Seite 35 von 36 ErsteErste ... 25313233343536 LetzteLetzte
Ergebnis 511 bis 525 von 532

Thema: [DMS] Khanat Ägypten EG - Die Macht am Nil

  1. #511
    Tanzt Avatar von zerialienguru
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Im schönen Oldenburg
    Beiträge
    28.941
    Man wäre bereit, sämtliche Aufständischen komplett zu amnestieren, wenn diese sich mit ihrer ganzen Arbeitskraft an dem Wiederaufbau des Landes beteiligen.
    Lehnen sie das ab, soll man sie von der Versorgung abschneiden und sie aushungern lassen.

  2. #512
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    15.517
    Das Armeeoberkommando vermutet, dass die Berber zunächst nur die Wachsamkeit Ägyptens prüfen wollte. Gegenwärtig sind die eigenen Fußtruppen weiter im Inlandseinsatz und sorgen für Sicherheit, während die Söldner die eroberten Oasen bewachen und die Reiter den Nachschub und das Niltal schützen. Ich gehe davon aus, dass man damit im Augenblick sicher ist, weil die Reiter aus Mittelägypten zur Not nach Norden und Süden vorrücken können und die Reiter der Söldnerregimenter aus den Oasen Angreifern in den Rücken fallen können. Allerdings wäre in dieser Aufstellung ein weiteres Vorrücken auf andere Oasen nicht möglich. Dazu müsste man einen Teil der rückwärtigen Eroberungen durch die ägyptischen Kämpfer bewachen lassen. Ich würde es persönlich eher nicht machen (weil ich die Sicherheit höher gewichten würde, solange die Nilschwemme im Delta noch nicht vorüber ist), aber das Oberkommando will dem Khan zumindest beide Optionen eröffnen.

  3. #513
    Tanzt Avatar von zerialienguru
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Im schönen Oldenburg
    Beiträge
    28.941
    Option Sicherheit. Zumindest mal so lange, wie es dauert, die einberufenen Truppen einzusetzen um die Schäden zu beheben.

    Der Khan will sich nach der Rückkehr aus Marokko mit seinen Beratern und Gelehren in der Hauptstadt treffen und sowohl über den Wiederaufbau als auch über das weitere Vorgehen beraten. Auch wird er )so alt ist er ja gar nicht) zumindest symbolisch mit eigener Hände Arbeit beim Wiederaufbau helfen.
    Die Stadtplaner von Alexandria sollen sich überlegen, ob die Verwüstungen auch Möglichkeiten bieten Bauprojekte anzustoßen, die vorher nicht möglich waren wegen der Bebauung, es jetzt aber sind, und die eigentlich schon länger nötig wären für die weitere Entwicklung der Stadt,

  4. #514
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    15.517

  5. #515
    Tanzt Avatar von zerialienguru
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Im schönen Oldenburg
    Beiträge
    28.941
    Was wollen die denn dieses Mal? Meinetwegen auch Kairo, da wollte der Khan eh mal wieder hin

  6. #516
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    15.517
    Sie bieten erneut einen Friedensvertrag gegen ein "Geldgeschenk" an. Entweder 200 000 S für einen Vertrag mit einem Jahr Kündigungsfrist oder 150 000 S für einen Vertrag mit zwei Jahren Kündigungsfrist, beides natürlich für Ägpyten.

  7. #517
    Markgraf Avatar von CivIVer
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    9.737
    Was wollen sie machen, wenn man die kündigungsfrist nicht einhält? Den krieg erklären?

  8. #518
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    15.517
    Keine Ahnung, das Angebot stammt nicht von mir.

  9. #519
    Tanzt Avatar von zerialienguru
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Im schönen Oldenburg
    Beiträge
    28.941
    Abgelehnt

  10. #520
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    15.517
    In Ordnung. Aber überleg es dir bitte gut. Von den effektiven Verlusten dieses Jahres hättest du wahrscheinlich einige Zeit die Geldgeschenke bezahlen können.

  11. #521
    Tanzt Avatar von zerialienguru
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Im schönen Oldenburg
    Beiträge
    28.941
    Worin besteht der Sinn, einen Vertrag zu unterschreiben, den die Berber nach Lust und Laune brechen können?
    Davon abgesehen sind zehn Jahre zu 150.000 1.500.000 und damit mehr als mich die Söldner kosten, die sowieso für zwei Jahre unter Vertrag stehen.

  12. #522
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    15.517
    Seit wann können Tributverträge einseitig gebrochen werden? Im Schutz vor Angriffen besteht ja gerade der Sinn eines solchen Abkommens.

  13. #523
    Tanzt Avatar von zerialienguru
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Im schönen Oldenburg
    Beiträge
    28.941
    Explizit steht nichts von Kündigungsfristen für die Berber drin, womit deren Frist theroetisch auch ein Tag sein könnte. Davon ab geht aus der Formulierung nicht hervor, ob es eine einmalige oder jährliche Zahlung sein soll.
    Im Grunde hat sich aber sowieso nichts geändert. Je mehr die Berber zerstören, umso weniger besteht überhaupt die Möglichkeit, eine entsprechende Summe aufzubringen.

  14. #524
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    15.517
    Ein Tribut kann üblicherweise nicht einseitig vom Empfänger aufgekündigt werden, sonst müsste man ihn ja nicht bezahlen. Wenn der Großkhan morgen alle Vasallen zum Angriff auf Frankreich auffordern würde, dürfte das allgemein als Vertrauensbruch angesehen werden. Und ja, die Zahlung ist zweifellos jährlich angedacht. Ich vermute, dass der Berberspieler durch die Kündigungsfrist versuchte, das Ganze etwas interessanter für Ägypten zu machen; ob du es annimmst, liegt aber natürlich in deiner Hand.

  15. #525
    Markgraf Avatar von CivIVer
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    9.737
    Selbstverständlich kann es das
    Meistens ist der Tribut jedoch so hoch, dass ein erneuter Krieg keinen Sinn macht. Und wenn man mehrere Tributstaaten hat würden sich die anderen sicherlich fragen, warum sie dann Tribut zahlen

Seite 35 von 36 ErsteErste ... 25313233343536 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •