Seite 1 von 21 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 305

Thema: [DMS] Emirat von Tunis - Aufblühen des Südens

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von Darzumir
    Registriert seit
    13.10.15
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    4.679

    [DMS] Emirat von Tunis - Aufblühen des Südens

    Alle nicht eingeladenen Spieler, RAUS. Danke.



    Stammbaum:
    Makram Abu Yazid (verstorben) verheiratet mit Hakima Yazid (74 Jahre alt, verwitwet)
    Kinder:
    Chalid Yazid (44 Jahre alt) verheiratet mit Genna Yazid (44 Jahre alt)
    |
    Emir Aadil Yazid (38 Jahre alt) verheiratet mit Dilara Yazid (35 Jahre alt)
    Kinder:
    Kronprinz Kaddour Yazid (3 Jahre alt) (männlich)
    |
    Abadi Yazid (28 Jahre alt) (männlich)
    Abd-al-Qadir Yazid (45 Jahre alt) (männlich)
    Fadi Yazid (19 Jahre alt) (männlich)
    Ablah Yazid (34 Jahre alt) (weiblich)
    Adeeba Yazid (49 Jahre alt) (weiblich)
    Saavik Yazid (19 Jahre alt) (weiblich)
    Geändert von Darzumir (18. August 2019 um 15:09 Uhr)

    Zitat Zitat von Arno Schmidt
    Es gibt keine Seligkeit ohne Bücher.
    Zitat Zitat von Charles-Guillaume Étienne
    If you want something done right, do it yourself.
    Zitat Zitat von Seneca
    Non mortem timemus, sed cogitationem mortis.

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von Darzumir
    Registriert seit
    13.10.15
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    4.679
    Eingeladen sind:
    - Khanat Schwaben
    - Khanat Hellas
    - Sultanat von Izmir
    - Khanat Böhmen
    - Despotat Trapezunt
    - Königreich England
    Geändert von Darzumir (15. August 2019 um 21:06 Uhr)

    Zitat Zitat von Arno Schmidt
    Es gibt keine Seligkeit ohne Bücher.
    Zitat Zitat von Charles-Guillaume Étienne
    If you want something done right, do it yourself.
    Zitat Zitat von Seneca
    Non mortem timemus, sed cogitationem mortis.

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von Darzumir
    Registriert seit
    13.10.15
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    4.679
    Emirat von Tunis - Jahreszug für das Jahr 1421
    Staatsoberhaupt: Emir Aadil Yazid II (39 Jahre alt)

    Schwerpunkt:
    12. August 1419: Eine in der Wüste vom Wege abgekommene Karawane der Berber aus dem Emirat Tunis berichtet nach ihrer glücklichen Heimkehr von der Entdeckung einer offenbar sehr reichhaltigen Salzpfanne. Leider scheint sie in einer eher abgelegenen Gegen der Sahara zu liegen, so dass man wohl zunächst eine geeignete Route finden müsste, auf der man das begehrte Gut in größerem Maße transportieren kann. Auch mit den Berbern vor Ort sollte eine Einigung getroffen werden.
    - Suche nach einer geeigneten Route sowie Reise des Emirs zu den dortigen Berbern für den Beginn von Verhandlungen mit den Berbern
    Kosten: 55.000 S

    Militär:
    Verfügbare Minghan: 1,5 (effektiv 1,5) arabischer Art, 2,5 (effektiv 2,5) Kamelreiter
    Verfügbare Hilfstruppen: 1,2 LN, 0,8 BS, 2,0 PL
    Verfügbare Vasallenaufgebote: 2,5 (effektiv 2,3) Minghan berberische Kamelreiter
    Andere verfügbare Einheiten: 10 Schiffe mit je 25 Mann Besatzung, 10 Schiffe mit je 50 Mann Besatzung, 4 Schiffe mit je 100 Mann Besatzung, 1 Schiff mit 200 Mann Besatzung
    einberufene Truppen: /
    gekaufte Belagerungsgeräte: /
    gekaufte Schiffe: /
    Ausgaben: 27.000 S

    Sonstiges:
    - Ausbau des Hafens auf Malta. (900.000 / 1.000.000)
    Kosten: 100.000 S

    - Ausbau der Adelsschulen. (100.000 / 300.000)
    Kosten: 50.000 S

    - Stand Ausbau und Erforschung königlicher Dattelpalmplantagen (9.500 / 100.000)

    - Entsendung einer diplomatischen Delegation ins Sultanat Ägypten zur Besprechung weiterer Beziehungen.

    Finanzen:

    Alte Rücklagen: 7.000 S
    Alte Schulden: 180.000 S

    Bezahlte Tribute: 25.000 S
    Feste Zuwendungen (letzes Jahr): 90.000 S
    Feste Zuwendungen (dieses Jahr): 90.000 S
    Präsenz in Sarai: 3.000 S
    Zinszahlung an das Kalifat: 9.000 S
    Kreditrückzahlung: 3.850 S

    Einnahmen: 370.000 S
    Ausgaben: 362.850 S

    Neue Rücklagen: 7.150 S
    Neue Schulden: 180.000 S Kalifat (5% Zinseszins)
    Geändert von Darzumir (21. Oktober 2019 um 22:04 Uhr)

    Zitat Zitat von Arno Schmidt
    Es gibt keine Seligkeit ohne Bücher.
    Zitat Zitat von Charles-Guillaume Étienne
    If you want something done right, do it yourself.
    Zitat Zitat von Seneca
    Non mortem timemus, sed cogitationem mortis.

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Darzumir
    Registriert seit
    13.10.15
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    4.679

    Verträge - Absprachen

    Keine Mitspieler:
    Achtung Spoiler:
    Freundschaftsvertrag Afrikanischer Länder
    1. Die Vertragspartner, das Khanat v. Ägypten, das Kalifat v. Cordoba und Marrakesch sowie das Emirat v. Tunis, bekunden ihr Interesse an einer gemeinsamen Zusammenarbeit und beschließen daher folgendes.
    2. Sie beschließen sich gegenseitig bei der Bekämpfung v. Piraten u. Banditen / Gesetzlosen zu helfen.
    3. Sie versprechen, dass sie die Händler der anderen Vertragspartner nicht benachteiligen.
    Inkraft getreten: 1412

    Verteidigungsbündnis der Nordafrikanischen Staaten
    1.1 Das Kalifat von Cordoba und Marrakesch, im folgenden Vertragspartner genannt, beschließen ein Verteidigungsbündnis abzuschließen um die Souverinität beider Staaten zu garantieren und notfalls zu verteidigen.
    1.2 Die Vertragspartner verpflichten sich das Gebiet des jeweils anderen Vertragspartner, im Falle eines Einmarschs durch Truppen eines anderen Staates, zu verteidigen.
    1.3. Die Vertragspartner verpflichten sich im Falle einer Rebellion beim jeweils anderen Vetragspartner jenen bestmöglich zu unterstützen um die Stabilität und Souverinität des Vetragspartners zu wahren.
    1.4 Die Vertragspartner beschließen zu diesem Zweck regelmäßig gemeinsame Truppenübungen, sowohl zu Land als auch zu See, durchzuführen.
    Inkraft getreten: 1413
    Geändert von Darzumir (05. Dezember 2018 um 20:25 Uhr)

    Zitat Zitat von Arno Schmidt
    Es gibt keine Seligkeit ohne Bücher.
    Zitat Zitat von Charles-Guillaume Étienne
    If you want something done right, do it yourself.
    Zitat Zitat von Seneca
    Non mortem timemus, sed cogitationem mortis.

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von Darzumir
    Registriert seit
    13.10.15
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    4.679
    Runde 1:
    Achtung Spoiler:


    Land; Bevölkerung; Steuereinnahmen (in S); Sonstige Einkommen (in S); Rücklagen (in S);Schulden (in S); fehlende Fron (in S); Tribut (in S);Feste Zuwendungen (in S); Mingghan;Hilftruppen;Vasallen;Andere
    Ungarn; 1160000;180000;;0;; 0;0;70000;8,6/12,4 Mong; 2,0 Reg LN | 1,5 Reg BS | 2,0 Reg PL; 1,5 Euro(kro.);
    Böhmen; 3740000; 430000;; 0;; 0;0; 170000; 0,0/1,0 Mong | 1,3/1,5 Euro; 2,5 Reg SN | 3,0 Reg | 2,0 Reg BS |1,0 Reg PL; ; 1,5 BLGReg
    Hellas; 4400000; 660000;;200000 ;; 0; 0; 15000;1,1/1,5 Mong;1,4/1,5 LN |1,5 BS | 0,7/1,0 PL; 1,5 Ming (mak. +alb.);Schiffe: 3 x 150 Mann | 10 x 100 Mann | 2 x 50 Mann |2 x 250 Mann (venez.) |2 x 150 Mann (venez.) |8 x 50 Mann (venez.)
    Hessen; 450000; 90000; 25000; 0;; 0; 0; 15000; 1,4/1,5 Mong; 0,5 Reg LN | 0,6 Reg BS | 0,5 Reg PL;; 1,0 BLGReg
    Schwaben; 570000; 110000;; 0;; 0; 0; 10000; 2,4/2,5 Mong; 1,5 Reg LN | 0,5 Reg BS | 0,5 Reg PL; 0,5 Reg SN (schweiz.);
    Bayern; 450000; 30000;;0;;0;0;5000;4,3/5,5 Mong; 0,3/1,0 Reg LN | 0,1/0,5 Reg PL;;
    Tirol; 590000; 457000;;0;; 0; 0; 100000; 0,4/0,5 Mong;2,0 Reg BS | 1,0 Reg PL; 1,0 Reg SN (schweiz.);
    Syrien; 4800000; 505000;;0;; 0; 0; 50000; 4,0/4,5 Mong; 1,5 Reg SN|1,5 Reg LN|2,5 Reg BS|3,0 Reg PL; 2,5 arab. Kamelreiter;1,5 BLGReg|Schiffe: 5 x 100 Mann|10 x 50 Mann
    Ägypten; 9700000; 725000;; 0;; 0; 0;220000; 2,8/3,5 Mong | 3,8/4,0 Kamelreiter;1,0 Reg SN|7,5 Reg LN|2,5 Reg BS|4,5 Reg PL; 4,5 arab. Kamelreiter;Schiffe: 5 x 150 Mann| 10 x 100 Mann|10 x 50 Mann
    Burgund;6700000; 740000;; 0;;0;150000;150000;8,1/8,5 Euro;1,0 Reg SN|4,0 Reg LN|1,5 Reg BS|1,0 Reg PL; 1,0 Reg SN (schweiz.);4,5 BLGReg
    Frankreich; 13300000;790000;;0;;0;500000;150000;13,7/15,9 Euro;2,2 Reg SN|11,0 Reg LN|3,7 Reg BS|1,5 Reg PL;1,5 Reg SN (schweiz.);1,5 BLGReg|Schiffe: 5 x 100 Mann|10 x 50 Mann
    England; 7700000; 595000;;0;;0;250000; 120000;5,4/5,5 Euro;2,0 Reg SN|4,0 Reg LN|11,5 Reg BS|1,0 Reg PL;2,5 BS (walis.);1,5 BLGReg|Schiffe: 10 x 100 Mann|10 x 50 Mann
    Schottland u. Norwegen;950000;115000;;0;;0;15000;15000;0,5 Euro;2,5 Reg SN|2,5 Reg LN|2,5 Reg BS|1,0 Reg PL;;Schiffe: 2 x 50 Mann|3 x 25 Mann
    Dänemark; 1600000; 155000;;0;;0;15000;10000;2,4/2,5 Mong|1,5 Euro;0,5 Reg SN|2,0 Reg LN|1,0 Reg BS|1,0 Reg PL;;Schiffe: 5 x 50 Mann|5 x 25 Mann
    Schweden;1200000;55000;;0;;0;25000;5000;1,3/1,5 Euro;1,5 Reg SN|1,5 Reg LN|1,0 Reg BS|0,5 Reg PL;1,0 Reg PL (fin.);1 FAReg|Schiffe: 4 x 25 Mann
    Italien; 6700000; 850000;;0;;0;250000;75000;4,4/4,5 Euro;5,5 Reg SN|7,5 Reg LN|4,5 Reg BS|1,0 Reg PL;2,0 Reg SN (schweiz.);3,0 BLGReg|Schiffe: 5 x 100 Mann|15 x 50 Mann
    Heiliger Stuhl; 850000;75000;595000;0;;0;0;220000;1,5 Euro;2,0 Reg LN|0,5 Reg BS;1,5 Mong|2,5 Euro|2,0 SN (Petrusstreiter);Schiffe: 9 x 25 Mann
    Johanniterorden; 550000;90000;475000;0;;0;0;15000;8,4/8,5 Euro;1,0 Reg SN|2,0 Reg LN|2,0 Reg BS|0,5 Reg PL;2,0 Euro (span.)|2,0 Reg LN (span.);Schiffe: 10 x 50 Mann
    Mainz; 250000; 90000;105000;0;;0;10000;50000;1,4/1,5 Euro;1,0 Reg LN|1,0 Reg BS|0,5 Reg PL;2,5 Euro|1,0 Reg SN (schweiz.);
    Venedig;180000;275000;;0;;0;100000;55000;0,3/0,5 Euro;2,0 Reg SN|1,0 Reg LN|1,0 Reg BS;1,0 Reg BS (kret.)|2,0 PL (dalm. + alb.);Schiffe: 2 x 200 Mann|4 x 150 Mann|12 x 100 Mann|12 x 50 Mann
    Hanse;450000;455000;10000;0;;0;120000;15000;;2,0 Reg SN|3,5 Reg LN|2,0 Reg BS;2,0 Euro (Deu. Orden);Schiffe: 10 x 100 Mann|10 x 50 Mann|10 x 25 Mann
    Cordoba u. Marrakesch; 7400000;880000;;0;;0;75000;160000;7,9/8,5 arabisch;2,0 Reg SN|8,5 Reg LN|5,5 Reg BS|2,5 Reg PL;4,0 Minghan (berberisch);2,0 BLGReg|Schiffe: 5 x 100 Mann|10 x 50 Mann|10 x 25 Mann
    Izmir; 7500000;490000;;0;;0;150000;120000;7,1/7,5 arabisch;2,0 Reg SN|3,0 Reg LN|5,0 Reg BS|2,5 Reg PL;2,5 Euro (bulgar. + serb.)|2,5 Reg SN (griech.)|1,5 Reg LN (griech.)|Schiffe: 5 x 100 Mann (griech. Feuer)|10 x 50 Mann (griech. Feuer);4,0 BLGReg (griech. Feuer)
    Tunis; 1800000; 270000;;0;;0;25000; 90000;1,2/1,5 arabisch|2,4/2,5 Kamelreiter;1,0 Reg LN|1,0 Reg BS|2,0 Reg PL;2,5 Kamelreiter (berber.);Schiffe: 5 x 25 Mann
    Despostat Trapezunt; 850000;120000;;0;;0;50000; 30000;1,2/1,5 arabisch|1,3/1,5 Euro|1,0/1,5 Mong;1,0 Reg LN|1,0 Reg BS|2,0 Reg PL;;0,5 BLGReg|Schiffe: 4 x 25 Mann (griech. Feuer)



    Runde 2:

    Achtung Spoiler:


    Land; Bevölkerung; Steuereinnahmen (in S); Sonstige Einkommen (in S); Rücklagen (in S);Schulden (in S); fehlende Fron (in S); Tribut (in S);Feste Zuwendungen (in S); Mingghan;Hilftruppen;Vasallen;Andere
    Ungarn; 1250000;230000;;60500;; -8500;0;40000;11,5/12,5 Mong; 2,0 Reg LN | 1,5 Reg BS | 2,0 Reg PL; 1,5 Euro(kro.);
    Böhmen; 3700000; 740000;; 31000;; -6000;0; 135000; 1,0 Mong | 1,5 Euro; 2,5 Reg SN | 3,0 Reg | 2,0 Reg BS |1,0 Reg PL; ; 1,5 BLGReg
    Hellas; 4400000; 490000;;37000 ;; 0; 0; 75000;1,0/1,5 Mong;1,1/1,5 LN |1,5 BS | 0,3/1,0 PL; 1,5 Ming (mak. +alb.);Schiffe: 3 x 150 Mann | 10 x 100 Mann | 2 x 50 Mann | 1 x 150 Mann (venez.) | 6 x 50 Mann (venez.)
    Hessen; 450000; 150000; 25000; 7;; 0; 0; 15000; 1,5 Mong; 0,6 Reg LN | 0,6 Reg BS | 0,5 Reg PL;; 1,0 BLGReg
    Schwaben; 570000; 105000;; 25000;; 0; 0; 10000; 2,4/2,5 Mong; 1,5 Reg LN | 0,5 Reg BS | 0,5 Reg PL; 0,5 Reg SN (schweiz.);
    Bayern; 450000; 55000;;0;;0;0;5000;4,6/5,5 Mong; 0,6/1,0 Reg LN | 0,3/0,5 Reg PL;;
    Tirol; 590000; 550000;;57000;; 0; 0; 100000; 0,5 Mong;2,0 Reg BS | 1,0 Reg PL; 1,0 Reg SN (schweiz.);
    Syrien; 4900000; 750000;;220000;; 0; 0; 150000; 4,3/4,5 Mong; 1,5 Reg SN|1,5 Reg LN|2,5 Reg BS|3,0 Reg PL; 2,5 arab. Kamelreiter|0,2 Mong|0,5 Reg BS saramitisch;1,5 BLGReg|Schiffe: 10 x 100 Mann|20 x 50 Mann
    Ägypten; 9700000; 790000;; 20000;; 0; 0;220000; 3,1/3,5 Mong | 4,0 Kamelreiter;1,0 Reg SN|7,5 Reg LN|2,5 Reg BS|4,5 Reg PL; 4,5 arab. Kamelreiter;Schiffe: 5 x 150 Mann| 10 x 100 Mann|10 x 50 Mann
    Burgund;6700000; 670000;; 117000;;0;150000;150000;8,4/8,5 Euro;1,0 Reg SN|4,0 Reg LN|1,5 Reg BS|1,0 Reg PL; 1,0 Reg SN (schweiz.);4,5 BLGReg
    Frankreich; 13300000;880000;;105000;;0;500000;150000;14,4/15,9 Euro;2,2 Reg SN|11,0 Reg LN|3,7 Reg BS|1,5 Reg PL;1,5 Reg SN (schweiz.);1,5 BLGReg|Schiffe: 5 x 100 Mann|10 x 50 Mann
    England; 7700000; 370000;;100000;;0;250000; 120000;2,7/5,1 Euro;0,8/1,8 Reg SN|1,7/3,5 Reg LN|7,8/11,3 Reg BS|0,7/1,0 Reg PL;1,7/2,5 BS (walis.);1,1 BLGReg|Schiffe: 10 x 100 Mann|10 x 50 Mann
    Schottland u. Norwegen;950000;95000;;0;1000;0;15000;20000;0,4/0,5 Euro;2,4/2,5 Reg SN|2,1/2,5 Reg LN|2,4 Reg BS|0,9/1,0 Reg PL;;Schiffe: 4 x 50 Mann|1 x 25 Mann|2 x 25 Mann (isländ.)
    Dänemark; 1650000; 165000;;5000;;0;15000;10000;2,4/2,5 Mong|1,5 Euro;0,5 Reg SN|2,0 Reg LN|1,0 Reg BS|1,0 Reg PL;;Schiffe: 3 x 100 Mann|6 x 50 Mann|10 x 25 Mann
    Schweden;1150000;65000;550;4600;;0;25000;5000;1,4/1,5 Euro;1,4/1,5 Reg SN|1,3/1,5 Reg LN|0,8/1,0 Reg BS|0,5 Reg PL;1,0 Reg PL (fin.);0,7 FAReg|Schiffe: 4 x 25 Mann
    Italien; 6750000; 970000;;125000;;-100000;250000;75000;4,4/4,5 Euro;5,5 Reg SN|7,5 Reg LN|4,5 Reg BS|1,0 Reg PL;2,0 Reg SN (schweiz.);3,0 BLGReg|Schiffe: 5 x 100 Mann|15 x 50 Mann
    Heiliger Stuhl; 850000;110000;770000;15500;;0;0;220000;1,5 Euro;2,0 Reg LN|0,5 Reg BS;1,5 Mong|2,5 Euro|2,0 SN (Petrusstreiter);Schiffe: 9 x 25 Mann
    Johanniterorden; 550000;110000;510000;74000;;0;0;15000;8,5 Euro;1,0 Reg SN|2,0 Reg LN|2,0 Reg BS|0,5 Reg PL;2,0 Euro (span.)|2,0 Reg LN (span.);Schiffe: 10 x 50 Mann
    Mainz; 255000; 120000;110000;65000;;0;10000;50000;1,4 Euro;1,0 Reg LN|1,0 Reg BS|0,5 Reg PL;2,5 Euro|1,0 Reg SN (schweiz.);
    Venedig;180000;470000;;1000;;0;100000;55000;0,4/0,5 Euro;2,0 Reg SN|1,0 Reg LN|1,0 Reg BS;1,0 Reg BS (kret.)|2,0 PL (dalm. + alb.);Schiffe: 2 x 200 Mann|4 x 150 Mann|12 x 100 Mann|12 x 50 Mann
    Hanse;450000;440000;10000;75000;;0;120000;15000;;2,0 Reg SN|3,5 Reg LN|2,0 Reg BS;2,0 Euro (Deu. Orden);Schiffe: 10 x 200 Mann|10 x 100 Mann|9 x 50 Mann|9 x 25 Mann
    Cordoba u. Marrakesch; 7400000;850000;;72500;;0;75000;160000;8,1/8,5 arabisch;1,9/2,0 Reg SN|8,1/8,5 Reg LN|5,4/5,5 Reg BS|2,5 Reg PL;4,0 Minghan (berberisch);2,0 BLGReg|Schiffe: 10 x 100 Mann|15 x 50 Mann|20 x 25 Mann
    Izmir; 7500000;660000;;11250;;0;150000;120000;7,4/7,5 arabisch;2,0 Reg SN|3,0 Reg LN|5,0 Reg BS|2,5 Reg PL;2,5 Euro (bulgar. + serb.)|2,5 Reg SN (griech.)|1,5 Reg LN (griech.)|Schiffe: 5 x 100 Mann (griech. Feuer)|10 x 50 Mann (griech. Feuer);4,0 BLGReg (griech. Feuer)
    Tunis; 1800000; 385000;50000;0;;0;25000; 100000;1,4/1,5 arabisch|2,3/2,5 Kamelreiter;1,0 Reg LN|1,0 Reg BS|2,0 Reg PL;2,5 Kamelreiter (berber.);Schiffe: 5 x 25 Mann
    Despostat Trapezunt; 850000;370000;;8000;;0;50000; 30000;1,3/1,5 arabisch|1,4/1,5 Euro|1,2/1,5 Mong;1,0 Reg LN|1,0 Reg BS|2,0 Reg PL;;0,5 BLGReg|Schiffe: 4 x 25 Mann (griech. Feuer)



    Runde 3:

    Achtung Spoiler:


    Land; Bevölkerung; Steuereinnahmen (in S); Sonstige Einkommen (in S); Rücklagen (in S);Schulden (in S); fehlende Fron (in S); Tribut (in S);Feste Zuwendungen (in S); Mingghan;Hilftruppen;Vasallen;Andere
    Ungarn; 1220000;240000;;0;; -31800;0;40000;11,7/12,5 Mong; 2,0 Reg LN | 1,5 Reg BS | 2,0 Reg PL; 1,5 Euro(kro.);
    Böhmen; 3700000; 570000;; 33000;; 0;0; 170000; 1,0 Mong | 1,5 Euro; 2,5 Reg SN | 3,0 Reg | 2,0 Reg BS |1,0 Reg PL; ; 1,5 BLGReg
    Hellas; 4400000; 550000;;137000 ;; 0; 0; 75000;1,0/1,5 Mong;1,2/1,5 LN |1,5 BS | 0,6/1,0 PL; 1,5 Ming (mak. +alb.);Schiffe: 3 x 150 Mann | 10 x 100 Mann | 2 x 50 Mann | 1 x 150 Mann (venez.) | 6 x 50 Mann (venez.)
    Hessen; 450000; 155000; 25000; 8;; 0; 0; 15000; 1,5 Mong; 0,6 Reg LN | 0,6 Reg BS | 0,5 Reg PL;; 1,0 BLGReg
    Schwaben; 570000; 120000;; 30000;; 0; 0; 10000; 2,4/2,5 Mong; 1,5 Reg LN | 0,5 Reg BS | 0,5 Reg PL; 0,5 Reg SN (schweiz.);
    Bayern; 470000; 85000;22500;0;;0;0;5000;4,6/5,5 Mong; 0,6/1,0 Reg LN | 0,3/0,5 Reg PL;;
    Tirol; 610000; 570000;;57000;; 0; 0; 100000; 0,5 Mong;2,0 Reg BS | 1,0 Reg PL; 1,0 Reg SN (schweiz.);
    Syrien; 4900000; 770000;;62700;; 0; 0; 150000; 4,1/4,5 Mong; 1,5 Reg SN|1,5 Reg LN|2,5 Reg BS|3,0 Reg PL; 2,5 arab. Kamelreiter|0,2 Mong|0,5 Reg BS saramitisch;1,5 BLGReg|Schiffe: 10 x 100 Mann|20 x 50 Mann
    Ägypten; 9700000; 660000;; 425000;; 0; 0;400000; 3,0/3,5 Mong | 3,8/4,0 Kamelreiter;1,0 Reg SN|7,5 Reg LN|2,5 Reg BS|4,5 Reg PL; 5,1 arab. Kamelreiter;Schiffe: 5 x 150 Mann| 10 x 100 Mann|10 x 50 Mann
    Burgund;6700000; 490000;; 14000;;0;150000;155000;8,5 Euro;1,0 Reg SN|4,0 Reg LN|1,5 Reg BS|1,0 Reg PL; 1,0 Reg SN (schweiz.);4,5 BLGReg|Schiffe: 6 x 50 Mann|3 x 100 Mann (venez.)
    Frankreich; 13300000;855000;;5000;;0;500000;150000;14,6/15,9 Euro;2,2 Reg SN|11,0 Reg LN|3,7 Reg BS|1,5 Reg PL;1,5 Reg SN (schweiz.);1,5 BLGReg|Schiffe: 2 x 100 Mann|8 x 50 Mann
    England; 7660000; 330000;;26158;;-8700;250000; 120000;2,7/4,6 Euro;0,8/1,8 Reg SN|1,7/3,5 Reg LN|7,8/11,3 Reg BS|0,7/1,0 Reg PL;1,7/2,5 BS (walis.);1,1 BLGReg|Schiffe: 20 x 100 Mann|20 x 50 Mann|10 x 25 Mann
    Schottland u. Norwegen;950000;75000;;5000;;0;15000;20000;0,4/0,5 Euro;2,3/2,4 Reg SN|2,2/2,4 Reg LN|2,4 Reg BS|0,9/1,0 Reg PL;0,1 SN|0,1 LN;Schiffe: 7 x 50 Mann|9 x 25 Mann
    Dänemark; 1650000; 130000;;6000;;0;15000;20000;2,5 Mong|1,5 Euro;0,5 Reg SN|2,0 Reg LN|1,0 Reg BS|1,0 Reg PL;;Schiffe: 9 x 100 Mann|11 x 50 Mann|9 x 25 Mann
    Schweden;1150000;45000;;450;;0;25000 ;5000;0,9/1,5 Euro;0,9/1,5 Reg SN|0,9/1,5 Reg LN|0,7/1,0 Reg BS|0,5 Reg PL;1,0 Reg PL (fin.);1 FAReg|Schiffe: 4 x 100 Mann|4 x 25 Mann
    Italien; 6750000; 940000;;45000;;0;250000;75000;4,5 Euro;5,5 Reg SN|7,5 Reg LN|4,5 Reg BS|1,0 Reg PL;2,0 Reg SN (schweiz.);3,0 BLGReg|Schiffe: 5 x 100 Mann|15 x 50 Mann
    Heiliger Stuhl; 850000;125000;740000;421333;;0;0;220000;1,5 Euro;2,0 Reg LN|0,5 Reg BS;1,5 Mong|2,5 Euro|2,0 SN (Petrusstreiter);Schiffe: 9 x 25 Mann
    Johanniterorden; 550000;125000;440000;74000;;0;0;25000;8,5 Euro;1,0 Reg SN|2,0 Reg LN|2,0 Reg BS|0,5 Reg PL;2,0 Euro (span.)|2,0 Reg LN (span.);Schiffe: 10 x 50 Mann
    Mainz; 255000; 125000;95000;35000;;0;10000;50000;1,4/1,5 Euro;1,0 Reg LN|1,0 Reg BS|0,5 Reg PL;2,5 Euro|1,0 Reg SN (schweiz.);
    Venedig;180000;510000;;1000;;0;100000;55000;0,4/0,5 Euro;2,0 Reg SN|1,0 Reg LN|1,0 Reg BS;1,0 Reg BS (kret.)|2,0 PL (dalm. + alb.);Schiffe: 2 x 200 Mann|4 x 150 Mann|12 x 100 Mann|12 x 50 Mann
    Hanse;450000;370000;10000;163500;;0;120000;20000;;2,0 Reg SN|3,5 Reg LN|2,0 Reg BS;2,0 Euro (Deu. Orden);Schiffe: 10 x 200 Mann|10 x 100 Mann|11 x 50 Mann|12 x 25 Mann
    Cordoba u. Marrakesch; 7400000;1020000;;21500;;0;75000;200000;7,7/8,5 arabisch;1,9/2,0 Reg SN|8,3/8,5 Reg LN|5,4/5,5 Reg BS|2,5 Reg PL;4,0 Minghan (berberisch);2,0 BLGReg|Schiffe: 10 x 100 Mann|15 x 50 Mann|20 x 25 Mann
    Izmir; 7500000;700000;;3050;;-7500;150000;150000;7,4/7,5 arabisch;2,0 Reg SN|3,0 Reg LN|5,0 Reg BS|2,5 Reg PL;2,5 Euro (bulgar. + serb.)|2,5 Reg SN (griech.)|1,5 Reg LN (griech.)|Schiffe: 5 x 100 Mann (griech. Feuer)|10 x 50 Mann (griech. Feuer);4,0 BLGReg (griech. Feuer)
    Tunis; 1800000; 310000;;0;;0;25000; 120000;1,4/1,5 arabisch|2,5 Kamelreiter;1,0 Reg LN|1,0 Reg BS|2,0 Reg PL;2,5 Kamelreiter (berber.);Schiffe: 1 x 200 Mann|4 x 100 Mann|10 x 50 Mann|5 x 25 Mann
    Despostat Trapezunt; 850000;350000;;294000;;0;50000; 50000;1,4/1,5 arabisch|1,4/1,5 Euro|1,0/1,5 Mong;1,0 Reg LN|1,0 Reg BS|2,0 Reg PL;;0,5 BLGReg|Schiffe: 4 x 25 Mann (griech. Feuer)


    Runde 4:
    Achtung Spoiler:


    Land; Bevölkerung; Steuereinnahmen (in S); Sonstige Einkommen (in S); Rücklagen (in S);Schulden (in S); fehlende Fron (in S); Tribut (in S);Feste Zuwendungen (in S); Mingghan;Hilftruppen;Vasallen;Andere
    Ungarn; 1250000;370000;;0;; 0;0;40000;10,8/12,5 Mong; 2,0 Reg LN | 1,5 Reg BS | 2,0 Reg PL; 1,5 Euro(kro.);
    Böhmen; 3700000; 585000;; 0;; 0;0; 75000; 0,9/1,0 Mong | 1,4/1,5 Euro; 2,5 Reg SN | 3,0 Reg | 2,0 Reg BS |1,0 Reg PL; ; 1,5 BLGReg
    Hellas; 4400000; 410000;;0 ;; 0; 0; 75000;0,8/1,5 Mong;0,9/1,5 LN |1,5 BS | 0,4/1,0 PL; 1,5 Ming (mak. +alb.);Schiffe: 3 x 150 Mann | 10 x 100 Mann | 2 x 50 Mann
    Hessen; 450000; 90000; 25000; 0;; 0; 0; 15000; 1,4/1,5 Mong; 0,5 Reg LN | 0,6 Reg BS | 0,5 Reg PL;; 1,0 BLGReg
    Schwaben; 570000; 110000;; 0;; 0; 0; 10000; 2,4/2,5 Mong; 1,5 Reg LN | 0,5 Reg BS | 0,5 Reg PL; 0,5 Reg SN (schweiz.);
    Bayern; 450000; 30000;;0;;0;0;5000;4,3/5,5 Mong; 0,3/1,0 Reg LN | 0,1/0,5 Reg PL;;
    Tirol; 590000; 457000;;0;; 0; 0; 100000; 0,4/0,5 Mong;2,0 Reg BS | 1,0 Reg PL; 1,0 Reg SN (schweiz.);
    Syrien; 4800000; 505000;;0;; 0; 0; 50000; 4,0/4,5 Mong; 1,5 Reg SN|1,5 Reg LN|2,5 Reg BS|3,0 Reg PL; 2,5 arab. Kamelreiter;1,5 BLGReg|Schiffe: 5 x 100 Mann|10 x 50 Mann
    Ägypten; 9700000; 725000;; 0;; 0; 0;220000; 2,8/3,5 Mong | 3,8/4,0 Kamelreiter;1,0 Reg SN|7,5 Reg LN|2,5 Reg BS|4,5 Reg PL; 4,5 arab. Kamelreiter;Schiffe: 5 x 150 Mann| 10 x 100 Mann|10 x 50 Mann
    Burgund;6700000; 740000;; 0;;0;150000;150000;8,1/8,5 Euro;1,0 Reg SN|4,0 Reg LN|1,5 Reg BS|1,0 Reg PL; 1,0 Reg SN (schweiz.);4,5 BLGReg
    Frankreich; 13300000;790000;;0;;0;500000;150000;13,7/15,9 Euro;2,2 Reg SN|11,0 Reg LN|3,7 Reg BS|1,5 Reg PL;1,5 Reg SN (schweiz.);1,5 BLGReg|Schiffe: 5 x 100 Mann|10 x 50 Mann
    England; 7700000; 595000;;0;;0;250000; 120000;5,4/5,5 Euro;2,0 Reg SN|4,0 Reg LN|11,5 Reg BS|1,0 Reg PL;2,5 BS (walis.);1,5 BLGReg|Schiffe: 10 x 100 Mann|10 x 50 Mann
    Schottland u. Norwegen;950000;115000;;0;;0;15000;15000;0,5 Euro;2,5 Reg SN|2,5 Reg LN|2,5 Reg BS|1,0 Reg PL;;Schiffe: 2 x 50 Mann|3 x 25 Mann
    Dänemark; 1600000; 155000;;0;;0;15000;10000;2,4/2,5 Mong|1,5 Euro;0,5 Reg SN|2,0 Reg LN|1,0 Reg BS|1,0 Reg PL;;Schiffe: 5 x 50 Mann|5 x 25 Mann
    Schweden;1200000;55000;;0;;0;25000;5000;1,3/1,5 Euro;1,5 Reg SN|1,5 Reg LN|1,0 Reg BS|0,5 Reg PL;1,0 Reg PL (fin.);1 FAReg|Schiffe: 4 x 25 Mann
    Italien; 6700000; 850000;;0;;0;250000;75000;4,4/4,5 Euro;5,5 Reg SN|7,5 Reg LN|4,5 Reg BS|1,0 Reg PL;2,0 Reg SN (schweiz.);3,0 BLGReg|Schiffe: 5 x 100 Mann|15 x 50 Mann
    Heiliger Stuhl; 850000;75000;595000;0;;0;0;220000;1,5 Euro;2,0 Reg LN|0,5 Reg BS;1,5 Mong|2,5 Euro|2,0 SN (Petrusstreiter);Schiffe: 9 x 25 Mann
    Johanniterorden; 550000;90000;475000;0;;0;0;15000;8,4/8,5 Euro;1,0 Reg SN|2,0 Reg LN|2,0 Reg BS|0,5 Reg PL;2,0 Euro (span.)|2,0 Reg LN (span.);Schiffe: 10 x 50 Mann
    Mainz; 250000; 90000;105000;0;;0;10000;50000;1,4/1,5 Euro;1,0 Reg LN|1,0 Reg BS|0,5 Reg PL;2,5 Euro|1,0 Reg SN (schweiz.);
    Venedig;180000;275000;;0;;0;100000;55000;0,3/0,5 Euro;2,0 Reg SN|1,0 Reg LN|1,0 Reg BS;1,0 Reg BS (kret.)|2,0 PL (dalm. + alb.);Schiffe: 2 x 200 Mann|4 x 150 Mann|12 x 100 Mann|12 x 50 Mann
    Hanse;450000;455000;10000;0;;0;120000;15000;;2,0 Reg SN|3,5 Reg LN|2,0 Reg BS;2,0 Euro (Deu. Orden);Schiffe: 10 x 100 Mann|10 x 50 Mann|10 x 25 Mann
    Cordoba u. Marrakesch; 7400000;880000;;0;;0;75000;160000;7,9/8,5 arabisch;2,0 Reg SN|8,5 Reg LN|5,5 Reg BS|2,5 Reg PL;4,0 Minghan (berberisch);2,0 BLGReg|Schiffe: 5 x 100 Mann|10 x 50 Mann|10 x 25 Mann
    Izmir; 7500000;490000;;0;;0;150000;120000;7,1/7,5 arabisch;2,0 Reg SN|3,0 Reg LN|5,0 Reg BS|2,5 Reg PL;2,5 Euro (bulgar. + serb.)|2,5 Reg SN (griech.)|1,5 Reg LN (griech.)|Schiffe: 5 x 100 Mann (griech. Feuer)|10 x 50 Mann (griech. Feuer);4,0 BLGReg (griech. Feuer)
    Tunis; 1800000; 270000;;0;;0;25000; 90000;1,2/1,5 arabisch|2,4/2,5 Kamelreiter;1,0 Reg LN|1,0 Reg BS|2,0 Reg PL;2,5 Kamelreiter (berber.);Schiffe: 5 x 25 Mann
    Despostat Trapezunt; 850000;120000;;0;;0;50000; 30000;1,2/1,5 arabisch|1,3/1,5 Euro|1,0/1,5 Mong;1,0 Reg LN|1,0 Reg BS|2,0 Reg PL;;0,5 BLGReg|Schiffe: 4 x 25 Mann (griech. Feuer)

    Geändert von Darzumir (01. November 2018 um 21:44 Uhr)

    Zitat Zitat von Arno Schmidt
    Es gibt keine Seligkeit ohne Bücher.
    Zitat Zitat von Charles-Guillaume Étienne
    If you want something done right, do it yourself.
    Zitat Zitat von Seneca
    Non mortem timemus, sed cogitationem mortis.

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von Darzumir
    Registriert seit
    13.10.15
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    4.679
    Nur Jon:
    Achtung Spoiler:
    So, was wollen die berberischen Händler von mir?

    Zitat Zitat von Arno Schmidt
    Es gibt keine Seligkeit ohne Bücher.
    Zitat Zitat von Charles-Guillaume Étienne
    If you want something done right, do it yourself.
    Zitat Zitat von Seneca
    Non mortem timemus, sed cogitationem mortis.

  7. #7
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.069
    Achtung Spoiler:
    Sie berichten davon, dass südlich der Wüste gewisse politische Umbrüche stattfinden. Anscheinend haben die relativ modernen Waffen und der militärische Zubehör (wie die Steigbügel und der Kompositbogen), die von den Kaufleuten aus Fez im Tausch gegen das Gold eingeführt worden waren, die dortigen Kämpfer mobiler gemacht. Ein Teil der kleinen Fürstentümer würde offenbar von Nomaden überrannt. Unter Umständen könnte man hier Handelsbeziehungen knüpfen, aber man bräuchte eine gut ausgerüstete Expedition, weil quer durch die Wüste reiten und die Stützpunkte der Leute aus Fez umgehen müsste.

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von Darzumir
    Registriert seit
    13.10.15
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    4.679
    Zitat Zitat von Jon Snow Beitrag anzeigen
    Achtung Spoiler:
    Sie berichten davon, dass südlich der Wüste gewisse politische Umbrüche stattfinden. Anscheinend haben die relativ modernen Waffen und der militärische Zubehör (wie die Steigbügel und der Kompositbogen), die von den Kaufleuten aus Fez im Tausch gegen das Gold eingeführt worden waren, die dortigen Kämpfer mobiler gemacht. Ein Teil der kleinen Fürstentümer würde offenbar von Nomaden überrannt. Unter Umständen könnte man hier Handelsbeziehungen knüpfen, aber man bräuchte eine gut ausgerüstete Expedition, weil quer durch die Wüste reiten und die Stützpunkte der Leute aus Fez umgehen müsste.
    Achtung Spoiler:
    Von wievielen Truppen sprechen wir ungefähr?

    Zitat Zitat von Arno Schmidt
    Es gibt keine Seligkeit ohne Bücher.
    Zitat Zitat von Charles-Guillaume Étienne
    If you want something done right, do it yourself.
    Zitat Zitat von Seneca
    Non mortem timemus, sed cogitationem mortis.

  9. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von Darzumir
    Registriert seit
    13.10.15
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    4.679
    Was sind denn die Vorteile von Kamelreitern? Oder besser gesagt wie unterscheidet sich die Minghan arabischer Art von der Minghan Kamelreiter genau?
    Geändert von Darzumir (03. September 2018 um 18:44 Uhr)

    Zitat Zitat von Arno Schmidt
    Es gibt keine Seligkeit ohne Bücher.
    Zitat Zitat von Charles-Guillaume Étienne
    If you want something done right, do it yourself.
    Zitat Zitat von Seneca
    Non mortem timemus, sed cogitationem mortis.

  10. #10
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.069
    Achtung Spoiler:
    Bei den Truppen würde ein halbes Minghan Kamelreiter sicher ausreichen. Die kritische Sache wäre eher die Ausrüstung der Karawane selbst und die Auswahl der Handelswaren, weil man ja noch nicht viel Erfahrung mit dem dortigen Handel hat. Das würde die Staatskasse sicher 150 000 S kosten.

  11. #11
    Registrierter Benutzer Avatar von Darzumir
    Registriert seit
    13.10.15
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    4.679
    Zitat Zitat von Jon Snow Beitrag anzeigen
    Achtung Spoiler:
    Bei den Truppen würde ein halbes Minghan Kamelreiter sicher ausreichen. Die kritische Sache wäre eher die Ausrüstung der Karawane selbst und die Auswahl der Handelswaren, weil man ja noch nicht viel Erfahrung mit dem dortigen Handel hat. Das würde die Staatskasse sicher 150 000 S kosten.
    Achtung Spoiler:
    Müsste ich für diese Karawane einen Schwerpunkt ausgeben? Und wenn nicht, wäre es vorteilhaft wenn ich würde?

    Zitat Zitat von Arno Schmidt
    Es gibt keine Seligkeit ohne Bücher.
    Zitat Zitat von Charles-Guillaume Étienne
    If you want something done right, do it yourself.
    Zitat Zitat von Seneca
    Non mortem timemus, sed cogitationem mortis.

  12. #12
    Registrierter Benutzer Avatar von Darzumir
    Registriert seit
    13.10.15
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    4.679
    Zitat Zitat von Jon Snow Beitrag anzeigen
    Achtung Spoiler:
    Bei den Truppen würde ein halbes Minghan Kamelreiter sicher ausreichen. Die kritische Sache wäre eher die Ausrüstung der Karawane selbst und die Auswahl der Handelswaren, weil man ja noch nicht viel Erfahrung mit dem dortigen Handel hat. Das würde die Staatskasse sicher 150 000 S kosten.
    Ist es Zufall das ich damit meinen gesamten Staatshaushalt verplane, sofern ich den Tribut nicht verweiger, die Festen Zuwendungen nicht senke und die Schiffe nicht deportiere?

    Zitat Zitat von Arno Schmidt
    Es gibt keine Seligkeit ohne Bücher.
    Zitat Zitat von Charles-Guillaume Étienne
    If you want something done right, do it yourself.
    Zitat Zitat von Seneca
    Non mortem timemus, sed cogitationem mortis.

  13. #13
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.069
    Das ist Zufall, ja. Die Summe und die Option war als Ereignis schon fertig, bevor ich die Etats ausgewürfelt habe.

  14. #14
    Registrierter Benutzer Avatar von Darzumir
    Registriert seit
    13.10.15
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    4.679
    Zitat Zitat von Darzumir Beitrag anzeigen
    Achtung Spoiler:
    Müsste ich für diese Karawane einen Schwerpunkt ausgeben? Und wenn nicht, wäre es vorteilhaft wenn ich würde?
    Und die Frage?

    Zitat Zitat von Arno Schmidt
    Es gibt keine Seligkeit ohne Bücher.
    Zitat Zitat von Charles-Guillaume Étienne
    If you want something done right, do it yourself.
    Zitat Zitat von Seneca
    Non mortem timemus, sed cogitationem mortis.

  15. #15
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    19.069
    Ja, das würde einen Schwerpunkt erfordern.

Seite 1 von 21 1234511 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •