft man draufschlägt, es kommt immer noch etwas heraus."
    Zitat Zitat von Jon Snow Beitrag anzeigen
    :schwaerm: Und Don hat ja schon gesagt, dass Feuer/Ordnung zu ihm passen würde, noch bevor das Reich sich dazu auch noch als fundamentalistisch-militaristische Theokratie entpuppt hat. :p

  7. #37
    Holz? Marmor! Avatar von Don Armigo
    Registriert seit
    26.03.09
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    17.685
    Ich find über Magnus IX. irgendwie keine Informationen- ist der "echt"?
    Mal wieder Lust auf ein richtiges mittelalterliches Gemetzel??- dann bist du hier richtig!
    Bayern träumt von Märchenschlössern, bringst du deinen Traum ein?
    Zitat Zitat von Azrael
    Wie sagte schon der alte Fritz? "Sachsen ist wie ein Mehlsack, egal wie oft man draufschlägt, es kommt immer noch etwas heraus."
    Zitat Zitat von Jon Snow Beitrag anzeigen
    :schwaerm: Und Don hat ja schon gesagt, dass Feuer/Ordnung zu ihm passen würde, noch bevor das Reich sich dazu auch noch als fundamentalistisch-militaristische Theokratie entpuppt hat. :p

  8. #38
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.979
    Nein, das ging in deinem Fall leider nicht, weil in der Realität seit 1397 die Kalmarer Union zwischen allen drei nordischen Königreichen bestand. Die "echte" Königin war damals Margarete I., aber die hätte dann ja alle drei Länder unter ihrer Herrschaft. Also habe ich die Könige dieser Länder (wie auch viele andere) einfach erfunden.

  9. #39
    Einheitlicher Papst Avatar von Gulaschkanone
    Registriert seit
    06.06.13
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    13.855
    Die Zählung von Hakon macht auch wenig Sinn. 7 Haakons seit 1300?!

    Aber Transport muss nicht simuliert werden? Also zahl ich dir dann die Verluste des Jahres.
    Zitat Zitat von PCGamer über MPs Beitrag anzeigen
    Nun, man packe einen blau-gefärbten Calibas, einen besonders interessant-politisch orientierten Nightmare und einen über alles diskutierenden Einheit in einen TS und man redet während eines Krieges in Stellaris gleichzeitig über Gott und die Welt... oder hört dabei kommunistische Rot-China Musik. :sz:
    Letzter Gewinner einer DET-Runde

    Vom Kurfürst, über Admiral, Jarl, Botschafter und König zum Papst-ein Leben im Civforum.

  10. #40
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.979
    Wen meinst du denn jetzt? Haakon VII. ist doch der norwegische Herrscher?

  11. #41
    Einheitlicher Papst Avatar von Gulaschkanone
    Registriert seit
    06.06.13
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    13.855
    Jap. Mir scheint du hast Olof IV einfach ersetzt? Aber der war doch auch schon Kalmarer Union, wie auch Haakon VI. (Und ich hatte zuerst bei den Schotten geschaut)
    Zitat Zitat von PCGamer über MPs Beitrag anzeigen
    Nun, man packe einen blau-gefärbten Calibas, einen besonders interessant-politisch orientierten Nightmare und einen über alles diskutierenden Einheit in einen TS und man redet während eines Krieges in Stellaris gleichzeitig über Gott und die Welt... oder hört dabei kommunistische Rot-China Musik. :sz:
    Letzter Gewinner einer DET-Runde

    Vom Kurfürst, über Admiral, Jarl, Botschafter und König zum Papst-ein Leben im Civforum.

  12. #42
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.979
    Ich verstehe ehrlich gesagt noch immer nicht so genau, worauf du hinauswillst? An irgendeinem Punkt entwickeln sich reale und bespielte Welt halt auseinander. Die erfundenen Herrscher sind dann meist einfach mit Namen versehen, die als Leitnamen der Dynastie oder des Landes gelten können.

  13. #43
    Einheitlicher Papst Avatar von Gulaschkanone
    Registriert seit
    06.06.13
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    13.855
    Nicht so wichtig. Ich fand die Zählung komisch, aber das ist ja historische Freiheit. Ich geh der Einfachheit halber für meine Dynastie davon aus, dass 1411 zumindest in direkter Linie historisch ist, soweit möglich. Brüder und co. schau ich noch.
    Zitat Zitat von PCGamer über MPs Beitrag anzeigen
    Nun, man packe einen blau-gefärbten Calibas, einen besonders interessant-politisch orientierten Nightmare und einen über alles diskutierenden Einheit in einen TS und man redet während eines Krieges in Stellaris gleichzeitig über Gott und die Welt... oder hört dabei kommunistische Rot-China Musik. :sz:
    Letzter Gewinner einer DET-Runde

    Vom Kurfürst, über Admiral, Jarl, Botschafter und König zum Papst-ein Leben im Civforum.

  14. #44
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.979
    Dein König ist sogar eine historische Figur. Man könnte hier diskutieren, ob das sinnvoll ist (weil sein Vorgänger ja nicht zuletzt wegen gewisser militärischer Misserfolge abgesetzt worden war), aber grundsätzlich wäre ja auch ein anderer Grund denkbar.

  15. #45
    Holz? Marmor! Avatar von Don Armigo
    Registriert seit
    26.03.09
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    17.685
    Zitat Zitat von Jon Snow Beitrag anzeigen
    Nein, das ging in deinem Fall leider nicht, weil in der Realität seit 1397 die Kalmarer Union zwischen allen drei nordischen Königreichen bestand. Die "echte" Königin war damals Margarete I., aber die hätte dann ja alle drei Länder unter ihrer Herrschaft. Also habe ich die Könige dieser Länder (wie auch viele andere) einfach erfunden.
    Dann kann ich dem ja Söhne und Töchter andichten wie ich möchte

    Im Rl will ich Mal 4 oder so, dann hätten wir eine Wilhelm (ist nicht grad ein schwedischer Name, aber mein Urgroßvater hieß so und William ist in Schweden recht bliebt), eine Johanna (Lieblingsname meiner Freundin), einen Vidar (Gott des Waldes) und einen Sigurður (weil schwedisch/isländisch- nordisch- ich hab nachgeschaut),
    Mal wieder Lust auf ein richtiges mittelalterliches Gemetzel??- dann bist du hier richtig!
    Bayern träumt von Märchenschlössern, bringst du deinen Traum ein?
    Zitat Zitat von Azrael
    Wie sagte schon der alte Fritz? "Sachsen ist wie ein Mehlsack, egal wie oft man draufschlägt, es kommt immer noch etwas heraus."
    Zitat Zitat von Jon Snow Beitrag anzeigen
    :schwaerm: Und Don hat ja schon gesagt, dass Feuer/Ordnung zu ihm passen würde, noch bevor das Reich sich dazu auch noch als fundamentalistisch-militaristische Theokratie entpuppt hat. :p

Seite 3 von 49 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •