Seite 15 von 46 ErsteErste ... 511121314151617181925 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 225 von 690

Thema: [Loren the Amazon Princess] Be my queen

  1. #211
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.09.12
    Beiträge
    1.131
    Zitat Zitat von Herbert Steiner Beitrag anzeigen
    Also hier würde ich eine Romanze starten!
    Ansonsten freundlich behandeln, im Herzen ist er ein Guter, aber verbittert, vielleicht können wir sein Herz erweichen.
    +1

  2. #212
    Modrak Avatar von hi2u
    Registriert seit
    10.02.09
    Beiträge
    1.443
    Keine Romanze, Kraftvoll!

  3. #213
    Auf dem Papier
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    27.009
    Damit steht es zu meiner Überraschung unentschieden.
    Ich würde euch noch bis neun Uhr Zeit geben. Sollte dann ein Ergebnis fehlen, würde ich würfeln.
    With a rope around my neck
    I fight the demons in my head

  4. #214
    Registrierter Benutzer Avatar von Xandulan
    Registriert seit
    06.05.07
    Beiträge
    463
    Ich bin auch für Romanze.

  5. #215
    Auf dem Papier
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    27.009
    So erklärt Elenor Mesphit, dass er viel habe, für das es sich weiterzuleben lohnte - sein Vater, die Rebellion.

    Bild

    Er erwähnt, dass ihn die Gesellschaft für ein Monster halte, doch abermals widerspricht sie ihm. Sie sehen sich lange an...

    Bild

    Dann geht es voran. Elenor muss Loren allein zum General vorlassen...

    Bild

    ..., doch wird sie das Ergebnis nicht überraschen: Nachdem der General Apolimesho und Loren nacheinander angiftete und nur Amukiki Respekt erwies, tat er die Nachricht von Fosts Rückkehr als Gerede ab und hielt fest, dass seine Armee zur Not mit Elfen und Dämonen gleichzeitig fertig werden würde.

    Bild

    Das führt zu einer erschreckenden Erkenntnis: Wenn man seine Gewissheit erschüttern möchte, dann muss man in die Heimat des Feindes vordringen, um passende Beweise zu sammeln.

    Bild

    Es schockiert Draco, wie leicht die Gruppe diese Entscheidung fällt, und auch Myrth würde einen anderen Weg bevorzugen, doch gilt dies nun als der Plan.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    With a rope around my neck
    I fight the demons in my head

  6. #216
    Auf dem Papier
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    27.009
    In der Amazonenburg gibt sich Breza sehr erfreut über Karens Rückkehr, worauf Elenor anmerkt, dass sie ihre Meinung sehr schnell zu wechseln scheine. Das sorgt für einen beschämten Blick der Amazone und für eine schlichtende Königin.

    Bild

    Außerdem erwähnt sie, Späher zum Schloss N'Mar entsandt zu haben, aus dem Aktivitäten gemeldet wurden, obwohl es eigentlich verlassen sein sollte.

    Bild

    Loren nickt es ab. Anschließend reist die Gruppe zum Dunkelelfenort, welcher nun ebenfalls als Markt offen steht, und erarbeitet sich Vertrauen.

    Bild

    Schließlich...

    Bild

    ... gibt es kein Zurück mehr.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    With a rope around my neck
    I fight the demons in my head

  7. #217
    Auf dem Papier
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    27.009
    Apolimesho warnt,...

    Bild

    ... ehe der Doppelkampf beginnt...

    Bild

    ... und nur aus einem Grund einer Erwähnung wert ist: Die Immunität der Dämonen verhindert jeglichen Schaden durch Ramas und auch Elenor muss zu ihrem Schwert greifen, um überhaupt etwas zu bewirken.

    Bild

    Dann genügt es. Draco bekommt endlich seinen Wunsch erfüllt.

    Bild

    Er mochte diesen Ausflug überhaupt nicht.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    With a rope around my neck
    I fight the demons in my head

  8. #218
    Auf dem Papier
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    27.009
    Diesmal lässt der General nur Apolimesho und Amukiki zu sich und während die Damen draußen über einen Ernstfall reden,...

    Bild

    ... doch es gelingt. Apolimesho schreibt den Verdienst seinem Leibwächter zu...

    Bild

    ... und Loren bringt es über sich, dem Mann zu danken.
    Dann kehrt die Gruppe in die Amanzonenburg zurück.

    Bild

    Dort findet ein Fest angesichts des baldigen Friedens statt, an dem auch Elenor teilnimmt.

    Bild

    Sie genießt es - auch in dem Wissen, dass noch harte Zeiten bevorstehen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    With a rope around my neck
    I fight the demons in my head

  9. #219
    Auf dem Papier
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    27.009
    Auf der Feier nähert sich Elenor Loren, die sich gerade mit Breza unterhält. Diese giftet die Elfe an...

    Bild

    ..., doch bringt sie dadurch nur Loren gegen sich auf.

    Bild

    Danach entschuldigt sich Loren für das Verhalten ihrer fliehenden Untergebenen und überrascht Elenor damit.

    Bild

    Dann erklärt sie, die Elfe solle das keinesfalls falsch verstehen, sie könne es nur nicht leiden, wenn ihre Anweisungen nicht befolgt werden.
    Elenor wendet sich anschließend an Chambara, die die Feierlichkeiten nur aus der Ferne verfolgt. Sie scherzen ein wenig, ehe die Hexe merkt, worauf es hinausläuft.

    Bild

    Diese schwingt einmal die Hüfte und Elenor merkt, dass ihr der Gedanke gefällt, dass die Hexe für sie tanzt, doch möchte diese erst das magische Wort hören... und das ist nicht "Bitte".

    Bild

    Zu schade.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    With a rope around my neck
    I fight the demons in my head

  10. #220
    Auf dem Papier
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    27.009
    Dann zieht sie weiter zu ihrem dritten möglichen Lover, der sich ebenfalls zurückhält. Sie bittet ihn, sich mit den anderen zu amüsieren...

    Bild

    ..., doch er lässt sie einfach stehen.

    Bild

    Da platzt ein Zwerg herein und sprengt die Party. Dämonen greifen die Zwergenstadt Hammerhand an.

    Bild

    Ramas und Dora werden davon tief erschüttert. Alle drängen zu einem schnellen Handeln...

    Bild

    ... und das geschieht.

    Bild

    Sie erreichen eine brennende und umkämpfte Stadt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    With a rope around my neck
    I fight the demons in my head

  11. #221
    Auf dem Papier
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    27.009
    Anmerkung:
    Die Ereignisse lassen sich für mich schwer schildern, weswegen ich sie zusammenfassen möchte. Die Gruppe wird jedenfalls von Hilfsgesuchen zwergischer Zivilisten bedrängt und präsentiert sich endlich einmal einig - alle beteiligten Fraktionen wollen ihnen beistehen. Es schlägt die Stunde von Dora und Ramas, die jeweils das Kommando über eine Dreiergruppe übernehmen. Im Moment der inneren Festigkeit teilt sich die Gemeinschaft also auf.

    Bild

    Dora/Amukiki/Myrth schlagen sich ebenso erfolgreich wie Ramas/Chambara/Draco.

    Bild

    Auch Loren/Elenor stellen sich erfolgreich dem Gegner. Sie haben ihren Spaß an diesem gemeinsamen Sieg.

    Bild

    Dann stellt sich ihnen eine neue Horde rund um den Anführer dieses Überfalls in den Weg. Es ist der Erdgolem Khan, der erklärt, dass es bei dem Angriff nur darum ging, die Schwertträgerin herauszulocken und zu töten.

    Bild

    Für meine immer noch geschwächte Gruppe wirkt er recht grimmig, doch...

    Bild

    ... das taten andere auch schon.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    With a rope around my neck
    I fight the demons in my head

  12. #222
    Auf dem Papier
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    27.009
    Es wird nicht einmal knapp.

    Bild

    Da bricht der Kampfgeist beim Gegner zusammen und sie fliehen. Loren bricht sie mit einem bösen Blick, doch die Ereignisse fordern langsam einen Tribut von ihr.

    Bild

    Loren murmelt, dass sie doch gesagt habe, dass es ihr gut gehe, und doch - es ist ein seltsames Gefühl für sie, nicht unabhängig zu sein.

    Dann werden sie unterbrochen. Apolimesho und Myrth stimmen darin überein, dass durch diesen Überfall die Situation deutlich wurde und auch das Imperium die Gefahr durch Fost nicht mehr leugnen kann.

    Bild

    So geschieht es auch...

    Bild

    ... und eine neue Zeit bricht an.

    Bild

    (Sie nutzt wirklich rosafarbenen Lidschatten, ach, man mag es nicht glauben.)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    With a rope around my neck
    I fight the demons in my head

  13. #223
    Auf dem Papier
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    27.009
    Einen Friedensvertrag zu unterzeichnen ist die eine Sache, doch eine militärische Zusammenarbeit zweier langjähriger Gegner bedeutet eine ganz andere Herausforderungen. In einer alptraumhaften Besprechung platzt Loren der Kragen.

    Bild

    Dann stürmt sie heraus, während Eleonr der Gruppe bei ihrer ganz eigenen Besprechung beiwohnt. Es liegt auf der Hand: Loren benötigt das Oberkommando, doch keine der beiden Seiten wird es ihr so einfach übertragen.

    Bild

    Loren muss sich erst beweisen - und wie der Zufall so will, bieten sich Möglichkeiten. Es wüten Dämonen unter der Führung eines korrumpierten Barbaren in der Nähe der imperialen Stadt Horus...

    Bild

    ... und eine Succubus sucht die Elfen heim.

    Bild

    Außerdem ging die Erkundungsmission nach N'Mar gehörig schief.

    Bild

    Nun befinden sich Amazonen-Späher in der Hand von Vampiren und hoffen auf eine Rettung.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    With a rope around my neck
    I fight the demons in my head

  14. #224
    Auf dem Papier
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    27.009
    Elenor und Loren befinden sich auf dem Weg zu Lager, als etwas nicht richtig erscheint.

    Bild

    Da springt ein Goblin aus dem Gebüsch und schießt einen Pfeil auf Loren ab.

    Bild

    Während die Prinzessin verständnislos zurückbleibt, nimmt Elenor allein die Verfolgung des Goblin-Attentäters auf und schafft es, ihn zu stellen.

    Bild

    Es kommt zum Kampf und...

    Bild

    ... ach.

    Bild

    Einfach ach.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    With a rope around my neck
    I fight the demons in my head

  15. #225
    Auf dem Papier
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    27.009
    Hier scheitere ich. Immer und immer wieder. Deshalb: ach.
    Das ist die Lage.
    * Elenor besitzt den ersten Angriff.
    * Sie benötigt um die fünf Angriffe, um den Goblin zu töten.
    * Sie selbst überlebt ein oder zwei von dessen Angriffsserien.
    * Mit anderen Worten: Selbst wenn sie defensiv agiert und sich etwa selbst heilt, erreicht sie auf Dauer nichts.
    Das Schlimme ist: Ich sehe nicht, wie ich diesen Kampf hätte gewinnen können. Elenor besitzt eine ziemlich gute Ausrüstung und die "Nimm einen Gegner aus dem Rennen"-Fähigkeit, die ich überforscht haben könnte, gibt es nicht. Heiler/Unterstützer trifft Nahkämpfer und geht unter.

    Bild

    Hier weiß ich mir nur auf eine Weise zu helfen: Ich verringere die Schwierigkeit für diesen Kampf auf Einfach.

    Bild

    Ohne dessen Mehrfachangriff sieht es nämlich schon ganz anders aus.

    Bild

    Dann geht es auf Schwer weiter. (Dieses Menü lässt sich übrigens mit der rechten Maustaste aufrufen - fragt mich bitte nicht, warum.)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    With a rope around my neck
    I fight the demons in my head

Seite 15 von 46 ErsteErste ... 511121314151617181925 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •