Seite 5 von 39 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 578

Thema: [Mongolensturm] Syrien

  1. #61
    Die Schlange vom Gründel Avatar von Nahoïmi
    Registriert seit
    26.08.17
    Beiträge
    5.406
    Wie viel Gold sollte ich für Nahrungsimporte zur Verfügung stellen, damit es da heuer keine Hungersnot gibt?
    Zitat Zitat von Bassewitz
    Oh gewaltiger Weiser, Licht der Wahrheit, großer Lehrer! :meister:

  2. #62
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    45.469
    Schon wieder Hunger? Wie? Wo? Wieso?
    "Vor euch ist eine Straße."
    "Wir wollen in den Wald gehen."
    "VOR EUCH IST EINE STRASSE."
    "Wir gehe in den Wald!"
    DU WIRST VON EINEM ZOMBI GEFRESSEN UND BIST TOT!

  3. #63
    Die Schlange vom Gründel Avatar von Nahoïmi
    Registriert seit
    26.08.17
    Beiträge
    5.406
    Hab wohl beim Fron übertrieben. Irgendwer muss ja den Anfang machen
    Zitat Zitat von Bassewitz
    Oh gewaltiger Weiser, Licht der Wahrheit, großer Lehrer! :meister:

  4. #64
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    45.469
    Danke, dass du das übernommen hast
    "Vor euch ist eine Straße."
    "Wir wollen in den Wald gehen."
    "VOR EUCH IST EINE STRASSE."
    "Wir gehe in den Wald!"
    DU WIRST VON EINEM ZOMBI GEFRESSEN UND BIST TOT!

  5. #65
    Die Schlange vom Gründel Avatar von Nahoïmi
    Registriert seit
    26.08.17
    Beiträge
    5.406
    o7
    Zitat Zitat von Bassewitz
    Oh gewaltiger Weiser, Licht der Wahrheit, großer Lehrer! :meister:

  6. #66
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    45.469
    Soll heißen?
    "Vor euch ist eine Straße."
    "Wir wollen in den Wald gehen."
    "VOR EUCH IST EINE STRASSE."
    "Wir gehe in den Wald!"
    DU WIRST VON EINEM ZOMBI GEFRESSEN UND BIST TOT!

  7. #67
    Die Schlange vom Gründel Avatar von Nahoïmi
    Registriert seit
    26.08.17
    Beiträge
    5.406
    Zitat Zitat von Bassewitz
    Oh gewaltiger Weiser, Licht der Wahrheit, großer Lehrer! :meister:

  8. #68
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    45.469
    "Vor euch ist eine Straße."
    "Wir wollen in den Wald gehen."
    "VOR EUCH IST EINE STRASSE."
    "Wir gehe in den Wald!"
    DU WIRST VON EINEM ZOMBI GEFRESSEN UND BIST TOT!

  9. #69
    Die Schlange vom Gründel Avatar von Nahoïmi
    Registriert seit
    26.08.17
    Beiträge
    5.406
    Ist meine Aktion so für dich in Ordnung? Betrifft dich ja auch. Übrigens Danke für das Grundstück, dass du mir schenkst
    Zitat Zitat von Bassewitz
    Oh gewaltiger Weiser, Licht der Wahrheit, großer Lehrer! :meister:

  10. #70
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.159
    Zitat Zitat von Nahoïmi Beitrag anzeigen
    Hab wohl beim Fron übertrieben. Irgendwer muss ja den Anfang machen
    Wobei das Problem in deinem Fall eher der hohe finanzielle Überschuss war.

  11. #71
    Die Schlange vom Gründel Avatar von Nahoïmi
    Registriert seit
    26.08.17
    Beiträge
    5.406
    Den es auch nur gab, weil ich wusste, dass diese Jahresaktion teurer wird. Ach, der Pöbel versteht meine Sorgen einfach nicht

    Würde gerne in Bagdad/Basra/einer im heutigen Irak gelegenen bedeutenden Hafenstadt sowie in einem an der Küste gelegenen nordindischen Handelszentrum Kontore eröffnen. Ist das in Ordnung für den Großkhan?

    Weil das mit Anatolien so gut klappt, würde ich da nächstes Jahr gerne investieren. Als erster Schritt wohl eine auf meinem Gebiet gelegene Hafenstadt zu einem regionalen Hafen ausbauen und anschließend über Straßen mit dem Hinterland verbinden.
    Ist das überhaupt sinnvoll oder gibt es in der Ecke bereits groß genügende Häfen? Als Investitionssumme für den Hafen wollte ich wohl so 500.000-750.000 verwenden. Also wirklich nur einen regionaler Hafen bauen und kein großes Handelszentrum wie grade in Marseille.
    Zitat Zitat von Bassewitz
    Oh gewaltiger Weiser, Licht der Wahrheit, großer Lehrer! :meister:

  12. #72
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.159
    Die Kontore im Osten sind genehmigt. Was den Hafen angeht, kommt es ein wenig auf die Gegend an. Die Stämme, die sich dir angeschlossen haben, stammen ja aus Inneranatolien. Da wäre eine Straße wohl sinnvoller.

  13. #73
    Die Schlange vom Gründel Avatar von Nahoïmi
    Registriert seit
    26.08.17
    Beiträge
    5.406
    Jaein. So wie ich das verstanden habe, gehören mir auch Städte an der anatolischen Küste, oder? Deswegen war die Idee in einer Küstenstadt im ersten Schritt den Hafen zu bauen und diesen im zweiten Schritt mit dem Hinterland anzubinden. Also sowohl Straßen als auch Hafen. Ist die Annahme, dass mir auch anatolische Küstenstädte gehören, so korrekt? Und eine davon könnte einen kleinen hübschen Hafen vertragen, für den Warentransport von/nach Anatolien?
    Zitat Zitat von Bassewitz
    Oh gewaltiger Weiser, Licht der Wahrheit, großer Lehrer! :meister:

  14. #74
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.159
    Ach so, das stimmt natürlich. Der Südosten der Halbinsel gehört dir, da sind aber bislang nur Fischerhäfen. Einen davon kannst du auf jeden Fall ausbauen.

  15. #75
    Die Schlange vom Gründel Avatar von Nahoïmi
    Registriert seit
    26.08.17
    Beiträge
    5.406
    Wobei... Wir hatten ja schon drueber geredet, dass Antiochia als Handelelzentrum noch existiert. Ggf. lohnt sich auch den Strassenbau darauf einyurichten und den Handel aus Anatolien darueber laufen zu lassen? Dann muesste nicht extra ein zweiter Hafen gebaut werden...
    Zitat Zitat von Bassewitz
    Oh gewaltiger Weiser, Licht der Wahrheit, großer Lehrer! :meister:

Seite 5 von 39 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •