Seite 4 von 34 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 503

Thema: [DMS] Königreich Burgund - Wo das Rittertum seine Heimat hat

  1. #46
    Blubb=Lebenseinstellung Avatar von PaPaBlubb
    Registriert seit
    13.05.13
    Ort
    Blubbmania
    Beiträge
    5.961
    Also mein 3. Prinz (17 Jahre), wird mit einer Eskorte aus den besten Rittern Burgunds in die Umgangsformen der Mongolen geschult, Gebräuche usw.
    Ein paar extra Einheiten, Bogenschießen und Schwertkampf usw. sollten auch trainiert werden.

    Zur Ermittlung der besten Ritter, werden Turniere abgehalten. 2.500 Silber werden dafür veranschlagt.

    Anschließend geht es nach Böhmen, wo man im Gefolge des Khans mit nach Krakau reißt.

    Für Reisekosten und Geschenke in Form von Edlen Fellen und ein paar starke Pferde werden im Wert von 7.500 Silber mitgegeben. Die Geschenke verteilen sich allg. auf die einflussreichen Mongolen, gerade im engen beraterstab des groß-khan.

    Fürs Protokoll, man entsendet meldet reite schon im Vorfeld nach Böhmen um sich das Treffen in Krakau auch bestätigen zulassen.

    Wenn es gut läuft, darf sich der dritte Prinz von Burgund auch eine der Töchter aus Des Khans von Böhmen mit nach Hause bringen.
    Geändert von PaPaBlubb (19. September 2018 um 19:05 Uhr)

  2. #47
    Imperator Avatar von Oberst Klink
    Registriert seit
    09.07.09
    Ort
    Am Bruch
    Beiträge
    27.523
    Kurze Zwischenfrage. Man darf zum Kuriltai ja einen Freund mitnehmen, ich nehme wie von Papa geschrieben ihn mit.

    Aber @SL geht das auch für die Party in Krakau, die ja kein normales Kuriltai ist?

  3. #48
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.159
    In Krakau findet ja nichts Offizielles statt. Wenn der König da eine Gesandtschaft schickt, kann er das auch ohne Einladung machen.

  4. #49
    Imperator Avatar von Oberst Klink
    Registriert seit
    09.07.09
    Ort
    Am Bruch
    Beiträge
    27.523
    Gut, dann kann er sich mir anschließen.

  5. #50
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    45.464
    Kann ich noch nen Prinzen oder so mitschicken, Klink?
    "Vor euch ist eine Straße."
    "Wir wollen in den Wald gehen."
    "VOR EUCH IST EINE STRASSE."
    "Wir gehe in den Wald!"
    DU WIRST VON EINEM ZOMBI GEFRESSEN UND BIST TOT!

  6. #51
    Imperator Avatar von Oberst Klink
    Registriert seit
    09.07.09
    Ort
    Am Bruch
    Beiträge
    27.523
    Zitat Zitat von BruderJakob Beitrag anzeigen
    Kann ich noch nen Prinzen oder so mitschicken, Klink?
    Wieso eigentlich nicht. Alle Wege führen eben nach durch Prag.

  7. #52
    Blubb=Lebenseinstellung Avatar von PaPaBlubb
    Registriert seit
    13.05.13
    Ort
    Blubbmania
    Beiträge
    5.961
    Ich sehe schon unsere Prinzen um die selbe Mongolenen Prinzessin prügeln ....*fg*

  8. #53

  9. #54
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    45.464
    Zitat Zitat von Oberst Klink Beitrag anzeigen
    Wieso eigentlich nicht. Alle Wege führen eben nach durch Prag.
    Wunderbar.
    "Vor euch ist eine Straße."
    "Wir wollen in den Wald gehen."
    "VOR EUCH IST EINE STRASSE."
    "Wir gehe in den Wald!"
    DU WIRST VON EINEM ZOMBI GEFRESSEN UND BIST TOT!

  10. #55
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.159
    PPB:

    Achtung Spoiler:
    Du erhältst eine Nachricht von deinem Adligen. Es ist ihm gelungen, Waffen für mehr als 9000 S (etwas von dem Geld musste auch für den Transport und Bestechungsgelder verwendet werden) auf die Inseln zu schaffen und er hofft, dass die Mallorquiner dadurch zum Widerstand aufgestachelt werden. Er hatte sich übrigens als Franzose ausgegeben (und gehofft, die Italiener würden den Unterschied nicht bemerken), um keine Spur nach Gent zu legen.

  11. #56
    Blubb=Lebenseinstellung Avatar von PaPaBlubb
    Registriert seit
    13.05.13
    Ort
    Blubbmania
    Beiträge
    5.961
    @Jon
    Achtung Spoiler:
    Gut, mir geht es Ja Nichtmal darum das die Christen einen Aufstand proben. Es reicht schon, wenn Sie über Verhandlungen mehr Autonomie für sich heraushandeln können und entsprechend stark auftreten.

    Der Adlige soll heimkehren, bei der nächsten Kronversammlung wird er für seine gute Arbeit in Italien (Für das Beschaffen von Getreide und Saatgut für Burgund) geehrt, er erhält Irgend ein kleines Lehen zusätzlich und damit verbunden auch einen weiteren Titel. Sollte er Kinder haben, hilft man Ihn auch bei der Suche nach einer Vorteilhaften Verbindung.

    Was sagen meine engsten Vertrauten über das Abkommen mit Dänemark?

  12. #57
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.159
    Das geht klar! Ich dachte, das hätte ich schon geschrieben?

  13. #58
    Blubb=Lebenseinstellung Avatar von PaPaBlubb
    Registriert seit
    13.05.13
    Ort
    Blubbmania
    Beiträge
    5.961
    Ja, eine Tendenz zu den Beziehungen hast du abgegeben. Zu Dänemark und der Hanse wurde jedoch kein Wort verloren. Wobei beides noch im Einzugsbereich ist.

  14. #59
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.159
    Meinst du jetzt den öffentlichen Teil? Dazu wäre wohl eine kleine Adelsversammlung sinnvoll, die paar Höflinge sind ja vielleicht nicht ganz repräsentativ (und neigen ohnehin immer ein wenig zur Schmeichelei).

  15. #60
    Blubb=Lebenseinstellung Avatar von PaPaBlubb
    Registriert seit
    13.05.13
    Ort
    Blubbmania
    Beiträge
    5.961
    Dann berufen wir den Adel von Burgund an den Hof des Königs. Man will sich ein Bild machen zum bevorstehenden Vertrag mit Dänemark. Ebenso erwartet man Stellungnahme zum Einfluss der Hanse (Hierzu werden noch aus dem Bürgertum, Händler aus Brügge eingeladen). Weiterhin beabsichtigt der König von Burgund eine enge zusammenarbeit mit dem König von Frankreich. Ebenso können sonstige Anmerkungen zur Lage von Burgund eingebracht werden, bzw. richtungsweisende Vorschläge für die Zukunft des Landes.

    Ja, der Öffentliche teil.

Seite 4 von 34 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •