Seite 30 von 30 ErsteErste ... 202627282930
Ergebnis 436 bis 443 von 443

Thema: [DMS] Emirat von Tunis - Aufblühen des Südens

  1. #436
    Registrierter Benutzer Avatar von Darzumir
    Registriert seit
    13.10.15
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    5.205
    Zitat Zitat von Jon Snow Beitrag anzeigen
    Du meintest einfach den Schwerpunkt, oder? Ja, da wäre eine Finanzierung schon von Nutzen.
    Ich meinte im Prinzip dass stattfinden einer Versammlung / Reichstages der im neu errichteten dafür vorgesehenen Gebäude stattfinden soll. Ich müsste aber immer noch Geld verwenden, damit es stattfindet?

    Zitat Zitat von Carlo Goldoni
    Il mondo è un bel libro, ma poco serve a chi non lo sa leggere.
    Zitat Zitat von Napoleon Bonaparte
    Space we can recover, lost time never.
    Zitat Zitat von Seneca
    Non mortem timemus, sed cogitationem mortis.

  2. #437
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    27.278
    Ein wenig, ja. Natürlich nicht für die Halle und den Vorplatz, aber für Speisen, Getränke, Unterhaltung etc.

  3. #438
    Registrierter Benutzer Avatar von Darzumir
    Registriert seit
    13.10.15
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    5.205
    Wieviel ungefähr?

    Zitat Zitat von Carlo Goldoni
    Il mondo è un bel libro, ma poco serve a chi non lo sa leggere.
    Zitat Zitat von Napoleon Bonaparte
    Space we can recover, lost time never.
    Zitat Zitat von Seneca
    Non mortem timemus, sed cogitationem mortis.

  4. #439
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    27.278
    Irgendetwas zwischen 5000 und 25000 S? Keine Ahnung, es kommt halt auch darauf an, wie mondän das Ganze sein soll.

  5. #440
    Registrierter Benutzer Avatar von Darzumir
    Registriert seit
    13.10.15
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    5.205
    Zitat Zitat von Darzumir Beitrag anzeigen
    Emirat von Tunis - Jahreszug für das Jahr 1426
    Staatsoberhaupt: Emir Chalid Yazid III (51 Jahre alt)

    Schwerpunkt:
    Die große Versammlung:
    - Der Emir lädt seinen Adel, den Klerus und die Sufiorden zum kommenden Reichstag ein, die Anfang März starten soll. Folgende Punkte sollen bisher besprochen werden (wobei der Emir auf Anfrage seitens einer der geladenen Parteien Punkte hinzufügen würde):
    1. Die Universität del cosmo und die Religionszugehörigkeit der Professoren
    2. Besprechung über eine stärkere Zentralisierung des Emirats
    3. Einführung eines permanenten Haushaltspostens für Wohltätige Zwecke (Kurz: dauerhaft (wie Feste Zuwendungen) Geld in Wohltätigkeitsorganisationen (Sufiorden) investieren)
    4. Mögliche Bauprojekte für die Zukunft
    5. Sonstige eingereichten Punkte der anderen Parteien.
    Kosten: 25.000 S

    Militär:
    Verfügbare Minghan: 1,4 (effektiv 1,4) arabischer Art, 2,4 (effektiv 2,4) Kamelreiter
    Verfügbare Hilfstruppen: 1,1 (effektiv 1,1) LN, 0,8 BS, 1,8 PL (effektiv 1,8)
    Verfügbare Vasallenaufgebote: 2,5 (effektiv 2,5) Minghan berberische Kamelreiter
    Andere verfügbare Einheiten: 10 Schiffe mit je 25 Mann Besatzung, 10 Schiffe mit je 50 Mann Besatzung, 4 Schiffe mit je 100 Mann Besatzung, 1 Schiff mit 200 Mann Besatzung
    einberufene Truppen: /
    gekaufte Belagerungsgeräte: /
    gekaufte Schiffe: 20 Schiffe mit je 50 Mann Besatzung, 10 Schiffe mit je 25 Mann Besatzung
    Kosten: 75.000 S

    Söldner: 200 Reiter, 200 SN, 300 LN, 200 BS, 100 PL
    Ausgaben: 27.000 S + 35.000 S (Söldner)

    Sonstiges:
    - Unterhalt Marine Akademie
    Kosten: 10.000 S

    - Ausbau Universität del cosmo. (57.358 / 500.000)

    - Ausbau der Marineakademie in Tunis. (100.000 / 200.000)
    Kosten: 58.300 S

    - Ausbau des Schiffzubehörs auf Malta (100.000 / 500.000)

    - Förderung des Fischfang
    (100.000 / 100.000)
    Kosten: 45.750 S

    - Der Vertrag mit dem Söldnerregiment wird für 5 Jahre verlängert.

    Finanzen:

    Alte Rücklagen: 4.500 S
    Alte Schulden: 142.850 S

    Bezahlte Tribute: 25.000 S
    Feste Zuwendungen (letztes Jahr): 60.000 S
    Feste Zuwendungen (dieses Jahr): 60.000 S
    Präsenz in Sarai: 3.000 S
    Zinszahlung an das Kalifat: 7.142 S
    Kreditrückzahlung an das Kalifat: 42.850 S

    Einnahmen: 450.000 S + 4.500 S Rücklagen
    Ausgaben: 414042 S

    Neue Rücklagen: 40.458 S
    Neue Schulden: 100.000 S Kalifat (5% Zinseszins)
    Diese Abgabe wäre also so in Ordnung?

    Zitat Zitat von Carlo Goldoni
    Il mondo è un bel libro, ma poco serve a chi non lo sa leggere.
    Zitat Zitat von Napoleon Bonaparte
    Space we can recover, lost time never.
    Zitat Zitat von Seneca
    Non mortem timemus, sed cogitationem mortis.

  6. #441
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    27.278
    2. könntest du vielleicht noch etwas erläutern. Was meint "Zentralisierung" genau?

  7. #442
    Registrierter Benutzer Avatar von Darzumir
    Registriert seit
    13.10.15
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    5.205
    Zitat Zitat von Darzumir Beitrag anzeigen
    Emirat von Tunis - Jahreszug für das Jahr 1426
    Staatsoberhaupt: Emir Chalid Yazid III (51 Jahre alt)

    Schwerpunkt:
    Die große Versammlung:
    - Der Emir lädt seinen Adel, den Klerus und die Sufiorden zum kommenden Reichstag ein, die Anfang März starten soll. Folgende Punkte sollen bisher besprochen werden (wobei der Emir auf Anfrage seitens einer der geladenen Parteien Punkte hinzufügen würde):
    1. Die Universität del cosmo und die Religionszugehörigkeit der Professoren
    2. Einführung eines permanenten Haushaltspostens für Wohltätige Zwecke (Kurz: dauerhaft (wie Feste Zuwendungen) Geld in Wohltätigkeitsorganisationen (Sufiorden) investieren)
    3. Mögliche Bauprojekte für die Zukunft
    4. Sonstige eingereichten Punkte der anderen Parteien.
    Kosten: 25.000 S

    Militär:
    Verfügbare Minghan: 1,4 (effektiv 1,4) arabischer Art, 2,4 (effektiv 2,4) Kamelreiter
    Verfügbare Hilfstruppen: 1,1 (effektiv 1,1) LN, 0,8 BS, 1,8 PL (effektiv 1,8)
    Verfügbare Vasallenaufgebote: 2,5 (effektiv 2,5) Minghan berberische Kamelreiter
    Andere verfügbare Einheiten: 10 Schiffe mit je 25 Mann Besatzung, 10 Schiffe mit je 50 Mann Besatzung, 4 Schiffe mit je 100 Mann Besatzung, 1 Schiff mit 200 Mann Besatzung
    einberufene Truppen: /
    gekaufte Belagerungsgeräte: /
    gekaufte Schiffe: 20 Schiffe mit je 50 Mann Besatzung, 10 Schiffe mit je 25 Mann Besatzung
    Kosten: 75.000 S

    Söldner: 200 Reiter, 200 SN, 300 LN, 200 BS, 100 PL
    Ausgaben: 27.000 S + 35.000 S (Söldner)

    Sonstiges:
    - Unterhalt Marine Akademie
    Kosten: 10.000 S

    - Ausbau Universität del cosmo. (57.358 / 500.000)

    - Ausbau der Marineakademie in Tunis. (100.000 / 200.000)
    Kosten: 58.300 S

    - Ausbau des Schiffzubehörs auf Malta (100.000 / 500.000)

    - Förderung des Fischfang
    (100.000 / 100.000)
    Kosten: 45.750 S

    - Der Vertrag mit dem Söldnerregiment wird für 5 Jahre verlängert.

    Finanzen:

    Alte Rücklagen: 4.500 S
    Alte Schulden: 142.850 S

    Bezahlte Tribute: 25.000 S
    Feste Zuwendungen (letztes Jahr): 60.000 S
    Feste Zuwendungen (dieses Jahr): 60.000 S
    Präsenz in Sarai: 3.000 S
    Zinszahlung an das Kalifat: 7.142 S
    Kreditrückzahlung an das Kalifat: 42.850 S

    Einnahmen: 450.000 S + 4.500 S Rücklagen
    Ausgaben: 414042 S

    Neue Rücklagen: 40.458 S
    Neue Schulden: 100.000 S Kalifat (5% Zinseszins)
    Geht die Abgabe so in Ordnung?

    Zitat Zitat von Carlo Goldoni
    Il mondo è un bel libro, ma poco serve a chi non lo sa leggere.
    Zitat Zitat von Napoleon Bonaparte
    Space we can recover, lost time never.
    Zitat Zitat von Seneca
    Non mortem timemus, sed cogitationem mortis.

  8. #443
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    27.278

Seite 30 von 30 ErsteErste ... 202627282930

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •