Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 27 von 27

Thema: Kaiser - Frühes Spiel

  1. #16
    Juliette Silverton Trauer Avatar von tom.bombadil
    Registriert seit
    27.04.13
    Ort
    Alter Wald Eriador
    Beiträge
    2.773
    Hatte das gleiche Problem schon bei Civ1!
    Meine Gegner waren auch sehr Stark sie kamen mit Panzern und ich hatte mal grad das Schießpulver!
    Und schon kaum das man sich versieht fingen die Chinesen an dass Raumschiff zu bauen!
    Ja das kenne nur zu gut!
    Code:
    #justiceforjuliette

    JUSTICEFORJULIETTESEASON6

  2. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.05.14
    Beiträge
    99
    Und diese verdammten Nationen sind mein tot, die mich von beginn an hassen nur weil ich irgendwas nicht habe. :-)
    Die Polen mit ihrem verdammten Glauben fallen mir da ein, unter denen leide ich genau wie der Threadstarter.
    Die erklärt mir innerhalb der ersten 40 Runden regelmässig den Krieg, wenn sie direkt neben mir auftaucht.
    Delegationen nimmt sie von Beginn an nicht an. Handel bringt auch wenig.
    Und ernsthaft die Forschung hinten an stellen nur um Glauben zusammen zu kratzen???
    Im Grunde kann ich mit Polen als Nachbarn gleich nochmal neu starten.

  3. #18
    starc und vil küene Avatar von Louis XV.
    Registriert seit
    01.09.02
    Ort
    Ze Wormez bî dem Rîne
    Beiträge
    15.104
    Hallo chagall1985,

    es gibt im Civ6-Story-Subforum ein paar User, die sehr ausführlich und detailliert gezeigt haben, wie sie Schwierigkeitsgrad Gottheit gemeistert haben. Eventuell kannst du dir da das eine oder andere abschauen.

    Zum Beispiel hier und hier:

    https://www.civforum.de/showthread.p...senschaftssieg
    https://www.civforum.de/showthread.p...senschaftssieg

    Ganz allgemein wird es in den meisten Fällen ohne einen frühen Krieg nicht funktionieren, es sei denn du hast eine ganz spezielle Civ mit einem ganz speziellen Plan. Aber um die Vorteile der KI zu Anfang zu kontern brauchst du mehr Städte, als du selbst gründen kannst. Mal ganz davon abgesehen, dass es sowieso sehr ressourcenschonend ist, Städte zu übernehmen, anstatt sie selbst mühsam aufzubauen.

    Alternativ kannst du auch selbst eine "Story" beginnen, sprich, Screenshots während des Spiels machen, und sie im Story-Forum posten, und dazu kommentieren, warum du X machst oder was du dir bei Y gedacht hast. Die Community wird dir dann sicherlich Tipps geben. Von den Beschreibungen allein, die du hier postest, lässt sich wenig herauslesen, an was genau es bei dir hapert. Du beschreibst ja nur, wie und wo dir die KI voraus ist, nicht genauer, wie du das konterst (und der Teufel steckt logischerweise auf so einem hohen Schwierigkeitsgrad oft auch im Detail und im Mikromanagement).

  4. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.05.14
    Beiträge
    99
    Hy Louis
    Das sind echt starke Links!
    Habe mir meistens Gameplays angesehen. Aber ist schon nahe an der Perfektion was Gedanken und Spielerfolge betrifft.

    Wie ich vermutete ist mein Hauptproblem der Respekt vor den Cheats der KI.
    Eine Kriegserklärung in den ersten 3 Runden des Spiels hätte ich mich Nie getraut.
    Und es funktioniert nicht nur es läuft förmlich ideal.

    Ich habe zwar schon von der Strategie des Siedlerklaus in CIV 6 gehört aber noch keine so erfolgreiche Variante mit Einzelerklärungen gesehen.

    Besten dank!

  5. #20
    Reiterkönig Avatar von slowcar
    Registriert seit
    04.01.06
    Ort
    hh
    Beiträge
    12.452
    Allgemein ist Kriegsführung etwas bei dem die KI besonders schlecht ist. Man kann aber auch durchaus ohne Krieg (bzw nur mit Verteidigung) auf Gottheit gewinnen, ist dann eben etwas schwieriger.

  6. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.05.14
    Beiträge
    99
    Also Civeteran ist mein Held.
    Ich habe nur die ersten 6 Seiten durchgelesen und mit den Tipps alleine heute meinen ersten Wissenschaftssieg auf Gottheit erlangt.
    War zwar knapp ich denke so 10-12 Runden Vorsprung, beste KI brauchte noch 2 Module, aber auch aus einem bestehenden Spiel heraus, dass schon bei Runde 80 war.

    Aber alleine der strategische Ausblick ab Runde 54-55 (weiter unten hier)
    https://www.civforum.de/showthread.p...aftssieg/page6
    hat für den Sieg gereicht.

  7. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.02.19
    Beiträge
    1

    Lösungsvorschlag.

    Bei Kaiser startet die KI mit einem zusätzlichen Siedler. Das bedeutet, dass dein Ziel ein sehr früher Siedler sein sollte, um im Ernstfall eine Ausweichstadt zu haben!
    Ich habe mal eine Stunde aufgenommen auf dem Schwierigkeitsgrad Kaiser. Dort habe ich das Volk Mali gewählt, welches mit -30% Produktion auf Gebäude und Einheiten noch etwas schwieriger ist...

    Wenn du magst schaus dir einfach mal an und melde dich bei weiteren Fragen.

    https://www.youtube.com/watch?v=pj_jG1bMuOw

    https://www.youtube.com/watch?v=QVYw0c7qziE&t=3s

    Ich hoffe ich konnte dir mit dem Gameplay weiterhelfen!

    LG Doc

  8. #23
    CIV Veteran Avatar von XXGonzoXX
    Registriert seit
    19.10.10
    Ort
    Freiberg a.N.
    Beiträge
    413
    Wo ich immer viel lerne und sehr gerne zuschaue ist bei Writing Bull. Er erklärt dir auch viele Sachen während des Spieles.

    https://www.youtube.com/channel/UCNs...Dd8y7j9JN-N5Ow
    Realität ist da, wo der Pizzamann herkommt.

  9. #24
    heilend Avatar von woffu1
    Registriert seit
    04.12.01
    Ort
    bei Offenbach
    Beiträge
    396
    Spiele auf ipad civ 6 Urversion. Episch, standard, Unsterblicher.
    Habe gerade mir Armbrust und Schwertkämpfer die Araber aus dem Spiel geworfen.
    525 n. Chr.
    Eben kommt die Meldung:
    Griechenland ist von der Moderne zum Atomzeitalter fortgeschritten.
    ???.!! Hä?
    2Gb +500 mB Online-Backup for YOU and me Dropbox
    https://db.tt/rhAx1Jb

  10. #25
    Strippenzieher Avatar von Buktu
    Registriert seit
    29.06.17
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    3.922
    Zitat Zitat von woffu1 Beitrag anzeigen
    Spiele auf ipad civ 6 Urversion. Episch, standard, Unsterblicher.
    Habe gerade mir Armbrust und Schwertkämpfer die Araber aus dem Spiel geworfen.
    525 n. Chr.
    Eben kommt die Meldung:
    Griechenland ist von der Moderne zum Atomzeitalter fortgeschritten.
    ???.!! Hä?
    Auf unsterblicher bekommt die KI schon recht ordentliche (24%) Boni auf und (und natürlich noch ein paar mehr). Damit kommen sie natürlich schneller als "natürlich" in die späten Zeitalter.
    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. - Bertolt Brecht

    Meine MP-Storys:

    Abgeschlossen:


    Laufend:
    Achtung Spoiler:

  11. #26
    heilend Avatar von woffu1
    Registriert seit
    04.12.01
    Ort
    bei Offenbach
    Beiträge
    396
    Danke. Habe in Runde 663 1975 mit Weltraum gewonnen, dank Meisterspionen und dämlicher Ki.
    2Gb +500 mB Online-Backup for YOU and me Dropbox
    https://db.tt/rhAx1Jb

  12. #27
    Meis7er :-D Avatar von Papa Bear
    Registriert seit
    12.03.09
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    8.381
    Zitat Zitat von woffu1 Beitrag anzeigen
    Spiele auf ipad civ 6 Urversion. Episch, standard, Unsterblicher.
    Habe gerade mir Armbrust und Schwertkämpfer die Araber aus dem Spiel geworfen.
    525 n. Chr.
    Eben kommt die Meldung:
    Griechenland ist von der Moderne zum Atomzeitalter fortgeschritten.
    ???.!! Hä?
    Ich spiele wie Du auf dem iPad die Vanilla-Version von Civ VI. Beim Griechen liegt das in der Regel daran, dass er sehr stark auf Kultur fokussiert und das Zeitalter bei den Ausrichtungen erreicht und nicht bei der Forschung.
    Eine Runde Nostalgie...

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •