Seite 21 von 21 ErsteErste ... 111718192021
Ergebnis 301 bis 305 von 305

Thema: [DMS] Emirat von Tunis - Aufblühen des Südens

  1. #301
    Registrierter Benutzer Avatar von Darzumir
    Registriert seit
    13.10.15
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    4.679
    Zitat Zitat von Jon Snow Beitrag anzeigen
    Dann wäre das doch eine Möglichkeit. Was soll es denn bewirken?
    Anbau von Holz zum Bau von Häusern, Möbeln u.ä. sowie um brachliegendes Land, wenn es denn soetwas gibt, möglichst wieder fruchtbar zu machen, bestenfalls. Und natürlich soll der Anbau der Bäume auch dazu dienen um die aktuellen Waldbestände des Emirats zu erhalten bzw. zu vergrößern. Die Früchte des Sanddorns wiederrum können als hochwertige Nahrungsquelle genutzt werden. Aus dem Holz des Sanddorns kann man auch Färbemittel herstellen (ist nebenbei auch ein guter Brennstoff)
    Es gibt also so einige Dinge die die Bäume und Sträucher bewirken sollten.
    Geändert von Darzumir (07. November 2019 um 16:04 Uhr)

    Zitat Zitat von Arno Schmidt
    Es gibt keine Seligkeit ohne Bücher.
    Zitat Zitat von Charles-Guillaume Étienne
    If you want something done right, do it yourself.
    Zitat Zitat von Seneca
    Non mortem timemus, sed cogitationem mortis.

  2. #302
    Registrierter Benutzer Avatar von Darzumir
    Registriert seit
    13.10.15
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    4.679
    Nur Jon:
    Achtung Spoiler:
    Eine Delegation ist ja im Sultanat eingetroffen ich kann also frei mit Ägypten sprechen, richtig? Folgendes soll ihnen dann mitgeteilt werden:
    Zur Verbesserung der Beziehungen würde das Emirat gerne mit dem Sultanat einen Vertrag schließen der den sicheren Handel zwischen unseren Staaten garantiert. Diesbezüglich sei gesagt das sich auch das Kalifat am Handelsvertrag beteiligen würde (also ein Vertrag zwischen dem Emirat, dem Kalifat und dem Sultanat dann Jon).

    Zitat Zitat von Arno Schmidt
    Es gibt keine Seligkeit ohne Bücher.
    Zitat Zitat von Charles-Guillaume Étienne
    If you want something done right, do it yourself.
    Zitat Zitat von Seneca
    Non mortem timemus, sed cogitationem mortis.

  3. #303
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.146
    Zitat Zitat von Darzumir Beitrag anzeigen
    Nur Jon:
    Achtung Spoiler:
    Eine Delegation ist ja im Sultanat eingetroffen ich kann also frei mit Ägypten sprechen, richtig? Folgendes soll ihnen dann mitgeteilt werden:
    Zur Verbesserung der Beziehungen würde das Emirat gerne mit dem Sultanat einen Vertrag schließen der den sicheren Handel zwischen unseren Staaten garantiert. Diesbezüglich sei gesagt das sich auch das Kalifat am Handelsvertrag beteiligen würde (also ein Vertrag zwischen dem Emirat, dem Kalifat und dem Sultanat dann Jon).

    Achtung Spoiler:
    Im Prinzip hätte man nichts dagegen, möchte aber auch über politische Fragen sprechen. Man hatte im vergangenen Jahr den Eindruck, dass eine Übereinkunft zwischen Tunis und dem Papst besteht. Können die Gesandten etwas dazu sagen?

  4. #304
    Registrierter Benutzer Avatar von Darzumir
    Registriert seit
    13.10.15
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    4.679
    Zitat Zitat von Jon Snow Beitrag anzeigen
    Achtung Spoiler:
    Im Prinzip hätte man nichts dagegen, möchte aber auch über politische Fragen sprechen. Man hatte im vergangenen Jahr den Eindruck, dass eine Übereinkunft zwischen Tunis und dem Papst besteht. Können die Gesandten etwas dazu sagen?
    Achtung Spoiler:
    In der Tat trat der Papst an den Emir heran und bat diesen die Region Cyrenika unter den Schutz des Emirats zu stellen, da der Emir bereits vorher die in Schutznahme der Region in Betracht zog kam es ihm natürlich gelegen das bereits das Einverständnis einer der beiden Parteien vorlag weswegen er sich schließlich entschloss beim Sultanat anzufragen ob jenes ebenfalls einverstanden wäre. Das die Situation im Verlauf so eskaliert ist bedauert der Emir zutiefst, möchte aber sicherstellen, dass klar ist, dass die Entspannung der Situation und Sicherheit der Bevölkerung der Region Cyrenika zu jederzeit große Bedeutung hatte. Offensichtlich wollte der Emir das Leid der Glaubensbrüder so gut wie irgend möglich lindern und die mit dem Leid einhergehenden Opfer verhindern. Wie bereits gesagt bedauert der Emir es zutiefst, dass jenes nicht komplett gelang, der Emir garantiert aber, dass keinesfalls eine engere Beziehung mit dem Papst besteht als das jener an ihn herantrat und letztendlich den Emir in seinem Entschluss festigte. Daher möchte der Emir die durch seine Fehlentscheidungen geschädigten Beziehungen wieder reparieren und das Band zwischen den Ländern stärken.

    Zitat Zitat von Arno Schmidt
    Es gibt keine Seligkeit ohne Bücher.
    Zitat Zitat von Charles-Guillaume Étienne
    If you want something done right, do it yourself.
    Zitat Zitat von Seneca
    Non mortem timemus, sed cogitationem mortis.

  5. #305
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.146
    Achtung Spoiler:
    Wie gesagt, man ist für eine Handelsvereinbarung offen.

Seite 21 von 21 ErsteErste ... 111718192021

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •