Umfrageergebnis anzeigen: Soll Löw gefeuert werden?

Teilnehmer
52. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Auf jeden Fall!

    29 55,77%
  • Nein, trotz erstem Vorrundenaus seit 1938.

    23 44,23%
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 678910
Ergebnis 136 bis 148 von 148

Thema: Löw raus! Sofort!

  1. #136
    Registrierter Benutzer Avatar von TeeRohr
    Registriert seit
    01.03.08
    Ort
    Münchner Outskirts
    Beiträge
    16.410
    Welches andere Ziel hätte man denn als Weltmeister haben sollen? Erfolgreich ins 1/8 Finale einziehen?

  2. #137
    The press is the enemy Avatar von Leander
    Registriert seit
    29.07.09
    Beiträge
    8.659
    Zitat Zitat von TeeRohr Beitrag anzeigen
    Welches andere Ziel hätte man denn als Weltmeister haben sollen? Erfolgreich ins 1/8 Finale einziehen?
    Ist im Prinzip egal, weil auch das ja krachend verfehlt wurde.

  3. #138
    Banned
    Registriert seit
    12.06.09
    Beiträge
    110
    Zitat Zitat von Leander Beitrag anzeigen
    Ist im Prinzip egal, weil auch das ja krachend verfehlt wurde.
    Eben. Es geht mir darum, dass man sich halt nicht bedeckt hielt und die entsprechende Medienkampagne ua trotz der beunruhigenden Ergebnisse und Leistungen im Vorfeld fortgeführt wurde.

  4. #139
    Registrierter Benutzer Avatar von TeeRohr
    Registriert seit
    01.03.08
    Ort
    Münchner Outskirts
    Beiträge
    16.410
    Ach so. Du meinst man hätte mit der Medienkampagne direkt nach dem Österreich-Spiel aufhören sollen. Das leuchtet natürlich total ein.

  5. #140
    Banned
    Registriert seit
    12.06.09
    Beiträge
    110
    Zitat Zitat von TeeRohr Beitrag anzeigen
    Ach so. Du meinst man hätte mit der Medienkampagne direkt nach dem Österreich-Spiel aufhören sollen. Das leuchtet natürlich total ein.
    Ggf noch weiter im Vorfeld. Oder besser: Von vorneherein den Ball etwas flacher halten.
    Demgegenüber könnte man natürlich auch dazu stehen und die nötigen Konsequenzen ziehen, wobei damit nicht gemeint ist, blitzschnell den Bus umzulackieren und die Aufsteller schleunigst zu entsorgen.

  6. #141
    The press is the enemy Avatar von Leander
    Registriert seit
    29.07.09
    Beiträge
    8.659
    Zitat Zitat von TeeRohr Beitrag anzeigen
    Ach so. Du meinst man hätte mit der Medienkampagne direkt nach dem Österreich-Spiel aufhören sollen. Das leuchtet natürlich total ein.
    Mit den Möglichkeiten, die man als deutscher Bundestrainer hat, ist es weniger problematisch sich das Ziel zu setzen, Weltmeister zu werden, als so blamabel in der Vorrunde zu scheitern. Anders gesagt, er hat Möglichkeiten, einen Kader und Strukturen, nach denen die Trainer anderer Nationen sich die Finger lecken würden.

    Ich ziehe da mal einen Vergleich zu Völler 2004, der am Tag nach dem Vorrundenaus bei der EM sofort seinen Rücktritt verkündet hat, weil man von einer deutschen Mannschaft mehr erwarten muss als das Ausscheiden in der Vorrunde. Damals war er an den damaligen Mitfavoriten Holland und Tschechien gescheitert, die Gruppe war um Welten stärker als diese international zweitklassige, in der wir diesmal gescheitert sind. Das Spielermaterial, aus dem Völler schöpfen konnte, wirklich einfach nicht auf international erstklassigem Niveau, ganz überwiegend eher durchschnittlich. Trotzdem emfpand er es wohl als Signal, dass wer Neues ran sollte,als er auf diese Art ausgeschieden war.

    Im Gegensatz zur damaligen Situation sehe ich das Abschneiden hier als ultimative Ohrfeige für den Trainer. Die Auswahl der Spieler erfolgte nichtmal mehr ansatzweise nach dem Leistungsprinzip (ich halte Neuer in Topform für den besten Torhüter der Welt, er war 2014 selbst in einer langen Tradition überragender Torhüter imo der beste, den wir je hatten, aber sorry, nach einer Saison ohne jede Spielpaxis für ihn einen erstklassigen Torhüter wie Ter Stegen auf der Bank sitzenzulassen geht einfach nicht), aber aufgrund des wirklich traumhaften Pools, aus dem ein deutscher Nationaltrainer schöpfen kann, waren auch die Spieler, die auf dem Platz standen allesamt zu viel viel mehr fähig und haben das mitunter auch in ihren Vereinen gezeigt. Es stimmte gar nichts, er hat es nicht geschafft, sie zu einer Mannschaft zu formen, sie waren nicht eingespielt (sie kannten teilweise ihre Laufwege nicht, so sieht dann nen Pass von nem Özil dann plötzlich einfach bescheuert aus, der unter anderen Umständen als genial gefeiert worden wäre), nichtmal Team- und Kampfgeist waren vorhanden. Es kann im Fußball vieles passieren, man kann unglücklich aus einer Gruppe ausscheiden, aber das war hier nicht der Fall, der Bundestrainer ist imo hier wirklich kolossal gescheitert.

    Ein Trainer, der mit Bayern München oder Real Madrid das Kunststück schaffen würde abzusteigen, würde sofort im Tagesgeschäft den Hut nehmen. Im Moment habe ich den Eindruck, der Trainer jedes Drittligisten steht unter höherem Erfolgsdruck und hat höhere Ansprüche an sich selbst als Löw beim DFB bzw. auch jeder Drittligist hat höhere Ansprüche an Trainer und Erfolge als der DFB. Auch hervorragende Trainer können sich "abnutzen" und mit ihrem Verein in Situationen kommen, in denen nichts mehr geht. Das trifft auch auf Trainer zu, deren Fähigkeiten und bisherigen Efolge über jeden Zweifel erhaben sind, Hitzfeld Anfang der 2000er bei Bayern oder auch Klopp in seiner letzten Saison bei Dortmund. Die erkennen das in der Regel selber und gehen einvernehmlich. Genau das hätte ich in dieser Situation von Löw erwartet, weil ich ihn bislang für einen ausgezeichneten Trainer gehalten habe. M.E. hat er 2014 den idealen Zeitpunkt verpasst, den Staffelstab weiterzugeben, den Versuch 2016 Europameister zu werden, ok, kann ich noch nachvollziehen, aber jetzt auf dem Stuhl kleben zu bleiben wie Kaugummi hätte ich nicht von ihm erwartet.
    Geändert von Leander (13. Juli 2018 um 19:31 Uhr)

  7. #142
    I AM STERDAM Avatar von Shakka
    Registriert seit
    20.08.04
    Beiträge
    7.911
    Ich fühle mich erfolgreich mit einer Portion Selbstvertrauen & einem Funken Glück (Duschgel 2016)

    Litti und Toni - für mich sind das die besten und die coolen Menschen der Welt!

  8. #143
    Registrierter Benutzer Avatar von daddy_felix
    Registriert seit
    13.11.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.656
    Zitat Zitat von Shakka Beitrag anzeigen
    Haha das ist doch Clickbait

  9. #144
    Löw raus! Avatar von Fozzie Bear
    Registriert seit
    01.03.17
    Ort
    Dreckslochland
    Beiträge
    411
    Von welcher "Verantwortung übernehmen" hat Löw jetzt eigentlich gesprochen und was gibt's da zu übernehmen und als Sanktion? Niemand tritt zurück, alle machen weiter als wäre nichts gewesen. Das ist doch alles Müll. Und so erfolgreich war er bei sieben Turnierteilnahmen nun auch wieder nicht. Berti Vogts brauchte drei Turniere bis zu einem großen Titel, Löw doppelt soviele.

  10. #145
    Ваше здоровье! Avatar von Rinz
    Registriert seit
    16.01.13
    Beiträge
    2.112
    Zitat Zitat von Leander Beitrag anzeigen
    (...) M.E. hat er 2014 den idealen Zeitpunkt verpasst, den Staffelstab weiterzugeben, den Versuch 2016 Europameister zu werden, ok, kann ich noch nachvollziehen, aber jetzt auf dem Stuhl kleben zu bleiben wie Kaugummi hätte ich nicht von ihm erwartet.
    Stimme dir im Grundsatz zu, nur gebe ich zu bedenken, daß man kurz vor der WM seinen Job verlängert hat - allem Anschein nach zu traumhaften Konditionen. Nicht bei Löw ist also der Fehler zu suchen, sondern bei denen, die hier ohne Not voreilig gehandelt haben. Wenn dann noch ein Umfeld dazukommt, welches einem Honig um den Bart schmiert und die Dinge schönredet - nun, dann kann ich es zwar nicht gutheißen aber wohl verstehen, daß er weitermacht, einen besseren Job wird er nirgendwo finden. Er wird vermutlich denken, seine Gegner wären in erster Linie in den Reihen der Baslers, Loddamäddäus' und Carlo Wilds zu suchen - von solchen Selbstdarstellern würde ich mich auch nicht aus dem Amt drängen lassen. Wenn er im Laufe der Zeit nur Ja-Sager um sich geschert hat - woher soll Löw wissen, daß der Kreis seiner Befürworter hauptsächlich auf Frauen besteht, die ihn einfach als Typ toll finden?
    Es ist schwieriger eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern wie ein Atom. Albert Einstein (1879-1955)
    Fakten verschwinden nicht, nur weil man sie ignoriert. Aldous Huxley (1894-1963)
    Rinz Programmkino-Lounge
    Rinz verrückte Cooper-Test-Wette

    Achtung Spoiler:
    Der wichtigste mir bekannte Film der Gegenwart: Ein sehr guter, leider nahezu unbekannter Dokumentarfilm über das Massaker in Odessa zu Beginn des Ostukraine-Krieges. Für Russland ein Schlüsselereignis für den Ukraine-Konflikt.



  11. #146
    Löw raus! Avatar von Fozzie Bear
    Registriert seit
    01.03.17
    Ort
    Dreckslochland
    Beiträge
    411
    Löw soll doch bitte schön gleich bei Erdogan anheuern und die türkische Nationalmannschaft übernehmen.

  12. #147
    The press is the enemy Avatar von Leander
    Registriert seit
    29.07.09
    Beiträge
    8.659
    Zitat Zitat von Rinz Beitrag anzeigen
    Stimme dir im Grundsatz zu, nur gebe ich zu bedenken, daß man kurz vor der WM seinen Job verlängert hat - allem Anschein nach zu traumhaften Konditionen. Nicht bei Löw ist also der Fehler zu suchen, sondern bei denen, die hier ohne Not voreilig gehandelt haben. Wenn dann noch ein Umfeld dazukommt, welches einem Honig um den Bart schmiert und die Dinge schönredet - nun, dann kann ich es zwar nicht gutheißen aber wohl verstehen, daß er weitermacht, einen besseren Job wird er nirgendwo finden. Er wird vermutlich denken, seine Gegner wären in erster Linie in den Reihen der Baslers, Loddamäddäus' und Carlo Wilds zu suchen - von solchen Selbstdarstellern würde ich mich auch nicht aus dem Amt drängen lassen. Wenn er im Laufe der Zeit nur Ja-Sager um sich geschert hat - woher soll Löw wissen, daß der Kreis seiner Befürworter hauptsächlich auf Frauen besteht, die ihn einfach als Typ toll finden?
    1. Sage ich nicht, dass die DFB-Funktionäre, die mit Löw vorzeitig verlängert haben, nicht auch ihren Hut nehmen sollten.

    2. Gibt es eine Menge Trainer mit Berufsethos, die frewillig gehen, wenn sie einsehen, dass sie mit einer Mannschaft einer Katatrophe entgegensteuern. Wobei es natürlich auch der eigene Ruf ist, der für einen Trainer, der sich im Tagesgeschäft durchsetzen muss, auf dem Spiel steht, Dinge über die der Bundestrainer offenkundig erhaben ist. Es geht ja hier auch nichtmal um Geldgier, dann würde er ne Abfindung raushaben und könnte sich seinen Ruf, den er als Weltmeistertrainer immer noch hat, bei einem Topverein vergolden lassen.

    3. Ich sehe es übrigens nicht so, dass Löws Befürworter immer nur aus Ja-Sagern oder Groupies bestanden. Ich fand Löw bislang einen ausgezeichneten Trainer, sogar das katastrophe Vorrundenaus, was auf seine Kappe ging, hätte die Einschätzung nicht geändert, wenn er jetzt seinen Hut genommen hätte. Misserfolge passieren; ja, auch ausgezeichneten Trainern. Weswegen er für mich im Ansehen jetzt komplett gefallen ist, ist, dass er einfach auf seinem Stuhl kleben bleibt, wenn einfach nichts mehr läuft.


    Zitat Zitat von Fozzie Bear Beitrag anzeigen
    Löw soll doch bitte schön gleich bei Erdogan anheuern und die türkische Nationalmannschaft übernehmen.
    Das wäre zumindest mal ne echte Herausforderung. Sich mit dem Luxus der DFB-Infrastruktur und dem Pool an Spielern, nach dem sich jeder Trainer die Finger lecken würde, verwöhnen zu lassen und sich nach einem blamablen Vorrundenaus selbstreferenziell ein gutes Zeugnis auszustellen, dass man der Richtige für den Umbruch sei (welcher eigentlich, der nicht erfolgte bei dieser WM??), ist wirklich schwach, soll er mal die türkische Nationalmannschaft übernehmen und sich da den Respekt der Fans erarbeiten mit dem Spielermaterial, was ihm da zur Verfügung steht.

  13. #148
    Avatar von Der Falke
    Registriert seit
    01.06.07
    Ort
    Erlangen, Franken ---- _______ ‡‡ Muschelsucherehrenlegion ██ Civ4WL-DG1-Team: SU ████ Civ4BtS-DG2-Team: Junta ██ Civ4BtS-DG3-Team: SU ████
    Beiträge
    37.846
    del Bosque wurde doch bei Spanien 2014 auch nicht gefeuert...
    PBs - 4 Siege:


Seite 10 von 10 ErsteErste ... 678910

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •