Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456
Ergebnis 76 bis 84 von 84

Thema: [41] - Von Sträflingen und den schönsten Stränden der Welt

  1. #76
    Registrierter Benutzer Avatar von God hates us all
    Registriert seit
    02.10.05
    Beiträge
    395
    Zitat Zitat von Fonte Randa Beitrag anzeigen
    Hübsches Australien, was du da hast. Willst du die Stadt an der Stelle gründen, wo der Siedler im Bild ist?
    Ja, das wäre der Plan gewesen. Dann kann ich südlich davon den ersten Campus bauen, auch wenn es ein Hügel ist. Möchte langsam mal etwas für die Forschung tun. Und da wo er steht, ist "nur" Ebene drunter und es lässt genug Platz für Städte westlich am Wasser, genug Landfelder zu belegen.

    Bin aber für Tipps oder Vorschläge mehr als offen!

  2. #77
    Registrierter Benutzer Avatar von God hates us all
    Registriert seit
    02.10.05
    Beiträge
    395
    Zitat Zitat von Fonte Randa Beitrag anzeigen
    ...und noch ein Hinweis: Vergiss bitte nicht die eingebaute Kulturbombe, wenn du Schafweiden errichtest...(ist doch ein Traid der Australier, oder?)
    Ja genau, ist ein Aussie-Trait. Kommt, sobald nach Stadtgründung der Bautrupp in Produktion geht.

  3. #78
    Hegemon mit Eierkopf Avatar von Fonte Randa
    Registriert seit
    09.03.05
    Ort
    Forunkel am Arsch der Demokratie im Landeshauptdorf der Börde
    Beiträge
    18.671
    Zitat Zitat von God hates us all Beitrag anzeigen
    Ja, das wäre der Plan gewesen. Dann kann ich südlich davon den ersten Campus bauen, auch wenn es ein Hügel ist. Möchte langsam mal etwas für die Forschung tun. Und da wo er steht, ist "nur" Ebene drunter und es lässt genug Platz für Städte westlich am Wasser, genug Landfelder zu belegen.

    Bin aber für Tipps oder Vorschläge mehr als offen!
    Ich persönlich gründe ja gerne auf Hügel mit angrenzender Ressource. Ist halt nicht überall möglich. Deine Planung sieht ja schon eine starke Nutzung der Flussläufe vor. Ressi sind jetzt nicht überall vorhanden.
    hier steht eine Signatur und hier steht keine Homepage

    Die EG-Bildungsminister: Lesen gefährdet die Dummheit!



  4. #79
    Registrierter Benutzer Avatar von God hates us all
    Registriert seit
    02.10.05
    Beiträge
    395
    Zitat Zitat von Fonte Randa Beitrag anzeigen
    Ich persönlich gründe ja gerne auf Hügel mit angrenzender Ressource. Ist halt nicht überall möglich. Deine Planung sieht ja schon eine starke Nutzung der Flussläufe vor. Ressi sind jetzt nicht überall vorhanden.
    Du sprichst quasi indirekt eines meiner größeren Schwierigkeiten an: Stadtplanung. Mein Plan war, möglichst viele Städte auf dieses Inselchen zu setzen und gleichzeitig den Aussietrait mit der zusätzlichen am Meer zu nutzen. Birgt aber auch ziemlich Risiken, weil dann alle Städte von See angreifbar sind...

    Auf den Hügel würde ich sogar verzichten auf dieser Karte, wenn ich die zusätzliche Verteidigung auf meiner Hauptinsel im Inselinneren brauche, ist das Spiel verloren.

    Wie gesagt, bin echt für Tipps zur Stadtplanung offen

  5. #80
    Hegemon mit Eierkopf Avatar von Fonte Randa
    Registriert seit
    09.03.05
    Ort
    Forunkel am Arsch der Demokratie im Landeshauptdorf der Börde
    Beiträge
    18.671
    Hügelgründung auf Präriehügel ist jetzt weniger wegen des Deffbonus, sondern eher wegen der dauerhaften Zusatzproduktion. Danach kommen Luxusressis als Gründungsfeld infrage. Das hängt aber von deren Ausbaubarkeit ab.
    hier steht eine Signatur und hier steht keine Homepage

    Die EG-Bildungsminister: Lesen gefährdet die Dummheit!



  6. #81
    Registrierter Benutzer Avatar von Schlappi
    Registriert seit
    20.03.17
    Beiträge
    308
    Campus zwischen Bergen ist ja bekanntlich ne super Sache, aber Australien hat zusätzlich +1,, usw. pro Anziehungskraft des Geländefelds. Auch das solltest du nicht aus den Augen verlieren. Der Spot, den du dir da ausgesucht hast, sollte also ganz gut was abwerfen an .

  7. #82
    Registrierter Benutzer Avatar von God hates us all
    Registriert seit
    02.10.05
    Beiträge
    395
    Zitat Zitat von Schlappi Beitrag anzeigen
    Campus zwischen Bergen ist ja bekanntlich ne super Sache, aber Australien hat zusätzlich +1,, usw. pro Anziehungskraft des Geländefelds. Auch das solltest du nicht aus den Augen verlieren. Der Spot, den du dir da ausgesucht hast, sollte also ganz gut was abwerfen an .
    Ja, sehe ich auch so. Aber danke nochmal, dass du den Trait erwähnst - hatte ich kurzfristig aus den Augen verloren...

    Habe den Campus jetzt gesetzt, fängt mit +3 :6wiss: an, zwo Berge +Nähe zum Stadtzentrum. Wenn bissl Dschungel gerodet ist, tut sich vlt. auch noch was mit der Anziehungskraft, die aktuell leider nur durchschnittlich ist.

  8. #83
    Registrierter Benutzer Avatar von God hates us all
    Registriert seit
    02.10.05
    Beiträge
    395

    Runde 29

    Die neue Runde begrüßt uns mit der Schrift. Just in time, um direkt den Campus setzen zu können, nach Gründung der zweiten Stadt Bild

    Unsere Schiffchen erkunden weiter um die Insel, entdecken ein Nachbareiland und eine für Galeeren schiffbare Passage nach Osten

    BildBild

    Zu guter Letzt, die Stadtgründung, Campus auf 1 davon gesetzt und einen Handwerker in Produktion.

    Bild

    Vermutlich werde ich eine heilige Stätte bei Canberra auf die Ebene westlich der Stadt setzen. Denke es schadet nicht, eine Religion abzugreifen bzw. überhaupt Glauben zu generieren. Vlt. bringt mir ein goldenes Zeitalter die Chance, Siedler mit Glauben zu kaufen.

    Ich forsche die Astrologie - ich möchte auch die Stätte schnell setzen, schaue mir das aber nächste Runde noch mal an. Evtl. switche ich.

    Und für eine Runde gehts bei den Ausrichtungen mit der Mystik weiter, bevor dann nächste Runde zurück auf Staatsdienertum gewechselt wird, damit ich in 2 Runden, passend mit dem nächsten Siedler, die Karten tauschen kann.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #84
    Registrierter Benutzer Avatar von God hates us all
    Registriert seit
    02.10.05
    Beiträge
    395

    Runde 30

    Moin,

    so, dieses Mal hat sich, meine Schuld, der Zug etwas gezogen. Dafür mal wieder eine Runde im ICE gespielt...die Kinder gucken neidisch auf den Bildschirm.

    Als erstes Stelle ich die Forschung auf Bewässerung um. Denn: der geheilte Steinewerfer latscht ins Dorf und findet einen Bautrupp. Geiler Scheiß. Bild

    Außerdem gehts zurück auf Staatsdienertum, was nächste Runde fertig ist. Damit werde ich dann die Handwerker 30% Karte reinmachen. Plan ist: der neue Gouverneur MAgnus nach Newcastle, dort nach Etablierung Dschungel roden, idealerweise mit Prodbonus aus irgendeiner KArte. Mal gucken.
    Und ich kaufe nächste Runde das Weidefeld für die Kulturexplosion südlich der Stadt.

    Ein Zeitalterpünktchen noch für ein "normales" Zeitalter. Bild

    In Nordosten der Insel treffen sich bald meine Galeeren um ein Saufgelage zu veranstalten.

    Bild

    Und mal wieder einen Blick auf die Punkte. Liege da im Mittelfeld, was vor allem an den Reichspkt und der Religion liegt. Reichspunkte sollte ich etwas aufholen, mit dem Siedler, der nächste Runde fertig wird.

    Was genau bedeuten 10 Religionspunkte? Eine heilige Stätte? Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •