Seite 16 von 16 ErsteErste ... 61213141516
Ergebnis 226 bis 230 von 230

Thema: [42] Wikinger im Spiegeluniversum

  1. #226
    starc und vil küene Avatar von Louis XV.
    Registriert seit
    01.09.02
    Ort
    Ze Wormez bî dem Rîne
    Beiträge
    14.287
    Runde 106

    Was 10 Runden für einen Unterschied machen können.

    Ihr habt es vermutlich in Slowcars Story gelesen: Deutschland hat den Krieg gewonnen. Ich führe nur noch Abwehrschlachten. Er hatte begonnen, Stockholm zu erobern, und ich habe mich herauslocken lassen. Im Nachhinein hätte ich das Sterben wohl herauszögern können, wenn ich im Kanal sitzen geblieben wäre. Dann hätte er nicht mit 10 Fregatten gleichzeitig ballern können. Da habe ich möglicherweise auch ein wenig den Effekt überschätzt, den der Stärkeunterschied meiner hochgerüsteten Level-4-Fregatten ausgemacht hat. Gegen so viel "Material" war dann wenig zu holen. Stattdessen bin ich nun also meine drei Städte an der Ostküste los, inklusive Hauptstadt.

    Ich hatte allerdings auch einiges an Pech. Einige Schiffe habe ich ihm schon genommen, aber mehr als ein Mal blieb eine deutsche Einheit mit 1 oder 2 Trefferpunkten stehen. Unter anderem auch der Ritter, der Stockholm einnahm. Mein Verdacht ist, dass das der einzige Ritter war, zumindest zu der Zeit. Könnte also auch ein klein wenig anders aussehen, wenn die Würfel anders gefallen wären. Naja. Berufsrisiko.

    Die drei anderen Städte habe ich noch, vermutlich weil die Deutschen auf die Japaner gestoßen sind. Deren Militärwert ist allerdings auf 450 runtergewummst, das ist in etwa das, was ich in den vergangenen Runden durch massives Rüsten von Land-Armeen nun ebenfalls wieder habe (und ein Großteil meiner Armeen ist verletzt).

    Aktuell meine einzige Chance: Roskilde irgendwie verteidigen, denn das kann Slowcar nicht mit Karavellen erobern. Er kann auch keine Fregatte hinein ziehen, um mich zu bombardieren. Heißt: Er kann die Stadt schwerer halten. Aktuell verteidigen zwei Musketiere und eine Armbrust die Stadt. Bei Ankunft hatte Slowcar wie erwähnt nur einen einzelnen Ritter. Mal schauen, was er noch nachlegen kann und wird.

    Bild

    Im Norden habe ich den Angriff von Buenos Aires zerschlagen, das waren 4 oder 5 Reiter, dazu Bogenschützen. Recht heftig. Hier habe ich jetzt theoretisch freie Bahn, den Stadtstaat zu erobern. Alternative: Ich versuche mit meiner Nord-Armee, Kalmar zurück zu erobern. Frage ist, ob da immer noch die Fregatte drin steht, oder ob er die inzwischen rausgezogen hat, weil er sie woanders braucht, und von mir nichts befürchtet.

    Problem: Meine zwei West-Städte sind nach wie vor extrem verwundbar gegen See-Angriffe. Sobald Japan besiegt ist, könnte er sich mir wieder zuwenden. Erst recht, weil der Große Leuchtturm lockt. Da Buenos Aires Indonesien den Krieg erklärt hat, gehe ich mal davon aus, dass er mittlerweile auch Indonesien getroffen hat. Vielleicht hält ihn das weiter auf.

    Am Ende des Tages ist das natürlich alles nur "die Haut so teuer wie möglich verkaufen". Mehr ist nicht drin. Vor allem ernüchternd: Meine Wissenschafts- und Kulturwerte. Das einzige, was noch funktioniert, ist das Gold. Da kommt genug rein, um weiter kräftig Schwertkämpfer zu Musketieren zu machen.

    Ich würde gerne eine Fregatte bauen, um meine Stadt-Offensive zu stärken, aber das dauert ewig. Keine Chance.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #227
    Registrierter Benutzer Avatar von htpzc
    Registriert seit
    30.09.10
    Beiträge
    2.169
    Ohne zu viel zu verraten ... Slow legt halt einfach ein Bombenspiel hin. Das hast du ja schon heftig erfahren gemusst. Schön wenn du dich noch teurer verkaufst. Noch hat er nicht gewonnen und du kannst es ihm schwer machen!

  3. #228
    starc und vil küene Avatar von Louis XV.
    Registriert seit
    01.09.02
    Ort
    Ze Wormez bî dem Rîne
    Beiträge
    14.287
    Runde 107

    Japan scheint erledigt und Slowcar kann sich wieder mir zuwenden.

    Dass Aalborg dann so prompt fällt, hätte ich jetzt aber auch nicht gedacht.

    Immerhin: Bei Roskilde verschafft mit der GS-Patch unverhofft wieder etwas Luft: Meine Mauer hat plötzlich 50 Stärke mehr, ich kann also wieder zurückschießen.

    Im Grunde muss ich versuchen, meine Einheiten rund um Roskilde zu sammeln, weil es die einzige Stadt ist, die er nicht per Schiff erobern kann. Und von dort aus eventuell Gegenattacken setzen. Ich sammele meine Einheiten aus dem Norden wohl, und ziehe sie nach Süden. Leider sind viele stark angeschlagen wegen der Scharmützel mit Buenos Aires. Hier kann ich kommende Runde nochmal schauen, ob ich den Stadtstaat flippen kann. Mein Verdacht wäre aber, dass Slowcar nochmal 2 Gesandte auf Halde hat.

    Aktuell steht Aalborg auf Rebellion in 3 Runden. Da lohnt sich jetzt, dass ich eine beförderte Amani in Roskilde stationiert habe, die +2 Loyalität Stress auf fremde Städte im Umkreis macht. Leider ist durch die Eroberung von Kalmar der Osten rebellionsbefriedet, sodass Slow seinen Gouverneur nach Aalborg schicken konnte.

    Bild

    Ich ziehe beide Generäle raus, um eine Art letzten Schutzwall um Stavanger zu bauen. Er muss jetzt entweder drumherum, oder meine Generäle "angreifen", und ich glaube, dass ihn das sogar einen Bewegungspunkt kostet. Aber gut, das ist natürlich nix, was mich irgendwie tatsächlich schützt.

    Vielleicht habe ich ja Glück, und auch von Japan oder Indonesien kommt nochmal irgend eine Art von Lebenszeichen...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #229
    starc und vil küene Avatar von Louis XV.
    Registriert seit
    01.09.02
    Ort
    Ze Wormez bî dem Rîne
    Beiträge
    14.287
    PS: Die Farben von Buenos Aires haben sich in ein kräftigeres Orange gewandelt und auch die Fregatten scheinen in Gathering Storm weißere und größere Segel zu haben.

  5. #230
    Hegemon mit Eierkopf Avatar von Fonte Randa
    Registriert seit
    09.03.05
    Ort
    Forunkel am Arsch der Demokratie im Landeshauptdorf der Börde
    Beiträge
    18.962
    Ja, die Farben der Nationen wurden neu gemischt...
    hier steht eine Signatur und hier steht keine Homepage

    Die EG-Bildungsminister: Lesen gefährdet die Dummheit!



Seite 16 von 16 ErsteErste ... 61213141516

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •