Seite 4 von 31 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 458

Thema: [DMS] Khanat Ägypten EG - Die Macht am Nil

  1. #46
    Tanzt Avatar von zerialienguru
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Im schönen Oldenburg
    Beiträge
    28.848
    Das erinnert mich ans DB, noxx wollte eine Straußen-Kavallerie aufbauen

  2. #47
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.926
    Ein Bote des Großkhans trifft bei dir ein. Im Herbst des kommenden Jahres (genauer gesagt vom 13.-27. September 1411) treffen sich die Regenten in Krakau mit den wichtigsten Heerführern und Hochadligen des Großreiches, um die politische Linie für die Zeit der Minderjährigkeit von Yunus Khan abzusprechen. Es handelt sich nicht um ein Kuriltai (es besteht also keine Anwesenheitspflicht), aber dein Rat wäre natürlich trotzdem willkommen.

  3. #48
    Tanzt Avatar von zerialienguru
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Im schönen Oldenburg
    Beiträge
    28.848
    Wie lang wäre grob geschätzt die Reisezeit hin und zurück, wenn ich meinen Herrscher per Schiff bis ungefähr Odessa bringe und später wieder abhole?

    Würde schon gerne hin, aber das Kuriltai nächstes Jahr wird auch viel Reisezeit veranschlagen und ich mache mir ein wenig Sorgen, dass bei so viel Abwesenheit des Khans das Land instabil wird.
    Geändert von zerialienguru (09. September 2018 um 23:55 Uhr)

  4. #49
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.926
    Nach Krakau würde es schon einige Monate dauern. Sarai ist für dich sogar besser gelegen. Du kannst aber auch einfach ein paar Gesandte schicken.

  5. #50
    Tanzt Avatar von zerialienguru
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Im schönen Oldenburg
    Beiträge
    28.848
    Als treuer Vasall wird der Khan persönlich anreisen. An die Buchmaler (siehe Schwerpunkt) soll dann auch gleich ein erster Auftrag geben, nämlich ein kunstvolles Buch für den Khan in Novgorod zu erstellen. Möglichst eins von dem die Gelehrten annehmen dass der Khan so etwas noch nicht besitzt. Das soll dann mit nach Krakau genommen werden und als Dankeschön entweder an ihn, an seine Delegation oder zur Not per Post weiter an ihn gesendet werden.
    Falls sich beide Khane vor Ort begegnen wird mein Khan zudem das Gespräch suchen und sich erkundigen, ob man eventuell über einen Wissensaustausch im größeren Stil reden könne. Ansonsten das auch per Brief.

  6. #51
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.926
    Ok.

  7. #52
    Tanzt Avatar von zerialienguru
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Im schönen Oldenburg
    Beiträge
    28.848
    In wie weit ist der Lauf des Nils bekannt? Ich gehe davon aus, dass die sechs Katarakte bekannt sind. Ist die Stelle, an der Blauer und Weißer Nil zusammen treffen auch bekannt?

  8. #53
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.926
    Historisch gesehen weiß ich das leider nicht. Ich würde aber mal sagen, dass solches Wissen eher verloren gegangen sein wird. Ägypten hatte ja immer wieder mit neuen Fremdherrschern zu tun (die letzten sind deine ) und ist inzwischen wieder sehr stark nach Asien und in den Mittelmeerraum orientiert.

  9. #54
    Tanzt Avatar von zerialienguru
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Im schönen Oldenburg
    Beiträge
    28.848
    Okay. Heißt das, dass die Landwirtschaft am Nil auch gelitten hat und ertragreicher sein könnte?
    Hab mir mal den Wiki Eintrag zur LW am Nil durchgelesen, da steht drin, dass der Ertragsreichtum aus der Zeit der Pharaonen erst mit der stark wachsenden Bevölkerung nach 1800 langsam wieder erreicht wurde.

  10. #55
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.926
    Das ist richtig, es hängt aber auch mit gewissen Veränderungen der Nilschwemme zusammen. Seit dem späten 18. Jh. gab es ja auch Mais, wenn ich es richtig weiß. Grundsätzlich habe ich deine Erträge aber sehr hoch angesetzt, was auch deine recht hohe Bevölkerungszahl erklärt. Ich muss mal schauen, ob sie noch etwas ausbaufähig wären.

  11. #56
    Tanzt Avatar von zerialienguru
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Im schönen Oldenburg
    Beiträge
    28.848
    Hm okay. Bin jetzt davon ausgegangen, dass in Libyen, Zypern, Rhodos, und vor allem im Hedschas und in Israel auch das eine oder andere Milliönchen lebt.

  12. #57
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.926
    Sicherlich, aber der deutliche Schwerpunkt ist doch das Niltal.

  13. #58
    Herzog von Duran Avatar von Frederick Steiner
    Registriert seit
    28.03.05
    Beiträge
    26.880
    Willst Du Deine Ländereien vielleicht kantonisieren und spezialisieren?
    Kanton Niltal: Lebensmittel
    Kanton Alexandria: Forschung
    Kanton Hedshaz & Heiliges Land: Militär (Heilige Stätten & Fanatiker etc.)
    Kanton Lybien: Handel
    Kanton Inseln: Flottenaufbau

    Vielleicht könnten dann auch spätere Schwerpunkte besser gesetzt werden, wenn Du erst einen Orga-Schwerpunkt setzt.

  14. #59
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    14.926
    Das wäre in Teilen sicher möglich, beim Militär und beim Handel geht es aber leider nicht. So sehr uns das als Civspieler gefallen würde.

  15. #60
    Tanzt Avatar von zerialienguru
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Im schönen Oldenburg
    Beiträge
    28.848
    Frage zum (mongolischen) Erbrecht: Von einem weiblichen Khan habe ich nie was gehört. Müssen die männlichen Erben / Nachfolger auch aus einer männlichen Linie stammen oder ist ein Erbanspruch über die Mutter auch möglich?
    Wenn bspw. ein Herrscher nur Töchter hat, ist dann der erstgeborene Enkel ein legitimer Nachfolger?
    Und gilt in Ägypten das Erbrecht oder wird der Erbe von den Vasallen gewählt?

Seite 4 von 31 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •